Pressemitteilungen aus der Region wiesbaden


Unterkategorien

PresseMitteilungen aus der Region wiesbaden


3 x Klingeln!: Mainzer Kulturevent vom 1. bis 3.9.2017

"?3x Klingeln!", die "kleinste Biennale der Welt" findet bereits zum 11mal statt. Seit 1997 werden alle 2 Jahre Künstlerinnen und Künstler in Wohnungen, Keller, Büros, Läden, Höfen, Kirchen, Schulen und auch in ein Kloster eingeladen, um an einem Wochenende ihre Arbeiten zu zeigen. In der Mainzer Neustadt und im Bleichenviertel waren bisher mehr als 200 Künstler aus verschiedenen Ländern vertreten und präsentierten Malerei, Bildhauerei, Zeichnungen, Filme, Druckkunst, Video ...


27.08.2017

Was BioFlavonoide leisten können – Großer Gesundheitsnutzen beschrieben, nicht nur bei Venenschwäche

Die Inhaltsstoffe der Zitronenschale, die auch als Zitrusflavonoide oder BioFlavonoide bezeichnet werden, haben schon frühzeitig die Aufmerksamkeit von Forschern auf sich gelenkt. Basierend auf Beobachtungen bei Betroffenen mit Venenschwäche, wurden schon in den ersten Forschungsarbeiten die vasoprotektiven Eigenschaften der untersuchten Flavonoide bestätigt. Dies führte dazu, dass Betroffene mit Krampfadern und Besenreisern schon bald ihr Leiden erfolgreich mit den Zitrusflavonoiden behandeln k ...


25.08.2017

Bundestagswahl 2017: Wahlberechtigte erhalten Wahlbenachrichtigung bis zum 3. September 2017

Alle im Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten erhalten spätestens bis zum 3. September 2017 von ihrer Gemeinde eine Wahlbenachrichtigung. Wie der Bundeswahlleiter weiter mitteilt, sind in das Wählerverzeichnis für die Bundestagswahl 2017 alle Wahlberechtigten eingetragen worden, die am 13. August 2017 - dem 42. Tag vor der Wahl - bei der Meldebehörde ihrer Gemeinde mit Hauptwohnung gemeldet waren. Auf den Wahlbenachrichtigungen ist auch der Wahlraum angegeben, in dem die Wahlbere ...


25.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 28.08.2017 bis 01.09.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 28.08.2017 bis 01.09.2017 (die Veröffentlichungen erfolgen in der Regel um 8.00 Uhr) Dienstag, 29.08.2017 - Regionale Armutsgefährdung, Mikrozensus 2016 Zahl der Woche (11 Uhr): - Umsatz im Fahrradeinzelhandel, Jahr 2016 Mittwoch, 30.08.2017 - Vierteljährlicher Tarifindex, 2. Quartal 2017 - Verbraucherpreisindex (inklusive Harmonisierter Verbraucherpreisindex), vorläufige Ergebnisse, August 2017, im Laufe des Tages ...


25.08.2017

Ausführliche Ergebnisse zur Wirtschaftsleistung im 2. Quartal 2017

Sperrfrist: 25.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs: Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) bereits in seiner Schnellmeldung am 15. August 2017 mitgeteilt hatte, war das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im zweiten Quartal 2017 - preis-, saison- und kalenderbereinigt - um 0,6 % höher als im Vorquartal. Im ersten Quartal 2017 hatte es nach neuesten ...


25.08.2017

1. Halbjahr 2017: Staat erzieltÜberschuss von 18,3 Milliarden Euro

Sperrfrist: 25.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Der Staat erzielte im ersten Halbjahr 2017 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) einen Finanzierungsüberschuss von 18,3 Milliarden Euro. Gemessen am Bruttoinlandsprodukt in jeweiligen Preisen (1 599,0 Milliarden Euro) errechnet sich daraus eine Überschussquote von 1,1 %. Hierbei handelt es sich um Daten in der ...


25.08.2017

Importpreise im Juli 2017: + 1,9 % gegenüber Juli 2016

Sperrfrist: 25.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Einfuhrpreise waren im Juli 2017 um 1,9 % höher als im Juli 2016. Im Juni 2017 hatte die Jahresveränderungsrate + 2,5 % betragen, im Mai 2017 + 4,1 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, fielen die Importpreise im Juli 2017 gegenüber Juni 2017 um 0,4 %. Der Anstieg der Importpreise gegenüber dem Vorjahr ist vor al ...


25.08.2017

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Juni 2017: + 3,9 % saisonbereinigt zum Vormonat

Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Juni 2017 um 3,9 % höher als im Mai 2017. Im weniger schwankungsanfälligen Dreimonatsvergleich sank das Volumen der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigten Auftragseingänge von April bis Juni 2017 gegenüber Januar 2017 bis März 2017 um 2,6 %. Im Vorjahresvergleich war der arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerb ...


25.08.2017

FOCUS-MONEY CityContest: Naspa siegt in Wiesbaden

Die Nassauische Sparkasse (Naspa) hat beim "FOCUS-MONEY CityContest" die besten Ergebnisse in der Geschäftskundenberatung erzielt und ist damit Testsieger in Wiesbaden. Das teilte aktuell das Institut für Vermögensaufbau (IVA) mit, das dieses Jahr in Kooperation mit FOCUS-MONEY in rund 200 deutschen Städten anonyme Tests durchführt. Ausgezeichnet wird jeweils die Bank, die insgesamt die beste Beratungsleistung und den überzeugendsten Service bietet. Geprüft wurde die Qualität der Bankb ...


24.08.2017

Pressekonferenz "DieÄngste der Deutschen 2017" am 7. September in Berlin / R+V-Infocenter veröffentlicht repräsentative Langzeitstudie zum 26. Mal

Terroranschläge in Berlin, London und Barcelona, Berichte über gewaltbereite Extremisten und verzweifelte Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa: Wie stark beeinflussen die aktuellen Themen die Ängste der Deutschen? Welche Rolle spielen Lebensmittelskandale und Unwetter? Und wie zufrieden sind die Bürger mit den Politikern - so kurz vor der Bundestagswahl? Bereits zum 26. Mal hat das Infocenter der R+V Versicherung in diesem Jahr "Die Ängste der Deutschen" untersucht. Die Ergebni ...


24.08.2017

Ist eine Autowäsche mehr wert als die Körperpflege eines pflegebedürftigen Menschen? / Landesweite bpa-Plakataktion weist auf mangelnde Wertschätzung für Pflegeleistungen hin

Die Pflege von pflegebedürftigen Menschen ist der Gesellschaft zu wenig wert. Das unterstreicht der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) jetzt mit einer hessenweiten Plakataktion in den Mitgliedseinrichtungen des bpa. Anschaulich wird verglichen, was beispielsweise die Anfahrt eines Handwerkers kostet und was der Pflegedienst für seine Krankenschwester als Anfahrtspauschale von den Kranken- oder Pflegekassen bekommt. Schnell wird das Missverhältnis anhand dieser le ...


24.08.2017

Diabetes in der Schwangerschaft: Gute Zuckerwerte - gutes Gefühl (FOTO)

Die Schwangerschaft ist eine Zeit der Spannung, (Vor-)Freude und des Neuanfangs. Die Gedanken überschlagen sich und die Gefühle pendeln zwischen purem Glück und totaler Angst vor Überforderung. Hinzu kommt, dass sich der Körper kontinuierlich verändert und zunehmend belastet wird. Eine aufregende und besondere Zeit für die werdenden Mütter. Bei einigen Frauen sind die Monate vor der Geburt von einer zusätzlichen Sorge geprägt: Der richtige Umgang mit ihrer Diabetes-Erkrankung. Egal ob ...


24.08.2017

Ungeschützte Streams von Überwachungskameras bergen große Gefahren für Unternehmen

Wiesbaden, 24.08.2017 - Das Panasonic Whitepaper "Warum wir Sicherheit im Videonetz mehr beachten sollten"* zeigt auf, dass Überwachungskameras indirekt sehr wichtige Informationen über Orte und Organisationen preisgeben können. Um diese Informationen abzurufen, muss niemand in der Nähe der Kamera sein - der Informationsdiebstahl ist via Internet möglich. Dabei handelt es sich um Daten wie beispielsweise wann Personen das Gebäude verlassen und welche Bereiche nicht überwacht werden. ...


