Pressemitteilungen aus der Region kiel


Unterkategorien

PresseMitteilungen aus der Region kiel


KN: Schwer verkäufliche Diesel-Pkw bringen Kfz-Gewerbe in Bedrängnis

Die anhaltende Diskussion um Diesel-Pkw droht den Autohandel in Schwierigkeiten zu bringen: Der Kfz-Gewerbeverband Schleswig-Holstein spricht von einer "Dramatik", die sich in längeren Standzeiten, Preisrückgängen und schrumpfenden Verkaufszahlen für Neu- und Gebrauchtwagen zeige. Dies berichten die Kieler Nachrichten (Montagsausgabe). Aus Sorge um drohende Fahrverbote verschieben zahlreiche Autofahrer ihre Kaufentscheidung oder weichen auf Benziner aus. Bundesweit wurden im ...


01.10.2017

KN: Ermittlungen nach Alkohol-Exzess in Eutiner Polizeischule

Nach einem Alkohol-Exzess in der Polizeidirektion für Aus- und Fortbildung und die Bereitschaftspolizei (PDAFB) in Eutin laufen straf- und disziplinarrechtliche Ermittlungen gegen zwei Beamte einer Spezialeinheit. Das berichten die "Kieler Nachrichten" (Sonnabendausgabe) unter Verweis auf einen polizeiinternen Bericht. Die Ermittlungen gegen die beiden Polizisten bestätigte ein Sprecher des Landespolizeiamtes Schleswig-Holstein am Freitag gegenüber dem Blatt. Dem internen Beri ...


30.09.2017

Gebeco präsentiert die neuen Kataloge

Kiel, 29.09.2017. Der Studien- und Erlebnisreiseveranstalter Gebeco veröffentlicht die neuen Jahreskataloge. Der Kieler Reiseveranstalter startet mit 800 Reisen und 3.000 Terminen in die Saison 2017/18. Mit dem Themenjahr „Menschen verbinden“ feiert Gebeco - Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation - ihr 40 jähriges Bestehen sowie „90 Jahre Dr. Tigges Studienreisen“. Zu den Neuheiten gehört ein Ausbau der Aktivreisen sowie ein vermehrtes Angebot an Kleingruppenreisen. Darüber ...


29.09.2017

Entstanden unter traurigsten Bedingungen: 100 Jahre Kriegsgräberstätte Menen-Wald (FOTO)

Menen ist die größte deutsche Kriegsgräberstätte des I. Weltkrieges. Entstanden ist sie unter den traurigsten Bedingungen, die man sich vorstellen kann. Während deutsche Soldaten Gräberfelder für ihre toten Kameraden anlegten, schlugen immer wieder Granaten ein. Vor hundert Jahren tobten hier die Flandernschlachten. Damit verbunden sind Namen, hinter denen Schreckliches steht, so zum Beispiel Ypern, dort wo deutsche Truppen das erste Mal Giftgas einsetzten. Hier kämpften Deutsche gege ...


29.09.2017

Gebeco präsentiert die neuen Kataloge / Der Kieler Reiseveranstalter startet mit 800 Reisen und 3.000 Terminen in die Saison 2017/18

Der Studien- und Erlebnisreiseveranstalter Gebeco veröffentlicht die neuen Jahreskataloge. Der Kieler Reiseveranstalter startet mit 800 Reisen und 3.000 Terminen in die Saison 2017/18. Mit dem Themenjahr "Menschen verbinden" feiert Gebeco - Gesellschaft für internationale Begegnung und Cooperation - ihr 40 jähriges Bestehen sowie "90 Jahre Dr. Tigges Studienreisen". Zu den Neuheiten gehört ein Ausbau der Aktivreisen sowie ein vermehrtes Angebot an Kleingruppenreisen. Da ...


29.09.2017

Thomas Hölck: Durch diese Landesregierung gerät das Vorzeigeprojekt Energiewende ins Stocken

Die SPD bringt in die Oktober-Tagung des Landtages einen Antrag ein, in dem die Landesregierung dazu aufgefordert wird, den Planungsprozess für Windenergieeignungsflächen nicht zu verzögern. Dazu erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Fraktion: "Mit der Ankündigung Daniel Günthers, erst Ende 2019 die neuen Pläne zur Nutzung von Windenergie auf den Tisch zu legen, gefährdet er das Vorzeigeprojekt Energiewende und damit hunderte an Arbeitsplätzen in Schleswig-Holstein. Wenn ...


28.09.2017

Consist-Team gewinnt Splunk-Award

Kieler IT-Spezialisten der Consist Software Solutions GmbH gewinnen den "BOSS of the SOC"-Award auf der diesjährigen Splunk.conf in Washington D. C. Kiel - Washington D. C. - Während der viertägigen Fachtagung, die heute endet, stellen Anwender aus aller Welt den neuesten Stand bei Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen vor. Consist hat sich dort nicht nur mit einem Experten-Workshop beteiligt, sondern auch mit einem Team, das am Wettbewerb zum Einsatz der marktführenden Analys ...


28.09.2017

Photoshop Plug-in SRDx zur Staub- und Kratzer-Entfernung jetzt auch für Windows und weitere PS-Versionen erhältlich

SRDx erweitert die Photoshop Werkzeugpalette um eine intelligente Staub und Kratzerentfernung und beschleunigt die Bearbeitung und Optimierung von Bildern erheblich. Eingescannte oder mit einer Kamera digitalisierte Bilder enthalten oft Staub und Kratzer. Dieses sind meist all die Verunreinigungen oder Beschädigungen, die bereits die Qualität des analogen Originals beeinträchtigt haben. Diese Bilddefekte lassen sich mit üblichen Funktionen nur mühsam und zeitaufwendig digital entfernen. Als idea ...


28.09.2017

Der echte Norden zeigt Vielfalt

Vom 4. bis zum 6. Oktober präsentiert sich Schleswig-Holstein auf der EXPO REAL 2017 in München. Auf der internationalen Fachmesse für Immobilien und Investitionen zeigt sich der echte Norden als dynamischer Standort mit besten Voraussetzungen und vielfältigen Möglichkeiten: als wichtige Verkehrsdrehscheibe mit direktem Zugang nach Nord- und Osteuropa und in die Zukunftsregionen des Baltikum, als boomende Tourismusregion mit Chancen für Investoren und als gemeinsamer Wachstumsraum mit Hamburg, d ...


28.09.2017

Neue Studie: Entscheider im Bildungsbau setzen auf Modulbauten

(Mynewsdesk) In Deutschland herrscht derzeit ein immenser Investitionsbedarf bei Kitas und Schulen. Laut einer neuen Studie suchen 72 Prozent der Entscheidungsträger aus dem Bildungsbau nach Alternativen zum klassischen Massivbau. Die Mehrheit von ihnen favorisiert Modulbauten. Kehl ? September 2017. Im öffentlichen Sektor ist über die vergangenen Jahre und Jahrzehnte eine massive Investitionslücke entstanden, die führende deutsche Wirtschaftsinstitute und die KfW allein für die Kommunen auf bi ...


28.09.2017

Birte Pauls: Kompetenz in Sachen Demenz

Zur Eröffnung des neuen Kompetenzzentrums erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Birte Pauls: Nach aktuellen Schätzungen leben heute über 1,6 Millionen Menschen mit Demenz in Deutschland - das entspricht in etwa der Einwohnerzahl Hamburgs. Alle drei Sekunden erkrankt ein Mensch neu in Deutschland. Prognosen zufolge wird sich die Zahl an Betroffenen bis 2050 verdoppeln. Demenz wird damit zu einem der drängendsten Probleme unserer Zeit. Sie betrifft alle und ist eine gesam ...


27.09.2017

Özlem Ünsal: Der Druck im Kessel um bezahlbaren und sozialen Wohnungsbau wächst

Zur aktuellen Berichterstattung über gestiegene Wohnungspreise im Norden erklärt die wohnungsbaupolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Özlem Ünsal: Schleswig-Holstein braucht endlich eine aktive soziale Wohnbau- und Städtebaupolitik für Schleswig-Holstein, die unsere Kommunen in prekärer Lage nicht alleine lässt! CDU, FDP und Grüne versinken in tiefes Schweigen beim Thema sozialer Wohnungsbau! Es fehlt jegliches klares politisches Bekenntnis zum bezahlbaren und sozialen Wohnungsbau! Wi ...


