Anmeldung merken    kostenlos registrieren | Passwort vergessen ?

Pressemitteilungen von
ADAC



66. Internationale Automobilausstellung: ADAC move stellt die Neuheiten vor


"Mobilität verbindet" - das ist das Motto der diesjährigen IAA: Auf der weltweit bedeutendsten Automesse präsentieren über 1100 Aussteller aus 39 Ländern vom 17. - 27. September in Frankfurt die neuesten Trends und Technik-Highlights. ADAC move hat die wichtigsten Neuheiten zusammengestellt und einige Überraschungen entdeckt. Die ganze Geschichte lesen Sie unter: bit.ly/adacmove_premieren Unter dem Motto "Alles, was Autofahrer bewegt" können Leser auf der Webseite ADAC move ...


21.09.2015 | | Sonstiges

Der Liebling unter allen Verkehrsmitteln


Ganze 74 Prozent der Frauen sprechen von Liebe, wenn es um ihr eigenes Auto geht. 62 Prozent der Befragten lassen ungern jemand anderen ans Steuer. 8 von 10 Deutschen sind glücklich mit ihrem Wagen: Das sind die Zahlen einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts YouGov zum fahrbaren Untersatz. Der aktuelle Beitrag auf ADAC move zeigt aber auch, dass bei aller Liebe der Preis beim Autokauf an erster Stelle steht. Die ganze Geschichte lesen Sie unter bit.ly/adacmove_autoliebe. ...


27.08.2015 | | Sonstiges

ADAC Fahrsicherheits-Training


Wie lange darf der Überholweg sein und wie viele Meter sollte der Sicherheitsabstand zum Vordermann betragen? Das Wissen zum Thema Fahrsicherheit können Verkehrsteilnehmer anhand eines Tests auf der Dialog-Plattform ADAC move herausfinden. Denn wie wichtig es ist, im Ernstfall richtig reagieren zu können, zeigt der Erfahrungsbericht einer Autofahrerin aus der ADAC Community: Sie hat am ADAC Fahrsicherheits-Training teilgenommen und ist davon überzeugt, dass ihr Unfall ohne das absolvierte Tr ...


28.07.2015 | | Sonstiges

Rettungsgasse bilden, Leben retten! ADAC move zeigt, wie"s geht!


Viele Autofahrer wissen laut einer Umfrage nicht, was sie tun müssen, um eine Rettungsgasse für Notarzt, Polizei oder Feuerwehr zu bilden. Einsatzfahrzeuge bleiben dadurch im Stau stecken und verlieren wertvolle Zeit für die Erstversorgung von Unfallopfern. Der aktuelle Beitrag auf ADAC move informiert, wie man auf zwei- und dreispurigen Straßen die Rettungsgasse bildet, ob man gesetzlich dazu verpflichtet ist und warum der Standstreifen nicht für Einsatzfahrzeuge geeignet ist. Die ganze Geschic ...


21.07.2015 | | Sonstiges

Blindflug auf der Straße: ADAC move zeigt, wie gefährlich Unaufmerksamkeit wirklich ist


Man ist schon mit dem Auto losgefahren, muss aber noch schnell eine Adresse ins Navi eingeben oder eine SMS beantworten. Keine gute Idee: Beschäftigungen, die vom Verkehr ablenken, sind häufig die Ursache von schweren Unfällen. Auf ADAC move erklärt ein ADAC Experte für Verkehrspsychologie, warum wir uns so schnell ablenken lassen und warum Bußgelder das Problem nicht lösen. Die ganze Geschichte lesen Sie unter: bit.ly/adac_kopfhoch Unter dem Motto "Alles, was Autofahrer bewegt" ...


06.07.2015 | | Sonstiges

Fahrtenbuch - ein leidiges Thema: ADAC move stellt digitale Helfer vor


Wer bei der Nutzung seines Dienstwagens nicht pauschal versteuert werden will, muss ein Fahrtenbuch führen. Das handschriftliche Notieren im kleinen Heftchen ist jedoch mühselig und fehleranfällig, die Auflagen des Finanzamts sind streng. So müssen für jede einzelne Fahrt Datum, Anfangs- und Endkilometerstand, Anlass der Fahrt sowie bei Geschäftsreisen Ansprechpartner und Firma notiert werden. Doch es gibt Alternativen: Schon seit einiger Zeit sind Softwarelösungen auf dem Markt, die das lästige ...


16.06.2015 | | Sonstiges

Naht das Ende des Verbrennungsmotors?


Noch ist der Absatz von Elektroautos in Deutschland vergleichsweise gering, das Ziel der Bundesregierung, bis 2020 eine Million E-Fahrzeuge auf die Straße zu bringen, scheint in weiter Ferne zu liegen. Im aktuellen Beitrag auf ADAC move hält unser Gastautor ein leidenschaftliches Plädoyer für die Elektromobilität und verspricht ihr eine rosige Zukunft. Ein ADAC Verkehrsexperte für Umweltfragen nimmt zu den Thesen unseres ADAC move Gastautors Stellung. Lesen Sie die ganze Geschichte unter: http: ...


05.05.2015 | | Sonstiges

Fit für Erste Hilfe im Ernstfall?


Der letzte Erste-Hilfe-Kurs liegt schon Jahre oder Jahrzehnte zurück? Kein Wunder, dass einiges in Vergessenheit geraten ist. Doch am Unfallort nicht zu helfen, ist die schlechteste Entscheidung. Denn die ersten Minuten nach einem Unfall sind entscheidend! Im aktuellen Beitrag auf ADAC move berichten wir, wie Autofahrer ihre Kenntnisse auffrischen und mit wenigen Regeln schnell helfen können. ADAC Experten erklären, welche Maßnahmen wann zu treffen sind, mit unserem Test lässt sich schnell herau ...


27.04.2015 | | Sonstiges

Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!


Wer sich einen Gebrauchten anschaffen will, sollte den Kauf mit gesundem Misstrauen und Vorsicht angehen. Das zeigt der aktuelle Beitrag unseres Gastautors auf ADAC move, der von seinen Erfahrungen beim Kauf eines gebrauchten Kleinwagens berichtet. Ein ADAC Experte für Technik und Verkehr erklärt, wie Interessenten das Angebot prüfen, worauf bei Besichtigung und Probefahrt zu achten ist und wie der Kaufvertrag gestaltet sein sollte. Die ganze Geschichte lesen Sie hier (https://www.aktionmove.de ...


23.04.2015 | | Sonstiges

Innenstadt-Parken nur für Privilegierte?


Anwohner mit Parklizenzen, Pendler, Arbeitnehmer und Besucher - sie alle konkurrieren um die ohnehin knappen Parkplätze in deutschen Innenstädten. Im aktuellen Beitrag auf ADAC move berichten wir über die prekäre Situation für Autofahrer in den Städten. ADAC Experten erklären, was es mit dem Parkprivileg für Carsharing- und alternativ betriebene Fahrzeuge auf sich hat und wie sich Parken in der Stadt bedarfsgerecht und nutzerfreundlich gestalten lässt. Die ganze Geschichte lesen Sie hier (http: ...


14.04.2015 | | Sonstiges

Probleme beim Rückwärtsfahren im Dunkeln? ADAC move schafft Abhilfe!


Wer sich beim Zurücksetzen bei Dunkelheit nicht gut zurechtfindet, hat wahrscheinlich kein Problem mit seiner Fahrtüchtigkeit, sondern eher mit den Rückfahrleuchten am Auto. Im aktuellen Beitrag auf ADAC move berichtet unser Gastautor von seinen nächtlichen Blindflügen und wünscht sich klarere Vorschriften für eine bessere Sicht. Ein Experte der ADAC Fahrzeugtechnik erklärt die Regelungen in den Zulassungsbestimmungen und zeigt Wege zur Lösung auf. Lesen Sie die ganze Geschichte hier (http://b ...


02.04.2015 | | Sonstiges

Was beim Versicherungswechsel beachtet werden muss


ADAC: Genau vergleichen und rechtzeitig kündigen Autofahrer können auch in diesem Jahr bei einem Wechsel der Kfz-Versicherung Geld sparen und sich gleichzeitig mehr Leistung sichern. Wer den Anbieter von Kfz-Policen wechseln möchte, sollte laut ADAC folgende Tipps beachten: Möglich ist der Wechsel der Police in der Regel zum Ende des Kalenderjahres, da die meisten Versicherungsverträge vom 1. Januar bis zum 31. Dezember laufen. In diesen Fällen muss die Kündigung spätestens bis zum 3 ...


22.10.2013 | | Vermischtes

Kaum Beinfreiheit und Bewegung auf langen Flugreisen kann gefährlich werden


ADAC: So schützen Sie sich vor Reisethrombose Wer jetzt noch einmal Sonne im Urlaub tanken möchte, muss längere Flugzeiten zu fernen Urlaubszielen in Kauf nehmen. Kaum Beinfreiheit und Bewegung im Flugzeug kann aber gefährlich werden. Denn laut Reisemedizinische Informationsdienst des ADAC haben Flugreisende, die länger als fünf Stunden sitzend unterwegs sind, ein deutlich erhöhtes Thromboserisiko. Stundenlanges Sitzen ohne Bewegungspausen kann den Blutfluss in den Venen so beeinträchtig ...


17.10.2013 | | Auto & Verkehr

Nicht zu sorglos in den Traumurlaub starten


Bei Fernreisen gilt: Impfen nicht vergessen Herbst und Winter sind klassische Jahreszeiten für den Traumurlaub und Reisen in ferne, exotische Länder. Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) treten bis zu 40 Prozent aller Fernreisenden ihren Urlaub aber völlig unvorbereitet an. Der ADAC hat die wichtigsten Informationen zur Gelbfieberimpfung und zur Malariavorsorge für die beliebtesten Urlaubsländer weltweit zusammengestellt. Wo zum Beispiel eine Gelbfieberpflichtimpfung best ...


17.10.2013 | | Freizeitindustrie

Leichter Anstieg bei Diesel und Benzin


Nach dem Jahrestiefststand von vergangener Woche ist der Preis für Benzin wieder leicht gestiegen: Derzeit zahlen Autofahrer laut ADAC für einen Liter Super E10 im Durchschnitt 1,522 Euro - einen Cent mehr als in der Vorwoche. Auch der Dieselpreis ist um 0,5 Cent auf durchschnittlich 1,417 Euro je Liter gestiegen. Weiterhin auffallend ist der geringe Preisabstand zwischen den beiden Kraftstoffsorten von aktuell weniger als elf Cent. Das ist nur die Hälfte des steuerlichen Abstands von kna ...


16.10.2013 | | Auto & Verkehr

Campingfahrzeuge richtig winterfest machen


ADAC rät, jetzt noch nötige Reparaturen durchzuführen Der erste Schnee im Süden Deutschlands ist gefallen und für die meisten Camper ist die Saison 2013 vorbei. Jetzt wird es Zeit, Wohnwagen und Wohnmobil auf den "Winterschlaf" vorzubereiten. Der ADAC rät, notwendige Reparaturen an Wohnwagen oder Wohnmobil jetzt noch durchführen zu lassen, um unnötige Schäden am Fahrzeug zu vermeiden. Wer die folgenden ADAC Tipps zum Einwintern beachtet, dem bleiben unschöne Überraschungen im ...


11.10.2013 | | Auto & Verkehr

Der erste Schnee kommt: Jetzt Reifen umrüsten


ADAC-Tipps für Wechsel und Lagerung Wintereinbruch in höheren Lagen - jetzt wird es Zeit, von Sommer- auf Winterreifen umzurüsten. Der ADAC hat die wichtigsten Tipps für den Wechsel zusammengestellt: Schritt 1: Überprüfung der Winterreifen Der Gesetzgeber fordert eine generelle Mindestprofiltiefe von 1,6 Millimetern, der ADAC empfiehlt aber aus Sicherheitsgründen Winterreifen schon ab einer Profiltiefe von vier Millimetern auszutauschen. Spätestens im Alter von zehn Jahren sollte ein Re ...


10.10.2013 | | Vermischtes

Benzinpreis auf Jahrestiefststand


Starker Euro begünstigt Preisrückgang Diesel genau zehn Cent billiger Gute Nachrichten für die Autofahrer: Der Benzinpreis in Deutschland ist auf ein neues vorläufiges Jahrestief gefallen. Laut ADAC kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,512 Euro und damit zwei Cent weniger als in der Vorwoche. Auch der Preis für Diesel sank: Ein Liter liegt im Schnitt bei 1,412 Euro, das ist ein Minus von 0,9 Cent. Begünstigt wird der Preisrückgang bei den Kraftstoffen insbeso ...


09.10.2013 | | Auto & Verkehr

Deutschland blitzt für noch mehr Sicherheit


ADAC unterstützt bundesweiten Blitz-Marathon/Kritik an kommunaler Verkehrsüberwachung durch stationäre Messstellen Der am 10. und 11. Oktober 2013 stattfindende erste bundesweite Blitz-Marathon ist nach Ansicht des ADAC eine sinnvolle Maßnahme, um die Verkehrsteilnehmer auf die Gefahren durch zu schnelles Fahren aufmerksam zu machen. Im Rahmen der Aktion, die in Bayern sogar eine Woche dauert, kontrolliert die Polizei mit mobilen Messgeräten die Geschwindigkeit. In der Regel wird vorab beka ...


08.10.2013 | | Auto & Verkehr

Todesrisiko Landstraße


ADAC Unfallforschung: Das gefährliche Abkommen von der Straße kann mit wenig Geld für Straße und Auto reduziert werden Das Abkommen von der Landstraße gehört zu den häufigsten und gefährlichsten Autounfällen. Im vergangenen Jahr gab es laut statistischem Bundesamt über 90 000 Unfälle mit Personenschaden außerhalb von geschlossenen Ortschaften, über 2 000 Menschen starben dabei. In jedem dritten Fall mit verletzten Personen ist das Abkommen von der Fahrbahn die Unfallursache. Dabei könnte d ...


08.10.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 11. bis 13. Oktober 2013


Herbsturlauber haben die Straßen im Griff Am kommenden Wochenende beginnen in Mecklenburg-Vorpommern und Teilen der Niederlande die Herbstferien, in Hamburg, Berlin und Brandenburg enden sie. In Schleswig-Holstein, Bremen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz geht es in die zweite Ferienwoche. Vor allem auf den Routen in Richtung Berge oder Küsten rechnet der ADAC mit Staus und stockendem Verkehr. Zusätzlich bremsen viele Herbstbaustellen den Verkehrsfluss. Folgende Strecken werden in b ...


07.10.2013 | | Vermischtes

App zum Wandern mit dem ADAC


Immer mit dabei: 6000 Wandertouren mit passenden Karten Goldene Herbsttage lassen sich besonders gut beim Wandern genießen, und mit der App "ADAC Wanderführer Deutschland 2013" sind Planung und Orientierung denkbar einfach. Neben der Version für iOS-Geräte ist auch eine Android-Version verfügbar, beide mit über 6000 Wandertouren inklusive topographischer Karten. Damit jeder seinen Ansprüchen gemäß die richtige Wanderung findet, sind die Touren in die Kategorien allgemeine Wan ...


04.10.2013 | | New Media & Software

Statement von ADAC Präsident Peter Meyer anlässlich der Sonderverkehrsministerkonferenz am 2. Oktober 2013


"Die Verkehrsminister haben unisono anerkannt, dass der Erhalt und der Ausbau unseres Straßennetzes höchste Priorität in den kommenden Jahren haben müssen. Dies ist ein wichtiges Signal der heutigen Konferenz. Positiv ist vor allem, dass von den jährlich 53 Milliarden Euro Autofahrerabgaben die für die Infrastruktur benötigten zusätzlichen finanziellen Mittel zuverlässig und über mehrere Jahre hinweg zur Verfügung gestellt werden sollen. Damit werden zentrale Forderungen des ADAC berücksi ...


04.10.2013 | | Auto & Verkehr

Massive Einschränkungen für USA-Touristen


Museen und Nationalparks durch "Government Shutdown" geschlossen/ Bearbeitung bei Visa-Anträgen verzögert Unter dem am 1. Oktober 2013 in Kraft getretenen "Government Shutdown" (Verwaltungsstillstand) - der Reduzierung bzw. teilweise Schließung der Regierungsgeschäfte - leiden auch USA-Touristen aus Deutschland. Laut ADAC sind alle 350 staatlichen Museen, Monumente, historische Häuser und Nationalparks geschlossen. Auch die Bearbeitung von Visa-Anträgen kann sich verzö ...


02.10.2013 | | Freizeitindustrie

Wegweiser für die Zukunft der deutschen Straßen


Bodewig-Kommission empfiehlt, zusätzliches Geld für Investitionen aus bestehenden Steuerabgaben aufzubringen ADAC: Ausbau staubelasteter Strecken darf nicht zu kurz kommen Die Empfehlungen der Bodewig-Kommission, wie das deutsche Straßennetz finanziert, erhalten und ausgebaut werden kann, sind nach Ansicht des ADAC eine wegweisende Grundlage für die Verkehrspolitik der neuen Bundesregierung. "Die Kommission hat deutlich gemacht, dass unsere Straßen wichtiges Volksvermögen dars ...


01.10.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC EcoTest: Renault Zoe erstes Elektroauto mit fünf Sternen/ Tesla Model S folgt in der oberen Mittelklasse


Der Kleinwagen Zoe bekommt 92 Punkte/ Die Luxuslimousine von Tesla Motors erreicht 98 Punkte und hat mehr Reichweite Zwei Elektroautos erobern Spitzenpositionen im ADAC EcoTest, dem Umweltranking des Clubs. Der Renault Zoe ist das erste Elektroauto, das im ADAC EcoTest fünf Sterne erreicht (92 Punkte). Obwohl die Sportreiselimousine Tesla Model S mehr als zwei Tonnen wiegt, erreicht dieses Fahrzeug ebenfalls fünf Sterne, bei insgesamt sogar 98 Punkten. Dies ist in der oberen Mittelklasse e ...


30.09.2013 | | Vermischtes

Herbst bringt Bauernglatteis und "Hopfenspikes


ADAC: Gefahr durch überbreite und unbeleuchtete Erntemaschinen Autofahrer müssen jetzt vermehrt mit überbreiten landwirtschaftlichen Fahrzeugen und den Hinterlassenschaften von Erntemaschinen auf den Straßen rechnen. Aufbauten von Pflug, Maishäcksler und Rübenroder ragen meist weit - und vielfach nicht ausreichend gekennzeichnet - in den Fahrstreifen des Gegenverkehrs hinein. Gerade bei Ausweich- und Überholmanövern kann dies zu brenzligen Situationen führen. Deshalb sollten Motorrad- und A ...


30.09.2013 | | Vermischtes

Schluss mit dem Erhaltungsstau auf Deutschlands Straßen


ADAC fordert von Bodewig-Kommission langfristige Lösungsvorschläge für Erhalt und Ausbau aller Straßen / Kommission will heute Empfehlungen vorlegen Der Erhalt und der Ausbau des deutschen Straßennetzes sind nach Ansicht des ADAC eines der größten Projekte der künftigen Bundesregierung. Welche Wege es gegen den weiteren Verfall der Straßeninfrastruktur aufgrund chronischer Unterfinanzierung gibt, wird die so genannte Bodewig-Kommission aufzeigen. Deren Abschlussbericht soll in den nächsten ...


27.09.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Motorwelt: Beim TÜV droht neue Abzocke


EU plant Messungen am Auspuff 200 Millionen Euro Mehrbelastung für deutsche Autofahrer BASt bestätigt Zuverlässigkeit der Eigendiagnose Wie die ADAC Motorwelt in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, plant das EU-Parlament, bei der Abgasuntersuchung (AU) wieder eine generelle Messung am Auspuff-Endrohr einzuführen. Jährliche Mehrkosten für die deutsche Autofahrer: rund 200 Millionen Euro. Diese nach Ansicht des Clubs antiquierte Methode wurde bereits im Jahr 2006 durch die dig ...


27.09.2013 | | Auto & Verkehr

Winterreifen im ADAC Test: Elf überzeugende Modelle und vier Mängelexemplare


Vier Modelle fallen im aktuellen Winterreifentest glatt durch und erhalten die Note "mangelhaft". Aufgrund deutlicher Schwächen auf nasser Fahrbahn rät der ADAC vom Kauf des Kormoran Snowpro b2, des Maragoni 4 Winter E+, des Interstate Winter IWT-2 und des Sailun Ice Blazer WSL-2 ab. Verbraucher haben dennoch eine große Auswahl: Insgesamt haben ADAC und Stiftung Warentest 32 Modelle untersucht - elf Reifen erhalten ein "gut" und sind damit besonders empfehlenswert. Glei ...


26.09.2013 | | Vermischtes

Spritpreise sinken deutlich


ADAC: Günstigeres Rohöl für Rückgang verantwortlich Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind spürbar gesunken. Die aktuelle ADAC Auswertung zeigt, dass ein Liter Super E10 im Vergleich zur Vorwoche um 2,5 Cent billiger ist und derzeit im bundesweiten Mittel 1,536 Euro kostet. Auch Diesel verbilligte sich deutlich. Ein Liter kostet demnach im Schnitt 1,421 Euro, das ist ein Minus von 2,6 Cent. Die Entspannung an den Zapfsäulen ist laut ADAC insbesondere auf die Entwicklung des Ölpreises ...


25.09.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 27. bis 29. September 2013


Herbstferienbeginn in drei Bundesländern Der Reiseverkehr erhält am Wochenende wieder neuen Schwung: In Berlin, Brandenburg und Hamburg beginnen die Herbstferien. Viele Urlauber werden die Wandergebiete der Alpen und Mittelgebirge sowie die Küsten ansteuern. Zusätzlich sorgen auch viele Herbstbaustellen für Engpässe. Die Staulängen werden sich laut ADAC allerdings in Grenzen halten. Auf folgenden Strecken sind längere Fahrtzeiten einzuplanen: Großräume Hamburg und Berlin ...


23.09.2013 | | Auto & Verkehr

Diesel teurer, Benzin günstiger


ADAC: Preisniveau bei Kraftstoffen weitgehend normal Nach Einschätzung des ADAC ist das Preisniveau an den Zapfsäulen in Deutschland derzeit weitgehend normal. Wie die aktuelle Auswertung der Kraftstoffpreise zeigt, ist der Preis für einen Liter Super E10 seit vergangener Woche um 0,6 Cent auf durchschnittlich 1,561 Euro gefallen. Dieselkraftstoff ist allerdings teurer geworden: Der Literpreis ist um 1,3 Cent gestiegen und liegt jetzt im bundesweiten Schnitt bei 1,447 Euro. Ab sofort kö ...