24.08.2017

Sozialhilfeausgaben im Jahr 2016 um 4,5 % gestiegen

Im Jahr 2016 wurden in Deutschland 29,0 Milliarden Euro netto für Sozialhilfeleistungen nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII "Sozialhilfe") ausgegeben. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entsprach dies einer Steigerung um 4,5 % gegenüber 2015. Von den insgesamt 29,0 Milliarden Euro Nettoausgaben für Sozialhilfeleistungen entfielen 16,5 Milliarden Euro auf die Eingliederungshilfe für behinderte Menschen (+ 5,3 % zum Vorjahr). Für die Grunds ...


24.08.2017

55 Millionen abreisende Flugpassagiere im 1. Halbjahr 2017

Im ersten Halbjahr 2017 stieg die Zahl der von deutschen Flughäfen abreisenden Passagiere um 6,4 % auf 55,2 Millionen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm das Passagieraufkommen ins Ausland von Januar bis Juni 2017 um 7,6 % auf 43,2 Millionen zu. Die Zahl der Inlandspassagiere erhöhte sich um 2,3 % auf 11,9 Millionen. Die Zahl der Flugreisenden ins europäische Ausland stieg um 7,1 % auf knapp 33,8 Millionen. Besonders starke Zunahmen gab es hierbei für Zyper ...


24.08.2017

Pressekonferenz-Einladung des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS)

"Qualität der Arbeit - Geld verdienen und was sonst noch zählt" am Mittwoch, den 6. September 2017 Haus der Bundespressekonferenz, Tagungszentrum Raum III + IV Schiffbauerdamm 40 10117 Berlin Beginn: 10:00 Uhr Mitwirkende: - Dr. Georg Thiel, Vizepräsident des Statistischen Bundesamtes - Frank Schüller, Themenbereich "Arbeitsmarkt" - Lisa Günther, Themenbereich "Arbeitsmarkt" - Klaus Pötzsch, Pressesprecher In den letzten zehn Jahren gab es einige positive Nach ...


23.08.2017

Familien- und Freunde-Angebot für Pop-Musical Cinderella

Mit dem "Family and Friends"-Angebot können sich kleine Gruppen mit bis zu sechs Personen beim Pop-Musical Cinderella noch bis 31. August 2017 tolle Preisvorteile von bis zu 22 Prozent sichern. Die Ticket-Buchung ist ganz einfach: Auf dem Online-Ticket-Portal Eventim kann nach Auswahl der Sitzplätze und der Anzahl von exakt sechs Tickets in der Rubrik Ticketart neben dem Normalpreis und dem Kinderpreis die zusätzliche Kategorie "Family and Friends Package" ausgewählt werde ...


23.08.2017

Natürlich auch für Veganer geeignet - OmVitum Kapseln mit BIO-Leinöl reich an Omega Fettsäuren

Für die gesunde Entwicklung braucht unser Körper täglich Omega-3-Fettsäuren. Dies gilt insbesondere für die rein pflanzliche Omega-3- Fettsäure ALA, die von unserem Organismus nicht selbst hergestellt werden kann. Sie muss also ähnlich wie die Vitamine täglich mit der Nahrung zugeführt werden. Quellen für ALA sind gute Pflanzenöle. Besonders reichhaltig ist ALA in Leinöl vertreten, das in rein pflanzlichen Kapseln besonders gut haltbar ist. Leinöl ist gesund. Leider ist es auch schnell verderbl ...


23.08.2017

2016: 84 200 Inobhutnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Im Jahr 2016 führten die Jugendämter in Deutschland 84 200 vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen durch (Inobhutnahmen). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 6 600 Inobhutnahmen mehr als 2015 (+ 8,5 %). Auch wenn das Plus deutlich geringer als im Vorjahr ausfiel (2015 zu 2014: + 61,6 %), hat sich damit die Zahl vorläufiger Schutzmaßnahmen seit 2013 fast verdoppelt (2013: 42 100 Inobhutnahmen). Hauptgrund für das anhaltend hohe Niveau de ...


23.08.2017

Geerbtes und geschenktes Vermögen 2016 auf 108,8 Milliarden Euro gestiegen

Die von den Finanzverwaltungen veranlagten Vermögensübertragungen aufgrund von Erbschaften und Schenkungen sind im Jahr 2016 auf 108,8 Milliarden Euro gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, erreichten sie nach einem Rückgang von 6,2 % im Jahr 2015 wieder den Höchststand des Jahres 2014. Die steuerpflichtigen Erwerbe insgesamt erhöhten sich im Jahr 2016 gegenüber dem Vorjahr um 7,7 % auf 37,7 Milliarden Euro. Gegenüber dem Jahr 2014 betrug der Anstieg sogar 11, ...


23.08.2017

Sylter Meile Meets Taunusstraßenfest

Die Taunusstraße in Wiesbaden, mit fast ausschließlich inhabergeführten Geschäften, Dienstleistern und Gastronomen, stellt mit dem beliebten Taunusstraßenfest nach langer Pause wieder das Finale der Wiesbadener Sommerfestsaison auf. Das Restaurant Strandhus Sylt lädt aufgrund seiner diesjährigen Premiere zur "Sylter Meile" ein. In Koproduktion mit seinen Nachbarn wird direkt vor den Läden mit viel Kulinarik, Musik und Mode gefeiert. Dazu gibt es Gewinnspiele und als erster Preis winkt ...


22.08.2017

558 000 Elektrofahrräder im Jahr 2016 importiert

558 000 Elektrofahrräder mit einer Leistung von bis zu 250 Watt wurden im Jahr 2016 nach Deutschland importiert. Der Wert dieser Einfuhren betrug 468 Millionen Euro. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, entsprach das einer mengenmäßigen Steigerung um 50 % gegenüber 2015. Der Durchschnittswert eines eingeführten E-Bikes lag bei 839 Euro. Mit 127 000 Stück (23 %) lieferte Ungarn die meisten Elektrofahrräder nach Deutschland. 242 000 Elektrofahrräder wurden im Jahr 2 ...


22.08.2017

Bundestagswahl 2017: 4 828 Wahlbewerberinnen und -bewerber nehmen teil

Zur Bundestagswahl am 24. September 2017 treten insgesamt 4 828 Wahlbewerberinnen und -bewerber, darunter 1 400 Frauen (29,0 %) an. Dies gab Bundeswahlleiter Dieter Sarreither heute anlässlich einer Pressekonferenz in Berlin bekannt. Bei der letzten Wahl im September 2013 hatten sich 4 451 Kandidatinnen und Kandidaten beworben. Nur bei der Bundestagswahl 1998 hatte die Zahl der Bewerbungen mit 5 062 noch höher gelegen. Bei der kommenden Bundestagswahl bewerben sich 885 Personen nur in eine ...


22.08.2017

Cool, tough und besonders wertvoll - Charlize Theron in ATOMIC BLONDE/Außerdem mit Prädikat im Kino: Der deutsche Animationsspaß HAPPY FAMILY nach David Safier

Mit dem Actionthriller ATOMIC BLONDE (Start: 24. August) gelingt Regisseur David Leitch eine stilistisch und inszenatorisch beeindruckende Verfilmung der Graphic Novel "The coldest city". Erzählt wird von einem Krieg der Agenten im Jahr 1989, kurz vor dem Ende des Kalten Krieges und der Maueröffnung und aus Sicht einer britischen MI6-Agentin (Charlize Theron). Sie soll einen russischen Doppelagenten, der eine Namensliste memorisiert hat, aus Ost- nach Westberlin bringen und gerät ...