27.09.2017

World Wide Web Consortium implementiert Zwei-Faktor- Authentifizierung mit privacyIDEA

Das World Wide Web Consortium (W3C) führt privacyIDEA ein, um den Zugang zur eigenen Infrastruktur mit einem zweiten Faktor abzusichern. W3C hat sich auf Grund der Flexibilität und im Falle von Sigle Sign on wegen der einfachen Handhabung für Benutzer für privacyIDEA entschieden. Die Dienste, die das W3C anbietet, und vor allem auch die Benutzer sind weltweit verteilt. Authentisierungsgeräte an die Benutzer zu verteilen ist nicht praktikabel. Ebenso ist es nicht sinnvoll, nur einen Typ von Authe ...


27.09.2017

Hunter-Print.de .... wir drucken für sie in brillanter Quallität und zu günstigen Preisen!

Onlinedruckerei Hunter - Print.de: Erfolg durch erstklassige Qualität! Günstig beim Preis, brillant im Druckergebnis! Ein Unternehmen des Hunter Verlags! *************** Herzlich willkommen in Ihrer beliebten Internet Druckerei! Wir bieten Ihnen eine beeindruckende Auswahl an hochwertigen Drucksachen, die Sie online drucken und auf Wunsch bereits innerhalb von 24 Stunden (nach Freigabe der Druckdaten!) in den Händen halten können! Der Bestellvorgang gestaltet sich dabei sehr einfach: Im ersten ...


26.09.2017

Heizlast, EnEV, KfW und Bafa auf einmal berechnen

"So viel wie nötig, so wenig wie möglich." Dieser Grundsatz ist die oberste Maxime der Macher des EnEV-Bilanzierungsprogramms ZUB Helena. Deswegen haben sie jetzt mit ZUB Helena Heizlast ein Ergänzungsprogramm auf den Markt gebracht, das die Daten des EnEV Nachweises gleichzeitig für die Berechnungen der raumweisen Heizlast gemäß DIN EN 12831 nutzt. Darüber hinaus ist es für den hydraulischen Abgleich geeignet. Die Software hilft, die maximal nötige Heizleistung im Gebäude zu bestimmen ...


26.09.2017

Consist-Consultants: gefragt zu aktuellen IT-Themen

Kiel - IT-Spezialisten der Consist Software Solutions GmbH zu Gast bei Splunk.conf 2017 und IT-GRC-Kongress 8. Splunk.conf 2017 Am 25.09.2017 ist es wieder soweit: Mehr als 4.000 Teilnehmer werden auf der diesjährigen Splunk User-Konferenz in Washington erwartet. Während der viertägigen Fachtagung stellen Anwender aus aller Welt den neuesten Stand bei Verarbeitung und Analyse großer Datenmengen vor. Consist ist als Splunk-Partner ebenfalls auf dieser Veranstaltung präsent, unter anderem mit ...


25.09.2017

Kai Vogel: Das Kooperationsverbot muss fallen - Bildung ist eine gemeinsame Aufgabe

Artikel 72 Grundgesetz verpflichtet den Staat zur Herstellung gleichwertiger Lebensverhältnisse im Bundesgebiet. Das heißt nicht unbedingt "gleichartig", das heißt aber, dass die Bildungs- und damit Lebenschancen junger Menschen nicht davon abhängen dürfen, ob sie in einem finanzstarken oder finanzschwachen Bundesland leben und ob ihre Schule von einer reichen oder einer armen Gemeinde getragen wird. Es war die wohl schlimmste Fehlleistung der Großen Koalition auf Bundesebe ...


22.09.2017

"Northern Coasts" beendet, Ziel erreicht! Deutsch-niederländische-Marinekooperation weiter auf dem Vormarsch (FOTO)

Mit Ende des Manövers "Northern Coasts" am 22. September 2017, wurde der Erfolg der "Initial Operational Capability" (IOC) im Rahmen einer gemeinsamen Musterung gewürdigt. Unter IOC versteht man im Militärjargon eine sogenannte Anfangsbefähigung, das heißt, Seebataillon und Korps Mariniers können in bestimmten Bereichen bereits problemlos operativ miteinander zusammenarbeiten. Der ursprüngliche Plan sah vor, die Marineinfanteristen nach dem Truppenübungsplatzaufe ...


22.09.2017

Kai Dolgner: Der neue Stil von Jamaika

Über den richtigen Weg mit dem Thema Glücksspiel umzugehen, haben wir uns ja schon öfter auseinandergesetzt. Die Ablehnung des 2. Glücksspieländerungsstaatsvertrages und die Bildung einer Koalition der Glücksspiel-Willigen steht ja schon in ihrem Koalitionsvertrag. Natürlich kann man ihre Auffassung zur Regulierung des Glücksspiels vertreten. Man kann aber auch die gegenteilige Auffassung des weitreichenden Verbotes vertreten, wie es die Mehrheit der Bundesländer eben tut. Um ein Verbot eur ...


22.09.2017

Martin Habersaat: Die Guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen?

Ende 2016 haben die Leitungen einiger Gemeinschaftsschulen den Verein "Schulen am Wind" gegründet, der sich als Lobby für eine bessere Versorgung von Gemeinschaftsschulen an schwierigen Standorten und zugunsten einer umfassenderen Unterstützung für deren Schülerinnen und Schüler versteht. Dieser Verein steht im Kontakt mit dem Bildungsministerium. Das war auch schon vor der Landtagswahl so, und mit den Parteien und Fraktionen. Viele Parteien haben schließlich auch entsprechende F ...


22.09.2017

Beate Raudies: Gesetzentwurf führt zur Verschiebung der Probleme aber nicht zu deren Lösung

Da liegt er nun auf dem Tisch, Ihr Gesetzentwurf zur Abschaffung der Straßenausbaubeiträge. Allerdings nicht, wie in Ihrem 100-Tage-Programm versprochen, als Gesetzentwurf der Regierung, sondern als Fraktionsgesetz. Aber in kleinen Dingen wollen wir mal großzügig sein. Mit einer Abschaffung hat dieser Gesetzentwurf aber nicht viel zu tun... Im Gegenteil: Sie wollen hier - kurz vor der Bundestagswahl - den Eindruck erwecken, die GrundstückseigentümerInnen von der ungeliebten Abgabe zu e ...


22.09.2017

1. Kieler Senioren-Flashmob zum Weltseniorentag am Sonntag, 1. Oktober 2017

Zu anregender Musik können alle Teilnehmer mitsingen oder mitschwingen. Im Anschluss gibt es für die Senioren die Möglichkeit, sich im Café „Zimt & Zucker“ zum gemütlichen Plaudern und Kennenlernen zusammenzusetzen. Der Weltseniorentag ("International Day of Older People") wurde 1990 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen, um die ältere Generation zu würdigen und den demografischen Wandel der Gesellschaft ins Bewusstsein zu rücken. Seitdem wird der alljährliche Aktionstag a ...


21.09.2017

Beate Raudies: Wahlfreiheit in der Krankenversicherung für Beamte ist ein erster Schritt zu einem besseren Gesundheitssystem

Unser Gesundheitssystem basiert derzeit im Wesentlichen auf zwei Säulen. Die Systeme von privater und gesetzlicher Krankenversicherung arbeiten parallel, die Übergänge sind schwierig, der Wechsel von einem ins andere System oft nur schwer möglich. Zudem haben nicht alle Beschäftigten die Wahl, sich für ein System zu entscheiden. Das gilt vor allem für die Beamten. Es ist weder zeitgemäß, noch sozial gerecht oder verfassungsrechtlich geboten, dass die Krankheitskosten von Beamtinnen und Bea ...


21.09.2017

Ralf Stegner: Europa ist nicht dafür gemacht stillzustehen!

"Europa ist nicht dafür gemacht stillzustehen", hat Jean-Claude Juncker, Präsident der Europäischen Kommission, in der vergangenen Woche in seiner Rede zur Lage der Union klargestellt. Wie Recht er damit hat. Die Europäische Union steht vor vielfältigen Herausforderungen. Noch immer sind die Folgen der Wirtschafts- und Finanzkrise nicht überwunden, wenn ich allein an die horrende Jugendarbeitslosigkeit im Süden des Kontinents denke. Noch immer sterben Menschen auf ihrem W ...