18.09.2013 | | Vermischtes

Nach dem CSU-Erfolg in Bayern: Pkw-Maut bleibt Wahlkampfthema


Kompensation für deutsche Autofahrer über Senkung der Kfz-Steuer nicht mit EU-Recht vereinbar / CDU soll bei Nein zur Maut bleiben Nach Einschätzung des ADAC wird die CSU angesichts des Wahlerfolgs bei der bayerischen Landtagswahl in den kommenden Wochen den Druck auf die Schwesterpartei CDU verstärken, im Falle eines Sieges bei der Bundestagswahl eine Pkw-Maut in Deutschland einzuführen. Der Club erinnert die CDU daran, bei ihrem ?Nein? zur Maut zu bleiben und verweist darauf, dass die Ma ...


17.09.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 20. bis 22. September 2013


Die Zahl der Baustellen steigt wieder an Das Verkehrsaufkommen wird am Wochenende deutlich geringer sein als in den Vorwochen, allerdings steigt die Zahl der Baustellen wieder an. Außerdem sind nach wie vor viele Späturlauber in Richtung Süden oder zum Bergwandern in die Alpen oder die Mittelgebirge unterwegs. Laut ADAC müssen Autofahrer auf folgenden Strecken abschnittsweise mit Staus oder stockendem Verkehr rechnen: Großraum Hamburg A 1 Hamburg - Bremen - Köln A 3 Frankf ...


16.09.2013 | | Auto & Verkehr

Modern, passgenau und leistungsstark: Neue ADAC Mitgliedschaftsmodelle ab 2014


Für Einzelpersonen, Partner und Familien: Automobilclub orientiert sich noch stärker an Lebenssituationen seiner Mitglieder Der ADAC bietet ab Januar 2014 neue Mitgliedschaftsmodelle mit deutlich erweitertem Leistungsumfang an. Die Angebote orientieren sich stärker an den tatsächlichen Lebensbedürfnissen und -situationen der Clubmitglieder, die künftig zwischen Modellen für Einzelpersonen, Partner und Familien wählen können. Familienfreundlichkeit wird dabei besonders großgeschrieben: Minde ...


12.09.2013 | | Vermischtes

Spritpreise geben leicht nach


Nachdem die Autofahrer vergangene Woche eine Spritpreiserhöhung hinnehmen mussten, entspannt sich die Lage am Kraftstoffmarkt in dieser Woche leicht: Laut der aktuellen Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank gibt Super E10 um 2,5 Cent auf 1,567 Euro pro Liter nach, Diesel um 1,1 Cent auf 1,434 Euro pro Liter. Die Entwicklung folgt den gesunkenen Rohölpreisen auf dem Weltmarkt sowie dem Nachgeben des Dollarkurses. Dennoch rät der ADAC, Spritpreise regelmäßig zu vergleichen und günstig ...


11.09.2013 | | Auto & Verkehr

Pkw-Maut: Kanzlerin Merkel biedert sich in Bayern an


Relativierung der klaren Absage an bayerische Mautpläne / Pkw-Maut bedeutet signifikante Mehrbelastung für alle Autofahrer / "Ausländer-Maut" europarechtlich nicht durchsetzbar Bundeskanzlerin Angela Merkel hält nicht Wort - und das bereits vor der Wahl. Wenige Tage, bevor in Bayern und Hessen die Landesregierungen und auf nationaler Ebene die Bundesregierung zur Wahl stehen, rudert die CDU-Vorsitzende in Sachen Pkw-Maut hilflos zurück. Gegenüber dem Bayerischen Rundfunk relativie ...


10.09.2013 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für den 13. bis 15. September 2013


Trotz Ende der Sommerferien keine leeren Straßen Auch nach dem Ende der Sommerferien bleibt es bei Wochenendstaus auf den Autobahnen. Zwar sinkt laut ADAC allgemein das Verkehrsaufkommen, dafür gibt es aber wieder mehr Baustellen. Zusätzlich sind immer noch Späturlauber in Richtung Süden oder zur Nord- und Ostsee unterwegs. Dazu kommen Ausflügler, die zum Bergwandern in die Alpen oder die Mittelgebirge starten. Staugefahr herrscht auf folgenden Strecken: Großraum Hamburg ...


09.09.2013 | | Auto & Verkehr

Spritpreise ziehen wieder an


Nach einer kurzen Erholung in der letzten Woche sind die Spritpreise - laut der aktuellen Auswertung der ADAC Kraftstoffdatenbank - erneut angestiegen. Super E10 und Diesel stiegen binnen Wochenfrist um etwas mehr als zwei Cent pro Liter. Damit kostet ein Liter Super E10 1,592 Euro, der Preis für einen Liter Diesel liegt im bundesweiten Durchschnitt bei 1,445 Euro. Gründe für die höheren Preise sieht der Club im schwachen Euro und den wieder angezogenen Rohölpreisen. Sparen können Autofahre ...


04.09.2013 | | Auto & Verkehr

Spritpreise am Ende der Hauptreisezeit fast auf Vormonatsniveau


Im August 2013 sind die Spritpreise in etwa auf dem Niveau des Vormonats geblieben. Im Vergleich zu Juli fiel der Preisanstieg mit 0,1 Cent bei Super E10 und 0,2 Cent bei Diesel sehr moderat aus. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, mussten Autofahrer im Monatsmittel für einen Liter Super E 10 im Schnitt 1,578 Euro und für Diesel 1, 429 Euro bezahlen. Den leichten Anstieg führt der ADAC unter anderem auf die derzeit zu Ende gehende Hauptreisezeit zurück. Die ...


02.09.2013 | | Auto & Verkehr

Angela Merkel und Peer Steinbrück im Motorwelt-Interview: Autofahrer sollen nicht stärker belastet werden


Höhere Investitionen für Infrastruktur Absage an Maut und Tempolimit Wenige Wochen vor der Bundestagswahl stellen sich Angela Merkel (CDU) und Peer Steinbrück (SPD) den Fragen der ADAC Motorwelt, die heute erscheint. Die gute Nachricht für Autofahrer: Die Kanzlerin und ihr Herausforderer sind sich einig, dass die Belastung der Autofahrer bereits hoch genug ist und nicht noch weiter ansteigen darf. Ebenso lehnen beide Spitzenkandidaten eine Pkw-Maut ab. Auch einem generellen Tempoli ...


30.08.2013 | | Vermischtes

Camper fahren auch 2013 auf Deutschland ab


ADAC hat 105 000 Routenplanungen für Wohnmobile und Wohnwagen ausgewertet Weltgrößte Messe "Caravansalon" startet Laut einer aktuellen Auswertung von ADAC Routenplanungen steht Deutschland auch in diesem Jahr bei Fahrern von Wohnmobilen hoch im Kurs. Mit einer Steigerung von 2,2 Prozent auf 32,3 Prozent liegt Deutschland unangefochten an der Spitze der beliebtesten Urlaubsländer der Reisemobilisten, gefolgt von Italien (14,7 Prozent) und Kroatien (11,1 Prozent), das einen ...


30.08.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Werkstatt-Test 2013: Freie im Fall


28 von 36 freien Betrieben durchgefallen A.T.U hat bei den Werkstatt-Ketten die Nase vorn Schockierende Ergebnisse beim aktuellen ADAC Werkstatt-Test: 78 Prozent der getesteten freien Werkstätten sind glatt durchgefallen - 28 von 36 untersuchten Betrieben haben die Bewertung "mangelhaft" erhalten. Bei den Werkstatt-Ketten (A.T.U, Bosch, Meisterhaft und 1a Autoservice) sieht das Bild nur unwesentlich besser aus - hier fielen 17 von 36 Betrieben durch (47 Prozent). Des Weiteren ...


29.08.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Reisemagazin: Gesundbrunnen Bayern


In Bayern sind Tradition und Moderne eng verflochten und weltbekannt. Das Land der Bergseen, Heil- und Kurbäder, der beeindruckenden Landschaften und abwechslungsreichen Küche verzaubert durch seine Vielfalt und bietet Erholung für Leib und Seele - nachzulesen im aktuellen ADAC Reisemagazin "Gesundes Bayern". Im bekannten Kurort Bad Kissingen können Erholungssuchende beispielsweise das Heilwasser der Rakoczy-Quelle - eine von sieben Heilquellen - trinken und durch die denkmalgesch ...


28.08.2013 | | Freizeitindustrie

Maut, Vignette, Steuererhöhung: Deutschlands Autofahrer sagen ?Nein?


Repräsentative Studie: nur 28 Prozent befürworten Pkw-Maut ADAC fordert Politik zum Handeln auf und legt 6-Punkte-Plan zur Verkehrsinfrastruktur vor Der ADAC erteilt allen Überlegungen, die Autofahrer über eine Pkw-Vignette oder -Maut zur Kasse zu bitten, eine klare Absage. Gefordert ist vielmehr die Politik, die von den Autofahrern schon heute bezahlten Steuern und Abgaben so zu verwenden, dass damit der Erhalt der Straßeninfrastruktur dauerhaft gesichert werden kann. ADAC Präside ...


23.08.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC und Versicherungskammer Bayern: Fahrzeug-Schadenservice künftig aus einer Hand


Neue Gesellschaft arbeitet mit über 1 000 Partnerwerkstätten Die ADAC Service GmbH (ASG) und der Konzern Versicherungskammer Bayern (VKB) kooperieren künftig beim Fahrzeug-Schadenservice. Die beiden in München ansässigen Unternehmen haben eine entsprechende Kooperationsvereinbarung unterzeichnet und werden dazu eine gemeinsame Gesellschaft gründen. Vorbehaltlich der Zustimmung der Kartellbehörden kann die neue Gesellschaft im Herbst 2013 den operativen Betrieb aufnehmen. Durch die gleich ...


22.08.2013 | | Auto & Verkehr

Durchschnittlich 16 Prozent Rabatt bei Autokauf im Internet


ADAC testet zwölf Neuwagenvermittlungen und vergleicht die Preisnachlässe mit Händlerrabatten / Handel zwar etwas teurer, aber auch flexibler Wer sein neues Auto über Neuwagenvermittlungen im Internet bestellt, zahlt durchschnittlich nur rund fünf Prozentpunkte weniger als beim Vertragshändler. Das hat ein aktueller ADAC Test von zwölf Internetportalen ergeben, bei dem Preisgestaltung, Transparenz und Nutzerfreundlichkeit überprüft und die Rabatte mit denen der Händler verglichen wurden. Währ ...


22.08.2013 | | Auto & Verkehr

Spritpreise eindeutig zu hoch


ADAC: Anstieg gegenüber der Vorwoche um mehr als drei Cent Gegenüber der Vorwoche sind die Spritpreise in Deutschland deutlich gestiegen. Laut aktueller ADAC Auswertung müssen Autofahrer für einen Liter Super E 10 im bundesweiten Durchschnitt 1,590 Euro und somit 3,2 Cent mehr bezahlen. Auch für Dieselfahrer wurde es wieder teurer, hier stieg der Literpreis um 3,5 Cent auf 1,441 Euro. Gleichzeitig blieben die Rohölnotierungen weitgehend konstant. Um den Geldbeutel, gerade in der Reiseze ...


21.08.2013 | | Vermischtes

Berliner tanken am günstigsten


Regionale Preisunterschiede von bis zu fünf Cent / Kraftstoffpreise in Saarbrücken am höchsten Die Autofahrer in Berlin tanken derzeit deutschlandweit am günstigsten, in Saarbrücken muss man beim Bezahlen der Tankrechnung hingegen am tiefsten in die Tasche greifen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in den 16 Landeshauptstädten sowie den weiteren vier größten deutschen Städten (Köln, Frankfurt am Main, Dortmund und Essen) zeigt, ist das Preisniveau an ...


20.08.2013 | | Auto & Verkehr

Kein einziger Cent floss bis heute in den Straßenbau


23. August 2013 markiert "Wendepunkt" im laufenden Jahr Knapp zwei Drittel der von den Autofahrern geleisteten Abgaben in Höhe von 53 Milliarden Euro werden für verkehrsfremde Zwecke verwendet Rein rechnerisch fließen erst ab Freitag, 23. August 2013, die von den deutschen Autofahrern geleisteten Abgaben wie Mineralölsteuer oder Kfz-Steuer als Investitionen in die Straßeninfrastruktur zurück. Somit markiert dieser Tag nach Angaben des ADAC einen Wendepunkt im laufenden Jahr. ...


20.08.2013 | | Auto & Verkehr

Digitaler Fahrradtouren-Planer mit über 3 000 Routen


Mehr als 3 000 Fahrradtouren in ganz Deutschland inklusive ausführlicher Beschreibung, topographischer Karte sowie Radwegenetz, dazu ein Radroutenplaner für frei geplante Fahrradtouren - das alles bietet der neue "ADAC Fahrradtourenplaner Deutschland 2013", der ab sofort als App für Android-Smartphones verfügbar ist. Die Touren sind bundesweit einzelnen Regionen zugeordnet und in die Kategorien Radfahren, Rennrad, Mountainbike und Fernradweg eingeteilt. Die topographischen Karten ...


16.08.2013 | | Vermischtes

Spritpreise gegenüber der Vorwoche leicht gesunken


ADAC: Immer Preise vor dem Tanken vergleichen Die Spritpreise sind laut aktueller ADAC Auswertung gegenüber der Vorwoche leicht gesunken, bewegen sich aber insgesamt auf recht stabilem Niveau. Für den Liter Super E10 muss im bundesweiten Schnitt 1,558 Euro bezahlt werden, für den Liter Diesel 1,406 Euro. Das sind im Vergleich zur Vorwoche zwar 0,7 Cent weniger bei Super E10 und 0,3 Cent weniger bei Diesel. Gerade in der Hauptreisezeit können Autofahrer jedoch durch konsequent preisbewus ...


14.08.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 16. bis 18. August 2013


Immer mehr Urlauber auf der Heimreise In Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland enden am Wochenende die Sommerferien. Die Staus verlagern sich mehr und mehr auf die Rückreiserouten. Allerdings bleibt es durch die vielen Reisenden aus den bevölkerungsreichen Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern auch auf den Strecken in Richtung Urlaubsgebiete sehr belebt. Auf folgenden Autobahnen drohen längere Staus: A 1 Puttgarden - Hamburg - Bremen - Dortmund - K ...


12.08.2013 | | Auto & Verkehr

Reisewelle und viele Baustellen: 3640 Staus bremsten den Urlauberverkehr am vergangenen Wochenende


ADAC Karte zeigt die zehn schlimmsten Staufallen in Deutschland Der Reiseverkehr auf den deutschen Autobahnen hat am vergangenen Wochenende massive Ausmaße angenommen. So zählte der ADAC insgesamt 3 640 Staus, die meisten davon am Freitag (1 900), gefolgt vom Sonntag (940) und Samstag (800). 91 Staus hatten eine Länge von mehr als zehn Kilometer. Verantwortlich für den kilometerlangen Stillstand auf den Autobahnen sind neben dem hohen Verkehrsaufkommen und Unfällen auch Baustellen. Rund ...


09.08.2013 | | Auto & Verkehr

Umstrittenes Kältemittel R1234yf: Und es brennt doch


Kraftfahrt-Bundesamt bestätigt Gefahren: ADAC fordert sichere Klimaanlagen Seit geraumer Zeit schwelt auf europäischer Ebene eine Auseinandersetzung zwischen Fahrzeugherstellern, Politik und Verbraucherschützern über mögliche Gefahren des neuen Kältemittels R1234yf. Diese chemische Substanz, die in Auto-Klimaanlagen zum Einsatz kommt, ist brennbar und könnte sich bei einem Unfall in giftige, für Verkehrsteilnehmer hochgefährliche Säuren verwandeln. Jetzt hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) da ...


09.08.2013 | | Vermischtes

ADAC Wanderführer für Rhön und Bayerischer Wald


Gipfel erklimmen oder Genusswanderungen machen, durch weite Täler und unberührte Hochflächen spazieren, klare Luft einatmen und farbige Laubwälder bestaunen - der Herbst ist die ideale Jahreszeit für Wanderer. Der ADAC hat in seinen aktuellen Wanderführern die schönsten Touren durch die Rhön und den Bayerischen Wald zusammengestellt. Zudem können mit kostenlosen Apps für Smartphones (Android/iOS) die Touren-Tracks zu allen Wanderungen heruntergeladen werden. In der Rhön erwarten den Wandere ...


07.08.2013 | | Freizeitindustrie

ADAC-Urlaubshoch: An jedem Ferientag fast 5 000 neue Mitglieder


Mitgliederbestand steigt im Juli 2013 auf Rekordwert von 18,7 Millionen Die Sommerferien haben dem Allgemeinen Deutschen Automobil-Club (ADAC) in diesem Jahr einen ungeahnten Mitgliederzuwachs beschert. Allein im Juli 2013 registrierte der Club 146 859 neue Mitglieder. Damit traten täglich durchschnittlich 4 737 Menschen in Europas größten Automobilclub ein. Der Mitgliederbestand erhöhte sich dadurch um 89 570 Mitglieder auf den neuen Rekordwert von 18,73 Millionen - davon setzen 9,97 Mill ...


06.08.2013 | | Auto & Verkehr

Wahlkampf auf Kosten der Verkehrssicherheit


Viele Wahlplakate versperren die Sicht auf Fußgänger Wenige Wochen vor der Bundestagswahl und den Landtagswahlen in Bayern und Hessen häufen sich an Kreuzungen, Fahrradwegen und Fußgängerampeln die Wahlplakate der Parteien. Viele davon versperren den Verkehrsteilnehmern die Sicht und stellen damit eine nicht zu unterschätzende Gefahr für die Verkehrssicherheit dar. Besonders gefährlich sind die Aufsteller an Zebrastreifen. Insbesondere Kinder verschwinden hinter den Plakaten und sind fü ...


06.08.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 9. bis 11. August 2013


Der Rückreiseverkehr wird immer stärker Viele Urlauber unter anderem aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Thüringen, dem Saarland und Teilen der Niederlande sind bereits auf dem Heimweg. Dort enden in Kürze die Sommerferien. Die Blechkolonnen in Richtung Urlaubsgebiete reißen allerdings auch nicht ab, da in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern die Ferien noch in vollem Gange sind. Auf folgenden Strecken erwartet der ADAC lange Staus: ? A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg ...


05.08.2013 | | Auto & Verkehr

Benzinpreis spürbar gesunken


Auch Rohölpreis niedriger als in der Vorwoche Die Autofahrer können etwas aufatmen: Die Kraftstoffpreise sind gegenüber der vergangenen Woche spürbar gesunken. Ein Liter Super E10 kostet in Deutschland nach Angaben des ADAC derzeit im Schnitt 1,569 Euro, das ist ein Minus von 2,7 Cent. Auch die Fahrer von Diesel-Pkw tanken günstiger: Ein Liter Diesel kostet 1,415 Euro, das sind zwei Cent weniger als vor Wochenfrist. Der Rückgang der zuletzt deutlich überhöhten Tankstellenpreise ist insb ...


31.07.2013 | | Auto & Verkehr

Rekord bei der ADAC Pannenhilfe: Heißes Wochenende heizte den Gelben Engeln ein


Hitze, Ferienreiseverkehr und Unwetter waren die Hauptgründe für die vielen ADAC Einsätze am Wochenende. Am Samstag rückte die ADAC Pannenhilfe 13 701 Mal aus. Das Pannenhilfe-Aufkommen war tagsüber aufgrund der Hitze und abends infolge der aufziehenden Unwetter außergewöhnlich hoch. Der letzte Samstag im Sommer, an dem die Gelben Engel mehr als 13 000 Mal zu Hilfe kamen, war der 10. Juli 2010. Damals wurden 13 742 Einsätze gezählt. Normalerweise liegen die durchschnittlichen Samstagswerte im So ...


30.07.2013 | | Auto & Verkehr

Günstig und gut: Dacia Logan macht Autofahrer glücklich


ADAC Kundenbarometer untersucht Zufriedenheit bei Autos unter 10 000 Euro Bei günstigen Fahrzeugen mit einem Kaufpreis unter 10 000 Euro setzen Autofahrer vor allem auf den Dacia Logan MCV. Zu diesem Ergebnis kommt das aktuelle ADAC Kundenbarometer, das regelmäßig die Zufriedenheit mit einzelnen Automodellen abfragt. Mit deutlichem Abstand auf Platz zwei folgt der Ford Fiesta vor dem Dacia Sandero auf dem dritten Platz. Schlusslicht ist der Suzuki Alto, dessen Besitzer vor allem Bedienung u ...


29.07.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 2. bis 4. August


Höhepunkt der Reisewelle erreicht: Urlauber aus ganz Deutschland unterwegs Mit dem Ferienbeginn in Bayern erreicht der Reiseverkehr laut ADAC in den kommenden Tagen seinen Höhepunkt. Nicht nur auf den Strecken in Richtung Süden wird es lange Staus geben. Da in Hamburg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen die Ferien bereits in Kürze wieder enden, ist auch mit sehr starkem Rückreiseverkehr zu rechnen. Auf folgenden Strecken herrscht ...


29.07.2013 | | Auto & Verkehr

Ärger im Urlaub: Für Lärm, Schmutz und Baustellen gibt es oft Geld zurück


Mängel sofort bei der Reiseleitung melden und dokumentieren Wenn die schönsten Tage des Jahres durch gravierende Mängel getrübt werden, ist der Ärger groß. Meist sind es Baustellen im Hotel oder in der direkten Umgebung, Lärm oder Dreck, für die Urlauber nachträglich eine Minderung des Reisepreises fordern. Wenn bei Beschwerden keine Einigung mit dem Reiseveranstalter erzielt werden kann, landen solche Fälle vor Gericht. Damit Urlauber wissen, ob und wann sich dieser Weg lohnt, hat der ADA ...


26.07.2013 | | Freizeitindustrie

Gefragt wie nie: ADAC Luftrettung im ersten Halbjahr 2013 mehr als 25 000 Mal im Einsatz


Die Rettungshubschrauber der ADAC Luftrettung waren in der ersten Jahreshälfte 2013 so gefragt wie nie zuvor. 25 500 Mal hoben die "Gelben Engel der Lüfte" von einer der 35 Stationen ab und versorgten dabei über 23 000 Verletzte oder Erkrankte. Das sind rund 400 Einsätze mehr als im Vorjahreszeitraum. Mit 1 339 Mal ging der Berliner Rettungshubschrauber "Christoph 31" am häufigsten in die Luft. Danach folgten "Christoph Europa 1" in Würselen (Nordrhein-Westfalen) ...