22.08.2017

1. Halbjahr 2017: 6,2 % mehr Verkehrstote im Straßenverkehr

1 536 Menschen kamen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2017 bei Verkehrsunfällen auf deutschen Straßen ums Leben. Das waren nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 90 Personen oder 6,2 % mehr als im ersten Halbjahr 2016. Dagegen ging die Zahl der Verletzten um 0,2 % auf etwa 183 900 Personen zurück. Besonders hoch war gegenüber dem Vorjahr die Zahl der Getöteten im Juni 2017, in dem 317 Personen und damit 58 Personen mehr starben als im Juni 2016 (+ 22,4 ...


22.08.2017

Bundestagswahl 2017: Hinweise für blinde und sehbehinderte Wahlberechtigte und zum barrierefreien Wählen

WIESBADEN - Bei der Bundestagswahl 2017 können Blinde sowie Wählerinnen und Wähler mit Sehbehinderung ihre Stimme mit Hilfe von Stimmzettelschablonen eigenständig und ohne Hilfe einer Vertrauensperson abgeben. Wie der Bundeswahlleiter weiter mitteilt, werden die Stimmzettelschablonen kostenlos von den Landesvereinen des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes e.V. (DBSV) ausgegeben. Stimmzettelschablonen werden bundesweit seit der Bundestagswahl 2002 und der Europawahl 2004 angeboten ...


21.08.2017

Grund- und Gewerbesteueraufkommen im Jahr 2016 um 8,2 % gestiegen

Die Gemeinden in Deutschland haben im Jahr 2016 mit rund 63,8 Milliarden Euro die bisher höchsten Einnahmen aus den Realsteuern (Grundsteuer A beziehungsweise B und Gewerbesteuer) erzielt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ist das gegenüber 2015 eine Steigerung um 4,8 Milliarden Euro beziehungsweise 8,2 %. Die Gewerbesteuer war mit 50,1 Milliarden Euro (+ 9,5 %) maßgeblich an diesen Rekordeinnahmen beteiligt. In allen Bundesländern lag das Gewerbesteueraufkomm ...


21.08.2017

14 % der Erwerbstätigen nutzen öffentliche Verkehrsmittel

Im Jahr 2016 fuhren rund 14 % der Erwerbstätigen regelmäßig mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus mitteilt, hat sich der Anteil damit seit dem Jahr 2000 (13 %) nur geringfügig erhöht. Nach wie vor ist das Auto das wichtigste Beförderungsmittel für Berufspendlerinnen und -pendler. 68 % nutzten im Jahr 2016 den PKW. Im Jahr 2000 hatte der Anteil mit 67 % nur geringfügig niedriger gelegen. Auch ...


21.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 21.08.2017 bis 25.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 21.08.2017 bis 25.08.2017 (die Veröffentlichungen erfolgen in der Regel um 8.00 Uhr) Montag, 21.08.2017 - Realsteuervergleich, Jahr 2016 - Berufspendlerinnen und -pendler, Mikrozensus 2016 Dienstag, 22.08.2017 - Straßenverkehrsunfälle, 1. Halbjahr 2017 Zahl der Woche (11 Uhr): - Einfuhr von E-Bikes, Jahr 2016 Mittwoch, 23.08.2017 - Inobhutnahmen, Jahr 2016 - Erbschaft- und Schenkungsteuerstatistik, Jahr 2016 Donne ...


18.08.2017

Erzeugerpreise Juli 2017: + 2,3 % gegenüber Juli 2016

Sperrfrist: 18.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Erzeugerpreise gewerblicher Produkte lagen im Juli 2017 um 2,3 % höher als im Juli 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stiegen die Erzeugerpreise gegenüber dem Vormonat Juni um 0,2 %, nachdem sie im Juni 2017 gegenüber Mai unverändert geblieben waren. Die Preisentwicklung bei Vorleistungsgütern (Güter, die ...


18.08.2017

Gastgewerbeumsatz im 1. Halbjahr 2017 preisbereinigt um 0,3 % höher als im 1. Halbjahr 2016

Das Gastgewerbe in Deutschland setzte im ersten Halbjahr 2017 preisbereinigt (real) 0,3 % mehr um als im entsprechenden Vorjahreshalbjahr. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, stieg der Umsatz nominal (nicht preisbereinigt) um 2,2 %. Die Beherbergungsunternehmen erzielten real 0,7 % und nominal 2,4 % höhere Umsätze als im ersten Halbjahr des Vorjahres. Der Umsatz in der Gastronomie stieg in den ersten sechs Monaten 2017 real um 0,1 % und nominal um 2,1 %. Innerha ...


18.08.2017

Getreide dominiert mitüber 50 % den ökologischen Ackerbau

Im Jahr 2016 wurde auf mehr als der Hälfte (51 %) der ökologisch bewirtschafteten Ackerfläche Getreide angebaut (243 000 Hektar). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand von Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung weiter mitteilt, dominierte dabei der Anbau von Öko-Weizen mit einem Anteil von 37 % (90 500 Hektar). Am zweithäufigsten wurden Pflanzen zur Grünernte ökologisch angebaut (149 500 Hektar), wobei Leguminosen (zum Beispiel Klee, Luzerne) mit 59 % (88 800 Hektar) den größten ...


18.08.2017

Business Process Monitoring mit dem neuen Reporting Dashboard

Wie lange dauert ein Prozess? Wieviele User sind daran beteiligt? Wo gibt es Optimierungspotential im Geschäftsprozess? Prozessdaten auswerten zu können und die einzelnen Workflow Lifecycles zu kennen ist eine wichtige Grundlage, um das eigene Time-to-Market zu optimieren. dataroom hat sein Workflow Management System um das Zusatzmodul Reporting Dashboard erweitert, mit dem das Monitoring der Workflows im System ermöglicht wird. Die Darstellung der Workflow Lifecycles ermöglicht eine schnelle ...


17.08.2017

EWMD Internationale Konferenz 2017

Wie verändert die Digitalisierung unsere Kommunikation und welchen Einfluss haben Medien im Zeitalter 4.0? Diesen Fragen stellt sich die diesjährige Internationale Konferenz des Frauen-Business-Netzwerks EWMD. Unter dem Motto "Brave New Media World" findet sie vom 22. - 24. September auf dem Firmengelände des forschenden Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim in Ingelheim statt. Hochkarätige Expertinnen und Experten aus der Unternehmens- und Medienwelt sowie aus der Wissenschaft s ...


17.08.2017

Genehmigte Wohnungen im 1. Halbjahr 2017: - 7,3 % gegenüber Vorjahreszeitraum

Im ersten Halbjahr 2017 wurden in Deutschland 7,3 % oder rund 13 400 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als in den ersten sechs Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde von Januar bis Juni 2017 der Bau von insgesamt 169 500 Wohnungen genehmigt. Die Zahl der Baugenehmigungen von Neubauwohnungen in Wohngebäuden insgesamt hat im ersten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,9 % beziehungsweise 7 500 Wohnungen abgenommen. Gegen de ...


17.08.2017

Genehmigte Wohnungen im 1. Halbjahr 2017: - 7,3 % gegenüber Vorjahreszeitraum

Im ersten Halbjahr 2017 wurden in Deutschland 7,3 % oder rund 13 400 weniger Baugenehmigungen von Wohnungen erteilt als in den ersten sechs Monaten 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurde von Januar bis Juni 2017 der Bau von insgesamt 169 500 Wohnungen genehmigt. Die Zahl der Baugenehmigungen von Neubauwohnungen in Wohngebäuden insgesamt hat im ersten Halbjahr 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,9 % beziehungsweise 7 500 Wohnungen abgenommen. Gegen de ...


17.08.2017

Big Brother im Miniformat: Big Brother im Miniformat:

-Attraktive Optik und leicht einzurichten -Hohe Datensicherheit: Alles bleibt in den eigenen vier Wänden -Eine App für bis zu 99 EZVIZ Smart-Home-Kameras Oestrich-Winkel. Es gibt Dinge, die sich nie ändern: Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch. Und es gibt Dinge, die sich ändern: Mit vernetzten Überwachungskameras kann man Katz" und Maus heutzutage bequem zusehen. Aber ist es nicht kompliziert, eine solche Kamera zu installieren? Das kann sein - jedoch macht es d ...