21.09.2017

Birte Pauls: Gute Pflege ist eine Frage der politischen Haltung

Ein Aktionstag "Händedesinfektion" der Gewerkschaft ver.di am 12.09. machte deutlich, was Pflegekräfte in jeder Schicht erleben: Zu wenig Zeit für fachgerechte Pflege. Eine fachgerechte Pflege fängt bei der Händedesinfektion an, empfohlen werden 30 Sekunden vor und nach jedem Patientenkontakt. Je mehr Patienten, desto mehr Zeit benötige ich also für die Händedesinfektion. Das praktische Beispiel verdeutlicht, warum die Pflegekräfte so frustriert sind. Die Schere zwischen Th ...


21.09.2017

Serpil Midyatli: Schwule und lesbische Paare dürfen nicht ein zweites Mal zur Kasse gebeten werden

Wir freuen uns sehr, dass vom 1. Oktober an schwule und lesbische Paare in Deutschland heiraten und gemeinsam Kinder adoptieren können. Das ist ein Verdienst des jahrelangen Ringens um die Öffnung der Ehe für alle. Ich bin sehr froh, dass es Martin Schulz und der SPD noch in diesem Jahr gelungen ist, die Abstimmung zur Öffnung der Ehe möglich zu machen haben, während Bundeskanzlerin Angela Merkel immer gegen die Öffnung der Ehe war. Homosexuelle Paare können schon jetzt beim Standesam ...


21.09.2017

Martin Habersaat: Irrtum oder böse Absicht?

Zu den Aussagen von Bildungsministerin Prien im Anschluss an die Debatte um die von der Regierungskoalition geplante Änderung des Schulgesetzes erklärt Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: Im Schleswig-Holstein Magazin vom 20.9.2017 fasst Bildungsministerin Prien die Vorschläge der SPD, unter welchen Bedingungen Gymnasien ihren bisher eingeschlagenen Weg fortsetzen können sollten, falsch zusammen. (Die SPD wünsche eine Entscheidung mit einer einfac ...


21.09.2017

Ralf Stegner: Vertrauen in die Rente

Die Rente ist entscheidend für das Vertrauen der Menschen in unseren Sozialstaat. Wer jahrzehntelang hart gearbeitet hat, muss sich darauf verlassen können, im Alter vernünftig versorgt zu sein. Das ist eine Frage der Gerechtigkeit. Und es ist eine Frage der Würde. Die gesetzliche Rente muss auch weiterhin die Hauptsäule der sozialen Sicherung im Alter bilden. Wir können uns nicht auf Kapitalmärkte verlassen. Wir müssen jetzt handeln, damit das Rentenniveau 2030 nicht bei 43 Prozent ...


21.09.2017

Kerstin Metzner: Koalitionskrach: Jamaika bei Musterfeststellungsklage uneins

Zum Streit zwischen CDU und Grüne bei der Musterfeststellungsklage erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Kerstin Metzner: "Und der nächste Riss geht durch die neue Koalition. Während sich die Grünen ganz klar für eine Musterfeststellungsklage aussprechen, hält die CDU diese für überflüssig. So fahren die Koalitionäre bei dieser Frage mit der angezogenen Handbremse durch das Land. Der Abgeordnete Lukas Killian tritt zudem die Rechte von Millionen ...


20.09.2017

Stefan Weber: "Deröffentlich-rechtliche Rundfunk ist unersetzlich und muss dauerhaft gesichert bleiben"

So, jetzt ist der Antrag der AfD, die Rundfunkstaatsverträge zu kündigen auch im Schleswig-Holsteinischen Landtag angekommen. Eigentlich nichts Neues. Ähnliche bzw. gleichlautende Anträge gibt es beispielsweise in Brandenburg, Sachsen-Anhalt oder Mecklenburg-Vorpommern. Nicht sehr fantasievoll, aber gut, ich gehe mal davon aus, dass sie noch im Lernprozess sind und deshalb noch die Hilfe von ihren Fraktionskollegen aus den anderen Bundesländern ganz gut gebrauchen können. Ihr Antrag zielt ...


20.09.2017

Tobias von Pein: "Das eigentliche Thema ist nicht der Tierschutz, sondern eine subtile Hetze

Der Antrag der AfD ist geeignet, beim Leser zunächst einmal Sympathien auszulösen. Denn nahezu jeder kann der Forderung, dass Tiere entweder gar nicht oder so leidensfrei wie irgendwie möglich getötet werden, zustimmen. Das ist die Reaktion beim ersten Lesen! Sollte also nichts dagegensprechen, diesem Antrag zuzustimmen? Doch. Es gibt da eine Kleinigkeit: das eigentliche Thema dieses Antrages ist nicht der Tierschutz, sondern eine subtile Hetze, die darauf aus ist, Menschengruppen in unser ...


20.09.2017

Martin Habersaat: Die unendliche Geschichte des Hauses der Landesgeschichte

Bereits am 12. Dezember 1913 beschloss der Stormarner Kreistag, ein Kreismuseum in Bad Oldesloe zu errichten. Umgesetzt wurde der Beschluss nie. In den 1990er-Jahren wurde das Vorhaben erneut diskutiert. Allerdings konnte sich die CDU zu einer Befürwortung nur durchringen, wenn ein solches Museum den Kreis kein Geld koste. Dem Haus der Landesgeschichte ging es ähnlich, seine Geschichte tendiert auch dazu, eine unendliche zu werden: "Die Landesregierung wird aufgefordert, bis En ...


20.09.2017

Thomas Hölck: EEG erhalten! Wirtschaftlichkeit von Stromspeichern technologieoffen gestalten!

Mit dem vorliegenden Antrag hat die Regierungskoalition erfolgreich aus ihrem Koalitionsvertag abgeschrieben. Das ist auch eine Leistung. In der Sache ist der Antrag nicht unbedingt falsch. Allerdings ist er zu kurz gedacht. Es stellt sich zum Beispiel die Frage, warum gerade nur Pumpspeicherkraftwerke von den Netzentgelten befreit werden sollen. Kommt es den Antragstellern wirklich auf die Umsetzung ihrer Forderung an, oder kann sich diese Koalition nicht auf mehr verständigen? Wenn sie ...


20.09.2017

Beate Raudies: Herzlichen Glückwunsch, Frau Finanzministerin!

Dieser Gesetzentwurf macht deutlich, wer in der Koalition die Hosen an hat: Es ist die Finanzministerin Monika Heinold! Wie anders ist es zu erklären, dass das - zumindest von Teilen der Koalition in der letzten Legislaturperiode noch geschmähte Infrastrukturprogramm IMPULS - nicht nur bestehen bleibt, sondern sogar ausgebaut wird. Vor nicht einmal zwei Jahren gingen die Kollegen Koch und Garg mit dem Programm IMPULS hart ins Gericht. Das Programm sei "eine Verschwendung von Personalr ...


20.09.2017

Thomas Hölck: Wir fordern ein klares Bekenntnis zum EEG

Zur heutigen (20.09.2017) Überweisung des SPD-Antrages (19/201) in den Ausschuss erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Thomas Hölck: CDU, Grüne und FDP haben heute ein klares Bekenntnis zum EEG mit dem vorhandenen Einspeisevorrang und Vergütung verweigert. Den Grund dafür erfährt man mit einem Blick ins FDP-Wahlprogramm. Dort steht: "Wir wollen das Dauersubventionssystem des EEG mit Einspeisevorrang und -vergütung beenden." Diese Forderung würde das soforti ...


20.09.2017

Dr. Ralf Stegner: Koalitions-Chaos bei der schwarzen Ampel - Schleswig-Holstein verdient Klarheit!

Zur aktuellen Stunde zu Aussagen des Wirtschaftsministers zum Thema vergaberechtlichen Mindestlohn erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner: "Anders als bislang angekündigt plant Herr Dr. Buchholz offenbar den Dumping-verhindernden Vergabemindestlohn abzuschaffen. Irritationen über seinen Vorstoß am 8. September kamen prompt aus der Grünen-Fraktion, denn die Position sei nicht abgesprochen. Lohngerechtigkeit bleibe für die Grünen ein wichtiges politisches ...