24.07.2013 | | Vermischtes

ADAC: Kraftstoffpreise weiterhin auf hohem Niveau


Benzin und Diesel nur minimal günstiger als in der Vorwoche Autofahrer müssen beim Tanken laut ADAC Kraftstoffdatenbank zu tief in die Tasche greifen. Für den Liter Super E10 muss im bundesweiten Schnitt 1,596 Euro bezahlt werden, für den Liter Diesel 1,435 Euro. Das sind im Vergleich zur Vorwoche nur 0,1 Cent (Benzin) bzw. 0,5 Cent (Diesel) weniger. Laut ADAC sind die Kraftstoffpreise im Vergleich zu den Rohstoffkosten und dem aktuellen Dollarkurs weiterhin deutlich zu teuer. Gerade in ...


24.07.2013 | | Vermischtes

Zustand vieler Autobahnbrücken bedenklich


ADAC kritisiert rückläufige Investitionen in die Fernstraßen Der Zustand der Brücken im deutschen Fernstraßennetz hat sich in den vergangenen Jahren kontinuierlich verschlechtert. Rund ein Drittel aller Brücken kann nach Informationen des ADAC derzeit nur mit der Note "ausreichend" bewertet werden, der Zustand von weiteren 14 Prozent aller Überführungen gilt als "ungenügend". Eine der Hauptursachen für den Verfall der Bauwerke ist die extreme Zunahme des Lkw-Verkehrs, fü ...


23.07.2013 | | Auto & Verkehr

So schnell dürfen Autofahrer im Urlaub fahren


ADAC rät: Fuß vom Gas, sonst wird es teuer Die Temporegeln auf europäischen Straßen sind von einer einheitlichen Regelung weit entfernt. Autofahrer sollten sich deshalb vor Antritt der Reise über die jeweiligen Geschwindigkeitsbeschränkungen informieren, insbesondere über die Besonderheiten in Durchreiseländern. Denn im Ausland drohen oft schon bei geringen Überschreitungen hohe Bußgelder. Die Geschwindigkeitsbeschränkungen für Pkws hat der Automobilclub jetzt in einer Grafik für die wi ...


23.07.2013 | | Auto & Verkehr

Keime im flachen Wasser ? die unsichtbare Gefahr für Kinder


Jede siebte Messstelle im ADAC Badegewässertest mit zu hohen Keimkonzentrationen / Beste Wasserqualität im Langener Waldsee, Lußsee, Ammelshainer See, Cospudener See und Kulkwitzer See Der ADAC hat in den vergangenen Monaten die Wasserqualität von 41 Badeseen im Einzugsbereich zwölf deutscher Großstädte getestet und dabei teilweise drastische Ergebnisse zu Tage gefördert. Jede siebte Messstelle lieferte bedenkliche Keimkonzentrationen im ufernahen Flachwasser. Das birgt vor allem für Kinder ...


23.07.2013 | | Gesundheitswesen - Medizin

Pressestelle des ADAC zum achten Mal in Folge für ?beste Wirtschaftskommunikation? ausgezeichnet


Zum insgesamt achten Mal in Folge ist die ADAC Pressestelle am vergangenen Freitag in München für herausragende Öffentlichkeitsarbeit und die "beste Wirtschaftskommunikation" ausgezeichnet worden. In der Jahresumfrage der Gesellschaft für Wirtschaftskommunikation Prof. Dr. Doeblin setzte sich der zweitgrößte Automobilclub der Welt in der Kategorie "Verbände" gegen Konkurrenten wie den Hightech-Verband BITKOM und den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) durch. Di ...


22.07.2013 | | Finanzwesen

ADAC Stauprognose für den 26. bis 28. Juli


Jetzt Sommerferien in fast allen Bundesländern Am kommenden Wochenende müssen Auto-Urlauber mit Staus auf allen wichtigen Reiserouten rechnen. Mit dem Ferienbeginn in Baden-Württemberg haben - mit Ausnahme von Bayern - in alle Schulen hierzulande geschlossen. Auch die Rückreisewelle wird immer stärker, da in Hamburg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen die Ferien demnächst zu Ende gehen. Auf folgenden Strecken rechnet der ADAC mit größer ...


22.07.2013 | | Vermischtes

Sommerhitze mit Schattenseiten


Ab 25 Grad steigt das Unfallrisiko durch Fahrfehler Jeder siebte Verkehrsunfall mit Verletzten ereignet sich an heißen Sommertagen mit Temperaturen von 25 Grad und mehr. Das hat die ADAC Unfallforschung in einer aktuellen Untersuchung ermittelt. Hauptursache sind vor allem Fahrfehler, die durch mangelnde Konzentration verursacht wurden - wie etwa das Missachten der Vorfahrt, das Übersehen des Gegenverkehrs oder der Zusammenstoß mit vorausfahrenden Autos. Während der Anteil konzentrationsrel ...


22.07.2013 | | Auto & Verkehr

Tank-Stopps auf der Reise clever planen


Sprit in den Niederlanden sehr teuer, in Polen günstig Wer auf der Urlaubsfahrt clever tankt, kann ordentlich Geld sparen! Deshalb lohnt es sich, die Spritpreise im benachbarten Ausland im Auge zu haben. Zurzeit ist Super laut ADAC in Polen mit 1,32 Euro besonders günstig, Diesel ist in Luxemburg mit 1,22 Euro am billigsten. Über 50 Cent mehr kostet ein Liter Super dagegen in den Niederlanden. Auf dem Weg nach Italien lohnt sich für Diesel und Benziner ein Tank-Stopp in Österreich oder der S ...


19.07.2013 | | Vermischtes

Schnelle Hilfe: Nach einem Schlaganfall zählt jede Minute


Die Hubschrauber der ADAC Luftrettung wurden im vergangenen Jahr rund 3 700 Mal zu Schlaganfall-Patienten gerufen. In einem solchen Notfall zählt jede Minute, deshalb sollten die häufigsten Anzeichen eines Schlaganfalls bekannt sein: plötzliche Unfähigkeit zu gehen oder zu sprechen, plötzlich auftretende Lähmung einer Körperhälfte, Schwindel, Kopfschmerzen und Sehstörungen. Bei diesen Symptomen muss umgehend der Rettungsdienst (Tel. 112) alarmiert und der Rettungsleitstelle das Krankheitsbild ...


19.07.2013 | | Vermischtes

Eine ganze Stadt tritt in den ADAC ein


Sommerhoch am 15. Juli 2013: An nur einem Tag registriert der Automobilclub 11 251 neue Clubmitglieder Sommerhoch auch beim ADAC: Allein am Montag, 15. Juli 2013 registrierte der Allgemeine Deutsche Automobil-Club 11 251 neue Mitglieder. Dies entspricht fast acht neuen Mitgliedern pro Minute - oder einer Stadt der Größe von Rothenburg ob der Tauber, Mülheim-Kärlich oder der Münchner Gemeinde Grünwald. Damit wurde zum ersten Mal nach den Jahren der Deutschen Wiedervereinigung die Tagesmarke ...


18.07.2013 | | Vermischtes

Benzin knapp vier Cent teurer als vor einer Woche


ADAC sieht Potenzial für Preissenkungen Benzin ist innerhalb einer Woche 3,7 Cent je Liter teurer geworden. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostet ein Liter Super E10 in Deutschland im Schnitt derzeit 1,597 Euro. Auch für Diesel müssen die Autofahrer jetzt deutlich tiefer in die Tasche greifen: Ein Liter kostet aktuell 1,440 Euro, das sind 2,5 Cent mehr als in der Vorwoche. Der ADAC kritisiert die jüngste Preiserhöhung durch die Mineralölkonzerne und si ...


17.07.2013 | | Auto & Verkehr

Neuer ADAC Spritpreisvergleich in Städten


Unterschiede bis zu vier Cent pro Liter Diesel und Benzin Der ADAC Spritpreisvergleich in 20 Städten wird neu gestaltet: Ab sofort analysiert der Club monatlich den lokalen Kraftstoffmarkt in den 16 Landeshauptstädten und den weiteren vier größten deutschen Städten (Köln, Frankfurt am Main, Dortmund und Essen). Wie die heutige ADAC Auswertung an den Markentankstellen zeigt, gibt es Schwankungen bis zu vier Cent sowohl beim Literpreis für Diesel als auch für Super E10: In Erfurt tanken D ...


16.07.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 19. bis 21. Juli


Mit dem Ferienbeginn in Nordrhein-Westfalen verschärft sich die Lage Am Freitag, 19. Juli 2013, beginnen in Nordrhein-Westfalen, dem bevölkerungsreichsten Bundesland, die Sommerferien. Deshalb wird der Verkehr in alle Richtungen stark zunehmen. Gleichzeitig erwartet der ADAC die erste Rückreisewelle, da in Hamburg, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein die Sommerferien in zwei Wochen zu Ende gehen. Auf folgenden Strecken muss mit langen Staus gerechnet we ...


15.07.2013 | | Auto & Verkehr

Auf dem Weg zur Schule passieren zu viele Unfälle


Hälfte aller Grundschulen hat keinen Schulwegplan Im Jahr 2011 ereigneten sich in Deutschland nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung rund 114 000 Schulwegunfälle. In knapp 4 800 Unfälle waren Schüler involviert, die zu Fuß auf dem Weg in die Schule oder nach Hause unterwegs waren. 23 000 Mal kamen sie als Radfahrer zu Schaden. Eine wichtige Voraussetzung für einen sicheren Schulweg sind abgestimmte, verbindliche Schulwegpläne. Diese Spezialpläne basieren auf Erfahrungsw ...


12.07.2013 | | Auto & Verkehr

Camping für Kids: Kiten, Klettern, Kanufahren


Camping mit älteren Kindern oder Jugendlichen stellt Eltern bei der Wahl des Platzes vor Herausforderungen: Eine Poolrutsche und eine Minidisco langweilen die Teenager, stattdessen sind Kiten, Klettern oder Kanufahren angesagt. Im aktuellen ADAC Campingführer 2013 steht, wo solche Attraktionen zu finden sind: Deutschland "Camping Südstrand" in Meeschendorf auf Fehmarn: Hochseil-Klettergarten bis zwölf Metern Höhe für mutige Teenager, nebenan Kitesurf-Schule "Stra ...


12.07.2013 | | Freizeitindustrie

Schilderwald nervt Autofahrer


ADAC Umfrage: Zu viele Schilder, Bedeutung oft unklar Auf Deutschlands Straßen stehen zu viele Verkehrsschilder. Dieser Meinung waren knapp zwei Drittel der gut 1 000 Autofahrer, die an einer aktuellen Befragung des ADAC teilgenommen haben. Fast drei Viertel der Befragten wünschen sich, dass die Flut von Werbeschildern und -plakaten eingedämmt wird. 38 Prozent meinten, der Wald aus Park- und Halteverbotsschildern gehöre kräftig durchforstet. Dabei stellten fast drei Viertel der Umfrage- ...


11.07.2013 | | Auto & Verkehr

Autokosten-Index: Kosten für Kauf und Unterhalt von Pkw leicht gestiegen


Anstieg um 0,5 Prozent Allgemeine Lebenshaltungskosten steigen um 1,8 Prozent Kraftstoffpreise niedriger als im Vorjahr Verhältnismäßig niedrigen Kraftstoffpreisen haben es deutsche Autofahrer zu verdanken, dass die Kosten für den Kauf und den Unterhalt eines Pkw derzeit nur um 0,5 Prozent über dem Wert des Juni 2012 liegen. Gleichzeitig sind die allgemeinen Lebenshaltungskosten im Vorjahresvergleich um 1,8 Prozent gestiegen. Das ist das zentrale Ergebnis des aktuellen Autokosten-In ...


10.07.2013 | | Vermischtes

Benzin und Diesel teurer


Auch Rohölpreis gestiegen Tanken in Deutschland ist wieder teurer geworden. Wie die Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, stieg der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 1,5 Cent auf 1,560 Euro. Auch Diesel verteuerte sich. Ein Liter kostet im bundesweiten Schnitt 1,415 Euro und damit 1,6 Cent mehr. Parallel zur Verteuerung der beiden Kraftstoffsorten sind auch die Produktkosten gestiegen. Der Preis für ein Barrel der Sorte Brent kletterte auf knapp 108 Dol ...


10.07.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC setzt Reisen und Ausflüge nach Kairo aus


Urlauber sollten sich mit dem Reiseveranstalter in Verbindung setzen Angesichts der weiterhin angespannten und unübersichtlichen Lage in Ägypten bietet der ADAC allen Urlaubern, die über ADAC Reisen gebucht haben, bis zum 20. Juli 2013 kostenlose Umbuchungen und Stornierungen für Reisen nach Kairo und für Nilkreuzfahrten an. Alle ADAC Ausflüge nach Kairo, Luxor und Assuan sind bis einschließlich 20. Juli 2013 abgesagt. Nilkreuzfahrtgäste die bereits an Ort und Stelle sind, werden über den R ...


09.07.2013 | | Auto & Verkehr

Deutschland zieht nach: Warnweste gehört in jedes Auto


Der Bundesrat hat in seiner heutigen Sitzung eine Warnwestenpflicht für Deutschland beschlossen und folgt damit dem Vorbild seiner Nachbarstaaten. Wer bislang noch keine Warnweste im Auto hat, sollte sich laut ADAC zügig eine entsprechende Weste (Europäische Norm EN 471) zulegen und - ebenso wie das Warndreieck - mitführen. Spätestens ab dem 1. Juli 2014 muss in jedem Fahrzeug eine Weste vorhanden sein. Die neue Regelung betrifft alle in Deutschland zugelassenen Pkw, Lkw und Busse; Motorräder ...


05.07.2013 | | Auto & Verkehr

Nach Zustimmung im Bundesrat: Punktereform endgültig beschlossen


Der Bundesrat hat heute der größten Reform in der über 50-jährigen Geschichte der Flensburger Punktekartei zugestimmt. Damit steht einem Umbau des Registers, in dem aktuell über neun Millionen Bundesbürger eingetragen sind, nichts mehr im Weg. In den vergangenen Monaten war die jetzt verabschiedete Reform unter der Federführung des Bundesverkehrsministeriums und mit aktiver Unterststützung des ADAC erarbeitet und das Punktsystem damit noch einfacher und für alle Verkehrsteilnehmer transparente ...


05.07.2013 | | Auto & Verkehr

Nach Machtwechsel in Ägypten: Urlaubsregionen weiterhin für Touristen sicher


Urlauber sollten sich mit Reiseveranstalter in Verbindung setzen ADAC Reisen setzt Ausflüge nach Kairo aus Ägypten-Urlauber, die nach dem jüngsten politischen Machtwechsel im nordafrikanischen Land verunsichert sind, sollten sich vor Reiseantritt mit ihrem Reiseanbieter in Verbindung setzen, um etwaige Umbuchungen zu besprechen. Aus Kulanzgründen bieten einige Veranstalter die Möglichkeit, kostenlos umzubuchen oder die Reise zu einem späteren Zeitpunkt anzutreten. Eine generelle Reisewa ...


04.07.2013 | | Freizeitindustrie

Barocke Pracht und Backsteingotik ? Salzburg und Mecklenburg-Vorpommern als neue ADAC Reiseführer


Wohin geht die nächste Reise? In die charmante österreichische Stadt Salzburg mit Dom, Nockerln und barocken Prachtbauten oder nach Mecklenburg-Vorpommern zu Seenplatte, Kurbädern und eindrucksvoller Backsteingotik? Die beiden neuen ADAC Reiseführer plus, die jeweils mit QR-Codes ausgestattet sind, laden zu beiden Zielen ein. Die Stadt an der Salzach geizt nicht mit Sehenswürdigkeiten: Der Dom mit seiner Doppelturmfassade ist ein architektonisches Glanzstück, ebenso der Barockgarten von Sch ...


02.07.2013 | | Kunst und Kultur

ADAC Stauprognose für den 5. bis 7. Juli


Ferien in zehn Bundesländern: ab jetzt werden die Staus länger Im Saarland, in Rheinland-Pfalz und in Hessen beginnen in diesen Tagen die Sommerferien. Damit haben ab dem kommenden Wochenende die Schulen in zehn Bundesländern geschlossen. Auch aus den Niederlanden rollt eine weitere Reisewelle. Laut ADAC müssen Urlauber vor allem am Freitagnachmittag und am Samstag mit den ersten längeren Staus der Sommerreisesaison rechnen. Davon werden vor allem die folgenden Strecken betroffen sein ...


01.07.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Tipps für die Reiseapotheke


Nach einer Studie der Weltgesundheitsorganisation starten 40 Prozent aller Fernreisenden völlig unvorbereitet in den Urlaub. Deshalb gibt der ADAC Tipps für die Zusammenstellung der individuellen Reiseapotheke. Zur Grundausstattung zählen Einmalhandschuhe, Pinzette, Schere, Wund-desinfektionsmittel, Pflaster und Kompressen, elastische Binden sowie Fieberthermometer. Arzneien gegen Schmerzen, Fieber, Durchfall, Verstopfung und Erkältung sollten ebenfalls im Gepäck sein. Abschwellende Nasensp ...


01.07.2013 | | Gesundheitswesen - Medizin

Nein zur Pkw-Maut ? ja zum Straßenerhalt


Verkehrspolitische Sprecher von CDU/CSU, SPD, Die Grünen und FDP im ADAC Motorwelt-Interview Autofahren soll auch in Zukunft bezahlbar bleiben, eine Pkw-Maut zur Finanzierung der Verkehrswege ist nicht vorgesehen. Das sind zwei Kernbotschaften aus dem Interview, das das ADAC Clubmagazin "Motorwelt" drei Monate vor der Bundestagswahl mit den verkehrspolitischen Sprechern der Bundestagsfraktionen von CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP geführt hat. Der Erhalt der Straßen ...


28.06.2013 | | Vermischtes

Startschuss für gemeinsame Aktion "Fit in den Urlaub


ADAC, Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) und Autobahn Tank Rast setzen sich an rund 390 deutschen Raststätten für einen sicheren Weg in den Urlaub ein Autofahrten in die Ferien sind schön, aber oft auch anstrengend. Damit Deutschlands Urlauber in den Sommerferien sicher, gesund und entspannt ans Ziel kommen, startet heute an rund 390 Raststätten von Tank Rast die Aktion "Fit in den Urlaub". Das Bundesmini ...


28.06.2013 | | Vermischtes

ADAC-Initiative GENERATIONplus startet regionale Mitfahrbörse


"moveplus" leistet aktive Nachbarschaftshilfe / Auftakt in den Regionen München und Köln/Bonn Deutschlands erste regionale Mitfahrbörse moveplus geht ab sofort in München und Köln/Bonn an den Start. moveplus verbindet den Netzwerkgedanken von aktiver Nachbarschaftshilfe mit dem Service einer herkömmlichen Mitfahrzentrale. Über das Onlineportal der ADAC Initiative GENERATIONplus können sich Menschen kostenlos für lokale Fahrten verabreden: Ältere werden wieder mobil, Jüngere profit ...


27.06.2013 | | Auto & Verkehr

Was tun, wenn es im Urlaub kracht


Im Ausland Europäischen Unfallbericht mitführen Wer im Ausland in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, sollte laut ADAC folgende Tipps beachten. Nach einem Unfall gilt generell: sofort anhalten, die Unfallstelle sichern und gegebenenfalls Verletzten helfen! Außerdem sollten Kennzeichen, Name und Anschrift von Fahrer und Halter der beteiligten Fahrzeuge sowie deren Haftpflichtversicherung und Versicherungsnummer notiert werden. Diese Details lassen sich mit Hilfe des Europäischen Unfallberich ...


26.06.2013 | | Auto & Verkehr

Höhere Bußgelder in Österreich ab 1. Juli


ADAC: Vor allem kleinere Verstöße werden teurer Wer in Österreich falsch parkt oder geblitzt wird, muss künftig mit höheren Bußgeldern rechnen. Ab. 1. Juli wird der Strafrahmen für sogenannte Organmandate (meist Parkverstöße, die an Ort und Stelle verhängt werden) von 36 auf 90 Euro erhöht. Auch "Anonymverfügungen" werden teurer. Diese werden nach Verstößen ausgestellt, die durch automatische Verkehrsüberwachungssysteme festgestellt werden. Der Strafrahmen liegt künftig bei maxima ...


25.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Motorsport-Veranstaltungen auch 2014 auf dem Nürburgring


Auch im kommenden Jahr trägt der ADAC seine Rennen auf dem Nürburgring aus. Der zweitgrößte Automobilclub der Welt verlängerte mit der Nürburgring Betriebsgesellschaft GmbH die Verträge für ein weiteres Jahr. Somit finden auch 2014 ein ADAC GT Masters Wochenende, das ADAC 24h-Rennen, der Internationale ADAC Truck Grand Prix, das ADAC Eifelrennen um den Jan-Wellem-Pokal, ein Lauf zur Blancpain Series und das RGB Saisonfinale auf der Traditionsrennstrecke in der Eifel statt. "Mit der früh ...


25.06.2013 | | Vermischtes

Die ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK rollt durch das kleinste Bundesland


Wo die Oldtimer im Saarland zu sehen sind Nur noch zwei Tage, dann fällt der Startschuss zur ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK. Vom 27. bis zum 30. Juni 2013 rollt die Oldtimer-Genießer-Tour durch das flächenmäßig kleinste Bundesland im Südwesten der Republik. Nicht nur die Teams der rund 100 klassischen und historischen Automobile, sondern auch Oldtimer-Schaulustige können dabei das Saarland von seinen kulturell, kulinarisch und landschaftlich schönsten Seiten kennen lernen. Start und Ziel der ...


25.06.2013 | | Vermischtes

Entflechtungsmittel müssen in kommunale Verkehrsprojekte fließen


Fördergelder dürfen nicht in Länderhaushalten versickern Die so genannten Entflechtungsmittel in Höhe von 1,335 Milliarden Euro, die der Bund den Ländern bis 2019 jährlich für den Ausbau der kommunalen Verkehrswege und des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) zur Verfügung stellt, dürfen nach Ansicht des ADAC nicht für andere Zwecke in den Länderhaushalten versickern. "Es ist eine gute Nachricht, dass die Entflechtungsmittel auf dem gleichen Niveau fließen wie bisher", sagt ADA ...


24.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 28. bis 30. Juni Sommerferien jetzt in sieben Bundesländern


Mit dem Ferienbeginn in Bremen und Niedersachsen haben in sieben Bundesländern die Schulen geschlossen. Auch im Süden der Niederlande gibt es ab kommendem Wochenende schulfrei. Viele Urlauber werden sich - vor allem am Freitagnachmittag und am Samstag - auf den Weg zur Küste oder in Richtung Süden machen. Laut ADAC werden die Staus auf den Autobahnen zwar länger als am vergangenen Wochenende, die ganz langen Blechkolonnen bleiben jedoch noch aus. Auf folgenden Strecken muss man längere Fahrtze ...