16.08.2017

Autowäsche auf Privatgelände - rechtswidrig oder erlaubt?

Wiesbaden, 16. August 2017. Einschäumen, abspülen, polieren: Viele Autofahrer nutzen immer noch gerne die eigenen Garageneinfahrten oder Stellplätze für die Fahrzeugpflege. Doch in vielen Städten und Gemeinden ist das inzwischen verboten - und oft gilt dieses Verbot sogar schon für das einfache Abspritzen mit klarem Wasser. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Bequem, aber umweltschädlich Es ist bequem und günstig, dem Fahrzeugschmutz direkt vor der Haustür mit Garte ...


16.08.2017

Bundestagswahl 2017: Am 3. September endet Antragsfrist für Deutsche im Ausland

Der Bundeswahlleiter macht darauf aufmerksam, dass am 3. September 2017 die Frist für Deutsche im Ausland für die Eintragung in das Wählerverzeichnis endet. Die Eintragung ins Wählerverzeichnis ist Voraussetzung, um an der Bundestagswahl am 24. September 2017 teilnehmen zu können. Volljährige Deutsche, die sich dauerhaft im Ausland aufhalten, keinen Wohnsitz mehr in Deutschland haben und bei der Bundestagswahl 2017 wählen wollen, müssen so schnell wie möglich schriftlich mit einem besonde ...


16.08.2017

Autowäsche auf Privatgelände - rechtswidrig oder erlaubt? / R+V-Infocenter: Besser vorab bei der Stadt erkundigen

Einschäumen, abspülen, polieren: Viele Autofahrer nutzen immer noch gerne die eigenen Garageneinfahrten oder Stellplätze für die Fahrzeugpflege. Doch in vielen Städten und Gemeinden ist das inzwischen verboten - und oft gilt dieses Verbot sogar schon für das einfache Abspritzen mit klarem Wasser. Darauf macht das Infocenter der R+V Versicherung aufmerksam. Bequem, aber umweltschädlich Es ist bequem und günstig, dem Fahrzeugschmutz direkt vor der Haustür mit Gartenschlauch und Putze ...


16.08.2017

Unternehmenskultur: Der Unterschied in Change-Projekten

Unternehmenskultur setzt Handlungsrahmen Die Kultur definiert die unternehmensspezifische Art und Weise, die Veränderung zu gestalten. Sie gibt vor, mit welcher Haltung und Geschwindigkeit die Unternehmen den notwendigen Wandel angehen und umsetzen. „Die Kultur setzt den Handlungsrahmen und wird damit zum entscheidenden Faktor. Sie entscheidet, ob das Unternehmen in der Veränderungssituation erfolgreich ist oder nicht. Sie beeinflusst die Veränderungsbereitschaft sowie das Verhalten der Mitarb ...


16.08.2017

Powerbank und Spinner statt Aschenbecher & Kalender: Wie die Digitalisierung den Werbemittelmarkt reformiert

Tischkalender vom Versicherungsberater, Aschenbecher vom Handwerksbetrieb - jeder kennt die Klassiker unter den Werbegeschenken und hat vielleicht sogar noch das eine oder andere Relikt davon zuhause. Nur die Chance, eine dieser Ikonen der Werbegeschenkindustrie frisch bekommen zu haben, wird seltener. Der Grund: Die Digitalisierung und auch ein neuer Konsens, was gesellschaftlich akzeptiert ist und was nicht und somit als Werbeträger genutzt werden darf, radiert gerade ganze Produktgruppen aus ...


16.08.2017

Kalle verkündet neue Preise für Kunststoffhüllen / Kostenanstieg im Polymermarkt

Seit Mai 2016 zeigt sich ein anhaltender und substantieller Kostendruck im Polymermarkt. Verursacht wird dieser insbesondere durch steigende Rohstoffkosten und die stetig wachsende Nachfrage in einer Vielzahl von Endanwendungen. Auch beim Wursthüllenhersteller Kalle, der unter anderem im Geschäftsbereich für Polymerhüllen aktiv ist, macht sich der Kostendruck bemerkbar. Über einen Zeitraum von mehreren Monaten hatte Kalle eine Vielzahl an internen Maßnahmen getroffen, um Preiserhöhungen ...


16.08.2017

Wir leben gesünder und werden älter – Auch ein Grund, weshalb der Anteil von Gelenkverschleiß steigt

Wer gesund lebt, lebt länger. Auch gesund? Was für eine Frage sollte man meinen. Ein gesunder Lebensstil führt auch zu einem gesundem längeren Leben. Im Prinzip ja, aber es treten eben einfach im Gefolge der längeren Lebenserwartung mehr altersbedingte chronische Erkrankungen auf. Dies zumindest hat das Robert-Koch-Institut in einer groß angelegten Studie herausgefunden. Danach leben die Deutschen gesünder, treiben mehr Sport, leiden aber auch häufiger an chronischen Erkrankungen, wie etwa der V ...


16.08.2017

Mindestlohn verringert Spannweite der Tarifverdienste in einzelnen Branchen

Der Abstand zwischen den höchsten und den niedrigsten Verdienstgruppen in Tarifverträgen ist zwischen Dezember 2014 - also kurz vor Einführung des gesetzlichen Mindestlohns - und Juni 2017 gesamtwirtschaftlich um 0,2 % gesunken. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, ging die Spannweite bei ausschließlicher Berücksichtigung von Tarifverträgen, die im Dezember 2014 noch Verdienstgruppen unter dem zum Januar 2015 eingeführten Mindestlohn von 8,50 Euro hatten, im gleichen ...


16.08.2017

Anteil atypischer Beschäftigung unverändert bei 21 %

Jeder fünfte Erwerbstätige zwischen 15 bis 64 Jahren ging 2016 einer atypischen Beschäftigung nach (20,7 %). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis von Ergebnissen des Mikrozensus mitteilt, blieb der Anteil der atypisch Beschäftigten in den letzten drei Jahren damit nahezu unverändert (2015: 20,8 %, 2014: 20,9 %). Der Anteil der Normalarbeitsverhältnisse lag 2016 mit 69,2 % ebenso in etwa auf dem Vorjahresniveau (2015: 68,7 %). Auf Selbstständige entfielen 9,9 % und auf unbezah ...


16.08.2017

14,7 % Preisanstieg bei Pauschalreisen zu Ferienbeginn

Pauschalreisen kosteten im Juli 2017 durchschnittlich 14,7 % mehr als im Vormonat Juni. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, betraf der Preisanstieg zu Beginn der Sommerferien vor allem Reisen ins Ausland. Hierfür mussten Urlauber 15,4 % mehr als im Vormonat bezahlen, während Reisen innerhalb Deutschlands um 5,6 % teurer wurden. Im Vorjahresvergleich erhöhten sich die Preise für Pauschalreisen mit + 4,3 % gegenüber Juli 2016 stärker als ein Jahr zuvor (+1,2 % von ...


15.08.2017

#AbbVieHealthcareMonitor: So beschäftigt die Deutschen das Thema Krebs (FOTO)

- 70 Prozent der Deutschen geben bei einer Umfrage Krebs als meist gefürchtete Krankheit an, drei Viertel kennen Betroffene im persönlichen Umfeld - Jeder Zweite kennt Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen - AbbVie Healthcare Monitor befragt die deutsche Bevölkerung regelmäßig zu aktuellen Themen im Gesundheitswesen Von der Methadon-Debatte bis hin zu Erfolgschancen von Immuntherapien - das Thema Krebs beschäftigt die Öffentlichkeit wie kein zweites. Über 40 Proz ...


15.08.2017

Besonders wertvoller Kinostart für TIGERMILCH/Auch mit Prädikat im Kino: Die bewegende Literaturverfilmung EIN SACK VOLL MURMELN und das opulente Geschichtsepos STERN VON INDIEN

Nach dem gleichnamigen Roman von Stefanie de Velasco erzählt Ute Wielands Film TIGERMILCH (Start: 17. August) die Geschichte der vierzehnjährigen Freundinnen Jameelah (Emily Kusche ) und Nini (Flora Li Thiemann ) in Berlin. Die Lebensumstände in sozialen Wohnbauten bereiten die Bühne für viele interkulturelle Probleme bis hin zum Ehrenmord, ungewollte Schwangerschaft, und schließlich auch das Thema Abschiebung. Der mädchenzentrierte Coming-of-Age Film vermittelt dabei, so die fünfköpfige ...