20.09.2017

Martin Habersaat zu TOP 8 -Änderung des Schulgesetzes (Drs-Nr. 19/166): Das Schulentmündigungsgesetz: Dialogkultur war gestern

Da ist es nun also, das Schulentmündigungsgesetz, das die Koalitionsfraktionen auf Grundlage von Gesprächen des Bildungsministeriums mit den Betroffenen, an denen sie gar nicht teilgenommen haben, vorbereitet haben. Die Regierung spart sich dadurch die sonst obligatorische Verbändeanhörung. In ihrem Landtagswahlprogramm forderte die CDU: "Mehr Eigenverantwortung für unsere Schulen". Dies ist nun also der erste Gesetzentwurf, in dem wir sehen, wie Sie sich das vorstellen. Die FDP ...


20.09.2017

Neu-Eingliederung in den beruflichen Alltag als Senioren-Betreuer.

Als Senioren-Betreuer erfolgreich neu durchstarten. Eine große Chance z.B. für die Mütter, denen es nach der Familienzeit nicht gelingt in den alten Beruf zurück zu kehren, ist die Ausbildung zum Senioren-Betreuer. Sie orientieren sich neu und ändern ihre Zukunfts-Planung . Vor allem, wenn sie die 50 überschritten haben ist es schwer in den Arbeitsmarkt aufgenommen zu werden. Eine Ausbildung zum Senioren-Betreuer eröffnet vielfältige neue Orientierungsmöglichkeiten und eine vielversprech ...


20.09.2017

Martin Habersaat: Wenn schon kein Schulfrieden, dann wenigstens ein Minimum an Eigenverantwortung!

Zu den Änderungsanträgen zum Schulgesetz, mit denen sich der Schleswig-Holsteinische Landtag in dieser Woche in erster Lesung befassen wird, erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: Die Schwarze-Ampel-Koalition ist wild entschlossen, den in der vergangenen Legislaturperiode erreichten Schulfrieden aufzukündigen und an den Gymnasien das Abitur nach neun Jahren zu verordnen. Der Koalitionsentwurf zum Schulgesetz sieht dabei vor, dass sich die Schulk ...


19.09.2017

Serpil Midyatli: Weltkindertag 2017: Die Rechte von Kindern stärken

Die kinderpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Serpil Midyatli erklärt zum Weltkindertag 2017: Die Armut in unserem Land wächst und trifft dabei die Kinder am stärksten. In ganz Deutschland leben 2 Millionen Kinder in Armut. Allein in Schleswig-Holstein sind es knapp 70.000 - ein Skandal für eines der reichsten Länder wie Deutschland. Um wirklich ein kinderfreundliches Land zu werden, müssen wir dafür sorgen, dass für alle Kinder Chancengleichheit erreicht wird. Armut d ...


19.09.2017

Kathrin Wagner-Bockey: Berufsethik muss auf allen dienstlichen Ebenen Wertschätzung erfahren

Zu den jüngsten Vorwürfen gegen die Ausbilder*innen und Schüler*innen der Polizeischule Eutin äußert sich die polizeipolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Landtag, Kathrin Wagner-Bockey: "Hier geht es für mich nicht in allererster Linie um straf- oder disziplinarrechtliche Relevanz. Die muss selbstverständlich auch geprüft werden und es versteht sich von selbst, dass man zu diesen laufenden Verfahren noch keine abschließende Stellung nehmen kann. Genauso wichtig erscheint es mir ...


18.09.2017

Birte Pauls: Stabile Renten und bezahlbaren Wohnraum schaffen

Zum Gespräch mit dem SoVD Landesverband Schleswig-Holstein erklären die Sprecherin für Seniorinnen und Senioren der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls sowie ihre drei Kolleg*innen aus der SPD-Fraktion Özlem Ünsal, Bernd Heinemann und Wolfgang Baasch: "Zum sozialpolitischen Austausch traf der Arbeitskreis Arbeit, Soziales, KiTa, Gesundheit und Gleichstellung der SPD-Landtagsfraktion Vertreterinnen und Vertreter des Sozialverbands Deutschlands in Schleswig-Holstein. Im Vordergrund ...


18.09.2017

Den beruflichen Alltag aufgeben & als Senioren-Assistent durchstarten.

Da bietet sich die Ausbildung zum Senioren-Assistent an. Eine Ausbildung zum Senioren-Assistent bzw. zur Senioren-Assistentin eröffnet vielfältige neue Orientierungsmöglichkeiten und eine vielversprechende, sichere neue Zukunftsperspektive. Die vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die mit ihrer aktuellen Arbeitssituation unzufrieden sind, denen der Stress über den Kopf wächst, denken darüber nach, wie sie sich neu orientieren bevor Mobbing oder Burn-Out sie innerlich zerreißt. Mit de ...


18.09.2017

Dr. Johann Bizer: Aufwand für professionelles IT-Sicherheitsmanagement wird weiter steigen

Die öffentliche Verwaltung muss ebenso wie die Privatwirtschaft mit stetig steigendem Aufwand für die IT-Sicherheit rechnen. "Die digitale Transformation wird diese Entwicklung noch weiter verschärfen." Das sagte Dr. Johann Bizer, Vorstandsvorsitzender von Dataport, heute bei einer Podiumsdiskussion zum Thema Cybersicherheit beim Global Economic Symposium am Institut für Weltwirtschaft in Kiel. Die Bedrohung durch Schadsoftware sei in den letzten Jahren stark gewachsen. Inzwische ...


18.09.2017

Insolvenzverfahren der Privatschule Mittelholstein gGmbH ist beendet

Das Amtsgericht Neumünster hat das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Privatschule Mittelholstein aufgehoben. Die Schule mit den Grundschulen Rendsburg, Neudorf-Bornstein und Gnutz sowie mit dem G9-Gymnasium Rendsburg hatte im März 2016 Insolvenz angemeldet und wurde seitdem im Rahmen eines Insolvenzplanverfahrens von dem Kieler Insolvenzverwalter Reinhold Schmid-Sperber, Partner bei der Kanzlei Reimer Rechtsanwälte, entschuldet. "Ein Insolvenzplanverfahren erfolgreich zu bee ...


18.09.2017

KN: Institut für Weltwirtschaft kritisiert Wahlprogramme

Wenige Tage vor der Bundestagswahl hat das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) den europapolitischen Entwürfen von Union, SPD, FDP und Grünen ein vernichtendes Zeugnis ausgestellt. Dies berichten die Kieler Nachrichten (Montagausgabe). Keine der koalitionsrelevanten Parteien biete im Wahlprogramm Ideen für ein "starkes und geeintes Europa", heißt es in der Zeitung weiter. Die Kieler Ökonomen schlagen acht Kernkompetenzen für die EU vor. Ausgerechnet ein Eckpfeiler des Bin ...


17.09.2017

Insolvenz: Lensch& Bleck GmbHübernimmt Opel-Autohaus Storm

Arbeitsplätze bleiben erhalten -Fortführung unter neuer Marke Die Autohaus-Gruppe Lensch & Bleck GmbH mit Sitz in Neumünster übernimmt zum 1. November 2017 den Betrieb sowie die Immobilien des insolventen schleswig-holsteinischen Opel-Vertragshändlers Auto Storm KG. Sämtliche der bislang ungekündigten 31 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Auch die sieben Auszubildenden werden übernommen. "Damit haben wir innerhalb nur eines halben Jahres eine wirtschaftlich sehr gute Lösung ge ...


15.09.2017

Brandgefahren: Elektrizität ist Brandverursacher Nummer 1

Kiel, im September 2017. Technische Defekte an Elektrogeräten und -Installationen sind die Ursache für ein Drittel der vom Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V. (IFS) untersuchten Brände. Das zeigt eine statistische Langzeitanalyse der Brandursachen 2002 bis 2016 aus der Schadendatenbank des Instituts, die inzwischen mehr als 15.000 Brandfälle dokumentiert. "Die Auswertungen zeigen, dass diese Verteilung Jahr für Jahr recht stabil ist", s ...