24.06.2013 | | Auto & Verkehr

So wird der Koffer zum tödlichen Geschoss: ADAC Crashtest zeigt was passiert, wenn das Urlaubsgepäck nicht richtig gesichert ist


Koffer, Klappstühle und Kühlboxen müssen mit in den Sommerurlaub, werden aber im Auto häufig falsch verladen. Sie werden damit zur tödlichen Gefahr, wie der ADAC in einem aktuellen Crashtest zeigt. Die Unterschiede zwischen schlechter Sicherung und gut verstautem Sommergepäck erweisen sich im ADAC Crashtest als groß: Während die korrekt geladene und mit wenigen Handgriffen befestigte Ladung beim Frontal-Crash (50 km/h) nur zu leichten Schäden führt, ist der Innenraum bei schlecht gesicherte ...


24.06.2013 | | Vermischtes

ADAC: Sprit in einigen Nachbarländern deutlich billiger


Polen am günstigsten, Niederlande am teuersten Tanken in Deutschland ist pünktlich zum Start in die Sommerferien wieder richtig teuer geworden, mit 1,57 Euro je Liter Super E10 und 1,41 je Liter Diesel zahlen die Autofahrer so viel wie seit Monaten nicht mehr. Mit der richtigen Planung der Tank-Stopps können Autourlauber ordentlich Geld sparen. Dies zeigt die aktuelle ADAC Übersicht der Kraftstoffpreise in den wichtigsten europäischen Reiseländern. Danach tankt man derzeit in Polen rund 30 ...


21.06.2013 | | Auto & Verkehr

Urlaub mit dem Wohnmobil: Vorbereitung ist das A und O


ADAC nimmt fünf Wohnmobile unter die Lupe Urlauber, die erstmals mit einem Wohnmobil in den Urlaub starten möchten, sollten sich optimal vorbereiten. Vor Reiseantritt sollten verschiedene Fahrsituationen geübt werden, wie das Rangieren, Kurven- und Bremsverhalten. Auch über die korrekte Beladung des Wohnmobils, sollten sich Reisende vorab genau informieren. Falsch gesicherte Ladung kann nicht nur die Insassen verletzten, sondern auch die Fahrstabilität des Wohnmobils beeinflussen. Um die ...


21.06.2013 | | Freizeitindustrie

Viele Autobahnen platzen vor Hitze


ADAC fordert häufigere Fahrbahnkontrollen Die hohen Temperaturen der vergangenen Tage haben auf zahlreichen Autobahnen Schäden verursacht. Betroffen sind nach Informationen des ADAC vor allem die Autobahnen A 3, A 7, A 92, A 93 und A 94 in Bayern, doch auch aus anderen Bundesländern wie Baden-Württemberg werden durch Hitze hervorgerufene Fahrbahnaufwölbungen ("Blow-ups") gemeldet. Aufgrund der Schäden haben sich bereits einige schwere Unfälle ereignet. Die für die Verkehrssicherun ...


20.06.2013 | | Auto & Verkehr

Ferien in Deutschland sind ?teuer?: Urlaubsnebenkosten im ADAC Preisvergleich


Beim jüngsten ADAC Vergleich von Urlaubsnebenkosten in 50 europäischen Badeorten hat Deutschland erstmals mit der Wertung "teuer" abgeschnitten. Mit einem "Warenkorb"-Preis von durchschnittlich 185 Euro konnten sich die heimischen Urlaubsregionen zwar im Mittelfeld platzieren, liegen aber über dem Testdurchschnitt und sind im Vergleich zu früheren Jahren in den "teuren" Bereich gerutscht. Lediglich Fehmarn und Timmendorfer Strand wurden als "durchschnittlich& ...


20.06.2013 | | Freizeitindustrie

ADAC blickt auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 zurück


Mitgliederbestand stieg um über 556 000 auf 18,42 Millionen Auch Tochterunternehmen des Automobilclubs mit Ergebniswachstum Hohe Nachfrage nach Produkten und Leistungen Luftrettung mit Einsatzrekord 2012 war für den ADAC ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr. Dafür sorgte vor allem die positive Entwicklung des Mitgliederbestands, der sich um mehr als 556 000 auf 18,42 Millionen erhöhte - ein Plus gegenüber 2011 von rund 3,1 Prozent. Damit wurden die Erwartungen erneut deutlich üb ...


19.06.2013 | | Finanzwesen

ADAC fordert: Keine teure Kurtaxe ohne echten Gegenwert


Die Kurtaxe macht Urlaub in Deutschland teuer. Beim jüngsten Vergleich von Urlaubsnebenkosten in 50 europäischen Badeorten fiel Deutschland mit den höchsten Preisen im europäischen Feld unangenehm auf. In den fünf getesteten deutschen Urlaubsorten an Nord- und Ostsee wurden bis zu 3,50 Euro pro Erwachsener und Tag fällig. Für die Saison 2013 sind die Preise teilweise nochmals erhöht worden. Allerdings gab es für diese Abgaben auch einen Gegenwert, etwa in Form der elektronischen Chipkarte &quo ...


19.06.2013 | | Freizeitindustrie

ADAC Städtevergleich: Schwankungen bis zu vier Cent


Spritpreise laut Club derzeit deutlich überhöht Autofahrer in der westfälischen Stadt Unna kommen derzeit beim Tanken noch am günstigsten davon. In Trier (Rheinland-Pfalz) sind die Spritpreise dagegen deutschlandweit am höchsten. Wie die heutige ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, kostet in Unna ein Liter Super E10 aktuell im Schnitt 1,582 Euro, in Trier 1,617 Euro und damit 3,5 Cent mehr. Noch deutlicher fällt der Preisvorteil für Unna b ...


18.06.2013 | | Auto & Verkehr

Ferientermine in Deutschland müssen flexibler werden


ADAC fordert von Politik bessere Ausgestaltung der bestehenden Möglichkeiten Der Deutsche Tourismusverband hat sich dafür ausgesprochen, Ferien künftig immer an einem Montag starten und an einem Freitag enden zu lassen. Der ADAC kritisiert diesen Vorschlag, da durch eine solche Regelung die Straßen an den Wochenenden noch stärker belastet würden. Hintergrund: Urlaub in Deutschland findet nach wie vor mit dem Auto statt. Heutzutage können Urlauber ihre Ferien flexibel gestalten. "S ...


18.06.2013 | | Kunst und Kultur

Unruhen in der Türkei


ADAC: In Urlaubsgebieten am Meer derzeit kein kostenfreier Rücktritt möglich Aktuell gibt es vom Auswärtigen Amt noch keine Reisewarnung für die Türkei. Viele Urlauber sind durch die anhaltenden Unruhen im Land dennoch verunsichert. Aus rechtlicher Sicht ist laut ADAC ein kostenfreier Rücktritt für Reisen in die Türkei derzeit nicht möglich. Dafür muss ein "unzumutbares Sicherheitsrisiko" bestehen. Dies trifft nach Informationen des Auswärtigen Amtes für die Urlaubsregionen am Mee ...


17.06.2013 | | Freizeitindustrie

ADAC: Innen nicht zu kalt, wenn´s draußen heiß ist


Bei Außentemperaturen von 30 Grad und mehr wird es auch im Auto schnell heiß. Die Luft im Innenraum kann sich leicht auf über 60 Grad erwärmen. Aufgeheizte Fahrzeuge sollten deshalb vor Fahrtbeginn ordentlich durchgelüftet werden, damit die Innentemperatur nicht mehr als notwendig durch die Lüftung oder Klimaanlage abgekühlt werden muss. Dann sollten diese zunächst einige Zeit auf Umluft laufen - so kühlt das Fahrzeug schneller ab, weil keine warme Luft von außen zugeführt wird. Der ADAC rät, ...


17.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 21. bis 23. Juni 2013


Die Sommerreisewelle rollt langsam an In den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein beginnen in den nächsten Tagen die Sommerferien. Damit ist der Startschuss zur Sommerreisesaison 2013 gefallen. Endlose Staus erwartet der ADAC am ersten Reisewochenende zwar noch nicht, aber in Richtung Küsten oder in den Süden kann es - vor allem am Samstag - zu Zwangspausen auf den Fernstraßen kommen. Davon werden vor allem folgende Strecken betroffen sei ...


17.06.2013 | | Auto & Verkehr

Sicher fahren mit dem ADAC: 1,2 Millionen Menschen haben 2012 an den Trainings teilgenommen


Im Jahr 2012 war die ADAC Verkehrssicherheitsarbeit sehr gefragt: Rund 1,2 Millionen Menschen, und damit fünf Prozent mehr als 2011, haben an den bundesweit 32 000 ADAC Veranstaltungen (plus acht Prozent) teilgenommen. Darunter waren allein über 600 000 Kinder und Jugendliche, die der ADAC bei den Programmen "Achtung/Hallo Auto" und "Aufgepasst mit ADACUS" sowie bei den Fahrradturnieren fit für den Verkehr gemacht hat. Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit bietet der ...


14.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC begrüßt EU-Entscheidung zu "eCall


Verbraucher muss bei Zusatzdiensten frei wählen können Der ADAC begrüßt die Entscheidung der EU-Kommission, den europaweiten Notrufdienst "eCall" ab 2015 verpflichtend in Neufahrzeuge integrieren zu wollen. Damit ist die letzte wichtige Hürde für eine flächendeckende Einrichtung von "eCall" in Europa genommen. Der Club geht davon aus, dass durch "eCall" die Zahl der Verkehrstoten pro Jahr um bis zu fünf Prozent reduziert werden kann, da der Unfallort durch die ...


13.06.2013 | | Vermischtes

ADAC fordert kritischen Umgang mit Medikamenten


Autofahrer sollten über Nebenwirkungen gut Bescheid wissen Medikamente, egal ob verschreibungspflichtig oder rezeptfrei, können die Fahrtüchtigkeit von Verkehrsteilnehmern stark beeinträchtigen. "Jeder Autofahrer muss vor Fahrtantritt kritisch prüfen, ob er allen Anforderungen des Straßenverkehrs gewachsen ist. Wir unterstützen die Initiative der Apotheker, um auf dieses Risiko aufmerksam zu machen", erklärt ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker am heutigen "Tag ...


13.06.2013 | | Auto & Verkehr

Strategie für eine bezahlbare Mobilität


ADAC: Insgesamt gelungenes Konzept der Bundesregierung Die heute von der Bundesregierung verabschiedete "Mobilitäts- und Kraftstoffstrategie" (MKS) ist aus Sicht des ADAC ein klares, positives Signal der Bundesregierung, sich mit diesem wichtigen Thema langfristig auseinanderzusetzen. Das Strategiepapier vertritt die wichtigste verkehrspolitische Forderung des ADAC nach einer bezahlbaren Mobilität. Der Club begrüßt ausdrücklich, dass neben der Politik auch die Wissenschaft sowie w ...


12.06.2013 | | Auto & Verkehr

Tanken nach wie vor zu teuer


Die Autofahrer müssen derzeit beim Tanken - wie schon in der Vorwoche - deutlich überhöhte Kraftstoffpreise bezahlen. Wie die heutige Auswertung der ADAC Kraftstoffpreis-Datenbank zeigt, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Schnitt momentan 1,546 Euro. Gegenüber der Vorwoche sind dies 0,4 Cent weniger. Unverändert zeigt sich dagegen der Dieselpreis, der bei 1,394 Euro liegt. Laut ADAC sind die aktuellen Kraftstoffpreise zu hoch. So ist nicht nur der Preis für Rohöl leicht zurückgegan ...


12.06.2013 | | Auto & Verkehr

Europaweit drei Cent sparen mit ADAC und Shell


Ab dem 17. Juni 2013 können ADAC Mitglieder an Shell Tankstellen an Autobahnen in ganz Europa sparen. Unter dem Motto "europaweit fahren und bei Shell sparen" gibt es an teilnehmenden Stationen in Deutschland und elf weiteren Ländern bis zum 15. September 2013 einen Rabatt von drei Cent pro Liter. Bereits ab dem 14. Juni können sich Auto- und Motorradfahrer unter www.adac.de/shell Gutscheine herunterladen. Wer dann einen Gutschein nach dem Tanken von maximal 100 Litern an der Kas ...


12.06.2013 | | Auto & Verkehr

Neuer ADAC Wohnmobiltest ? Hilfe bei der Kaufentscheidung


Chausson Titanium 89 und Knaus Sky Traveller 600 DKG ADAC Mitglieder, die ein Auto kaufen wollen, vertrauen seit Jahren auf den ADAC Autotest. Hier werden Fahrzeuge auf "Herz und Nieren" getestet, Kosten vorgerechnet und der tatsächliche Spritverbrauch veröffentlicht. Jetzt gibt es diesen einmaligen Service auch für Wohnmobile. Aktuell im Test das Modell Chausson Titanium 89 (ADAC Gesamtnote 2,7) sowie der Sky Traveller 600 DKG von Knaus (ADAC Gesamtnote: 2,8) - beide auf Fiat-Ducat ...


11.06.2013 | | Auto & Verkehr

Viele europäische Autobahnen völlig überlastet


ADAC: Hier wird es in der Urlaubszeit am schlimmsten Chronische Überlastung und Baustellen sorgen laut ADAC auch in diesem Jahr für Staus und lange Warteschlangen auf Europas Hauptverkehrsrouten. Der ADAC hat die Problemstrecken zusammengefasst: In Österreich sind die West-Autobahn A 1 (Salzburg - Wien), Ost-Autobahn A 4 (Wien - Budapest), Tauernautobahn A 10 (Salzburg - Villach), Inntalautobahn A 12 (Kufstein - Innsbruck), Brennerautobahn A 13 (Innsbruck - Brenner), Rheintal-Autobahn A ...


10.06.2013 | | Auto & Verkehr

Studie zeigt volkswirtschaftlichen Nutzen des Pkw-Verkehrs


ADAC: Verkehrsverteuerung schmälert Wettbewerbsfähigkeit Der volkswirtschaftliche Nutzen des Pkw-Verkehrs in Deutschland übersteigt die von ihm verursachten Kosten bei weitem. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Studie, die der ADAC in Auftrag gegeben hat. Danach gehen rund zwei Millionen Menschen einer Beschäftigung nach, die in unmittelbarem Zusammenhang mit dem Pkw-Verkehr steht. Dabei erzielen sie ein Einkommen von 57 Milliarden Euro und sorgen für eine Bruttowertschöpfung von 119 Mil ...


10.06.2013 | | Auto & Verkehr

Was tun, wenn das Wasser weg ist


ADAC: Ohne Fachmann das Auto nicht starten Wer in überfluteten Gebieten nach dem Rückgang des Wassers das Auto wieder starten möchte, sollte folgende ADAC Tipps beachten. Auf gar keinen Fall die Zündung einschalten und das Fahrzeug bewegen! Denn, wenn das Wasser bis zum Luftansaugkanal gelangen konnte, droht ein kapitaler Motorschaden (Wasserschlag). Am besten setzen sich Betroffene zuerst mit ihrer Versicherung in Verbindung. Diese muss eine Einschätzung geben, wie mit dem Fahrzeug weiter ...


07.06.2013 | | Vermischtes

Oldtimer-Wandern mit 'Saarvoir vivre'


ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK 2013 erkundet im Juni das Saarland Unter dem Motto "Schön, dass Sie da sind" tourt vom 27. bis zum 30. Juni 2013 die Oldtimer-Genießer-Rallye "ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK um den Großen Preis der Deutschen Post" durch das flächenmäßig kleinste Bundesland im Südwesten der Republik. Rund 100 klassische und historische Automobile starten in diesem Jahr bei der bereits zum vierten Mal stattfindenden hochkarätigen Veranstaltung. Start- und Zielort ist die ...


07.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: In vielen Ländern Licht und Warnweste Pflicht


Autourlauber sollten sich vor Fahrtantritt über die im Reiseland geltenden Verkehrsbestimmungen informieren. Denn, anders als in Deutschland, gilt in vielen europäischen Ländern beispielsweise eine ganzjährige Lichtpflicht am Tag. Auch an eine Warnweste im Auto müssen Reisende in vielen Ländern denken. Wer das nicht beachtet, muss laut ADAC unter Umständen mit hohen Bußgeldern rechnen. "Licht an" auch am Tag gilt in 21 europäischen Ländern. In Italien müssen Autofahrer auf allen A ...


07.06.2013 | | Auto & Verkehr

Hochwasserkatastrophe: ADAC im Dauereinsatz


Abschleppen von Fahrzeugen in überfluteten Regionen derzeit nur bedingt möglich Die ADAC Straßenwacht und die Straßendienstpartner sind in den besonders betroffenen Regionen Deutschlands im Hochwasserdauereinsatz. Beispiel: In den Gebieten um Dresden, Chemnitz, Zwickau, Plauen, Leipzig, Halle, Merseburg und Dessau rückten der ADAC und seine Partner von Sonntag bis Mittwoch 2 317 Mal aus. Häufigste Pannenursache war Feuchtigkeit an der Zündanlage oder an den elektrischen Steckverbindungen. 5 ...


06.06.2013 | | Auto & Verkehr

Lebensmittel für 1,5 Millionen Menschen: Bei Pannen schnelle Hilfe vom ADAC


20 Jahre Tafeln in Deutschland: Ehrenamtliche Mitarbeiter können sich auf den ADAC verlassen Zum 20-jährigen Jubiläum der Tafeln in Deutschland hat der ADAC seine enge Verbundenheit mit den rund 50 000 freiwilligen Helfern des Bundesverbandes bekräftigt: "Was der Verein leistet, ist sehr beeindruckend. Wir werden dessen ehrenamtliche Arbeit auch in Zukunft unterstützen und dafür sorgen, dass die über 5 000 dienstlich genutzten Tafel-Fahrzeuge im Pannenfall schnell wieder flott gemacht ...


05.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Wonnemonat nur für Dieselfahrer


Während witterungsbedingt von Wonnemonat im Mai 2013 keine Rede sein konnte, durften sich immerhin die Dieselfahrer über die niedrigsten Kraftstoffpreise des laufenden Jahres freuen. Wie die monatliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostete Diesel im Monatsmittel 1,405 Euro je Liter und damit 0,7 Cent weniger als im April. Der Preis für einen Liter Super E10 sank im Mai im Vergleich zum April um 1,2 Cent auf 1,553 Euro. Günstigster Monat des laufenden Jahres bleibt damit b ...


03.06.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Viele Alpenpässe noch geschlossen


Der lang anhaltende Winter in höheren Lagen sorgt dafür, dass viele Passstraßen, die während der kalten Jahreszeit gesperrt sind, noch nicht geöffnet werden konnten. In Österreich sind bislang die Großglockner-Hochalpenstraße, die Kärntner Nockalmstraße, die Maltatal-Hochalmstraße, das Hahntennjoch und der Staller Sattel wieder für den Verkehr freigegeben. Die Öffnung des Vorarlberger Furkajochs und der Silvretta-Hochalpenstraße soll am Wochenende 8./9. Juni erfolgen. Das vor allem bei Mot ...


31.05.2013 | | Auto & Verkehr

Spritpreise sinken deutlich


Endlich mal gute Nachrichten von den Tankstellen: Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im Vergleich zur Vorwoche deutlich gesunken. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, fiel der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 2,4 Cent auf durchschnittlich 1,530 Euro. Noch klarer der Rückgang beim Diesel: Ein Liter kostet demnach im Schnitt 1,376 Euro je Liter, das sind 2,6 Cent weniger als zuletzt. Trotz der günstigen Preisentwicklung gibt es laut ...


29.05.2013 | | Auto & Verkehr

HU-Fristenverkürzung kostet deutsche Autofahrer 630 Millionen Euro zusätzlich


ADAC mit klarem "Nein" gegen EU-Pläne bei der Hauptuntersuchung Aktuelle Unfallstatistiken belegen, dass technische Pannen in weniger als einem Prozent die Ursache für Unfälle sind - unabhängig von Alter und Laufleistung der Fahrzeuge. Dennoch wird im federführenden EU-Parlamentsausschuss am kommenden Donnerstag (Fronleichnam) über kürzere Fristen für die technische Hauptuntersuchung (HU) abgestimmt. Der ADAC positioniert sich klar gegen diese drohende Bevormundung aus Brüssel, di ...


27.05.2013 | | Auto & Verkehr

Wandern im Taunus oder durch Katalonien


ADAC Wanderführer: Jetzt mit Spiralbindung und Kartendownload Wandern im heimatlichen Taunus oder im spanischen Katalonien - mit den neuen ADAC Wanderführern bekommt man aktuelle Routen und Karten zu beiden Gebieten. Mit den enthaltenen QR-(Quick Response)Codes gibt es per Smartphone zu jeder Tour auch interaktive Wegbegleiter. Die App "ADAC Tourscanner", mit der die Karten auf das Smartphone geladen werden können, gibt es sowohl für Apple als auch Android Systeme gratis dazu. Dam ...


24.05.2013 | | Freizeitindustrie

Schnee im Mai - was nun?


ADAC: Keine Probleme mit Sommerreifen Die Temperaturen sind derzeit leider nicht ganz so, wie man sie für den Mai erwartet, und in höheren Lagen der Mittelgebirge sowie in den Alpen hat es sogar wieder geschneit. Die meisten Autofahrer sind jedoch schon mit Sommerreifen unterwegs, viele davon wollen am kommenden Wochenende in ihren Pfingsturlaub starten oder kommen daraus zurück und befürchten rechtliche Probleme aufgrund der Winterreifenverordnung. Laut ADAC sind Befürchtungen jedoch ...


24.05.2013 | | Vermischtes

E10 leicht gestiegen, Diesel stagniert


ADAC: Tankstellenpreise vergleichen, hilft Geld sparen Gegenüber der Vorwoche sind die Benzinpreise an den deutschen Tankstellen leicht gestiegen, Diesel blieb konstant. Nach Angaben des ADAC kostet ein Liter Super E10 derzeit im Durchschnitt 1,554 Euro, das ist ein Plus von 0,8 Cent. Der Dieselpreis liegt aktuell bei 1,402 Euro je Liter und damit unverändert zur Vorwoche. Weiterhin rät der Club allen Autoreisenden sich preisbewusst zu verhalten. Das heißt, zunächst die Tankstellenprei ...


22.05.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Kindersitztest: Teuer muss nicht gut sein


Club-Forderung umgesetzt: neue EU-Richtlinie mit Seiten-Crash Im aktuellen ADAC Kindersitztest konnte nur etwas mehr als die Hälfte der 27 geprüften Produkte die Tester komplett überzeugen: Zwei der gemeinsam mit der Stiftung Warentest untersuchten Sitze erreichten die Spitzen-Wertung "sehr gut", zwölf Modelle wurden mit der Note "gut" ausgezeichnet. Kritik gab es vor allem für die Babyschale Jané Strata Strata Platform, die nur knapp am Urteil "mangelhaft" ...