15.08.2017

Bruttoinlandsprodukt im 2. Quartal 2017 um 0,6 % gestiegen

Sperrfrist: 15.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die deutsche Wirtschaft bleibt auf Wachstumskurs: Das Bruttoinlands-produkt (BIP) war im zweiten Quartal 2017 - preis-, saison- und kalenderbereinigt - um 0,6 % höher als im Vorquartal. Im ersten Quartal 2017 hatte es nach neuesten Berechnungen einen etwas kräftigeren Anstieg des BIP von 0,7 % gegeben, teilt das Statistische Bundesamt (Desta ...


15.08.2017

Beschäftigte im Verarbeitenden Gewerbe im Juni 2017: + 1,6 % zum Vorjahresmonat

In Deutschland waren Ende Juni 2017 in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten knapp 5,5 Millionen Personen tätig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren das rund 88 000 Beschäftigte und somit 1,6 % mehr als im Juni 2016. Das Verarbeitende Gewerbe erreichte im Juni 2017 den vierten Monat in Folge einen neuen Höchststand bei der Zahl der Beschäftigten seit Januar 2005. Am stärksten stieg die Beschäft ...


15.08.2017

Arztpraxen erzielen 70 % ihrer Einnahmen aus Kassenabrechnung

Mit 70,4 % entfiel 2015 der überwiegende Teil der Einnahmen der Arztpraxen auf Kassenabrechnungen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, resultierten aus Privatabrechnungen 26,3 % der Einnahmen und 3,3 % aus sonstigen selbstständigen ärztlichen Tätigkeiten. Die durchschnittlichen Einnahmen je Arztpraxis lagen in Deutschland 2015 bei 507 000 Euro. Dies gilt für Praxen, die als Einzelpraxis oder als fachgleiche Berufsausübungsgemeinschaft geführt werden. Dieser Durch ...


15.08.2017

Bringt Licht ins Dunkel: Der THOMAS QUICK STICK AMBITION glänzt mit innovativer LED-Technologie

Das Säubern von Treppen, Autositzen oder Schränken stellt für gewöhnliche Staubsauger schnell eine Herausforderung dar. Der flinke Handstaubsauger THOMAS QUICK STICK AMBITION ist flexibel, blitzschnell einsatzbereit und bringt Licht in die dunkelsten Winkel des Zuhauses. Seine elektrische Turbobürste ist mit ihrem 180°-Drehgelenk maximal beweglich und erfährt durch das integrierte LED-Licht die ideale Ergänzung, um Schmutz, Staub und Tierhaare auf allen Flächen mühelos zu beseitigen. Durch sein ...


14.08.2017

19,5 Millionen Patienten im Jahr 2016 stationär im Krankenhaus behandelt

Im Jahr 2016 wurden 19,5 Millionen Patientinnen und Patienten stationär im Krankenhaus behandelt. Das waren 277 400 Behandlungsfälle oder 1,4 % mehr als im Jahr zuvor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, dauerte der Aufenthalt im Krankenhaus wie im Vorjahr durchschnittlich 7,3 Tage. In 1 948 Krankenhäusern Deutschlands standen für die stationäre Behandlung der Patientinnen und Patienten insgesamt 498 700 Betten zur Verfügung. Annähern ...


14.08.2017

Reihenfolge der Parteien auf dem Stimmzettel

Die Reihenfolge der Parteien auf den Stimmzetteln ist auch bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 nicht im ganzen Bundesgebiet gleich. Hierzu erläutert der Bundeswahlleiter, dass für jeden Wahlkreis eigene Stimmzettel gedruckt werden, weil in jedem der 299 Wahlkreise unterschiedliche Direktkandidatinnen und -kandidaten antreten. Daraus folgt, dass es 299 unterschiedliche Stimmzettel geben muss. Inhalt und Aufbau der Stimmzettel sind in § 30 des Bundeswahlgesetzes festgelegt. Dan ...


11.08.2017

Fuelish: Die erste Community-App für Menschen mit Benzin im Blut

Im Rahmen des 45. AvD Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring startet mit Fuelish (www.Fuelish.de) die erste Community-App für alle Menschen mit Benzin im Blut. Getreu dem Motto "You never drive alone" digitalisiert die App Fuelish die Welt der Benzinverrückten mit drei Kernfunktionen: DRIVE, COMMUNITY sowie NEWS & STORIES. Im Bereich DRIVE lassen sich mit wenigen Klicks Ausfahrten und Touren in der Umgebung finden oder selbst organisieren. Außerdem verpasst man nie wieder ...


11.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 14.08.2017 bis 18.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 14.08.2017 bis 18.08.2017 (die Veröffentlichungen erfolgen in der Regel um 8.00 Uhr) Montag, 14.08.2017 - Vorläufige Ergebnisse Krankenhausstatistik, Jahr 2016 Dienstag, 15.08.2017 - Bruttoinlandsprodukt, Schnellmeldung, 2. Quartal 2017 - Verarbeitendes Gewerbe (Beschäftigte), Juni 2017 - Kostenstruktur in Arztpraxen (Reinertrag), Jahr 2015 Zahl der Woche (11 Uhr): - Preise für Pauschalreisen zum Ferienbeginn, Juli 20 ...


11.08.2017

Probiotikum mit Zusatznutzen – Medizinische Hefe hilft dem Darm und senkt Cholesterin und Blutfette

Probiotika werden von vielen Menschen als gesundheitsförderlich erlebt und deshalb in Form von Jogurts oder Kapseln regelmäßig verzehrt. Meist konzentriert sich dabei das Interesse der Anwender auf die positiven Wirkungen des Probiotikums auf den Darm und damit verbunden auf die Regulation der Darmflora und die Stärkung des Immunsystems. Aber Probiotika, insbesondere die medizinische Heilhefe S. boulardii können mehr. Neue Forschungsarbeiten zeigen den Nutzen der Heilhefe für Menschen mit erhöht ...


11.08.2017

Verbraucherpreise Juli 2017:+ 1,7 % gegenüber Juli 2016/ Inflationsrate seit Mai 2017 leicht angezogen

Sperrfrist: 11.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Verbraucherpreise in Deutschland lagen im Juli 2017 um 1,7 % höher als im Juli 2016. Damit zog die Inflationsrate - gemessen am Verbraucherpreisindex - den zweiten Monat in Folge leicht an. Eine etwas höhere Rate als im Juli 2017 hatte es zuletzt im April mit + 2,0 % gegeben. Im Vergleich zum Juni 2017 stieg der Verbraucherpreisindex im ...


11.08.2017

Großhandelspreise im Juli 2017: + 2,2 % gegenüber Juli 2016

Sperrfrist: 11.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Verkaufspreise im Großhandel lagen im Juli 2017 um 2,2 % höher als im Juli 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte die Jahresveränderungsrate im Juni 2017 bei + 2,5 % und im Mai 2017 bei + 3,1 % gelegen. Im Vormonatsvergleich fielen die Preise für die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Juli 2017 gering ...


11.08.2017

1 450 Gigawattstunden Strom aus Klärgas im Jahr 2016 erzeugt

Im Jahr 2016 wurden in Deutschland 1 450 Gigawattstunden Strom aus Klärgas in Kläranlagen erzeugt. Gegenüber 2015 war das ein Plus von 3,9 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, hatte das Klärgas im Jahr 2016 einen Anteil von rund 1 % an der gesamten Strombereitstellung aus erneuerbaren Energien. Mit dieser Strommenge könnte bei einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Stromverbrauch von rund 1 900 Kilowattstunden eine Großstadt wie Frankfurt am Main ein Jahr lang mit Str ...