15.09.2017

Die SPD ist DIE politische Heimat für Seniorinnen und Senioren

Zum heutigen (15.09.17) Altenparlament erklären die Sprecherin für Seniorinnen und Senioren der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls sowie ihre zwei Kolleg*innen aus der SPD-Fraktion Özlem Ünsal und Wolfgang Baasch, die ebenfalls an der Veranstaltung teilnahmen: "Demokratie ist ... wenn man sich in die eigenen Angelegenheiten einmischt." Dieses Zitat von Albert Schweitzer macht deutlich, wie wichtig die Beteiligung und "Einmischung" von Bürgerinnen und Bürgern ist. Das ...


15.09.2017

Tillykke Region Sønderjylland - Schleswig!

Zum 20-jährigen Bestehen der Region Sønderjylland - Schleswig erklärt die Sprecherin für die deutsch-dänische Zusammenarbeit der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: "Die Region Sønderjylland-Schleswig ist eine der jüngeren in Europa, zugleich aber wohl auch eine der erfolgreichsten. Sie zeigt, wie wichtig grenzüberschreitende Kooperation ist und hat damit Vorbildcharakter für Europa. Mit der institutionellen Zusammenarbeit im deutsch-dänischen Grenzgebiet und dem Abbau von Mobilit ...


15.09.2017

Gebeco zaubert den Reisenden ein Lächeln ins Gesicht

Kiel, 15.09.2017. Fremde Kulturen in ihrer Vielfalt gemeinsam entdecken und sich mit den Menschen, die ein Teil davon sind austauschen – das ist es, was unsere Reisen auszeichnet, abseits touristischer Pfade, immer authentisch, überraschend und mitreißend. Wie kann das alltägliche Leben und die Gastfreundschaft der Menschen vor Ort besser erlebt werden, als bei herrlich duftenden Speisen, hinreißenden Landschaften und vibrierenden Klängen. Und das alles mit einem Lächeln im Gesicht, denn es heiß ...


15.09.2017

Martin Habersaat (SPD) zur Studie der Bertelsmann-Stiftungüber das digitale Lernen: "Der Ball liegt auf dem Elfmeterpunkt"

Zu der heute (15.09.2017) vorgestellten Studie der Bertelsmann-Stiftung über das digitale Lernen erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: "Die Küstenkoalition hat in der vergangenen Legislaturperiode dafür gesorgt, dass unsere Schulen fit für die digitale Zukunft werden. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur, die Entwicklung geeigneter Lernmedien und die Verankerung der Digitalisierung in der Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte sind die ...


15.09.2017

Seniorenassistenten-Ausbildung in Bayern noch effektiver

Jetzt ist diese neue Akademie noch nicht ein Jahr auf dem Ausbilder-Markt, da hat sie sich zu einer der beliebtesten Ausbildungsstätten für Seniorenassistenten für den Raum Süddeutschland etabliert. Anfangs wurden die Seniorenassistenten - Basiskurse am Stück und über 4 Wochen angeboten, jetzt kommt Help einer größeren Nachfrage nach einzelnen Elementen in Form von 4 Modulen nach. Da die teilweise bis in die Wochenenden hinein reichen ist das attraktiv für all diejenigen, die noch einen a ...


15.09.2017

Birte Pauls: Die Bürgerbeauftragte ist eine unverzichtbare Instanz

Zum Tätigkeitsbericht 2016 der Bürgerbeauftragten für soziale Angelegenheiten, Samiah El Samadoni erklärt die sozialpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Birte Pauls: "Die SPD-Landtagsfraktion dankt der Bürgerbeauftragten und ihren Team für ihren unermüdlichen Einsatz. Wir kennen und schätzen Samiah el Samadoni als kompetente Anwältin der Rechte von Bürgerinnen und Bürger. Ihre Anregungen an den Landtag bestärken uns in unseren politischen Vorhaben. Erneut wird deutlich, dass d ...


14.09.2017

Regina Poersch: Sturmflutschäden: Der Meyer-Fonds hat geholfen

Zur Bilanz des Sonderfonds Sturmflutschäden erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Regina Poersch: "Die verheerende Ostsee-Sturmflut am 4. und 5. Januar hat in Schleswig-Holstein viele Schäden hinterlassen. Es war SPD-Minister Meyer, der mit dem "Sonderfonds-Sturmflut" den betroffenen Kommunen unbürokratisch und schnell geholfen hat. Damit haben wir ein starkes Zeichen gesetzt." Pressekontakt: Pressesprecher: Heimo Zwischenberger (h.zwischenb ...


14.09.2017

Bernd Heinemann: Das fängt ja gut an!

Zum heutigen (14.09.2017) Sozialausschuss erklärt der gesundheitspolitische Sprecher, Bernd Heinemann: "Die Jamaika-Koalition verweigert die Beratung über ein zukunftsfähiges und gerechtes Gesundheitssystem. Die Beratungen über eine Bürgerversicherung sollen auf die lange Bank geschoben werden. CDU, FDP und Grüne wollen über eine Bürgerversicherung erst reden, wenn nach der Bundestagswahl die Mehrheiten geklärt sind. Dieses Verhalten wird einer guten und zukunftsfähigen Gesundheit ...


14.09.2017

Thomas Rother: Wahltag 24.09.2017: Jede Stimme zählt!

Zur heutigen (14.09.2017) Pressekonferenz von Landeswahlleiter Thilo von Riegen zur Bundestagswahl 2017 erklärt der Sprecher für Wahlen der SPD-Fraktion, Thomas Rother: "Deutschland ist eine repräsentative Demokratie. Nicht-Wählen bedeutet deshalb, nicht mitzureden und andere über einen bestimmen zu lassen. Wählen zu gehen ist das höchste Recht, das Bürgerinnen und Bürgern in einem demokratischen Staat zusteht. Wir fordern deshalb alle wahlberechtigten Schleswig-Holsteinerinnen und ...


14.09.2017

Regina Poersch: Eintritt frei: Die Strände sind für alle da!

Zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichtes zur Rechtswidrigkeit zweier niedersächsischer Strände erklärt die tourismuspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Regina Poersch: Wir begrüßen die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, das Eintrittsgebühren für zwei Strände in Niedersachsen für rechtswidrig erklärt hat. Es ist eine richtungsweisende Entscheidung mit Signalwirkung - auch für Schleswig-Holstein. Nun sind unsere Kommunen aufgefordert, zu prüfen, ob die von ihnen erhobe ...


14.09.2017

Beate Raudies: Ist Bernd Buchholz der neue Finanzminister?

Zu den Äußerungen von Wirtschaftsminister Buchholz zur Grunderwerbssteuer im Hamburger Abendblatt (14.09.2017) erklärt die finanzpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Beate Raudies: "Nachdem Dennys Bornhöft zum Co-Umweltminister wurde, versucht sich Bernd Buchholz jetzt offensichtlich als zweiter Finanzminister. Oder wie ist es zu verstehen, dass er auf einmal Angelegenheiten regeln will, die eindeutig in der Zuständigkeit des Finanzressorts liegen. Sind die Flitterwoc ...


14.09.2017

fino create – neuer Nährboden für Innovation und Partnerschaften

fino ist heute weit mehr als nur Kontowechsel Bisher ist fino digital in den Köpfen mit allen Services rund um den Kontowechsel verankert. Das Portfolio ist jedoch in den letzten beiden Jahren darüber hinausgewachsen. Ziel von fino ist es, alle drei Monate ein neues Produkt zu entwickeln. Die Motivation hinter fino create ist es, neue Ideen noch fokussierter entwickeln und umsetzen zu können. Die meisten Ideen stammen aus Gesprächen mit Partnern, aus dem Alltag jedes Einzelnen und den fino-Ato ...


14.09.2017

Kai Vogel: Minister Buchholz nimmt Schleswig-Holstein ein Wahrzeichen

Zur Ankündigung von Verkehrsminister Buchholz in der heutigen (13.09.17) Ausgabe des SHZ, die Fehmarnsundbrücke in Ostholstein abreißen zu wollen, erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Kai Vogel: Noch in der letzten Legislaturperiode waren sich alle Landtagsfraktionen einig, eine Tunnellösung für die Querung des Fehmarnsundes vorzuziehen. Dass ein Tunnel nicht die kostengünstigste Variante ist, war stets allen Beteiligten klar. Bürgerinnen und Bürger vor Ort sowie ...