22.05.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Mietwagen-Vertrag genau prüfen


Am besten in Deutschland buchen Wer für seinen Urlaub einen Mietwagen einplant, sollte für Buchung und Anmietung einige ADAC Tipps beachten. Der Club rät, das Fahrzeug vor Reiseantritt in Deutschland zu buchen. Nur so bleibt ausreichend Zeit, Preise und Leistungen in Ruhe zu vergleichen - außerdem sind alle Vertragsbestandteile in deutscher Sprache vorhanden. Bei Problemen am Urlaubsort steht dem Touristen dann außerdem ein Ansprechpartner in Deutschland zur Seite. Wer am Urlaubsort eine ...


21.05.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 24. bis 26. Mai 2013


Im Süden rollt die zweite Pfingst-Reisewelle Während man sich laut ADAC am kommenden Wochenende im Nordteil der Republik weitgehend über freie Fahrt freuen kann, bleibt es im Süden bei Staus und stockendem Verkehr auf vielen Autobahnen. In Baden-Württemberg und Bayern gehen die Pfingstferien in die zweite Woche und viele Autofahrer starten in den Urlaub oder kommen bereits zurück. Vor allem am Freitagnachmittag und am Samstag werden folgende Strecken - in beiden Richtungen - stark belastet ...


21.05.2013 | | Auto & Verkehr

Mit Kindern dort wandern, wo die Hexen tanzen


Neue Reihe: ADAC Wanderführer Harz - Wandern mit Kindern Mit seiner Bergbau-Vergangenheit, den vielen sagenumwobenen Plätzen und der historischen Brockenbahn mit ihrer schnaubenden Dampflok umweht den Harz ein Hauch von Abenteuer. 30 spannende Touren, aufgelistet im aktuellen ADAC Wanderführer Harz - Wandern mit Kindern, führen Familien durch dieses wald- und wasserreiche Mittelgebirge. Das handliche Taschenbuch in farbenfrohem Layout bietet außerdem Rätsel, regionale Sagen und Bastelanregu ...


17.05.2013 | | Freizeitindustrie

Tanken in Italien und den Niederlanden am teuersten


Erhebliche Preisunterschiede in den Nachbarländern Autoreisende, die sich demnächst auf den Weg in die Pfingstferien machen, sollten sich laut ADAC vor der Fahrt über die jeweiligen Kraftstoffpreise im Urlaubsland informieren. So muss man derzeit beispielsweise in den Niederlanden für einen Liter Superbenzin (E5) im Schnitt 1,78 Euro bezahlen und damit immerhin 23 Cent mehr als in Deutschland für einen Liter Super E10. Dieselfahrer tanken an italienischen Tankstellen derzeit am teuersten. E ...


16.05.2013 | | Auto & Verkehr

Andere Länder ? andere Verkehrsregeln


Wer mit dem Auto ins Ausland reist, sollte sich laut ADAC frühzeitig über die dort geltenden Verkehrsregeln informieren. Die Fragen, welche Tempolimits gelten oder welche Sicherheitsausstattung im Auto mitgeführt werden muss, spielen eine wichtige Rolle. Aber es gibt es auf Europas Straßen noch weitere, teils kuriose Regeln und Vorschriften, die unter Umständen hohe Bußgelder nach sich ziehen können. Frankreich: Für Führerscheinneulinge gelten zwei Jahre nach bestandener Prüfung gesonderte ...


16.05.2013 | | Auto & Verkehr

Urlaub in der Heimat günstiger als Reisen ins Ausland


Haupt-Urlaub in Deutschland kostet vierköpfige Familie durchschnittlich 1700 Urlaub in Deutschland ist vergleichsweise günstig: Durchschnittlich rund 1700 Euro muss eine vierköpfige Familie veranschlagen, die in diesem Jahr zwischen Alpen und Nordsee ihren Haupt-Urlaub verbringt. Reisen ins europäische Ausland schlagen hingegen bereits mit knapp 2300 Euro zu Buche, für Fernreisen sind sogar knapp 4000 Euro einzukalkulieren. Das ist das Ergebnis des ADAC Reise-Monitors, einer Trendforschung ...


15.05.2013 | | Vermischtes

Felbertauerntunnel in Österreich gesperrt


ADAC empfiehlt Ausweichrouten Pfingsturlauber müssen sich auf ihrer Fahrt in den Süden auf weitere Behinderungen einstellen: In der vergangenen Nacht ist die Felbertauernroute - eine wichtige Nord-Süd-Verbindung auf dem Weg nach Osttirol, Kärnten oder Italien - zwischen Mittersill und Matrei durch einen Felssturz unmittelbar vor der südlichen Zufahrt des Felbertauerntunnels in beiden Richtungen unterbrochen worden. Dabei wurde eine Lawinengalerie auf einer Länge von 100 Metern vollständig z ...


14.05.2013 | | Auto & Verkehr

Karlsruhe und Berlin auch beim Tanken auf Aufstiegsplatz


Nicht nur in ihren jeweiligen Fußballligen, auch beim Tanken haben derzeit die beiden Städte Karlsruhe und Berlin die Nase vorn. Wie die monatliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, ist sowohl Benzin als auch Diesel derzeit in Karlsruhe am preiswertesten. Für einen Liter Super E10 muss man in der Stadt in Nordbaden momentan 1,562 Euro bezahlen, gefolgt von Berlin mit 1,565 Euro. Die gleiche Reihenfolge auch bei Diesel: Ein Liter kostet in ...


14.05.2013 | | Auto & Verkehr

Frau am Steuer


Erste Pilotin auf ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph 32" ausgebildet Ingolstadt. Ihr bevorzugter Landeplatz ist die grüne Wiese. In den seltensten Fällen kann sie den Ingolstädter Rettungshubschrauber "Christoph 32" jedoch auf dem flachen Land absetzen. Doch auch bei kniffligen Landemanövern hat Sandra Hohner (34) den Steuerknüppel souverän im Griff. Sie ist die erste Frau am ADAC-Luftrettungsstandort Ingolstadt und in der ADAC-Luftrettung bundesweit, die die anspruch ...


14.05.2013 | | Vermischtes

Motorradhelme: ADAC fordert niedrigere Grenzwerte beim Unfallschutz


Elf Tourensporthelme im Test Tourensporthelme für Motorradfahrer müssen wahre Alleskönner sein - ein Grund für den ADAC, elf aktuelle Modelle mit Basispreisen von 70 bis 230 Euro zu testen. Testsieger ist der Nolan N 86 Classic vor dem Shark S 900 C. Beide Helme bieten neben tauglichem Unfallschutz und guter Sicht auch einen hohen Tragekomfort. Testverlierer sind der ROCC 520 und der LS2 FF384 II, die im Unfallschutz nicht überzeugen konnten. Da die Tourensporthelme bei jeder Witterung ...


14.05.2013 | | Vermischtes

Mario Theissen neuer ADAC Oldtimer-Referent


Die Delegierten der Hauptversammlung des ADAC e.V. in Bielefeld haben Prof. Dr. Mario Theissen zum Referenten für Oldtimer im ADAC gewählt. Der ehemalige BMW Motorsportdirektor wird den ADAC Sportpräsidenten auf ehrenamtlicher Basis im Bereich Motorrad-, Oldtimer-, Markenclub- und Ortsclubkoordination unterstützen. "Mario Theissen ist ein leidenschaftlicher Automobilfreund und genau der richtige Mann für die neu geschaffene Position des ADAC Oldtimerreferenten. Er wird der Oldtimersek ...


13.05.2013 | | Vermischtes

Trinkgelder und Dress Code im Ausland


ADAC gibt Tipps, was im Urlaub zu beachten ist Andere Länder - andere Sitten. Wer auf seiner Auslandsreise nicht gegen landesübliche Benimmregeln verstoßen will, sollte folgende ADAC-Tipps befolgen: Über die Trinkgeldgepflogenheiten informieren. In Amerika gehört es sich, bis zu 20 Prozent des Rechnungsbetrags als Trinkgeld zu geben. In anderen Ländern ist das Trinkgeld bereits in der Rechnung inkludiert. In Italien muss man zudem "Coperto" bezahlen. Dieser Aufschlag für Brot ...


08.05.2013 | | Freizeitindustrie

Kraftstoffpreise kaum verändert


Autofahrer sollten Möglichkeiten zum Sparen nutzen Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich im Vergleich zur vergangenen Woche kaum verändert. Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,541 Euro, das sind 0,2 Cent weniger als in der Vorwoche. Eine leichte Verteuerung verzeichnet der Club dagegen bei Diesel-Kraftstoff, der um 0,4 Cent auf 1,398 Euro zugelegt hat. Autofahrer, die beim Tanken einige Euros sparen wollen, finden laut ADAC oft ...


07.05.2013 | | Auto & Verkehr

Mit der Winde in unwegsamem Gelände unterwegs


Über 200 lebensrettende Windeneinsätze im vergangenen Jahr Um die Rettung Verletzter auch in unwegsamem Gelände gewährleisten zu können, sind drei Hubschrauber der ADAC Luftrettung mit einer Winde ausgestattet. Die Winde ermöglicht es den Teams immer dann, wenn der Rettungshubschrauber nicht landen kann, zum Beispiel im Gebirge, in großen Waldgebieten oder bei der Rettung aus fließenden und stehenden Gewässern, dass dem Patienten schnell und effizient geholfen werden kann. Insgesamt kamen di ...


07.05.2013 | | Politik & Gesellschaft

Bei Reisen mit Tieren rechtzeitig an Impfungen denken


Wer sein Haustier ins Ausland mitnehmen möchte, muss eine Reihe von Vorschriften beachten. Innerhalb und außerhalb der EU gelten unterschiedliche Einreisebestimmungen für Tiere. Der ADAC empfiehlt Reisenden, sich rechtzeitig über die unterschiedlichen Vorschriften zu informieren und mindestens einen Monat vor der Abreise an die obligatorischen Impfungen beim Tierarzt zu denken. Innerhalb der EU müssen Vierbeiner eindeutig gekennzeichnet sein. Dazu ist seit Juli 2011 ein Mikrochip Pflicht. ...


03.05.2013 | | Vermischtes

Promillegrenzen für Radfahrer im Ausland


ADAC: Wer zu tief ins Glas schaut, muss auch tief in die Tasche greifen Wer im europäischen Ausland auf ein Fahrrad steigt, sollte sich vorher über die dort geltenden Promillegrenzen informieren. Sonst drohen nach Informationen des ADAC erhebliche Bußgelder. Der Club rät, das Rad nach dem Genuss von Alkohol stehen zu lassen und auf Taxi oder öffentliche Verkehrsmittel umzusteigen. In den meisten Urlaubsländern wie Italien, Frankreich, Kroatien, der Schweiz oder den Niederlanden sind am ...


30.04.2013 | | Auto & Verkehr

44 Corsa für die Sicherheit von Kindern


Opel übergibt dem ADAC neue Fahrzeuge für sein Verkehrssicherheitsprogramm "Achtung Auto!" 44 fabrikneue Opel Corsa wurden heute in Eisenach an den ADAC übergeben. Mit diesen Fahrzeugen kann der Club sein erfolgreiches Verkehrssicherheitsprogramm "Achtung Auto!" fortsetzen. Die Autos werden vom Automobilclub bundesweit eingesetzt, um Schulkindern der fünften und sechsten Jahrgangsstufe in einem praktischen Anschauungsunterricht zu zeigen, wie lange ein Auto braucht, bis ...


30.04.2013 | | Auto & Verkehr

Neue iPhone App: ADAC Fahrrad Touren Navigator 2013


3000 Touren deutschlandweit / Individuelle Tourenplanung Mehr als 3000 Fahrradtouren inklusive topographischer Karten, Navigationsfunktion entlang der Strecken, eine individuelle Tourenplanung mit Routenaufzeichnung und alles auch offline nutzbar - das bietet die neue iPhone App Fahrrad Touren Navigator Deutschland 2013 des ADAC. Die Touren sind in die Kategorien Radfahren, Mountainbike, Rennrad und Fernradweg eingeteilt und innerhalb der Bundesländer einzelnen Regionen zugeordnet. Ang ...


30.04.2013 | | Vermischtes

Das Frühjahr bringt Allergiker ins Schleudern


ADAC: Medikamente können Fahrtüchtigkeit einschränken In der Pollensaison leben Autofahrer mit Allergien gefährlich. Blütenstaub oder blühende Gräser lassen nicht nur die Nase laufen oder Augen jucken, sondern lenken auch vom Fahren ab. Eine Niesattacke am Steuer führt schon bei Tempo 50 zu einem fast 14 Meter langen "Blindflug". Medikamente gegen Heuschnupfen können zudem die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen. Der ADAC gibt Tipps, worauf Allergiker achten sollten: Arzneien gegen ...


30.04.2013 | | Vermischtes

Mit dem Motorrad auf der Nordschleife


Spaß und Sicherheit: ADAC Rennstreckentraining auf der berühmten Nürburgring Nordschleife Die Motorradsaison 2013 bietet ambitionierten Motorrad-Piloten ein ganz besonderes Highlight: Am 30. August können sie im Rahmen des ADAC Rennstreckentrainings auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings fahren. Das Motto lautet: Sicher fahren und unter Anleitung erfahrener Instruktoren trainieren. Das Training deckt alle Stufen vom Basistraining bis hin zum Sportfahrerlehrgang ab. Die Teilnehm ...


30.04.2013 | | Auto & Verkehr

Ausstellung von Sportboot-Führerscheinen


Bundesverkehrsministerium prüft aktuell Antrag des ADAC Entgegen der heutigen ADAC Meldung, dass der Club künftig Sportboot-Führerscheine ausstellen darf, gibt es derzeit noch keine entsprechende Genehmigung durch das Bundesverkehrsministerium. Aktuell prüft die Bonner Behörde einen Antrag des ADAC zur Beleihung der Ausstellung von Sportboot-Führerscheinen. Eine verbindliche Zusage erfolgt frühestens im kommenden Jahr, da die erforderliche Rechtsverbindlichkeit nur durch eine Verordnungsänd ...


29.04.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Pannenstatistik 2013: Zwölf Modelle fallen durch


Forderung an die Hersteller, elektrisches Energie-Management deutlich zu verbessern Gleich ein Dutzend Modelle schneidet in der ADAC Pannenstatistik 2013 besonders schlecht ab. Mit dem Urteil "wenig zuverlässig" wurden unter anderem so beliebte Fahrzeuge wie Fiat Ducato, Ford Mondeo und VW EOS bewertet. Damit hat sich die generelle Pannenanfälligkeit aller Fahrzeuge seit der Einführung der ADAC Pannenstatistik im Jahr 1978 zwar kontinuierlich verbessert, allerdings offenbart die ...


25.04.2013 | | Auto & Verkehr

Benzin und Diesel etwas günstiger


Luft für weiteren Preisnachlass vorhanden Wochenlang mussten die Autofahrer für Benzin und Diesel zu viel bezahlen, jetzt pendeln sich die Kraftstoffpreise auf einem erträglicheren Niveau ein. Wie die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, sank der Preis für einen Liter Super E10 im Vergleich zur Vorwoche um 1,1 Cent auf durchschnittlich 1,535 Euro. Diesel verbilligte sich binnen Wochenfrist um 1,6 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Mittel 1,375 Euro. Laut ...


24.04.2013 | | Vermischtes

Mercedes Citan fällt beim Crashtest durch


Familienauto aus Stuttgart offenbart erhebliche Schwächen und Sicherheitsmängel / Lediglich drei Sterne nach Euro NCAP-Norm Drei Sterne, die nicht glänzen. Der vor allem bei Familien und Dienstleistungsunternehmen beliebte Mercedes Citan hat im Euro NCAP-Crashtest nur drei von fünf möglichen Sternen bekommen. Das schwache Ergebnis überrascht umso mehr, da das Kombimodell des Stuttgarter Autobauers weitgehend baugleich mit dem Renault Kangoo ist, der bereits im Jahr 2008 beim Crashtest nicht ...


24.04.2013 | | Vermischtes

Ölkonzerne bitten Autofahrer weiter zur Kasse


ADAC: Tanken in München und Cottbus besonders teuer Der massive Ölpreisrückgang während der vergangenen Wochen ist bei den Autofahrern bis heute nur zum Teil angekommen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, verlangen die Mineralölkonzerne insbesondere in München und Cottbus ungerechtfertigt hohe Kraftstoffpreise. Benzin ist derzeit in der bayerischen Landeshauptstadt am teuersten. Ein Liter Super E10 kostet hier laut A ...


23.04.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Wanderführer: Mit QR-Codes auf dem richtigen Weg


Ab sofort wird multimedial gewandert durch das Zusammenspiel von Buch und Handy. Die neuen ADAC Wanderführer enthalten zu jeder Tour einen QR-Code, über den die zugehörige Karte mit Tourenverlauf direkt aufs Smartphone geholt werden kann. Per GPS-Funktion im Handy wird die eigene Position auf der Karte automatisch bestimmt und auf der Route angezeigt. Die benötigte App "ADAC-Tourscanner" gibt es kostenlos für Apple und Android. Einmal gespeichert funktioniert die Karte dann auch im O ...


23.04.2013 | | Freizeitindustrie

ADAC: Autokäufer brauchen Klarheit beim Verbrauch


Neuer Fahrzyklus und neues Messverfahren vor der Einführung Am 24. April stimmt der Umweltausschuss im Europaparlament über den Ulmer-Bericht zur CO2-Verordnung, in der die Grenzwerte der CO2-Emissionen für neue Pkw ab 2020 festgelegt werden, ab. Der ADAC weist darauf hin, dass die Bedingungen zur Bestimmung der Grenzwerte stärker an die Realität angepasst werden müssen. Daher ist bei der Einführung des neuen WLTP (World Light-duty Test Procedure) zur Ermittlung des Kraftstoffverbrauchs neu ...


23.04.2013 | | Vermischtes

Zulassungsstellen im ADAC Test


Behörden in 15 deutschen Großstädten getestet Deutsche Zulassungsstellen sind besser als ihr Ruf. Beim aktuellen Test des ADAC präsentierten sich die Behörden in 15 deutschen Großstädten meist modern, bürgerfreundlich und serviceorientiert. Insgesamt schnitten drei Zulassungsstellen mit der Note "sehr gut" (Potsdam, Stuttgart, Dortmund) ab, neun mit "gut" (Freiburg, Nürnberg, Dresden, Erfurt, Hannover, Köln, München, Frankfurt, Hamburg) und drei mit "ausreichend&quo ...


23.04.2013 | | Auto & Verkehr

Wintersperren aufgehoben: Erste Pässe wieder befahrbar


Die ersten im Winter geschlossenen Alpenpässe sind laut ADAC jetzt wieder befahrbar. Den Anfang machen am Freitag, 26. April, die Schweizer Pässe Oberalp und Splügen. Anfang Mai wird der Flüelapass zwischen Davos und St. Moritz folgen. Die Öffnung der österreichischen Großglockner-Hochalpenstraße ist für Mittwoch, 1. Mai, geplant. Zu dieser Zeit sollen auch die Kärntner Nockalmstraße sowie die Maltatal-Hochalmstraße wieder zur Verfügung stehen. Die meisten übrigen Alpenpässe, die im Winter ...


22.04.2013 | | Auto & Verkehr

Fit für den Campingurlaub: ADAC Checkliste hilft beim Auswintern


Die ersten Sonnenstrahlen im Frühling sind für viele der deutschen Caravanbesitzer und Wohnmobilisten das Startsignal in die neue Saison. Damit man die Ferien mit seinem "Haus auf Rädern" unbeschwert genießen kann, hat der ADAC Tipps zum Auswintern von Wohnanhängern und Wohnmobilen zusammengestellt: Bei der Batterie Spannung überprüfen, eventuell laden, anklemmen. Elektrische Anlagen innen und außen checken und besonders die lichttechnischen Anlagen wie Blinker, Bremslich ...


19.04.2013 | | Auto & Verkehr

Run Flat-Reifen: Sicher Fahren auch ohne Luft


ADAC Test beweist: Pannensichere Reifen jetzt auf Augenhöhe Über 2000 Unfälle durch defekte Reifen werden vom Statistischen Bundesamt jedes Jahr in Deutschland erfasst. Eine Lösung sind die sogenannten Run-Flat-Reifen, die auch mit einem Loch im Mantel das Fahrzeug weiter steuerbar und rund 80 Kilometer bei 80 km/h sicher ans Ziel fahren lassen. Bisher konnte sich die Technik jedoch wegen eklatanter Schwächen bei Komfort und Verbrauch, wie ein ADAC Test von 2002 zeigte, nicht durchsetze ...


18.04.2013 | | Vermischtes

Neuer Oldtimer-Katalog von ADAC und Heel Verlag


Das unverzichtbare Nachschlagewerk für alle Oldtimer-Fans geht in die 27. Auflage. Europas Marktführer, der Oldtimer-Katalog, bietet auch in seiner neusten Ausgabe alle Daten und Angaben zu Old- und auch Youngtimern. Von "Abarth" bis "Zündapp" finden interessierte Leser über 150 Marken und 1 250 verschiedene Modelle. Neben Markengeschichten und technischen Daten sind es vor allem die Classic Data Marktpreise, die die Liebhaber historischer Fahrzeuge interessieren. So wissen ...


17.04.2013 | | Auto & Verkehr

Alles Wissenswerte für München und Andalusien: "ADAC Reiseführer plus jetzt mit QR-Codes


Der ADAC begleitet Urlauber immer öfter auch in digitaler Form in die schönste Zeit des Jahres: Die "ADAC Reiseführer plus" für München und Andalusien sind ab sofort mit interaktiven QR-Codes ausgestattet und ergänzen die gedruckte Ausgabe durch Reise-Videos und Hörstücke. Die Nutzung der Zusatzinformationen ist denkbar einfach: Der Code wird mit Hilfe einer geeigneten Anwendung auf dem Smartphone gescannt und kann sofort abgerufen werden. Wer kein Smartphone besitzt, kann Video- und ...


17.04.2013 | | Vermischtes

Kinder im Auto zu oft nicht richtig angeschnallt


Bundesverkehrsminister Ramsauer macht sich für Kindersicherung stark ADAC Programm "Sicher im Auto" zeigt Eltern wie es geht Jährlich verunglücken in Deutschland rund 10 400 Kinder als Mitfahrer im Auto. Auf diese alarmierenden Zahlen weist der ADAC anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der gesetzlichen Kindersicherungspflicht im Auto hin. Seit zehn Jahren berät der ADAC mit seinem Programm "Sicher im Auto" Eltern, wie sie ihre Kinder richtig sichern. Partner des Progr ...


