Neuer ServiceStore der Bahn im Bahnhof Langen eröffnet

Neuer ServiceStore der Bahn im Bahnhof Langen eröffnet

ID: 96503
vorherige Pressemitteilung nächste Pressemitteilung

(pressrelations) - arten, Reisebedarf und Snacks bis Mitternacht

Frankfurt am Main, 17. Juni 2009 - Im Bahnhof Langen wurde Anfang Juni der 11. ServiceStore der Bahn in Hessen in Betrieb genommen. Auf einer Fläche von rund 82 Quadratmetern finden Bahnkunden alles aus einer Hand. Das Angebot reicht von Backwaren, Kaffeespezialitäten, kalten Getränken über Tabakwaren bis hin zu Zeitungen und Zeitschriften. Darüber hinaus sind auch Fahrkarten für den Nah- und Fernverkehr sowie für den Verkehrsverbund Rhein-Main (RMV) erhältlich.

Montag bis Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 12.15 Uhr und am Donnerstag von 13.30 bis 19 Uhr ist ein Mitarbeiter von DB Vertrieb vor Ort, so dass in diesen Zeiten alle Angebote der Bahn wie Fernreisen, Ameropa-Angebote, BahnCard, Carsharing etc. erhältlich sind.

Franchisenehmer am Bahnhof Langen ist Ibrahim Kalender, der mit vier Mitarbeitern für den Service am Kunden sorgt. Der neue ServiceStore ist von Montag bis Freitag von 5 Uhr bis 24 Uhr, am Samstag von 6 Uhr bis 24 Uhr und an Sonn- und Feiertagen von 7 Uhr bis 24 Uhr geöffnet. In diesen Zeiten können auch Verbundfahrscheine des RMV erworben werden.

Weitere ServiceStores gibt es in Hessen in den Bahnhöfen Bad Hersfeld, Bad Soden, Dieburg, Dillenburg, Eltville, Frankfurt West, Friedrichsdorf, Langenselbold, Treysa und Witzenhausen-Nord und in über 100 weiteren Bahnhöfen in ganz Deutschland.

Mit dem modernen Verkaufskonzept der ServiceStores bietet die Deutsche Bahn AG ihren Kunden auch an kleineren Bahnhöfen und innerstädtischen Regional- und S-Bahnhöfen eine neue Servicequalität. Dabei handelt es sich um Franchisebetriebe, die von selbstständigen Unternehmern nach den Vorgaben der Systemführung ServiceStore ihr Geschäft eigenverantwortlich führen. Diese sorgt durch Standards in den Bereichen Corporate Design, Marketing, Ladenbau und den angebotenen Sortimenten und Dienstleistungen für ein einheitliches Auftreten.

Weitere Informationen über das Konzept von ServiceStore DB gibt es im Internet unter: www.servicestoredb.de .




Herausgeber: Deutsche Bahn AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt: Konzernsprecher/
Leiter Unternehmenskommunikation
Oliver Schumacher



Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Dies ist eine Pressemitteilung von

bereitgestellt von: pressrelations
Pressemitteilung drucken  Pressemitteilung als PDF  Pressemitteilung an einen Freund senden  

Datum: 17.06.2009 - 16:32
Sprache: Deutsch
News-ID 96503
Anzahl Zeichen: 0
pressrelations.de – ihr Partner für die Veröffentlichung von Pressemitteilungen und Presseterminen, Medienbeobachtung und Medienresonanzanalysen


Diese Pressemitteilung wurde bisher 2060 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Pressemeldung:






Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.







Get flash player to play to this file
Tagesgeld-Konditionen
Günstige Kredite für Selbstständige und Freiberufler - auch in schwierigen Fällen!
Pressemitteilungen der Druckerei WIRmachenDRUCK finden Sie auf wir-machen-druck.de unter Aktuelles.
Das Firmenverzeichnis Firmium.de bietet Ihnen die Möglichkeit, ihre Firma kostenlos zu präsentieren.
Für ein effektives und erfolgreiches Direktmarketing. Adressen kaufen bei Best Adress.
Zauberer in Düsseldorf für Firmenevent, witzig und kreativ als Highlight für Tagungen & Incentives

Detektei CONTECTA Hamburg, ein Unternehmen seit 1983, Ermittlungen für Wirtschaft- und Privat.
Pressemeldungen zum Shopping Portal sale.de
Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
[ 0 |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I ]
[ J |  K |  L |  M |  N |  O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z ]