13.09.2017

Kieler Pilotschulen erhalten Ausrüstung für digitale Experimente

Die Digitalisierung wird nahezu alle Lebensbereiche verändern. Umso wichtiger wird die Vermittlung digitaler Kompetenzen in der Schule. Die IT-Unternehmen Dataport, Capgemini und Microsoft haben deshalb ein Pilotprojekt "Digitalisierung macht Schule" aufgelegt, in dem Schulen ein Ausrüstungsset für naturwissenschaftliche Experimente mit digitalen Daten erhalten. "Mit der ersten Digitalen Woche Kiel bringen wir die Bedeutung der Digitalisierung ins Bewusstsein. Diese erfreuli ...


13.09.2017

KN: Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein liegt auf Eis

Bis zum Jahr 2019 wird die Windenergie in Schleswig-Holstein praktisch nicht mehr ausgeweitet. Das berichten die Kieler Nachrichten (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Ministerpräsident Daniel Günther (CDU). Dieser hatte bei der Eröffnung der Branchenmesse Husum Wind zwar angekündigt, die Landesregierung werde wohl bis Herbst kommenden Jahres überarbeitete Regionalpläne für künftige Windflächen vorlegen können. Doch Günther erklärte zudem: "Rechtssicherheit für Investoren wird es bi ...


12.09.2017

Birte Pauls: Die CDU hat keinen Plan für die Pflege

Zu den Äußerungen der Bundeskanzlerin zum Thema Pflege bei der Wahlarena erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Birte Pauls: "Die Antwort von der Bundeskanzlerin auf die Frage des jungen Pflegers war eine Frechheit und der Situation des Pflegepersonals überhaupt nicht angemessen. Studien beweisen eindeutig, dass die Sicherheit von Patienten mit der Qualität der Ausbildung sowie mit der Anzahl der Pflegekräfte zu tun hat. Wollen wir Qualität in Pflegehe ...


12.09.2017

Thomas Hölck: CDU, FDP und Grüne verzögern Planungsprozess für Windenergieeignungsflächen

Zur Eröffnung der Messe HUSUM Wind erklärt der energiepolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Hölck: Schleswig-Holstein ist führendes Energiewendeland in Deutschland. Unser Ziel ist der vollständige Ersatz von fossilen und atomaren Energieträgern. Dafür ist der Ausbau der Windkraft entscheidend. CDU, FDP und Grüne sollen sich zu den Ausbauzielen des Klimaschutzgesetzes der Küstenkoalition bekennen und den Planungsprozess für Windenergieeignungsflächen nicht weiter verzögern. ...


12.09.2017

Sandra Redmann: Grüne verabschieden sich vom Naturschutz

Zur Einigung der Landesregierung bezüglich des Kitesports im Nationalpark Wattenmeer erklärt die umweltpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Sandra Redmann: Mit Entsetzen stellen wir fest, dass der grüne Umweltminister offensichtliche Wahlkampfinteressen der FDP unterstützt und dafür seine umweltpolitischen Überzeugungen über Bord wirft. Die Kitesurfgebiete wurden ohne Not und trotz naturschutzfachlicher Bedenken erweitert. Offensichtlich reichten die bloßen Einschätzungen des neuen ...


12.09.2017

Kathrin Wagner-Bockey: Innenminister Grote, verlangen Sie endlich die schleswig-holsteinischen-Bundespolizeibeamten aus Bayern zurück!

Heute (12.09.2017) empfing die polizeipolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Kathrin Wagner-Bockey, den GdP-Kreisgruppenvorsitzenden der Bundespolizei Kiel, Thomas Wulff, zu einem ersten offiziellen Austausch. Im Gespräch ging es auch um den Umstand, dass Polizeibeamte aus Schleswig-Holstein nach wie vor zur Grenzsicherung in Bayern eingesetzt werden. Dazu Kathrin Wagner-Bockey: "Es ist nicht hinnehmbar, dass eine erhebliche Anzahl von Bundespolizisten aus Schleswig-Holstein ...


12.09.2017

Kai Vogel: Nun ist die Landesregierung gefordert: Die A7 muss komplett sechsspurig werden

Zum geplanten sechsspurigen Ausbau der Rader Hochbrücke erklärt der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Kai Vogel: In den Sommermonaten hat sich wiederholt gezeigt, dass die A7 nördlich des Bordesholmer Dreiecks regelmäßig überlastet ist und es zu sehr langen Staus kommt. Wir fordern daher, jetzt die A7 nördlich von Bordesholm ebenfalls sechsspurig auszubauen. Bereits jetzt können die Bedarfsspuren hergerichtet werden, damit Schleswig-Holstein als Reiseland für alle att ...


12.09.2017

Kai Vogel: Die Schüler haben's verstanden

Zur Pressemitteilung der Landesschülervertretungen der Gemeinschaftsschulen und der Förderzentren erklärt der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Kai Vogel: Die Landesschülervertretungen haben verstanden, dass das vor rund zehn Jahren im Grundgesetz verankerte Kooperationsverbot, das es dem Bund verbietet, die Länder bei schulpolitischen Aufgaben zu unterstützen, ein schwerer Fehler war. Es ist mit dem Auftrag des Grundgesetzes zur Sicherung gleichwertiger Lebensverhältnisse ...


12.09.2017

Birte Pauls: Falsches Signal: Mehr Kooperation statt Militär

Zu den aktuellen Entwicklungen an der deutsch-dänischen Grenze erklärt die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für die deutsch-dänische Zusammenarbeit, Birte Pauls: Die Zusammenarbeit mit Dänemark ist geprägt durch die Offenheit, Freundschaft und Kooperation beider Länder. Am vergangenen Mittwoch hat die EU-Kommission beschlossen, dass die Fristen für die Verlängerungen der Grenzkontrollen innerhalb der EU zum 12. November enden sollen. Die Grundlagen dafür, die wir vor 1 1/2 Jahren mit de ...


11.09.2017

Wolfgang Baasch: Chaos in der Koalition - was stimmt denn nun?

Zu den Äußerungen von Wirtschaftsminister Buchholz im SHZ zum im Tariftreuegesetz verankerten Mindestlohn von 9,99 Euro erklärt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Wolfgang Baasch: "Als DGB und SPD im Juni die mögliche Abschaffung des Vergabemindestlohnes von 9.99 Euro kritisierten, wurde dieses noch von den Grünen Landespolitikern Rasmus Andresen und Andreas Titze weit von sich gewiesen. Der FDP-Abgeordnete Christopher Vogt machte sich sogar noch darüber ...


11.09.2017

Kirsten Eickhoff-Weber: Die Landwirtschaft ist eineÖkonomie der Zukunft

Die SPD-Fraktion ist auch dieses Jahr wieder vom 7.9 bis 10.9.17 mit einem Messestand auf der NORLA in Rendsburg vertreten. Dazu erklärt die landwirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion Kirsten Eickhoff-Weber: "Wir freuen uns sehr über das Interesse an den Positionen der SPD zum Thema Landwirtschaft sowie über das gute Feedback zu unserem Messestand auf der NORLA. In den nächsten Tagen werden viele meiner SPD-Kolleg*innen aus dem Landtag und ich immer wieder am Messestan ...


11.09.2017

Schneesicherer Skiurlaub in Norwegen und Schweden

Der Kieler Reiseveranstalter Ski und Mehr, Spezialist für Skiurlaub in Norwegen und Schweden, präsentiert sich nach einem Relaunch im neuen Online-Gewand: Der Internetauftritt https://www.ski-und-mehr.de wurde komplett überarbeitet und erfreut den Benutzer nun in einem modernen Design. Gleichzeitig wurde die Internetseite für Mobilgeräte optimiert, sodass die Kunden auf Smartphones und Tablet-PCs besonders benutzerfreundlich nach passenden Unterkünften für den nächsten Winterurlaub in Norwegen s ...


07.09.2017

Martin Habersaat: Abenteuerliches Verfahren zur Schulgesetz-Änderung

Zu den Planungen der schwarz-grün-gelben Koalition zur Änderung des Schulgesetzes erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat: Als im Politikunterricht die Gewaltenteilung zwischen Legislative und Exekutive behandelt wurde, hatten die KoalitionspolitikerInnen anscheinend die Masern. Die Zeitplanung zur Änderung des Schulgesetzes, mit der das Lieblingsprojekt der Koalition, die Rückkehr aller Gymnasien zu G 9, umgesetzt werden soll, ist schlichtw ...