11.08.2017

Längere Bildungszeiten von Jugendlichen

Jugendliche im Alter zwischen 15 und 24 Jahren, die noch als ledige Kinder im elterlichen Haushalt leben, waren im Jahr 2016 häufiger im Bildungssystem als noch vor 20 Jahren. Nach Ergebnissen des Mikrozensus besuchten im vergangenen Jahr 84 % der Jugendlichen eine Schule oder Hochschule, im Jahr 1996 waren es noch 10 Prozentpunkte weniger (74 %). Der höhere Anteil ergibt sich unter anderem durch verlängerte Bildungszeiten, etwa durch gestiegene Studierendenzahlen. So zeigt sich im Vergle ...


11.08.2017

Hund im Auto lassen: bei sommerlichen Temperaturen lebensgefährlich

Wiesbaden, 10. August 2017. Mal schnell in den Supermarkt flitzen, der Hund bleibt im Auto: Das ist für die Vierbeiner qualvoll und kann in den Sommermonaten lebensbedrohlich sein - besonders wenn der Wagen in der prallen Sonne steht. Zudem droht dem Tierbesitzer eine Geldstrafe von bis zu 25.000 Euro, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Was manche Tierbesitzer nicht bedenken: Selbst wenn das Thermometer nicht auf Rekordwerte klettert, wird es im Wageninneren schon nach wenigen Minuten ...


10.08.2017

1,6 % mehr Unternehmensinsolvenzen im Mai 2017

Im Mai 2017 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1 764 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 1,6 % mehr als im Mai 2016. Im Wirtschaftsbereich Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen) gab es im Mai 2017 mit 296 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 290 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Baugewerbes. Im Wirtschaftsbereich Erbringung von freiberuflichen, wissenschaftlichen und technischen Diens ...


10.08.2017

Inlandstourismus im ersten Halbjahr 2017: 3 % mehrÜbernachtungen

Im ersten Halbjahr 2017 gab es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 205,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, war dies ein Plus von 3 % gegenüber dem ersten Halbjahr 2016. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland erhöhte sich im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 um 3 % auf 36,7 Millionen. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland stieg ebenfalls um ...


10.08.2017

Sängerin Loona auf großer Tour mit Pop-Musical Cinderella

Die international bekannte Sängerin und Echo-Preisträgerin Loona übernimmt die Rolle der guten Fee Jolanda im Pop-Musical Cinderella, das von November 2017 bis März 2018 mit 70 Shows in 42 Städten in Deutschland und Österreich gastiert. Loona versprüht dabei auf der Musical-Bühne ihren magischen Charme, verzaubert Cinderella und das Publikum mit ihrer fröhlichen, positiven Art und singt mit ihrer unverwechselbaren, wunderschönen Stimme den eigens für die Sängerin neu arrangierten Titelsong " ...


09.08.2017

Hund im Auto lassen: bei sommerlichen Temperaturen lebensgefährlich / R+V-Infocenter: hohe Bußgelder möglich

Mal schnell in den Supermarkt flitzen, der Hund bleibt im Auto: Das ist für die Vierbeiner qualvoll und kann in den Sommermonaten lebensbedrohlich sein - besonders wenn der Wagen in der prallen Sonne steht. Zudem droht dem Tierbesitzer eine Geldstrafe von bis zu 25.000 Euro, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Was manche Tierbesitzer nicht bedenken: Selbst wenn das Thermometer nicht auf Rekordwerte klettert, wird es im Wageninneren schon nach wenigen Minuten sehr heiß. Bis zu 50 G ...


09.08.2017

Pflanzliche Omega-Fettsäure kann antiallergisch wirken – ALA bremst allergisch-entzündliche Reaktionen

Millionen Menschen leiden an allergischen Reaktionen unterschiedlicher Ursache. Sei es der durch Pollen ausgelöste Heuschnupfen, eine Nahrungsmittelallergie, eine Arzneimittelunverträglichkeit oder Reaktionen der Haut auf Kontakt mit bestimmten Stoffen. Ihnen allen gemeinsam ist, dass der primären „Kontaktreaktionen“ eine Kaskade unterschiedlichster immunologischer und inflammatorischer (entzündlicher) Reaktionen in den betroffenen Zellen folgt. Eine Reihe dieser Reaktionen können durch natürlic ...


09.08.2017

Umsatz im Bauhauptgewerbe im Mai 2017: + 12,8 % zum Vorjahresmonat

Im Mai 2017 waren die Umsätze im Bauhauptgewerbe um 12,8 % höher als im Mai 2016. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren zugleich im Mai 2017 im Bauhauptgewerbe 3,1 % mehr Beschäftige tätig als im Vorjahresmonat. Der kräftige Umsatzanstieg mit zweistelligen Zuwachsraten zeigte sich in fast allen Bereichen des Bauhauptgewerbes. Das trifft auch auf die beiden wichtigsten Wirtschaftszweige des Bauhauptgewerbes, den Tiefbau (+ 13,7 % i ...


09.08.2017

42 Parteien nehmen an der Bundestagswahl 2017 teil

An der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 nehmen von den 48 zugelassenen Parteien letztendlich 42 Parteien teil. Wie der Bundeswahlleiter weiter mitteilt, beteiligen sich dabei die folgenden 34 Parteien mit Landeslisten: 1. CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands 2. SPD - Sozialdemokratische Partei Deutschlands 3. DIE LINKE - DIE LINKE 4. GRÜNE - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 5. CSU - Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. 6. FDP - Freie Demokratische Partei 7. AfD - ...


08.08.2017

Eine Klasse für sich – die neue PrimaDonna Class von De’Longhi

15 vorinstallierte Kaffee- und Milchspezialitäten, davon sechs Klassiker direkt auf Knopfdruck, drei Benutzerprofile, sechs in der Premiumversion sowie ein zusätzliches Gastprofil – eine riesige Auswahl erwartet den Kaffeeliebhaber bei der PrimaDonna Class. Espresso, Long Coffee, Doppio+, Cappuccino, Latte Macchiato oder auch nur heiße Milch lassen sich schnell und einfach per Direktwahl zubereiten. Das patentierte De’Longhi-Milchschaumsystem sorgt dabei für einen sehr feinporigen und cremigen M ...


08.08.2017

Täglich werden 121 Millionen Liter Diesel verbraucht

Im Jahr 2016 wurden in Deutschland täglich durchschnittlich 121 Millionen Liter Dieselkraftstoff abgesetzt, der einen großen Anteil an den Belastungen durch Stickoxide beiträgt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis der Energiesteuerstatistik weiter mitteilt, ist der Absatz von Dieselkraftstoff zwischen 1999 (93 Millionen Liter) und 2016 um 30 % angestiegen. Dagegen ging der tägliche Benzinabsatz seit 1999 von 112 Millionen Litern um 41 % auf 66 Millionen Liter zurück. Durch d ...


08.08.2017

Deutsche Exporte im Juni 2017: + 0,7 % zum Juni 2016

Sperrfrist: 08.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Im Juni 2017 wurden von Deutschland Waren im Wert von 107,2 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 84,9 Milliarden Euro importiert. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse weiter mitteilt, waren damit die deutschen Exporte im Juni 2017 um 0,7 % und die Importe um 3,6 % höher als im Juni 2016. Gegenüb ...


08.08.2017

Steigende Absätze, einzigartiges Kundenerlebnis: Premiumputterhersteller Caledonia zieht erfolgreiche Halbjahresbilanz

Der Erfolg zeigt auch, dass sich der besondere Ansatz von Caledonia, Putter maximal an Physis und Schwung ihres jeweiligen Spielers anzupassen, um auf der Runde wertvolle Schläge zu sparen, durchsetzt. Robbie Sowden: „Der Putter ist der mit Abstand wichtigste Schläger im Bag, allerdings wurde ihm viele Jahre viel zu wenig Aufmerksamkeit zuteil. Wer einmal einen perfekt abgestimmten Caledonia Putter gespielt hat, wird den Unterschied sofort merken. Diese Aufklärungsarbeit zahlt sich in unseren Ab ...


