Arval Web TV: Lionel Wolff sprichtüber Highlights 2011 und Ziele 2012

ID: 536967
Kundenzufriedenheit bleibt oberste Priorität

Lionel Wolff, Geschäftsführer der Arval Deutschland GmbHLionel Wolff, Geschäftsführer der Arval Deutschland GmbH

(firmenpresse) - 2011 war für Arval ein erfolgreiches Geschäftsjahr, das im Zeichen von Wachstum und Elektromobilität stand. Auf die bedeutendsten Highlights geht Lionel Wolff, Geschäftsführer der Arval Deutschland GmbH, im neuen Onlinevideo der "Arval Web TV"-Reihe ein. Der Beitrag ist ab sofort unter www.arval.de abrufbar. Im Web TV-Portal können Entscheider, Flottenmanager und Fahrer auf eine Filmbibliothek rund um die Themen Fuhrparkmanagement und Full-Service-Leasing zugreifen.

Durch die Übernahme der Commerz Real Autoleasing GmbH konnte der Full-Service-Leasinganbieter seine Anteile am deutschen Markt entscheidend ausbauen. Die Integration der Commerz Real Autoleasing GmbH ist mittlerweile so gut wie abgeschlossen. Mehr als 200 Mitarbeiter an den Standorten Kirchheim bei München und Hamburg sorgen nun für professionelles Full-Service-Leasing und hohe Kundenzufriedenheit.

Eines der wichtigsten Themen 2011 war Elektromobilität. Mit der Übergabe von Elektrofahrzeugen an Kunden ist Arval dem grünen Fahrzeugleasing einen wichtigen Schritt näher gekommen. Denn häufig fehlt noch die praktische Erfahrung mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen, wie Lionel Wolff, Geschäftsführer der Arval Deutschland GmbH, erläutert: "Es gibt viele, die darüber reden, aber wenige, die wirklich Erfahrung mit Elektromobilität haben." Daher legt Arval großen Wert darauf, seinen Kunden Informationen aus erster Hand zur Verfügung zu stellen: "Es ist für Arval extrem wichtig, unseren Kunden als erfahrene Berater zur Seite zu stehen - vor allem auch, wenn es um Elektromobilität geht", so Wolff.

Auch in 2012 steht bei Arval die Zufriedenheit der Kunden im Vordergrund. Dabei ist es dem Full-Service-Leasinganbieter insbesondere wichtig, dass auch die Fahrer mit den Arval Dienstleistungen zufrieden sind. Dafür sorgen engagierte Mitarbeiter von Arval, die die Bedürfnisse der Kunden kennen und ganzheitliche Mobilität garantieren. "Wir verfolgen weiterhin das Ziel, am deutschen Markt die Referenz für Full-Service-Leasing zu werden - die Zufriedenheit unserer Kunden bleibt daher erste Priorität", betont Wolff im Web TV-Film.





Weitere Infos zu dieser Pressemeldung:
http://www.maisberger.com


Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Arval in Deutschland

Arval ist ein 100%iges Unternehmen der BNP Paribas SA, einem der weltweit führenden europäischen Bank- und Finanzdienstleister. In Deutschland hat Arval eine finanzierte Flotte von rund 31.000 Fahrzeugen (Ende Juni 2011) und ist einer der leistungsstärksten herstellerunabhängigen Anbieter für Full-Service-Leasing. Die Arval-Mobilitätsdienstleistungen werden Geschäftskunden mit Pkw und Nutzfahrzeugen angeboten. www.arval.de

Globale Präsenz der Arval-Gruppe

Die weltweit agierende Arval Gruppe ist ein international führender und herstellerunabhängiger Anbieter für Full Service-Leasing. Arval wurde 1989 gegründet und ist derzeit in 34 Ländern mit 22 Niederlassungen und einem Partner-Netzwerk in 12 Ländern vertreten. Die Leasingflotte umfasst 676.100 Fahrzeuge (Juni 2011), um die sich mehr als 4.000 Mitarbeiter kümmern. Als Tochter der BNP Paribas (www.bnpparibas.com) gehört Arval zur Geschäftseinheit Equipment Solutions des Kerngeschäftsfeldes BNP Paribas Retail Banking. www.arval.com

Über BNP Paribas

BNP Paribas (www.bnpparibas.com) gehört zu den am besten bewerten Banken* weltweit. Die Gruppe ist in mehr als 80 Ländern vertreten und beschäftigt über 200.000 Mitarbeiter, davon über 160.000 in Europa. BNP Paribas belegt in ihren drei Kern-Geschäftsfeldern Schlüsselpositionen: Retail Banking, Investment Solutions und Corporate & Investment Banking. In Europa hat die Gruppe vier Heimatmärkte (Belgien, Frankreich, Italien und Luxemburg) und BNP Paribas Personal Finance ist bei Konsumentenkrediten Marktführer. BNP Paribas baut derzeit ihr integriertes Geschäftsmodell in den europäischen Mittelmeerstaaten aus und hat zudem ein großes Netzwerk im Westen der USA. Im Corporate & Investment Banking und im Bereich Investment Solutions hält die Gruppe ebenfalls Spitzenpositionen in Europa, hat eine starke Präsenz in Amerika und verzeichnet starkes und nachhaltiges Wachstum in Asien.
*Von Standard & Poor's mit AA- bewertet.



Dies ist eine Pressemitteilung von
Arval Deutschland GmbH

PresseKontakt / Agentur:

Maisberger, Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
Daniela Dlauhy
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
daniela.dlauhy(at)maisberger.com
+49 (0)89 41 95 99 -25
http://www.maisberger.com



drucken  als PDF  an Freund senden  Ab(gesichert) auf die Piste: Sinnvolle Versicherungen für den Skiurlaub Wohnraum Garten: Maßgeschneiderte Konzepte für Mensch und Architektur

Bereitgestellt von: Adenion
Datum: 09.12.2011 - 10:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 536967
Anzahl Zeichen: 2219
Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Claudia Kaiser
Stadt: Kirchheim b. München
Telefon: + 49 (0)89 90 477 -109

Meldungsart:
Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 142 mal aufgerufen.






Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H


I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z