07.09.2017

Dr. Ralf Stegner: Viel Erfolg, Jörg Bülow!

Zur Wiederwahl Jörg Bülows als Landesgeschäftsführer des schleswig-holsteinischen Gemeindetages erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Ralf Stegner: Im Namen der SPD-Fraktion gratuliere ich Jörg Bülow zu seiner Wiederwahl und wünsche ihm viel Erfolg für die kommenden 8 Jahre. Er vertritt in seiner ruhigen, sachlichen und kompetenten Art die Sorgen und Interessen der Gemeinden und Ämter in Schleswig-Holstein. Wir freuen uns, ihn weiter als Ansprechpartner zu haben. Presseko ...


07.09.2017

Regina Poersch: Mit klarem Kurs für ein solidarisches Europa

Die SPD bringt für die nächste Landtagssitzung einen Antrag mit konkreten Forderungen an die Landesregierung ein, um die Solidarität in Europa zu stärken. Dazu erklärt die AK-Europa Vorsitzende und europapolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Regina Poersch: 60 Jahre nach Unterzeichnung der Römischen Verträge steht Europa vor großen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Wir sind besorgt über die Tendenzen zur nationalen Abschottung in einigen Mitgliedsst ...


07.09.2017

Beate Raudies: Hamburg geht mit gutem Beispiel voran

Zum SPD-Antrag "Wahlfreiheit in der Krankenversicherung für Beamtinnen und Beamte in Schleswig-Holstein ermöglichen" erklärt die finanzpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Beate Raudies: Hamburg macht es vor und will seinen Beamten als erstes Bundesland vom 1. August 2018 an den Weg in die gesetzliche Krankenversicherung ebnen. Ab dann können sich Hamburgs Staatsdiener für eine gesetzliche oder private Krankenversicherung entscheiden. Damit ist ein erster Schritt hin zu einer ...


07.09.2017

Der neunhunderttausendste Tote hat einen Namen / Gedenkveranstaltung am 9. September in Sebesh (FOTO)

Wer war Vinzent Cieluch? Wir wissen nicht viel über ihn. Seine Eltern kamen aus Polen. Er wuchs in Borgsdorf in Brandenburg auf und hatte sechs Schwestern. Als er mit 32 Jahren als Angehöriger des 323. Infanterie-Regimentes am 10. März 1944 fiel, hinterließ er eine Ehefrau und einen kleinen Sohn. Vinzent Cieluch ist der neunhunderttausendste Kriegstote, den der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge in Osteuropa seit 1992 geborgen hat. Seit 25 Jahren existiert das deutsch-russische ...


07.09.2017

Tobias von Pein: Die Stimme der jungen Generation muss gehört werden

Zur heutigen Pressekonferenz vom Verband Politischer Jugend Schleswig-Holstein erklärt der jugendpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Tobias v. Pein: Demokratische Kultur ist nichts Selbstverständliches. Sie muss immer wieder neu erkämpft, gelebt und erstritten werden. Mit ihren Aktionen tragen die Jugendverbände der demokratischen Parteien dazu bei, der Politikverdrossenheit bei jungen Generationen entgegenzuwirken. Mit Alexander Wagner schickt die SPD dieses Mal einer der jüngsten ...


07.09.2017

Serpil Midyatli: Lehren aus der tragischen Abschiebung in Kirchbarkau

Zur Sitzung des Innen- und Rechtsausschusses, in dem es um die Abschiebung der albanischen Familie aus Kirchbarkau ging, erklärt die flüchtlingspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Serpil Midyatli: "Die SPD weist schon seit langem darauf hin, dass gut integrierte Flüchtlinge aus sicheren Herkunftsländern eine legale Bleibeperspektive bekommen müssen. Um Abschiebungen - wie jene in Kirchbarkau - in Zukunft verhindern zu können, muss das Aufenthaltsrecht auf Bundesebene geändert werd ...


07.09.2017

Innovation - Beton

Beton ist eines der am meisten genutzten Materialien der Welt aber auch eines derältesten. Der Wandel in Materialtechnologie, Produktionsverfahren und stetige Innovationen machen nicht halt vor dem alt bekannten Baustoff. Im Gegenteil, in den vergangenen 15 Jahren wurden neben neuen Betontechnologien auch einhergehend neue Produkte, Herstellungsverfahren, Digitalisierung (Industrie 4.0) oder Anwendungen entwickelt, die bis dato nicht vorstellbar waren.Hersteller von modernen Betonelementen, ob e ...


06.09.2017

Mit Gebeco die geheimnisvollsten Ecken der Welt aktiv erleben

Kiel, 01.09.2017. Gebeco bietet eine facettenreiche Reisewelt, die keine Wünsche offen lässt. Wir halten vielfältige Reiseideen für Sie bereit. Sie lieben Kreuzfahrten, möchten aber auch gerne tief in fremde Kulturen eintauchen? Sie möchten gemeinsam wandern und auf Tuchfühlung mit der Natur gehen? Mit unseren Aktivreisen riechen, sehen und schmecken Sie phantastische Kulturräume und erleben die Welt neu. Sei es mit dem Rad durch Frankreich oder zu Fuß durch Patagonien, alle Aktivreisen wurden s ...


01.09.2017

Der gute Ton macht den perfekten Imagefilm

Kiel (hh). Er ist Cineast und ein großer Fan von Filmmusik. Seine Imagefilme, die er für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) produziert, vereinen diese Passionen: Stephan Schneider aus Kiel hilft seinen Kunden, mit individuellen Kompositionen und maßgeschneiderten Firmenvideos Emotionen zu erzeugen, mehr Produkte zu verkaufen und oft fünfstellige Klickzahlen auf YouTube zu erreichen. "Ich finde den Ton sehr wichtig", sagt der smarte und seit fast 20 Jahren erfolgreiche Fre ...


01.09.2017

"Wie es sich anfühlen mochte, ganz bewusst die tödliche Dosis Frostschutzmittel unter sein Essen zu rühren?"

"Auch schon mal beim Frühstück darüber nachgedacht, wie man die Gattin am besten um die Ecke bringt? Und was fängt man mit den Resten eines entmannten Ehemanns an: Biomüll oder Geschnetzeltes? Wann genau tritt eigentlich der Tod ein - wenn man kein Herz mehr hat?" Das fragt schon der Klappentext provokant. Am besten denkt man über solch heikle Fragen jedenfalls beim Kochen, Essen und Trinken nach. Denn die Szenen in den insgesamt zehn Erzählungen haben immer wieder mit Essen und Trinke ...


31.08.2017

Smarte Bildung im Zeitalter des digitalen Wandels

Kiel. Der digitale Wandel ist da! Was braucht Deutschland, um als Smart Country wahrgenommen zu werden? Und was muss geschehen, damit Bildung auf den Wandel der Arbeitswelt vorbereitet? Darüber unterhalten sich am 17.09.2017 hochrangige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Bildung aus dem In- und Ausland. Noch können sich Besucher anmelden, um an der kostenlosen Veranstaltung im Rahmen der Digitalen Woche Kiel teilzunehmen. Den Auftakt der Veranstaltung machen Oberbürgermeister der Stadt Kie ...


31.08.2017

KN: Merkel lädt Kieler OB zum Diesel-Gipfel ins Kanzleramt

Kiel/Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Kieler Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) und Amtskollegen weiterer Städte, denen wegen erhöhter Stickstoffdioxid-Werte ein Diesel-Fahrverbot droht, für kommenden Montag nach Berlin eingeladen. Das berichten die "Kieler Nachrichten" (Dienstagsausgabe). Im Kanzleramt soll es im Beisein der zuständigen Bundesminister um "Möglichkeiten zur nachhaltigen Verbesserung" der Luftqualität gehen, heißt es in der Einladung ...


28.08.2017

Kai Vogel: CDU blockiert weiterhin die Unterstützung für Schulen

Zur angestoßenen Diskussion für eine nationale Bildungsallianz erklärt der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Kai Vogel. "Die Forderung zur Aufhebung des Kooperationsverbotes besteht bei uns schon seit langem. Unsere Schulen könnten mit den zusätzlichen Milliarden ausgebaut und saniert werden. Viele Schulen sind marode und entsprechen nicht den Erwartungen an eine modere Bildungsrepublik. Wer Ganztagsschulen und Ganztagsbetreuung fordert, muss dies auch umsetzen kö ...