07.08.2017

Produktion im Juni 2017: - 1,1 % saisonbereinigt zum Vormonat

Sperrfrist: 07.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Produktion im Produzierenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Juni 2017 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 1,1 % niedriger als im Vormonat. Für Mai 2017 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse eine Zunahme von 1,2 % gegenüber April 2017. Das im Vormonat veröffentlichte E ...


07.08.2017

Fleischproduktion im ersten Halbjahr 2017 um 2,1 % gesunken

In den ersten sechs Monaten 2017 produzierten die gewerblichen Schlachtbetriebe Deutschlands 4,0 Millionen Tonnen Fleisch. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, nahm die Fleischerzeugung im Vergleich zum ersten Halbjahr 2016 um rund 85 900 Tonnen (- 2,1 %) ab. Die aus gewerblichen Schlachtungen erzeugte Schweinefleischmenge war im ersten Halbjahr 2017 mit 2,7 Millionen Tonnen um 2,2 % niedriger als im Vorjahr (- 61 300 Tonnen). Mit insgesamt 28,6 Millionen Schwein ...


07.08.2017

Erneut schwächere Bautätigkeit - Arbeitsvolumen, Zahl der gewerblichen Mitarbeiter und Bruttolohnsumme sinken im Juni

Die Auswertung der von den Unternehmen der Bauwirtschaft an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldungen hat ergeben, dass das effektive Arbeitsvolumen im Juni 2017 saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 1,4 % gesunken ist. In den beiden Vormonaten hatte die Arbeitsleistung bereits nachgegeben. Die konjunkturelle Lage ist damit aktuell zwar immer noch besser als vor einem Jahr, die Arbeitsleistung überschreitet im Moment aber nur noch knapp das Vorjahresniveau. Auch die Zahl der gewerblich ...


04.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 07.08.2017 bis 11.08.2017

Veröffentlichungstermine des Statistischen Bundesamtes (DESTATIS) vom 07.08.2017 bis 11.08.2017 (die Veröffentlichungen erfolgen in der Regel um 8.00 Uhr) Montag, 07.08.2017 - Produktionsindex im Produzierenden Gewerbe, Juni 2017 - Schlachtungen und Fleischerzeugung, 1. Halbjahr 2017 Dienstag, 08.08.2017 - Außenhandel (Ein-, Ausfuhr, Monatsvergleiche), Juni 2017 Zahl der Woche (11 Uhr): - Absatz von Benzin und Diesel, Jahr 2016 Mittwoch, 09.08.2017 - Umsatz und Beschäftigte im Bauhaup ...


04.08.2017

Knackpunkt Knie – Knacken im Kniegelenk ist Risikofaktor für Arthrose

Die Knorpelprotektiva Chondroitin und Glucosamin helfen lädierte Gelenkstrukturen und Gelenkknorpel zu reparieren. Und dies umso besser, je früher sie angewandt werden. Also vielleicht schon, wenn das Knie nur knackt aber ansonsten noch keine Symptome für einen fortgeschrittenen Gelenkverschleiß zeigt. Jedenfalls ist nach den Ergebnissen wissenschaftlicher Forschungsarbeiten zu diesen beiden Natursubstanzen der Nutzen größer, wenn sie rechtzeitig angewandt werden. Werden sie dann auch noch gemei ...


04.08.2017

Verarbeitendes Gewerbe im Juni 2017: Auftragseingang + 1,0 % saisonbereinigt zum Vormonat/Umsatz + 0,3 % saisonbereinigt zum Vormonat

Sperrfrist: 04.08.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe war nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im Juni 2017 saison- und arbeitstäglich bereinigt um 1,0 % höher als im Vormonat. Für Mai 2017 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse eine Zunahme von 1,1 % gegenüber April 2017 (vorläufiger Wert: ...


04.08.2017

BAföG-Statistik 2016: 823 000 Geförderte in Deutschland

Im Jahr 2016 erhielten in Deutschland 823 000 Personen Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, fiel die Zahl der BAföG-Empfängerinnen und -Empfänger gegenüber 2015 um etwa 47 000 beziehungsweise 5,5 %. 2015 hatte der Rückgang gegenüber dem Vorjahr 5,9 % betragen. Unter den Geförderten waren 2016 rund 239 000 Schülerinnen und Schüler sowie 584 000 Studierende. Die Zahl der geförderten Schülerinnen und Schüler ...


04.08.2017

Bundeswahlausschuss hatüber Beschwerden entschieden

Der Bundeswahlausschuss hat sich heute in einer öffentlichen Beschwerdeverhandlung mit der Zurückweisung von vier Landeslisten befasst. Im Einzelnen richteten sich die Beschwerden gegen die Nichtzulassung der Landeslisten folgender Parteien: - Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) in Berlin, - Demokratie in Bewegung (DiB) in Rheinland-Pfalz, - Deutsche Mitte (DM) in Sachsen und - MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ (Tierschutzpartei) in Rheinland-Pfalz. Wie der Bundeswahlleiter weiter ...


03.08.2017

Weltkatzentag am 8. August 2017: ZZF unterstützt Kastration von verwilderten Katzen im Rhein-Main-Gebiet

Anlässlich des Weltkatzentags am 8. August spendet der in Wiesbaden ansässige Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF)/WZF GmbH 1.000 Euro an den Verein Straßenkatzen Frankfurt e.V.. "Wir haben uns am Tag der Katze für die Förderung dieses Vereins entschieden, weil sich Straßenkatzen Frankfurt konsequent dafür einsetzt, das Leid besitzerloser, streunender Katzen durch die Kastrationsaktionen zu lindern", erläutert ZZF-Präsident Norbert Holthenrich. Die Vorsitzende ...


03.08.2017

Rückgang der öffentlichen Schulden im Jahr 2016 um 0,7 %

Der Öffentliche Gesamthaushalt (Bund, Länder, Gemeinden/Gemeindeverbände und Sozialversicherung einschließlich aller Extrahaushalte) war beim nicht-öffentlichen Bereich zum Jahresende 2016 mit 2 005,6 Milliarden Euro verschuldet. Das entspricht einer Pro-Kopf-Verschuldung in Deutschland von 24 407 Euro. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach den vorliegenden endgültigen Ergebnissen weiter mitteilt, hat sich damit der Schuldenstand gegenüber den revidierten Ergebnissen zum 31.12.201 ...


03.08.2017

Wirtschaftsfaktor Umweltschutz - 66 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2015

Maßnahmen für den Umweltschutz verbessern nicht nur den Zustand der Umwelt, sie sind auch ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, erwirtschafteten im Jahr 2015 die Betriebe des Produzierenden Gewerbes und des Dienstleistungssektors in Deutschland 66,0 Milliarden Euro Umsatz mit Waren, Bau- und Dienstleistungen für den Umweltschutz. Die höchsten Umsätze wurden mit 37,9 Milliarden Euro im Bereich Klimaschutz erzielt. Zu den wichtigsten wirtschaft ...


03.08.2017

Nick Lexingtons Debütalbum mit Band erscheint im September 2017

Wiesbaden - Der in Wiesbaden lebende Singer-Songwriter Nick Lexington veröffentlicht nach 25 Jahren Solo-Performance erstmals ein im Studio aufgenommenes Album in Form einer EP mit Band-Arrangements. Die vier Stücke plus Bonustrack werden am 1.9.2017 unter dem EP-Titel "Wellbeing" in allen gängigen Online-Stores erscheinen. Lexingtons Musik ist eine Mischung aus Indie und Folk und hört sich ein wenig an wie ein moderner Mix aus Bob Dylan, The Animals, Tom Petty, Neil Young, Nick Dra ...


03.08.2017

Hot Eyes Steam Augenmaske: Wärmender Energiekick für müde Augen

Ein zu langer Arbeitstag im Büro oder mal wieder zu wenig Schlaf? Hier hilft die neue Hot Eyes Steam Augenmaske. Die wohltuende Wirkung der Maske entwickelt sich durch eine exotherme Reaktion von Eisenpulver und Aktivkohle mit Sauerstoff. So ensteht sukzessive eine angenehme Wärme, die bereits nach kürzester Zeit zu spüren ist. Dafür die für den einmaligen Gebrauch konzipierte Maske auspacken und auf die Augenpartie legen. Dann heißt es einfach 10 Minuten mit allen Sinnen entspannen und die Wärm ...