17.04.2013 | | Auto & Verkehr

Reif für Sommerreifen


Aktueller ADAC Test gibt Orientierung beim Neukauf Nach dem langen Winter wird es jetzt Zeit, die Sommerreifen aufzuziehen. Reicht das Profil der alten Pneus nicht mehr aus, bietet der ADAC Sommerreifentest eine gute Marktübersicht und hilft damit bei der individuellen Produktauswahl. Folgende ADAC Tipps sollten beim Reifenwechsel unbedingt beachten werden: Wer die Räder selbst wechseln möchte, orientiert sich an der Bedienungsanleitung und benötigt das richtige Werkzeug: Wagenheber, pa ...


12.04.2013 | | Vermischtes

Niedrigere Spritpreise drücken Autokosten


ADAC Autohaltung 1,9 Prozent günstiger als vor einem Jahr Die Kosten für den Kauf und die Haltung eines Pkw lagen im März 2013 um 1,9 Prozent niedriger als im März des Vorjahres. Eine ganz entscheidende Rolle hat dabei die Preisentwicklung bei Kraftstoffen gespielt. Benzin und Diesel verbilligten sich binnen Jahresfrist aufgrund rückläufiger Rohölnotierungen um immerhin 6,7 Prozent und sorgten so für die für viele Autofahrer dringend benötigte Entlastung. Die Kosten für die allgemeine Leben ...


11.04.2013 | | Vermischtes

Unfallrisiko Ablenkung: Im Blindflug in den Tod


Nur mal kurz den Bordcomputer gecheckt oder den tollen Radiosender gespeichert. Diese kleinen Ablenkungen durch die moderne Technik im Auto, die nur Sekunden dauern, können tödliche Folgen haben. Denn was kaum jemandem bewusst ist: Schaut man bei Tempo 130 nur vier Sekunden nicht auf die Straße, legt man in dieser Zeit eine Strecke von fast 145 Meter zurück. 145 Meter Strecke, auf der das Auto im Graben landen oder gegen einen Baum prallen kann - ohne die geringste Chance für den Fahrer zu rea ...


11.04.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Benzinpreis trotz Rückgang klar zu hoch


Rohöl deutlich günstiger, Euro stärker Der Rückgang des Rohölpreises (Sorte Brent) seit vergangener Woche um immerhin sechs Dollar je Barrel ist von den Mineralölkonzernen nur zum Teil an die Autofahrer weitergegeben worden. Wie die wöchentliche Auswertung des Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken zeigt, sank der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist im bundesweiten Durchschnitt um 3,4 Cent auf 1,576 Euro. Angesichts der Tatsache, dass neben der Verbilligung des Rohö ...


10.04.2013 | | Vermischtes

Auf das Bike, fertig, los!


ADAC gibt Tipps für einen perfekten Start in die Motorradsaison Steigen im Frühjahr die Temperaturen werden die ersten Biker auf die Straßen gelockt. Spätestens jedoch mit dem aktiv werden der Saisonkennzeichen Anfang April ist die Motorradsaison eingeläutet. Vor der ersten Tour ist es wichtig, dass sowohl Maschine, als auch Fahrer fit und eingefahren sind. Der ADAC hat einige Tipps für einen reibungslosen Start zusammengestellt. Das Motorrad vor der ersten Fahrt gründlich reinigen u ...


05.04.2013 | | Vermischtes

Sportlicher Start in die Oldtimer-Saison


Einschreibung für zwei ADAC FIVA-Pokalserien ab sofort möglich Nachdem die ADAC Oldtimer-Sektion bereits im Januar die Pokalreihen des ADAC Classic Revival Pokal für Automobile sowie für Motorräder ausgeschrieben hat, folgen nun zur angehenden Oldtimer-Saison 2013 zwei weitere Serien. Die Ausschreibungen zur 3. Internationalen ADAC FIVA Historic Bergmeisterschaft und zum 5. ADAC FIVA Historic Cup sowie zur gleichnamigen Trophy stehen bereit. Schon am 20. April können die ersten Cup- und Tro ...


05.04.2013 | | Auto & Verkehr

Schlaglochalarm auf deutschen Straßen


ADAC: Beseitigung der Winterschäden kostet drei Milliarden Euro Der zu Ende gehende Winter mit seinen vielen Frost- und Tauperioden hat dem vorgeschädigten kommunalen Straßennetz massiv zugesetzt. Nach Einschätzung des ADAC müssten die deutschen Städte und Gemeinden zusätzlich rund drei Milliarden Euro investieren, allein um die nun offen zu Tage tretenden Schlaglöcher zu beseitigen. Um das Auftreten solch teurer Schäden dauerhaft zu vermeiden und den seit Jahren fortschreitenden Substanzve ...


04.04.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 5. bis 7. April


Oster-Reisewelle: Jetzt gehts zurück nach Hause Der ADAC erwartet am kommenden Wochenende starken Rückreiseverkehr und zeitweise Staus, da in elf Bundesländern die Osterferien enden. Ein Verkehrschaos wird es jedoch nicht geben. Belastet werden vor allem die Verbindungen aus den Alpen und von den Küsten sein. Vor allem am Samstag herrscht Staugefahr auf folgenden Strecken: A 1 Hamburg - Bremen - Köln A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt A 4 Dresden - Erfurt - Kirchheimer Dreieck ...


02.04.2013 | | Auto & Verkehr

Höhere Bußgelder für Radfahrer ab 1. April


ADAC: Auch Parkverstöße werden teurer Mit der Neufassung der Bußgeldverordnung werden ab dem 1.April 2013 nicht nur überschrittene Parkzeiten um fünf Euro teurer, sondern auch Verstöße von Fahrradfahrern. Diese Erhöhung um fünf bis zehn Euro betrifft nach Informationen des ADAC Radverkehrsverstöße im Verwarnungsgeldbereich, also bis maximal 35 Euro. Wer ab April beispielsweise einen gekennzeichneten Radweg nicht benutzt, muss dann statt mit 15 mit 20 Euro Bußgeld rechnen. Im Punktebereich i ...


27.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Präsident Meyer für rasche und lückenlose Aufklärung der Vorwürfe in ADAC Regionalclub


Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt im ADAC Regionalclub Niedersachen/Sachsen-Anhalt / Meyer:"Es gilt grundsätzlich die Unschuldsvermutung. Sollte sich der Verdacht erhärten, müssen Konsequenzen folgen" ADAC Präsident Peter Meyer rechnet im Zuge der in der vergangenen Woche eingeleiteten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hannover gegen die Geschäftsführung des ADAC Regionalclubs Niedersachsen/Sachsen-Anhalt mit einer raschen, lückenlosen Aufklärung des tatsächlichen Sachverhal ...


26.03.2013 | | Vermischtes

Wildschweine haben keinen Wecker


Zeitumstellung birgt die Gefahr von Wildunfällen In der Nacht von Samstag, den 30. März, auf Sonntag, den 31. März, werden die Uhren auf Sommerzeit umgestellt. Das bedeutet für die Autofahrer erhöhte Unfallgefahr. Der Grund: Die Zeitumstellung hat auf Rehe und Wildschweine keinerlei Wirkung. Sie sind wie gewohnt in der Dämmerung unterwegs. Diese fällt durch das Vorstellen der Uhr in den kommenden Wochen genau mit dem Berufsverkehr zusammen. Der ADAC rät daher in dieser Zeit besonders voraus ...


26.03.2013 | | Auto & Verkehr

Saisonstart für Saisonkennzeichen


So sparen Autofahrer Zeit und Geld - Wechselkennzeichen als Alternative Das Warten hat ein Ende - ab 1. April nehmen die meisten der rund 1,9 Millionen Saisonkennzeichen-Fahrer wieder am Straßenverkehr teil. Das Nummernschild ist vor allem für Cabrio-, Wohnmobil- und Motorradfahrer bei Neuzulassungen interessant. Die Zahl oberhalb des Strichs zeigt den Monat des Beginns und die unterhalb des Strichs den Monat, an dem der Zulassungszeitraum endet. Ständiges An- und Abmelden wird so vermieden ...


25.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für Ostern 2013


Auf den Autobahnen ist Geduld gefragt Mit Ausnahme von Hamburg sind ab dem Oster-Wochenende in allen Bundesländern Ferien. Neben Urlaubern werden viele Ausflügler über die Feiertage unterwegs sein. Am stärksten werden laut ADAC zwar die Strecken in Richtung Süden belastet sein, aber auch die Autobahnen zur Nord- und Ostsee bleiben nicht staufrei. Die meisten und längsten Staus wird es am Nachmittag des Gründonnerstags, 28. März, sowie am Karfreitag, 29. März, geben. Am Karsamstag, 30. März ...


25.03.2013 | | Vermischtes

Vertankt! 20 000 Autofahrer erwischen falschen Kraftstoff


ADAC fordert zuverlässigen Schutz gegen Fehlbetankung Auf seinem aktuellen Staatsbesuch in Israel war die "rollende Festung" des US-Präsidenten - ein Cadillac im Wert von einer Million Dollar - mit falschem Kraftstoff betankt worden. So wie jetzt Barack Obama erging es laut ADAC 2012 Tausenden Autofahrern in Deutschland. Die Gelben Engel des Automobilclubs mussten 20 000 Mal aufgrund von Fehlbetankungen ausrücken, um teure Motorschäden zu verhindern. Die Ursachen für diese Ver ...


22.03.2013 | | Vermischtes

ADAC Präsident verweist auf föderale Struktur und Eigenständigkeit der Regionalclubs


Vor dem Hintergrund eingeleiteter Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Hannover gegen die Geschäftsführung des ADAC Regionalclubs Niedersachsen-Sachsen-Anhalt, weist ADAC Präsident Peter Meyer erneut auf die föderale Struktur des mit 18,6 Millionen Mitgliedern zweitgrößten Automobilclubs der Welt hin. "Das Präsidium und die Geschäftsführung in München können auf Basis der geltenden Vereinssatzung nicht in die Belange der bundesweit 18 eigenständigen Regionalclubs und deren Personalpolitik ...


21.03.2013 | | Auto & Verkehr

Wirkungslosigkeit von Umweltzonen bestätigt


ADAC: Gleiche Plakettenverteilung in Städten mit und ohne Fahrverbot Die Einführung von Umweltzonen in Deutschland im Jahr 2008 hat nach Angaben des ADAC zu keiner schnelleren Erneuerung des Pkw-Bestandes geführt. "Wie die Auswertung aktueller Zulassungszahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) verdeutlicht, ergibt der Vergleich verschiedener deutscher Städte mit bzw. ohne Umweltzone nur minimale Unterschiede hinsichtlich der Plakettenverteilung", so Ulrich Klaus Becker, ADAC Vizepr ...


20.03.2013 | | Haus & Garten

Spritpreise ziehen vor Ferienbeginn stark an


ADAC: Diesel 5,5 Cent teurer als vor einer Woche Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben nach Angaben des ADAC einen gewaltigen Satz nach oben gemacht.. Gegenüber der Vorwoche kletterte der Dieselpreis um 5,5 Cent und liegt im bundesweiten Durchschnitt jetzt bei 1,435 Euro. Auch die Fahrer von Benziner-Pkw müssen beim Bezahlen ihrer Tankrechnung tiefer in die Tasche greifen. Ein Liter Super E10 kostet derzeit im Schnitt 1,554 Euro - ein Plus von 3,2 Cent gegenüber der Vorwoche. Da sic ...


20.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Datenbank allein hilft nicht gegen Tachobetrug


Laut ADAC gehen die am Donnerstag (21. März) im EU-Ausschuss diskutierten Lösungen zum Thema Tachobetrug nicht weit genug. In einer zentralen Datenbank sollen die Kilometerstände von Autos - etwa bei einer Reparatur, Inspektion oder bei einer Hauptuntersuchung (HU) - erfasst werden. Laut Club können kriminelle Manipulationen der Kilometerstände, durch die nur in Deutschland jährlich ein volkswirtschaftlicher Schaden von sechs Mrd. Euro entsteht, durch eine Datenbank alleine nicht verhindert we ...


20.03.2013 | | Auto & Verkehr

Die günstigsten "Saubermänner auf einen Blick


Im ADAC Kosten- und Umweltranking überraschen Benziner und Diesel Ein aktuelles Autokosten- und Umweltranking des ADAC zeigt: Saubere Pkw können auch bezahlbar sein! Die Auswertung des Clubs ist für Autofahrer gedacht, die die Umwelt und den Geldbeutel schonen wollen. Darin sind Antriebsarten bunt gemischt, neben Gas und Hybrid überraschen herkömmliche Pkw mit besonders guten Ergebnissen. So schlägt der Benziner Seat Leon 1.4 TSI den Toyota Prius Hybrid, wenn "Umweltfreundlichkeit&quo ...


20.03.2013 | | Vermischtes

ADAC: EU-Kommission weiterhin auf dem ?Holzweg? ? Fristenverkürzung bei der HU macht keinen Sinn


Am Dienstag (19. März 2013) wird im federführenden EU-Parlamentsausschuss über die technische Überwachung von Kraftfahrzeugen debattiert. Dabei macht es laut ADAC keinen Sinn, den Verordnungsvorschlag der EU-Kommission über "verkürzte Fristen bei der Hauptuntersuchung (HU)" erneut aufzugreifen. Fristverkürzungen führen nicht zu mehr Verkehrssicherheit, sondern verursachen beim Autofahrer nur unnötige Kosten. Außerdem: Auch bei den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union besteht kein ...


18.03.2013 | | Auto & Verkehr

Designschutz für Auto-Ersatzteile muss fallen: Verbändeallianz ruft Bundesregierung zum Handeln im Interesse der Verbraucher auf


Berlin, 15. März 2013 Freien Wettbewerb bei sichtbaren Kfz-Ersatzteilen fordert eine breite Verbändeallianz in Deutschland. Der Automobilclub ADAC, der Verbraucherzentrale Bundesverband (vbzv), der Gesamtverband Autoteile-Handel (GVA), der europäische Verband der Kfz-Teilehersteller (CLEPA), der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) und Vertreter der Versicherungswirtschaft sehen im Kfz-Ersatzteil-Markt nicht läng ...


15.03.2013 | | Vermischtes

Dieselpreis rutscht auf Jahrestiefststand


Günstigeres Rohöl lässt Kraftstoffpreise sinken Der Dieselpreis in Deutschland ist auf ein neues vorläufiges Jahrestief gesunken. Wie die Auswertung des ADAC Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken zeigt, kostet ein Liter des Selbstzünderkraftstoffs derzeit im bundesweiten Schnitt 1,380 Euro, 0,7 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Gleichzeitig hat der Dieselpreis damit beinahe schon den Tiefststand des gesamten Vorjahres erreicht. Dieser lag laut ADAC am 26. Juni 2012 bei 1 ...


13.03.2013 | | Vermischtes

Abstand vergrößern, Tempo verringern


ADAC Tipps zum sicheren Fahren bei Eis und Schnee Ein deutlich vergrößerter Abstand zum Vordermann und ein verringertes Tempo - diese Verhaltensregeln sind laut ADAC das A und O, damit es bei schlechter Sicht und Fahrbahnglätte nicht zu Massenkarambolagen auf Autobahnen kommt. Der heutige schwere Unfall auf der A 45 bei Hanau mit mindestens 100 beteiligten Fahrzeugen ist nach Informationen des Automobilclubs auf nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen. Bei normalen Straßenverhäl ...


12.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 15. bis 17. März


Jetzt starten die ersten Osterurlauber Mit dem Ferienbeginn in Niedersachsen und Bremen am kommenden Wochenende ist die Osterreisesaison eröffnet. Gleichzeitig enden in Hamburg die Frühlingsferien. Lange Blechlawinen erwartet der ADAC zwar noch nicht, dennoch muss man auf einigen Fernstraßen stellenweise mit starkem Verkehr und auch Staus rechnen. Folgende Strecken werden - vor allem am Samstag - stark belastet sein: Großraum Hamburg A 1 Hamburg - Bremen - Köln A 3 Frankfurt - Wür ...


11.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC EcoTest: Benzin-Hybride von BMW enttäuschen


lig hoher Rußpartikelwert bei der Schadstoffmessung Zu hohe Rußpartikelwerte bei Benzinern mit Direkteinspritzung sind bekannt, der ADAC fordert seit längerem, dass sie die gleichen niedrigen Grenzwerte einhalten wie moderne Dieselfahrzeuge. Bei einer aktuellen Untersuchung des ADAC EcoTests zeigte sich nun, dass auch zwei Benzin-Hybride von BMW mit Direkteinspritzung zu hohe Werte an Rußpartikeln haben. Der BMW ActiveHybrid 3 und der BMW ActiveHybrid 5 erreichen nur 33 bzw. 34 von 50 möglich ...


07.03.2013 | | Auto & Verkehr

Frauen fahren immer mehr aufs eigene Auto ab


ADAC: Zahl der weiblichen Pkw-Halter auf 35 Prozent gestiegen Der Anteil der weiblichen Pkw-Halter nimmt nach Angaben des ADAC kontinuierlich zu. Wie Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes zeigen, waren im Jahr 1993 27,4 Prozent der Pkw-Eigentümer Frauen. Bis zum Jahr 2010 erhöhte sich der Wert auf 35 Prozent. Ähnlich sieht es auch beim Mitgliederbestand des ADAC aus: Waren 1993 nur 20 Prozent der Club-Mitglieder weiblich, stieg der Anteil bis zum Jahr 2010 auf 35 Prozent an. Dass der Autobes ...


07.03.2013 | | Auto & Verkehr

Schweizer Vignetten ab 2015 deutlich teurer


ADAC kritisiert Verteuerung Das Fahren auf Schweizer Autobahnen wird ab 2015 erheblich teurer als bisher. Die Jahres-Vignette wird dann 100 Franken kosten (rund 82 Euro) statt bisher 40 Franken (rund 33 Euro). Neu ist die Einführung einer Zwei-Monats-Vignette, die für 40 Franken erworben werden kann und vor allem für Touristen gedacht ist. Der ADAC kritisiert die jetzt beschlossene Verteuerung, weil so deutsche Urlauber gemessen an ihrer Fahrleistung unverhältnismäßig hoch zur Kasse gebeten ...


06.03.2013 | | Vermischtes

Benzinpreise geben weiter nach


ADAC: Autofahrer sollten günstige Preise nutzen Auch in dieser Woche können sich die deutschen Autofahrer über weiter gesunkene Kraftstoffpreise freuen. Laut der aktuellen Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank liegt der Preis für einen Liter Super E10 derzeit bei 1,532 Euro und ist somit um 2,8 Cent günstiger als in der Vorwoche. Der Preis für einen Liter Diesel ist um 2,1 Cent zurückgegangen und liegt in dieser Woche bei 1,387 Euro. Grund für die reduzierten Kraftstoffpreise is ...


06.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Keine Fahrverbote gegen Stickstoffdioxid


Club fordert Grüne Wellen und schadstoffärmere Motoren Beim Kampf gegen hohe Schadstoffbelastungen in der Luft spricht sich der ADAC klar gegen weitere Fahrverbote und verkehrsbeschränkende Maßnahmen aus. Umweltzonen sind als Mittel zur Verbesserung der Luftqualität in Städten gänzlich ungeeignet. Bestätigt wurde dies unlängst auch durch die EU-Kommission: Unter den 33 Städten, die sie wegen zu hoher Stickoxid-Emissionen (NOx) kritisiert hatte, sind sowohl Kommunen mit strengster Umweltzone ...


06.03.2013 | | Vermischtes

ADAC TourSet ist perfekter Reisebegleiter für individuellen Urlaub


190 neue Titel für alle Autoreiseziele Europas und beliebte Mietwagen-Rundreiseländer Individuelle Autoreisen stehen bei den Deutschen weiterhin hoch im Kurs. Das belegt die heute auf der weltgrößten Reisemesse ITB vorgestellte ADAC Trendstudie "Reisemonitor". Den perfekten Reisebegleiter für Individualtouristen bietet der ADAC seit Jahren mit seinem "ADAC TourSet", das jetzt grundlegend überarbeitet worden ist. Ob mit Auto, Motorrad, Caravan oder Wohnmobil - das neue AD ...


06.03.2013 | | Freizeitindustrie

Auto frühjahrsfit mit der ADAC Checkliste


Nachdem sich der Winter nun aus Deutschland verabschiedet, ist es Zeit, das Auto für das Frühjahr fit zu machen. Die ADAC Checkliste: 1. Der Lack: Durch Streusalz und Splitt wurde die Lackierung über den Winter stark beansprucht. Vor der Waschanlage die hartnäckigen Schmutzpartikel mit Hochdruckreiniger entfernen, sie wirken ansonsten wie Schmirgelpapier. Sollten nach dem Waschen Schäden sichtbar werden, diese sofort ausbessern und den Lack konservieren - ansonsten sind Rostpickel und teure ...


05.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Autotest: Seat Leon heizt dem Golf VII ein


Mit dem aktuellen Golf VII teilt sich der neue Seat Leon die gleiche Zielgruppe. Der Seat wirkt allerdings sportlicher und fährt sich agiler als sein "Bruder" aus dem VW-Stammhaus. Das bringt sehr gute Ergebnisse beim ADAC Ausweichtest, kostet aber Punkte beim Fahrkomfort. Zum sportlichen Fahrwerk passen auch die Motoren der Benzin- und Dieselvariante, die mit Turboladern ausgerüstet sind. In Sachen Sicherheit sind insbesondere die sieben serienmäßigen Airbags hervorzuheben. Gege ...


04.03.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 8. bis 10. März: Vor dem Pistenspaß steht der Stau


Während auf den meisten Fernstraßen am kommenden Wochenende weitgehend freie Fahrt herrschen wird, rechnet der ADAC weiterhin mit Staus und stockendem Verkehr auf den Strecken in und aus den Wintersportgebieten. Auch der Großraum Hamburg wird belastet sein, da in der Hansestadt die Frühlingsferien in die zweite Woche gehen. Auf folgenden Verbindungen wird die Fahrt etwas länger dauern: A 1 Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln A 3 Köln - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg A 7 Hambu ...


04.03.2013 | | Vermischtes

Fahrsicherheits-Trainings bei jungen Fahrern immer beliebter


2012 absolvierten 22 000 Fahranfänger ein Programm beim ADAC Rund drei Millionen Autofahrer haben seit Beginn der ADAC Fahrsicherheits-Trainings im Jahr 1975 ihr fahrerisches Können geschult. Darunter sind immer mehr junge Fahranfänger, die laut ADAC ihre Fahrpraxis durch ein spezielles, freiwilliges Fahrsicherheits-Training verbessert haben. Rund 22 000 der 18- bis 25-Jährigen haben 2012 ein solches Programm beim ADAC absolviert. Das ist ein Plus von fünf Prozent im Vergleich zum Jahr 2 ...