28.08.2017

KN: Stadion-Ausbau in Kiel verzögert sich

Holstein Kiel, Aufsteiger in die Zweite Fußball-Bundesliga, kann den Zeitplan für den Ausbau des Stadions voraussichtlich nicht einhalten. Die Fertigstellung der geplanten neuen 5000-Zuschauer-Tribüne droht sich nach einem Bericht der Kieler Nachrichten (Montagsausgabe) um rund ein halbes Jahr auf Ende 2018 zu verschieben. Zur Begründung verwies die Stadt Kiel gegenüber dem Blatt auf die Notwendigkeit, das Vorhaben EU-weit auszuschreiben. Das Stadion fasst derzeit 13.400 Zuschauer. Die Lizen ...


28.08.2017

Mit Gebeco auf Zeitreise durch Peru

Kiel, 25.08.2017. In atemberaubender Landschaft, bewegende Geschichte und stimmungsvolle Gegenwart erleben: Willkommen in Peru! An der Seite unserer qualifizierten Reiseleitung, reist die Gruppe von der Zeit der Inka bis ins Heute. In Machu Picchu warten Zeugnisse der alten Hochkultur auf die Reisenden und in Lima auch die gute peruanische Küche mit dem ein oder anderen Pisco Sour Cocktail. Alle Reisen sind im Internet und im Reisebüro buchbar. Peru - mystische Welt der Inka Auf der 15-Tage- ...


25.08.2017

mbt Meetingplace expandiert in die Schweiz

Am 21. September 2017 präsentieren rund 130 Aussteller aus den Bereichen Hotellerie, Locations, Dienstleister und Netzwerke - wie beispielsweise der Verband der Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO) - ihre Dienstleistungen und Produkte aus der Veranstaltungsbranche. "Wir haben den mbt Meetingplace in den letzten Jahren sehr erfolgreich in Deutschland etabliert", erklärt die Projektleiterin der Schweizer Messeausgabe, Kristina Kahl-Bikowski. "Es ist uns eine große Freude, das For ...


25.08.2017

Verstärkung im Management der plentymarkets GmbH

Kassel, 24.08.2017 - Ab dem 01.10.2017 wird es amtlich: plentymarkets stellt sich strategisch neu auf. Bernhard Weiß verantwortet ab Oktober die Bereiche Business Development, Sales, Key Accounting und Marketing. Eine hohe Kundenzufriedenheit ist ihm dabei das wichtigste Anliegen. Der Diplom-Ökonom bringt über 15 Jahre Erfahrung aus den Bereichen Marketing und Sales mit in das Unternehmen, wovon er 11 Jahre hauptsächlich als geschäftsführender Gesellschafter in seiner Werbeagentur für Markenk ...


24.08.2017

"Jede Geschichte hat mich für sich gepackt"

Am 01.09.2017 erscheint das neue Buch von Svea J. Held, indem sie ihre dunkle Seite zeigt. Während die bisher erschienen Artikel und Bücher über die Liebe, von Wohlwollen und Optimismus geprägt waren, geht es nun um die düsteren Teile der Liebe. Christoph Brand durfte vorab lesen und zieht ein Fazit: "Diese kurzen Geschichten, spannend, manchmal mit einem sehr realen Gefühl und so nah. Und irgendwie ist immer ein bisschen Kulinarik, ein bisschen Essen oder ein guter Tropfen im Raum. Mein ...


24.08.2017

KN: Entflohener Strafgefangener aus der JVA Lübeck gefasst

Der Strafgefangene aus der Justizvollzugsanstalt Lübeck, der bei einem Verwandtenbesuch in Hamburg geflohen ist, ist am Mittwochabend gefasst worden. Das berichten die "Kieler Nachrichten" (online) unter Berufung auf Sicherheitskreise. Der 65-Jährige, der zu neun Jahren Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt worden war, hatte den Besuch bei seiner Schwester in Hamburg-Horn genutzt, um durch ein Fenster zu entwischen. Er war von einem Justizbedienstet ...


23.08.2017

Tender "Rhein" kehrt von Operation "Sophia" zurück (FOTO)

Am Montag, den 28. August 2017 um 10 Uhr, wird der Tender "Rhein" wieder in seinem Heimathafen Kiel zurück erwartet. Über fünf Monate war das zum Unterstützungsgeschwader gehörige Versorgungsschiff im Mittelmeer unterwegs und rettete in dieser Zeit 2.100 Personen aus akuter Seenot. Dabei war von der Besatzung stets volles Engagement gefordert, beispielsweise als sie für mehrere Tage jeweils 919 und 1.181 in Seenot geratene Personen an Bord nahmen und versorgten. "Auf ...


23.08.2017

KN: Kieler Nachrichten: Ex-Bildungsministerin Waltraud Wende rechnet mit Albig ab

Knapp drei Jahre nach ihrem Rücktritt hat Schleswig-Holsteins frühere Bildungsministerin Waltraud "Wara" Wende (59) gegenüber den "Kieler Nachrichten" (Mittwochsausgabe) mit Ex-Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) und den Fraktionen im Landtag abgerechnet. Sie finde gut, "dass Herr Albig jetzt ausreichend Zeit hat, um einmal gründlich über seinen speziellen Umgang mit anderen Menschen nachzudenken", sagte Wende am Dienstag über den abgewählten Regierungschef ...


22.08.2017

Business Cloud der Vater Gruppe nach ISO 27001 zertifiziert

Hackerangriffe und Datendiebstahl, Offenlegung und Missbrauch vertraulicher Unternehmensinformationen oder Erpressungsversuche können in Unternehmen hohe Schäden verursachen. Geschäftsprozesse sind ebenso gefährdet wie die geschäftliche Reputation. Unternehmen verlangen von ihren Cloud-Anbietern daher verstärkt den Nachweis einer Zertifizierung nach der ISO Sicherheitsnorm 27001. Die Vater Gruppe Kiel hat sich dem dafür notwendigen Audit durch einen Prüfer des TÜV Rheinland unterzogen und für se ...


22.08.2017

"Zusammen mehr erreichen"

Vom 10.06. bis zum 17.09.2017 findet die weltgrößte Kunstausstellung für moderne Kunst in Kassel statt: die documenta 14. Die nordhessische Metropole pulsiert in dieser Zeit und lockt Touristen aus aller Welt an. Aber auch außerhalb der Kunstschau, die alle fünf Jahre stattfindet, kann die Stadt mit vielen kreativen Köpfen, innovativen Unternehmen und einem stattlichen Kulturprogramm aufwarten. Doch die documenta gibt immer wieder den Anstoß für besondere Ideen. So hat sich beispielsweise di ...


21.08.2017

KN: Bahn investiert vier Milliarden Euro im Norden

Die Deutsche Bahn will im Norden in den kommenden sechs Jahren mehr als vier Milliarden Euro in ihre Infrastruktur investieren. Das berichten die Kieler Nachrichten (Montagausgabe). Für das kostspieligste Großprojekt, die Fehmarnbelt-Anbindung per Schiene, sind demnach 2,2 Milliarden Euro vorgesehen, schreibt die Zeitung unter Berufung auf die DB Netz. Die Bedeutung des Projektes werde "vor Ort reichlich unterschätzt", mahnt Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchhol ...


20.08.2017

NABU: Die Hälfte für die Natur - 50 Prozent der deutschen Meeresschutzgebiete müssen nutzungsfrei bleiben

Um auf die bedrohte Vielfalt in den heimischen Meeren aufmerksam zu machen, ist der NABU unterwegs auf einer zehntägigen Segelreise durch die Nord- und Ostsee. Zur Halbzeit der "NABU macht Meer-Tour" machte die Crew des Traditionsseglers "Ryvar" am heutigen Samstag in Kiel fest. Dort stand die Debatte um die Zukunft der deutschen Meeresschutzgebiete im Mittelpunkt. "Mindestens 50 Prozent der Fläche der ausgewiesenen Meeresschutzgebiete Deutschlands müssen der Natur ...


19.08.2017



Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H


I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z