02.08.2017

Ausbildungsstart in der Pflege: Private Anbieter geben allen Schülern eine Chance / bpa unterstützt landesweite Informationsreihe für den Pflegeberuf

Für mehr Nachwuchs in der Altenpflege nimmt der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) im neuen Ausbildungsjahr alle Schülerinnen und Schüler in den Blick. Dazu gehören auch Besuche bei den sogenannten Flüchtlingsklassen: "Für unsere mehr als 1.000 Mitgliedsunternehmen in Hessen zählen Qualifikation und Motivation; die Herkunft spielt keine Rolle", erklärt der hessische bpa-Landesvorsitzende Jochen Rindfleisch-Jantzon. Im Rahmen einer Informationsoffensi ...


02.08.2017

Sechs Deutsche bei Women's British Open / Major-Rekordteilnahme des Golf Team Germany (FOTO)

Bei der Ricoh Women's British Open, die vom 3. bis 6 August im schottischen Kingsbarns stattfindet, treten mit sechs Spielerinnen des Golf Team Germany (GTG) so viele Deutsche wie nie zuvor bei einem Majorturnier der Damen an. Olivia Cowan (Steinwenden), Isabell Gabsa (Tübingen), Sandra Gal (Düsseldorf), Karolin Lampert (Sandhausen), Caroline Masson (Gladbeck) und Leticia Ras-Andérica (Andorra) vertreten beim vierten Major des Jahres die deutschen Farben. Während sich Masson üb ...


02.08.2017

Tagesordnung des Bundeswahlausschusses am 3. August 2017

Am Donnerstag, den 3. August 2017 findet die zweite Sitzung des Bundeswahlausschusses zur Bundestagswahl am 24. September 2017 statt. Wie der Bundeswahlleiter weiter mitteilt, wird in dieser Sitzung unter anderem über die Beschwerden folgender Parteien gegen die Zurückweisung ihrer Landesliste beziehungsweise Streichung eines Kandidaten in dem jeweils genannten Land entschieden (Reihenfolge nach Eingang der Beschwerden): - Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) gegen die Zurückw ...


02.08.2017

Ein warmer Sommer hat auch Schattenseiten – Bei Krampfadern können spezielle BioFlavonoide helfen

Erkrankungen des Venensystems haben sich zu einer Volkskrankheit entwickelt. Mehr als die Hälfte aller Deutschen im Erwachsenenalter leiden unter Veneschwäche, die sich durch Besenreiser und Krampfadern äußern kann. Für einen großen Teil dieser Menschen beginnt mit den ersten warmen Tagen des Jahres erneut die Leidenszeit, die oftmals den ganzen Sommer über anhält. Die Beine werden schwer, sie schwellen an und schmerzen. Das muss nicht sein. Leid geplagten Betroffenen können konzentrierte BioFla ...


01.08.2017

Außendarstellung und Kommunikation der Bildungsträger im Gesundheitswesen oftmals nicht mehr zeitgemäß

Wiesbaden, 01. August 2017. Die Kommunikationskanäle, welche von Bildungsträgern im Gesundheitswesen genutzt werden, um auf ihre Bildungsangebote aufmerksam zu machen, bleiben häufig hinter den aktuellen Möglichkeiten der Social-Media- und Internet-Kontaktaufnahme zurück. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von gesundheitsberufe.de. Das Portal für Beruf, Bildung und Karriere in der Gesundheitswirtschaft untersucht darin Berufsbilder, Bildungsträger sowie deren Bildungsangebote und Komm ...


01.08.2017

In 41 % aller Haushalte in Deutschland lebt nur eine Person

In Deutschland lebte 2016 in rund 41 % aller Haushalte nur noch eine Person. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) in Wiesbaden mitteilt, war dies der häufigste Haushaltstyp in Deutschland. Der Anteil lag damit deutlich über dem Durchschnitt der Europäischen Union (EU) von 33 %. EU-weit ist das Alleinleben in Nordeuropa am stärksten verbreitet. Laut EU-Statistikbehörde Eurostat wohnte in Schweden 2016 bereits in mehr als der Hälfte der Haushalte (52 %) nur eine Person. Einen höheren ...


01.08.2017

Bevölkerung mit Migrationshintergrund um 8,5 % gestiegen

Die Bevölkerung mit Migrationshintergrund erreichte 2016 zum fünften Mal in Folge einen neuen Höchststand. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis des Mikrozensus mitteilt, hatten im Jahr 2016 rund 18,6 Millionen Menschen in Deutschland einen Migrationshintergrund. Dies entsprach einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahr von 8,5 %. Das ist der stärkste Zuwachs seit Beginn der Messung im Jahr 2005. Der hohe Anstieg ist vor allem auf die hohe Zuwanderung von Ausländerinnen und Auslände ...


01.08.2017

Panasonic Gesichtserkennung von NIST ausgezeichnet

Wiesbaden, 31.07.2017 - Die Gesichtserkennungstechnologie von Panasonic hat im Benchmark Test der US Behörde National Institute of Standards and Technology (NIST) im zweiten Jahr in Folge gute Leistungen gezeigt. In Zusammenarbeit mit IARPA (Intelligence Advanced Research Projects Activity) testete NIST eine in Kürze erscheinende Version der Gesichtserkennungstechnologie von Panasonic, die zurzeit im Innovation Centre des Unternehmens entwickelt wird. Der Benchmark Test bestand aus acht Prüf ...


31.07.2017

Bundeswahlausschuss entscheidet am 3. August 2017über Beschwerden

In seiner zweiten Sitzung zur Bundestagswahl wird der Bundeswahlausschuss über Beschwerden gegen Entscheidungen der Landeswahlausschüsse beraten. Die Landeswahlausschüsse hatten in ihren Sitzungen am 28. Juli 2017 über die Zurückweisung oder Zulassung von Landeslisten entschieden. Wie der Bundeswahlleiter weiter mitteilt, findet die öffentliche Sitzung am Donnerstag, den 3. August 2017, um 11:00 Uhr, im Deutschen Bundestag in Berlin, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus (Eingang Adele-Schreiber-Kri ...


31.07.2017

Stabiler Aufwärtstrend der Erwerbstätigkeit setzt sich im Juni 2017 fort

Sperrfrist: 31.07.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Im Juni 2017 waren nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) rund 44,2 Millionen Personen mit Wohnort in Deutschland erwerbstätig, so viele wie noch nie seit der Wiedervereinigung Deutschlands. Gegenüber Juni 2016 nahm die Zahl der Erwerbstätigen um 657 000 Personen oder 1,5 % zu. Auch in den anderen Monaten des er ...


31.07.2017

Einzelhandelsumsatz im Juni 2017 preisbereinigt um 1,5 % höher als im Juni 2016

Sperrfrist: 31.07.2017 08:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland setzten im Juni 2017 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) preisbereinigt (real) 1,5 % und nominal (also nicht preisbereinigt) 3,1 % mehr um als im Vorjahresmonat. Die Geschäfte hatten im Juni 2017 an 25 Verkaufstagen offen, einen Tag weniger als im Juni 2016. Der ...


31.07.2017

App verbindet Sportbegeisterte auf dem World Fitness Day

Beim World Fitness Day drehte sich alles um Sport in der Gemeinschaft. Rund 20.000 Sportler und Sportlerinnen besuchten das Event in der Commerzbank Arena. Mittendrin das Startup UrbanX, welches mit seinem außergewöhnlichen Stand auf sich aufmerksam machte. Auch hier standen gemeinschaftliche Erlebnisse im Vordergrund. Standbesucher konnten entweder in spannenden Sport-Challenges gegeneinander antreten oder gemeinsam auf der standeigenen Hebebühne in sechs Metern Höhe das beste Selfie auf dem WF ...


30.07.2017



Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H


I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z