01.03.2013 | | Auto & Verkehr

Förderung der Rußpartikelfilter am Ende


ADAC: Bis März ist noch Geld da - Autofahrer sollten sich beeilen Die Fördermittel für die Nachrüstung von Diesel-Rußpartikelfiltern reichen voraussichtlich nur noch bis Ende März. Autofahrer sollten sich laut ADAC beeilen, wenn sie noch einen Zuschuss erhalten wollen. Das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hält noch rund 6,1 Millionen Euro dafür parat, die nur noch für etwa 23 700 Nachrüstungen reichen. Mit dem Förderprogramm unterstützt die Bundesregierung ...


28.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Bei Nebel und Schnee Abblend- statt Tagfahrlicht


Bei schlechter Sicht im Winter muss laut ADAC das Abblendlicht eingeschaltet werden. Ist lediglich das Tagfahrlicht aktiviert, fehlt die hintere Beleuchtung des Fahrzeugs (Rückleuchten). Dann können Autos bei Schneetreiben oder diffusem Licht im Winter vom nachfolgenden Verkehr nur schlecht gesehen werden. Auch gemäß Straßenverkehrsordnung ist Abblendlicht bei entsprechender Wetterlage vorgeschrieben: "Behindert Nebel, Schnellfall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tag m ...


27.02.2013 | | Vermischtes

Günstigeres Öl lässt Spritpreise purzeln


ADAC: Dieselpreis auf Jahrestiefststand Die Autofahrer in Deutschland können sich derzeit über spürbar gesunkene Kraftstoffpreise freuen. Regelrecht abgerutscht im Vergleich zur Vorwoche ist der Dieselpreis. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostet ein Liter Diesel zurzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,408 Euro und damit 6,4 Cent weniger als vor Wochenfrist. Damit hat der Preis für den Selbstzünder-Kraftstoff einen neuen Jahrestiefststand erreicht. Mi ...


27.02.2013 | | Vermischtes

Motorwelt macht mobil


ab sofort auch für iPad und Android-Tablets erhältlich Ab sofort ist die größte Zeitschrift Europas auch als Tablet-Ausgabe für iPad und Android-Geräte verfügbar. Die digitale Version der ADAC Motorwelt startet mit der März-Ausgabe und bietet dieselben Inhalte wie die gedruckte Version. Auf dem Tablet wird die Motorwelt allerdings mit zahlreichen Multimedia-Features wie interaktiven Grafiken, Bildergalerien und Videos ergänzt. Die Tablet-Version erweitert das digitale Angebot der Motorwelt un ...


25.02.2013 | | Auto & Verkehr

Ersatzteile müssen billiger werden ? ADAC gegen Milliardenmarkt-Monopol der Autobauer


Bis zu 70 Prozent können Autofahrer bei sichtbaren Ersatzteilen für ihre Fahrzeuge sparen, wenn diese tatsächlich im freien Handel und nicht ausschließlich über den Hersteller erhältlich sind. Das hat eine aktuelle Umfrage der "ADAC Motorwelt" ergeben. Ein Frontstoßfänger beim Ford Focus kostet dann beispielsweise nur noch 88 Euro statt 302 Euro, eine Motorhaube beim Golf VI ist für 157 Euro statt für 312 Euro zu haben. Der ADAC setzt sich entschieden für das Recht der Verbraucher und ...


25.02.2013 | | Auto & Verkehr

Top Übersicht mit dem ADAC Vergleichspreis: In Frankreich stehen Wohnmobilisten am günstigsten


Mit dem ADAC Vergleichspreis wissen Wohnmobilreisende, wo sie die günstigsten Stellplätze finden können. Der Vergleichspreis setzt sich zusammen aus der Übernachtungsgebühr für zwei Erwachsene in der Sommer-Hauptsaison samt Wohnmobil und den Kosten für eine Entsorgung. Spitzenreiter ist hier seit Jahren Frankreich. Mit vielen kostenfreien Übernachtungsangeboten und Stellplätzen für unter zehn Euro ist die Grand Nation das günstigste Reiseland Europas. Dicht dahinter rangiert Deutschland, das L ...


22.02.2013 | | Vermischtes

Kältemittel-Konflikt um R1234yf geht weiter ? ADAC empfiehlt CO2 als sichere und umweltfreundliche Alternative


Die Auseinandersetzung der Europäischen Kommission mit den deutschen Autobauern um das richtige Kältemittel in Pkw-Klimaanlagen geht in die nächste Runde. Nachdem Daimler sich wegen Sicherheitsbedenken (mögliche erhöhte Brandgefahr) weigerte, das Kältemittel R1234yf zu nutzen, lehnte jetzt die EU-Kommission die Anfrage des Bundesverkehrsministeriums um Fristverlängerung für das alte Kältemittel R134a ab. Für den ADAC ist CO2 die geeignete, umweltfreundliche und sichere Alternative im Konflikt ...


22.02.2013 | | Vermischtes

Sommerreifen im ADAC Test besser denn je


16 von 38 Modellen "gut"- vier fallen durch Seit 40 Jahren testet der ADAC Sommerreifen und noch nie gab es eine so große Auswahl an guten Modellen: 16 von 38 getesteten Pneus erreichen in der aktuellen Untersuchung ein "gut", 14 ein "befriedigend". Vier Produkte fallen beim gemeinsamen Test des Automobilclubs und der Stiftung Warentest mit "mangelhaft" durch. Insbesondere auf nasser Fahrbahn sind die neuen Reifen besser als ihre Vorgänger. In de ...


21.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Benzinpreis auf Höchststand seit Oktober 2012


Benzin ist in Deutschland wieder spürbar teurer geworden. Wie der ADAC mitteilt kletterte der Preis für einen Liter Super E10 im Vergleich zur Vorwoche im bundesweiten Mittel aus Markentankstellen und freien Stationen um 2,5 Cent auf durchschnittlich 1,609 Euro. Damit hat der E10-Preis erstmals seit Oktober 2012 wieder die Marke von 1,60 Euro überschritten. Die aktuelle Verteuerung ist laut ADAC nicht gerechtfertigt, denn seit der vergangenen Woche hat der Rohölpreis (Sorte Brent) nachgegeben ...


20.02.2013 | | Auto & Verkehr

Gardasee: ?Dolce Vita? zwischen Alpen und Mittelmeer


Stolze 52 Kilometer lang und maximal 17 Kilometer breit - das sind die Maße von Italiens größtem See. Neben diesem Superlativ finden sich im aktuellen ADAC Reisemagazin "Gardasee" viele weitere Ausnahme-Attribute: Als Austragungsort zahlreicher Sportarten wie Segeln, Wind- und Kitesurfen, Mountainbike-Fahren, Tennis und Golf laden der Lago di Garda und sein Umland genauso ein wie zum entspannten Baden in malerischen Buchten. Altehrwürdige Grandhotels finden sich an seinen Ufern ebens ...


20.02.2013 | | Auto & Verkehr

Benzin und Diesel klar zu teuer


ADAC untersucht Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten Benzin und Diesel werden nach Angaben des ADAC derzeit zu teuer verkauft. Das zeigt die aktuelle Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten. Ottokraftstoff ist momentan in Lübeck am teuersten. Ein Liter Super E10 kostet hier 1,657 Euro. Bei Diesel nehmen fünf Städte gemeinsam den letzten und damit teuersten Platz des Rankings ein: In Berlin, Münster, Mannheim, München und Lübeck kostet danach der Selb ...


19.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC AutoKredit Spitze über alle Laufzeiten


Mit 4,75 Prozent effektivem Jahreszins neue Bestmarke gesetzt So wird der Traumwagen zum Greifen nah: Der ADAC AutoKredit hat seine Zinsen noch weiter gesenkt und bietet aktuell einen effektiven Jahreszins von 4,75 Prozent. Mit diesem Angebot setzt der Club unter vergleichbaren Finanzierungsangeboten eine neue Bestmarke. Er belegt damit auf Europas größtem Online-Automarkt AutoScout24 den ersten Platz über die am meisten nachgefragten Laufzeiten. Der günstige Zinssatz gilt für alle Laufzeiten ...


19.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Autotest: Günstiger als ?Elektro? und dennoch sauber ? Der Erdgas VW up!


Klein, günstig, grün:100 Kilometer weit fahren, für 3,60 Euro. Das geht mit dem VW eco up!, dem neuen Erdgasauto der Wolfsburger. Zum Vergleich: Sogar mit dem Elektroauto kann es teurer werden. Beim Stromer von Mitsubishi, dem i-MiEV, müsste der Autofahrer 4,40 Euro für die gleiche Strecke berappen (Strompreis: 0,26 Euro pro kWh). Der "kleine Grüne" von VW ist aber nicht nur verbrauchsarm, sondern auch sauber: In der Schadstoffbewertung bekommt er die volle Punktzahl (50 Punkte). Im AD ...


19.02.2013 | | Auto & Verkehr

Der neue ADAC Oldtimer-Ratgeber 2013/2014 ist da


Zum Beginn der diesjährigen Oldtimer-Saison kommt die neueste Ausgabe des "ADAC Oldtimer-Ratgebers 2013/2014" auf den Markt. Das Standard-Nachschlagewerk eines jeden Liebhabers von historischen Fahrzeugen erscheint in seiner 8. Auflage. Mit insgesamt 24 Kapiteln und 148 Seiten wurde die für ADAC Mitglieder kostenlose Broschüre aktualisiert und um einige wichtige Informationen ergänzt. Die Kapitel befassen sich mit der gesamten Welt der Klassiker. Von der Anschaffung bis zur Zulassu ...


18.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: CO2-Ziele auch ohne ?Supercredits? erreichbar


Morgen wird im EU-Umweltausschuss in Brüssel der aktuelle Bericht zur CO2-Verordnung, in der die Begrenzung der CO2-Emissionen für neue Pkw festgelegt wird, vorgestellt. Damit geht der Gesetzgebungsprozess zur Regelung der Grenzwerte für 2020 in die entscheidende Phase. Laut ADAC ist das langfristige Ziel von 95g CO2/km bis zum Jahr 2020 für die durchschnittliche neue Fahrzeugflotte eines Herstellers machbar. "Die positiven Entwicklungen der letzten Jahre auf diesem Gebiet haben gezeigt, ...


18.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Benzinpreise im Höhenflug


Gestiegener Rohölpreis verschärft die Situation an den Zapfsäulen Die Benzinpreise sind in Deutschland im Höhenflug. Das zeigt die wöchentliche Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank des ADAC. Der Preis für einen Liter Super E10 stieg gegenüber der Vorwoche um 1,3 Cent auf durchschnittlich 1,584 Euro - ein Höchststand seit Oktober 2012. Der Anstieg bei Diesel fiel etwas geringer aus. Ein Liter kostet 1,453 Euro, das entspricht einem Plus von 0,7 Cent. Der hohe Rohölpreis - derzeit über ...


13.02.2013 | | Auto & Verkehr

Räumdienste im Einsatz


Eis und Schnee auf den Straßen rufen diese Woche noch einmal die Räumdienste auf den Plan. Autofahrer reagieren auf Streufahrzeuge oft unsicher und wissen nicht, wie sie sich verhalten sollen. Prinzipiell rät der ADAC von Überholmanövern ab - denn vor dem Winterdienst ist die Fahrbahn häufig gefährlich glatt. ? Einem entgegenkommenden Räumfahrzeug sollte zügig Platz gemacht werden. Die Breite des Fahrzeugs beachten und nicht unterschätzen, dass die Schneeschaufel deutlich breiter ist ...


12.02.2013 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für den 15. bis 17. Februar


Viel Verkehr auf den Wintersportrouten Der ADAC erwartet am Wochenende eine starke Rückreisewelle aus den Wintersportzentren. Skiurlauber aus Bayern, Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und dem Saarland sind auf dem Heimweg aus den Faschingsferien. Auf den Routen in die Skigebiete wird es aber auch nicht leer. Unterwegs in Richtung Alpen sind neben Winterurlaubern aus Thüringen, Skandinavien und den Niederlanden auch Tages- und Wochenendausflügler. Der ADAC rechnet mit St ...


11.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Fotowelt: Start ins neue Jahr mit 10-Euro-Gutschein


Für Internet-Nutzer beginnt das neue Jahr mit einem Rabatt für Fotoprodukte: In der ADAC Fotowelt unter www.adac.de/fotowelt liegt für Interessierte ein Gutschein über zehn Euro bereit. Damit lassen sich Fotoprodukte wie Poster und Fotobücher kostengünstig selbst gestalten - komplett online und in bester Qualität. Auch sind dazu weder ein Software-Download noch eine Installation nötig. Parallel zum Gutschein bietet die ADAC Fotowelt weitere Rabattaktionen an: Ein Fotobuch im DIN A4-Format k ...


08.02.2013 | | New Media & Software

ADAC: Mit der richtigen Planung Stau und Ärger bei der Fahrt in den Urlaub vermeiden


Wer sich bei der Urlaubsplanung 2013 frühzeitig über Ferientermine und Stauprognosen informiert, kann sich laut ADAC viel Stress und Ärger sparen. Besonders Familien mit Kindern sollten rechtzeitig Urlaubsquartiere buchen sowie Fahrten und auch Ausweichmöglichkeiten planen. Lange Staus wird es in diesem Jahr bereits Ende März geben. Zehn Bundesländer starten gleichzeitig in die Frühjahrs- bzw. Osterferien, hauptsächlich in Richtung Süden. An den Wochenenden 22. bis 24. März und 28. bis 3 ...


07.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Benzinpreis steigt um 2,1 Cent


Mit 1,571 Euro je Liter E10 auf höchstem Stand seit zehn Wochen Benzin ist in Deutschland deutlich teurer geworden. Wie die wöchentliche Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank des ADAC zeigt, kletterte der Preis für einen Liter Super E10 gegenüber der Vorwoche um 2,1 Cent auf durchschnittlich 1,571 Euro. Damit hat der Benzinpreis in der 10-Wochen-Übersicht des ADAC den höchsten Stand erreicht. Etwas geringer fiel der Anstieg bei Diesel aus. Ein Liter kostet demnach 1,446 Euro, das entspric ...


06.02.2013 | | Auto & Verkehr

Punktereform kommt ? Änderungen notwendig


Entgegen anderslautender Medienberichte ist die Punktereform noch längst nicht gescheitert. Im Gegenteil: Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 1. Februar deutlich gemacht, dass er "geringen Änderungsbedarf" sieht. Von einem Scheitern kann daher nicht die Rede sein. Der ADAC ist sehr zuversichtlich, dass die überfällige Neuregelung noch in dieser Legislaturperiode gelingt und zum 1. Februar 2014 in Kraft treten kann. Für den Club ist dabei klar, dass noch einige Steine aus dem ...


04.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 8. bis 10. Februar: Auch auf den Straßen geht?s hoch her


Die Karnevals- und Faschingszeit wird bei Kurzurlaubern immer beliebter. Die einen zieht es zum Feiern ins Rheinland, die anderen zum Wintersport in die Alpen oder Mittelgebirge. Vor allem Letztere brauchen Geduld. Denn die Ferien in etlichen Bundesländern sorgen für äußerst lebhaftes Verkehrsaufkommen auf den Autobahnen und Zufahrtsstraßen in die Wintersportgebiete. Der ADAC rechnet mit Staus vor allem auf folgenden Strecken: A 3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - Passau A 5 Frankfur ...


04.02.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Spritpreise starten moderat ins neue Jahr


Die Kraftstoffpreise in Deutschland waren im Januar auf einem ähnlichen Niveau wie im Dezember 2012. Wie der ADAC mitteilt, kostete Super E10 im Monatsdurchschnitt 1,541 Euro je Liter und damit 0,7 Cent mehr als im Vormonat. Diesel verbilligte sich hingegen um 0,7 Cent auf durchschnittlich 1,440 Euro. Gemessen an den Durchschnittspreisen des gesamten Vorjahres waren Benzin und Diesel im Januar sogar deutlich günstiger: E 10 um 5,7 Cent, Diesel um 3,8 Cent. Wie die Auswertung der ADAC Kraft ...


01.02.2013 | | Vermischtes

Unfälle am Bahnübergang gemeinsam verhindern: Kampagne ?sicher drüber? präsentiert neuen Videospot


Ursache der Zusammenstöße zum Großteil Unkenntnis oder falsches Verhalten der Straßenverkehrsteilnehmer Zahl der Bahnübergänge und Kollisionen weiter rückläufig Vier junge Leute sind unterwegs im Auto, um sich ins Nachtleben zu stürzen. Die Stimmung ist heiter und aufgeheizt. Man ist mal wieder viel zu spät dran, die Party wahrscheinlich längst im Gange. Über die Musikauswahl ist man sich auch nicht einig, eine CD wird herumgereicht. Laut debattierend fährt die Clique mit unverminderter Gesch ...


31.01.2013 | | Auto & Verkehr

Schnelle Hilfe mit dem digitalen Rettungsdatenblatt


Start am 1. Februar 2013: VDA, VDIK und ADAC stellen Bundesverkehrsminister Ramsauer neue Rettungs-Software vor Feuerwehren und Rettungskräfte können bei Unfällen im Straßenverkehr künftig noch schneller und gezielter helfen. Alle erforderlichen Datenblätter mit Informationen zur Rettung von Personen aus Unfallwagen sind ab sofort bei den Rettungsleitstellen in elektronischer Form verfügbar. Die digitalen Rettungsdatenblätter enthalten sicherheitsrelevante Hinweise zu sensiblen Bauteilen wi ...


31.01.2013 | | Vermischtes

ADAC: Benzinpreis zieht leicht an


Der Benzinpreis in Deutschland hat gegenüber der Vorwoche leicht angezogen. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer derzeit im Schnitt 1,550 Euro bezahlen, 0,9 Cent mehr als vor einer Woche. Kaum Veränderung hat der Club indes beim Diesel registriert. Ein Liter kostet im Mittel 1,440 Euro, das ist ein leichter Rückgang von 0,2 Cent. Ungeachtet des seit mehreren Wochen andauernden ruhigen Preisverlaufs an den Zapfsäulen empfiehlt der ADAC, die Preise vor dem Tanken zu vergleichen. S ...


30.01.2013 | | Vermischtes

ADAC testet tatsächliche Kältetauglichkeit von Winterdiesel: Auf Qualität ist nicht immer Verlass


Autofahrer mit Winterdiesel im Tank müssen sich auch bei Temperaturen von minus 20 Grad und weniger auf ihren Sprit verlassen können, d.h. der Kraftstofffilter darf bei eisigen Temperaturen nicht versulzen. Dennoch blieben im vergangenen Jahr tausende Dieselautos bei Tiefsttemperaturen liegen. Das hat der ADAC jetzt zum Anlass genommen, verschiedene Winterdieselkraftstoffe zu testen. Das Ergebnis: Verbraucher können sich nicht immer hundertprozentig auf deren Kältetauglichkeit verlassen. L ...


29.01.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 1. bis 3. Februar: Richtung Alpen wird es eng


Auf den Autobahnen in Richtung Wintersportgebiete der Alpen und der deutschen Mittelgebirge geht?s ab jetzt rund: In Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Sachsen beginnen am kommenden Wochenende die Winterferien. Auch auf den Rückreiserouten wird es starkes Verkehrsaufkommen geben. Besonders auf folgenden Strecken rechnet der ADAC mit Staus und stockendem Verkehr: Großräume Berlin und München A 3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg A 5 Frankfurt - Karlsruhe - B ...


28.01.2013 | | Auto & Verkehr

Mahbod Asgari neu in der ADAC Geschäftsführung


Automobil-Experte verantwortet Geschäftsbereich "Helfen, Technik, Sicherheit" Mit Wirkung zum 1. Januar 2013 ist Mahbod Asgari (43) in die Geschäftsführung des ADAC berufen worden. Er verantwortet den Geschäftsbereich "Hilfe, Technik und Sicherheit", in dem unter anderem die Pannenhilfe sowie sämtliche Test- und Technikaktivitäten des größten europäischen Automobilclubs gebündelt sind. Der diplomierte Maschinenbau-Ingenieur erweitert die ADAC Geschäftsführung, der neben ...


25.01.2013 | | Auto & Verkehr

Punktereform und Fahrausbildung Schwerpunkte des 51. Deutschen Verkehrsgerichtstags in Goslar


Über drei Jahre hat es gedauert, bis die Empfehlung des 47. Verkehrsgerichtstags zur Reformierung des Punktsystems vom Gesetzgeber aufgegriffen wurde. Eine Woche bevor sich der Bundesrat mit dem Änderungsvorhaben befassen wird, diskutieren Experten in Goslar den Vorschlag, der ab 1. Februar 2014 gelten soll. Der ADAC begrüßt und unterstützt die Neuerungen im Grundsatz. So ist es sinnvoll, nur noch Verstöße einzutragen und zu bepunkten, die für die Verkehrssicherheit von Bedeutung sind. Nach An ...


24.01.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC: Kraftstoffpreise erneut leicht gesunken


Die leichte Entspannung an den deutschen Tankstellen hält auch in dieser Woche an. Wie die Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, müssen die Autofahrer zurzeit für einen Liter Super E10 im Schnitt 1,543 Euro bezahlen. Gegenüber der Vorwoche ist dies ein Minus von 0,6 Cent. Auch bei Diesel-Kraftstoff verzeichnet der Automobilclub einen Preisrückgang. So kostet ein Liter aktuell 1,442 Euro, das sind 0,4 Cent weniger als vor Wochenfrist. Trotz der positiven Preisentwicklung empfi ...


23.01.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Luftrettung gefragter denn je: Über 49 000 Mal gingen die gelben Hubschrauber 2012 in die Luft


Die Rettungs- und Intensivtransporthubschrauber der ADAC Luftrettung mussten im Jahr 2012 so viele Einsätze fliegen wie nie zuvor. Insgesamt rückten die "Gelben Engel" der Lüfte 49 243 Mal aus, im Jahr 2011 waren es rund 47 000 Einsätze. Dies bedeutet einen Anstieg von vier Prozent im Vergleich zu 2011. Dabei konnten insgesamt 44 940 Patienten versorgt werden. Einsatzursache Nummer eins waren mit rund 49 Prozent internistische Notfälle wie akute Herz- und Kreislauferkrankungen. An z ...


22.01.2013 | | Vermischtes

ADAC Autotest: Solides Fahrzeug ohne B-Säule


Ford B-Max überrascht mit extravagantem Türkonzept Wer in den neuen Ford B-Max einsteigen will, wird angenehm überrascht: Werden beide Seitentüren geöffnet, ist keine B-Säule im Weg - sie ist in den Türen integriert. Das Einsteigen und Beladen fällt leicht, auch der Kindersitz auf der Rückbank kann bequem bedient werden. Einziger Wehrmutstropfen: die Türen sind damit schwerer. Darüber hinaus überzeugt der Ford B-Max als solides und gelungenes Fahrzeug mit großem Raumangebot und richtig ...


21.01.2013 | | Vermischtes

»Gelber Engel«: BMW 520d ist ?Auto der Zukunft?


Der BMW 520d EfficientDynamics Edition BluePerformance ist als "Auto der Zukunft" mit dem ADAC Mobilitätspreis »Gelber Engel 2013« ausgezeichnet worden. Die Mittelklasse-Limousine des Münchner Autobauers überzeugt aufgrund bester Bewertungen hinsichtlich Umweltfreundlichkeit, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Mit einem Verbrauch von weniger als fünf Litern je 100 Kilometer (4,99 l/100 km) im ADAC EcoTest und wegen des hohen Standards in der Antriebs- und Umwelttechnologie erhält der ...


17.01.2013 | | Auto & Verkehr

»Gelber Engel«: Ferdinand Piëch ist »Persönlichkeit 2013«


ADAC Präsidium würdigt Visionskraft des VW-Aufsichtsratschefs Die Auszeichnung als »Persönlichkeit 2013« beim ADAC Preis »Gelber Engel« geht in diesem Jahr an den Aufsichtsratsvorsitzenden der Volkswagen AG, Prof. Ferdinand K. Piëch. Mit der Ehrung würdigt das ADAC Präsidium die langjährige Innovations- und Visionskraft des ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG, der heute als Aufsichtsratschef den zwölf Marken umfassenden Konzern zum erfolgreichsten Automobilhersteller der Welt ...


16.01.2013 | | Vermischtes

Spur: Wintercamping an Loipen und Pisten


Plätze für Skifans in aktuellen ADAC Camping- und Stellplatzführern Tagsüber auf gut präparierten Pisten wedeln oder in schön gespurten Loipen langlaufen, abends in den mollig warmen Wohnwagen schlüpfen - so macht Wintersport Spaß, schont den Geldbeutel und erlaubt größere Buchungsflexibilität als bei Hotelreservierungen. Zur Entspannung warten die meisten Plätze auch mit Sauna-, Bade- und Wellness-Möglichkeiten auf. Die ADAC Camping- und Stellplatzführer 2013 bieten Skifans dazu reichlich ...


16.01.2013 | | Freizeitindustrie

Kraftfahrerpreisindex Winter 2012


Hohe Spritpreise verteuern Autofahren um 2,3 Prozent Die Preise für die Anschaffung und den Unterhalt von Kraftfahrzeugen sind im Jahr 2012 gegenüber dem Vorjahr um 2,3 Prozent gestiegen. Hauptursache dafür ist die kräftige Verteuerung von Kraftstoffen, die im Jahresdurchschnitt um 5,7 Prozent zugelegt haben. Dies ist das Ergebnis des aktuellen Autokosten-Index, den das Statistische Bundesamt und der ADAC alle drei Monate veröffentlichen. Mit einer Jahresteuerungsrate von 2,0 Prozent bliebe ...


15.01.2013 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten


ADAC: Tanken in Essen am günstigsten Die Autofahrer in Essen müssen beim Tanken derzeit am wenigsten für ihren Kraftstoff bezahlen. Ein Liter Super E10 kostet hier aktuell im Schnitt 1,545 Euro. Auf dem zweiten Platz liegt Erfurt mit einem Durchschnittspreis von 1,547 Euro. Dies zeigt die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten. Auch Diesel ist in Essen derzeit bundesweit am preiswertesten. Ein Liter kostet in der Stadt an der Ruhr 1,427 Eu ...


15.01.2013 | | Auto & Verkehr

»Gelber Engel 2013«: Wer macht das Rennen?


ADAC vergibt am 17. Januar die begehrten Trophäen in München Zum neunten Mal vergibt der ADAC am Donnerstag, 17. Januar 2013, seinen Mobilitätspreis »Gelber Engel« im Rahmen eines Festakts in der Münchner Allerheiligen Hofkirche. Die Nominierten in allen fünf Kategorien stehen fest - das sind die Favoriten: Bei der Wahl der Leser der ADAC Motorwelt zum "Lieblingsauto der Deutschen" machen folgende Fahrzeuge die Spitzenränge unter sich aus (in alphabetischer Reihenfolge): Audi ...


14.01.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC BestCamping: 14 Awards in neuer Kategorie


14 Campingplätze zeichnet Europas größter Automobilclub in diesem Jahr auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart mit dem begehrten ADAC Camping Award aus. Alle erringen nicht nur die maximale Anzahl von fünf Sternen und damit das neu geschaffene Prädikat ADAC BestCamping, sondern stechen auch durch besondere Leistungen hervor. Die Preisträger wurden in fünf Kategorien ermittelt: Die besten Campingplätze für Familien: Camping De Wildhoeve in Emst (Niederlande) Zaton Holiday Resort in ...


11.01.2013 | | Vermischtes

Ausschreibung für ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK 2013 verfügbar


Oldtimer-Wandern durch das Saarland Ab sofort sind die Ausschreibungsunterlagen für die ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK 2013 um den Großen Preis der Deutschen Post erhältlich. Als besonderer Service und um alle Interessenten möglichst schnell zu informieren, ist die Ausschreibung erstmals online verfügbar. Unter www.adac.de/oldtimer in der Rubrik "Veranstaltungen" können sich Interessierte für die ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK 2013 bewerben. Ab Ende Januar stehen die Unterlagen auch in gedruc ...


10.01.2013 | | Auto & Verkehr

Alte Führerscheine bis 2033 gültig


ADAC: Umtausch jetzt nicht notwendig Zum 19. Januar 2013 werden neue EU-Führerscheine eingeführt. Alle Ausweise, die ab diesem Zeitpunk ausgestellt werden, gelten 15 Jahre lang. Der ADAC weist darauf hin, dass alle Dokumente, die vor dem 19. Januar 2013 ausgegeben worden sind, erst mit Wirkung zum 19. Januar 2033 ihre Gültigkeit verlieren und neu ausgestellt werden müssen. Deshalb ist es nicht nötig, einen bisher gültigen Führerschein in den nächsten Tagen kurzfristig noch umzutauschen. ...


10.01.2013 | | Auto & Verkehr

Benzinpreis steigt auf 1,554 Euro


Diesel gegenüber der Vorwoche geringfügig günstiger Die Verteuerung des Rohöls auf 113 Dollar je Barrel Brent schlägt sich auch in einem Anstieg des Benzinpreises nieder. Wie die Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Mittel 1,554 Euro. Gegenüber der Vorwoche ist dies ein Plus von 1,3 Cent. Damit ist der Benzinpreis in Deutschland auf dem höchsten Stand seit Anfang Dezember 2012. Diesel verbilligte sich binnen Wochenfrist ...


09.01.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Autotest: Rauer Bursche für die Stadt


Opel Mokka als Alternative zum Kompaktwagen Wem ein klassischer Kompaktwagen zu wenig Ausstrahlung hat, könnte im Opel Mokka eine Alternative finden. Der ist mit 4,28 Meter Länge sogar etwas kürzer als ein Opel Astra, bietet aber einen großen Innenraum, die erhöhte Sitzposition einen guten Überblick über das Verkehrsgeschehen und auch bei der Sicherheit kann das frontgetriebene SUV punkten. Moderne Assistenzsysteme wie Kollisions- und Spurverlassenswarner oder Verkehrszeichenerkennung sind ...


07.01.2013 | | Auto & Verkehr

Neue Autobahnen für Europa


Auch 2013 werden in Europa zahlreiche Autobahnabschnitte, die für deutsche Touristen und Transitreisende von Bedeutung sind, neu eröffnet: Polen: Das Autobahnnetz wächst 2013 um weitere 110 Kilometer. Besonders wichtig sind die Verlängerung der A 4 (Görlitz - Krakau - Tarnow) um die Abschnitte Debica Pustynia - Rzeszow und Radymno - Grenzübergang Korczowa/Ukraine), der Lückenschluss auf der A 1 (Kattowitz - Grenzübergang Gorzyczki/ Tschechien) zwischen Swierklany und Mszana sowie die Freig ...


04.01.2013 | | Auto & Verkehr

ADAC Lichtest 2012: Jedes zweite Auto mit Mängeln


Falsch eingestellte Scheinwerfer - das war der häufigste Mangel, den die Tester beim ADAC Lichttest 2012 festgestellt haben. Insgesamt hatte jedes zweite Auto mindestens einen Mangel an der Lichtanlage. Über 40 Prozent der getesteten Fahrzeuge hatten falsch eingestellte Haupt- oder Nebelscheinwerfer. Ist ein Scheinwerfer zu hoch eingestellt, wird der Gegenverkehr geblendet. Schlimme Unfälle können die Folge sein. Aber auch zu tief eingestelltes Abblend- oder Fernlicht (22,9 Prozent) sind ei ...


04.01.2013 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise 2012: Historischer Höchststand


Super E10 acht Cent, Diesel sieben Cent teurer als im Vorjahr Tanken war 2012 so teuer wie noch nie zuvor: Im bundesweiten Mittel von Markentankstellen und freien Stationen betrug der Preis für einen Liter Super E10 1,598 Euro und für Diesel 1,478 Euro. Das ist ein Anstieg von 7,6 bzw. 6,7 Cent im Vergleich zum Vorjahr. Teuerster Tag 2012 - und damit seit Aufzeichnung der Spritpreise 1950 - für die Fahrer von Benziner-Pkw war der 13. September, als der Liter E10 1,709 Euro kostete. Das Pen ...


02.01.2013 | | Auto & Verkehr

Schäden durch Raketen und Böller


ADAC: Bei richtiger Nutzung besteht für Fahrzeuge keine Gefahr In der Silvesternacht fürchten viele Autofahrer um ihr draußen geparktes Fahrzeug. Werden die frei im Handel erhältlichen Feuerwerkskörper richtig benutzt, besteht laut ADAC jedoch keine Gefahr. Treffen ausgebrannte Raketen oder Böller die Motorhaube oder das Dach, entstehen meist keine Schäden - dies gilt auch für Cabrios mit Stoffverdeck. Gefährlich ist es dagegen, wenn Raketen aus kurzer Entfernung auf Autos abgefeuert we ...


28.12.2012 | | Auto & Verkehr

Knapp 600 000 Kilometer Stau in einem Jahr


ADAC: Staugeschehen auf ähnlich hohem Niveau wie im Vorjahr Im Jahr 2012 hat der ADAC auf deutschen Autobahnen rund 285 000 Staus mit einer Gesamtdauer von 230 000 Stunden registriert. Das ergibt die aktuelle Auswertung der Verkehrsdatenbank des Clubs. Die gemeldeten Staus haben sich dabei zu einer Gesamtlänge von 595 000 Kilometern summiert. Die Staubilanz zeigt, wie überlastet das deutsche Autobahnnetz mittlerweile ist. Daher, so der ADAC, müssen die Fernstraßen dringend an besonders stau ...


27.12.2012 | | Auto & Verkehr

Tanken in Winterurlaubsländern: Kraftstoff in Italien am teuersten, in Luxemburg am billigsten


ADAC rät zu Preisvergleich vor Reiseantritt Durch geschicktes Tanken auf der Fahrt in den Winterurlaub lässt sich so mancher Euro sparen. Denn innerhalb Europas variieren die Kraftstoffpreise enorm. So zahlen Autofahrer für den Liter Superbenzin in Italien durchschnittlich 1,88 Euro, in Luxemburg jedoch nur 1,37 Euro. Die ADAC Tabelle mit den Kraftstoffpreisen der wichtigsten Winterurlaubsländer gibt einen Überblick: Land - Superbenzin - Diesel Belgien - 1,67 Euro - 1,49 Euro D ...


21.12.2012 | | Auto & Verkehr

Frankreich: Motorradfahrer müssen reflektieren


ADAC: Wer nicht ausreichend leuchtet, zahlt 68 Euro Ab dem 1. Januar 2013 müssen Motorradfahrer nach Informationen des ADAC in Frankreich reflektierende Warnkleidung tragen. Die neue Verordnung sieht vor, dass ab einem Hubraum von mehr als 125 ccm oder bei Fahrzeugen der Klasse L5e (Motordreiräder) mindestens 150 cm2 auf der Kleidung aus reflektierendem Material bestehen müssen. Zuwiderhandlungen gegen die Tragepflicht werden mit einer Geldbuße in Höhe von 68 Euro geahndet. Die Beklei ...


21.12.2012 | | Vermischtes

Keine Fristenverkürzung bei der Hauptuntersuchung


ADAC: Europäische Verkehrsminister auf Seite der Verbraucher - Entscheidung gegen Pläne der Prüforganisationen In der EU soll es auch weiterhin keine Fristenverkürzung bei der Hauptuntersuchung von Pkw geben. Darauf haben sich die Verkehrsminister der Europäischen Union verständigt. "Es ist gut und richtig, dass die EU-Verkehrsminister im Interesse der Autofahrer und gegen die einseitigen Pläne der Prüforganisationen entschieden haben. Der ADAC hat längst nachgewiesen, dass kürzere ...


20.12.2012 | | Auto & Verkehr

Intelligente Lichtsysteme - Blender sind out


Sicherer: Moderne und der Situation angepasste Scheinwerfer Moderne Auto-Lichtsysteme sind ein Sicherheitsgewinn und nicht nur teurer "Schnickschnack". Das hat der ADAC jetzt in einem aktuellen Test nachgewiesen. Intelligente Scheinwerfer passen sich automatisch an die Verkehrssituation an und leuchten dadurch deutlich besser aus. In der Zwischenzeit sind sie auch in der unteren Mittelklasse verfügbar. Acht solche Lichtsysteme untersuchte der Club, sieben davon überzeugen mit der ...


20.12.2012 | | Auto & Verkehr

Größte Gefahr auf kurzen Autobahnen


ADAC Untersuchung zu Geisterfahrern - 40 Prozent der Falschfahrermeldungen an Wochenenden Kurze, oft nur wenige Kilometer lange Autobahnabschnitte bergen offensichtlich das größte Risiko, auf einen Geisterfahrer zu treffen oder selber in falscher Richtung aufzufahren. Dies zeigt eine aktuelle ADAC Auswertung aller Falschfahrermeldungen aus den Jahren 2010 und 2011. Der Club registrierte auf den Autobahnen A 255, A 980 und A 643 im Verhältnis zur Streckenlänge die mit Abstand meisten Falschf ...


20.12.2012 | | Auto & Verkehr

Urlaubsplanung mobil: Mit ADAC Maps schneller ans Ziel


Der Automobilclub zeigt, wo Engpässe drohen Der Reiseverkehr wird in den Weihnachtsferien für volle Straßen sorgen. Wer Staus und zähfließenden Verkehr vermeiden möchte, sollte vor Urlaubsantritt einen Blick in ADAC Maps werfen. Unter www.adac.de/maps können sich Autourlauber informieren, ob mit Verkehrsbehinderungen, Baustellen oder Glatteis zu rechnen ist. Mit der digitalen Karte erhalten Reisende minutengenau Informationen über den Verkehrsfluss auf Autobahnen und Bundesstraßen in Deuts ...


19.12.2012 | | New Media & Software

Scharfe Kontrollen gegen Mautpreller


Österreich - ADAC: Vignette sitzt innen links an der Windschutzscheibe richtig Die österreichische Autobahnbetreibergesellschaft ASFINAG kontrolliert seit geraumer Zeit auch mittels mobiler Überwachungsanlagen ganz gezielt, ob eine Vignette im Auto vorhanden ist. Bei dieser automatischen Überwachung wird jedes vorbeifahrende Fahrzeug fotografiert. Zusätzlich wird von der Windschutzscheibe ein hochauflösendes Foto produziert. Wer unnötigem Ärger aus dem Weg gehen möchte, sollte laut ADAC die ...


19.12.2012 | | Auto & Verkehr

Autogas Nachrüstung


Dauertest bestanden - ADAC: Neben guter Anlage müssen Beratung und Einbau stimmen Der ADAC hat zwei auf Autogas (LPG) umgerüstete Skoda Octavia über 40 000 Kilometer lang im Dauereinsatz getestet. Dabei zeigte sich: Trotz kleiner Pannen bei den nachgerüsteten Anlagen haben die Fahrzeuge den Dauertest bestanden. Auch die Beratung und die Einbauqualität durch Fachwerkstätten flossen in die Bewertung ein. Leichte Schwierigkeiten bei den Gasanlagen zeigten sich nach dem Umbau. Sie konnten im Ra ...


18.12.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten


Trier ist das teuerste Pflaster - ADAC: Regionale Preisunterschiede von bis zu 8,8 Cent Die Autofahrer in Trier müssen derzeit deutschlandweit die mit Abstand höchsten Kraftstoffpreise bezahlen. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, kostet ein Liter Super E10 in der rheinland-pfälzischen Stadt im Schnitt 1,619 Euro. Der Vorletzte im Städte-Ranking, Neumünster in Schleswig-Holstein, ist mit einem Durchschnittspreis von 1,564 ...


18.12.2012 | | Auto & Verkehr

EU-Debatte um Fristenverkürzung bei der Hauptuntersuchung


ADAC: Mehr Prüfungen bringen nicht mehr Verkehrssicherheit - Club erwartet zusätzliche Belastung für Autofahrer von 630 Mio. Euro Die EU will ältere Fahrzeuge ab sieben Jahre künftig jedes Jahr zur Hauptuntersuchung (HU) schicken. Die Verkehrsunfallforschung an der Technischen Universität Dresden hat nun in einer Erweiterung einer bereits bestehenden Studie erneut nachgewiesen, dass eine solche Maßnahme keinen signifikanten Nutzen für die Verkehrssicherheit hat. Laut ADAC, der die Studie i ...


18.12.2012 | | Auto & Verkehr

Jetzt Camping Key Europe 2013 erhältlich


cht und Unfallversicherung mit dabei Ab sofort gibt es für Camper eine neue Rabattkarte. Die neue Camping Key Europe (CKE) bietet laut ADAC Ermäßigungen in der Haupt- und Nebensaison 2013 auf mehr als 2 000 Camping- und Wohnmobilstellplätzen. Auf ausgewählten Plätzen gibt es weitere Vorteile wie zum Beispiel kostenlose Leihfahrräder oder gratis Eintritt ins Hallenbad. Gleichzeitig dient die Karte auch als Ausweisersatz und beinhaltet eine Haftpflicht- und Unfallversicherung. Zudem ersetzt s ...


17.12.2012 | | Auto & Verkehr

Familienfahrzeug mit guter Ausstattung


Chevrolet Cruze Station Wagon bietet viel Platz Selbst wenn Vans und kleine SUV bei Familien immer beliebter werden, ist der klassische Kombi noch lange nicht von gestern. Bestes Beispiel: der neue Chevrolet Cruze SW, der alles mitbringt, was eine junge Familie braucht. Einen großen, gut nutzbaren Kofferraum, viel Platz im Innenraum und eine akzeptable Verarbeitung. Das finden auch die ADAC-Tester überzeugend und vergeben eine Top-Innenraumnote von 1,8. Auch die Komfortausstattung dürf ...


17.12.2012 | | Auto & Verkehr

Urlaubsnebenkosten beim Wintersport: Wo die kleinen Extras zum Luxus werden


ADAC: Preisvergleich lohnt sich, große Spannen zwischen den Orten Die Winterferien werden schnell teurer als gedacht, wenn die kleinen Extras die Reisekasse belasten. So zahlten Urlauber beispielsweise für Spaghetti Bolognese im schweizerischen Zermatt mehr als 18 Euro während sie dasselbe Gericht in Garmisch für unter 7 Euro bekamen. 17 Euro kosteten in Oberstdorf Leihski für einen Tag. Im österreichischen Ischgl zahlte man mit 27 Euro deutlich mehr. Das sind nur einige Beispiele des ADAC ...


13.12.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise: Frühe Bescherung an den Tankstellen


Kraftstoffpreise in Deutschland - ADAC: Diesel drei Cent billiger als in der Vorwoche Zum Ende des Jahres, in dem der Benzin- und Dieselpreis neue historische Höchstmarken erreicht haben, können sich die Autofahrer über eine vorweihnachtliche Bescherung an den Tankstellen freuen. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, sank der Preis für einen Liter Super E10 im Vergleich zur Vorwoche um 1,6 Cent und liegt nun im bundesweiten Mittel bei 1,529 Euro. Noch stärker ...


12.12.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Reisemagazin Deutsche Technikstraße: Streifzug durchs Land der Ingenieurskunst


Technische Sehenswürdigkeiten populär präsentiert Technik einmal so zu präsentieren, dass nicht nur Ingenieure sie verstehen, sondern auch alle anderen, war die Motivation für das aktuelle ADAC Reisemagazin Deutsche Technikstraße. Und dabei zu zeigen, dass Technik nicht nur Autos, Schiffe und Maschinen meint, sondern auch im Alltag gegenwärtig ist. Daher gibt es im Heft Reportagen über Schiffsbau, aber auch über Technik in der Oper, im Freizeitpark, in der Sterne-Küche und in der Wellness- ...


12.12.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Reisemagazin Thüringen: Kunst, Kultur und Sport in Deutschlands Mitte


Gutes liegt so nah: Goethe, Schiller, Bauhaus und Biathlon Schillernde, große Namen sind mit Thüringen verbunden: Etwa die der beiden Dichter Johann Wolfgang von Goethe und Friedrich von Schiller, der des Reformators Martin Luther, des Bauhaus-Mitbegründers Walter Gropius, aber auch der Biathlon-Größe Kati Wilhelm. Neben Literatur, Geschichte, Architektur und Sport widmet sich das aktuelle ADAC Reisemagazin Thüringen kulinarischen Highlights und untersucht die Familienfreundlichkeit und Ur ...


12.12.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC entschärft Todesfalle für 100 Euro


Nutzlose EU-Richtlinie Lkw-Unterfahrschutz Club stellt im Crashtest erprobtes System in Straßburg vor Es ist die Horrorvorstellung für jeden Autofahrer: Ein Auffahrunfall auf einen Lkw. Das Unterfahren eines Lastwagenhecks gehört tatsächlich zu den gefährlichsten Situationen für Pkw-Insassen - laut ADAC Unfallforschung sterben in Deutschland jährlich 40 Menschen, 400 werden schwer verletzt. Um diese Zahl zu reduzieren wurde 2006 von der EU ein neuer Unterfahrschutz gesetzlich vorgeschr ...


11.12.2012 | | Auto & Verkehr

Unfallbilanz 2012: Zahl der Verkehrstoten sinkt deutlich


ADAC: Zweitbestes Ergebnis aller Zeiten Die Zahl der Verkehrstoten in Deutschland wird im Jahr 2012 auf den zweitniedrigsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1950 sinken. Nach Einschätzung des ADAC wird die Zahl für 2012 voraussichtlich bei 3 760 liegen. Gegenüber dem Vorjahr, als 4 009 Menschen tödlich verunglückten, ist dies ein Minus von 6,2 Prozent. Der bislang niedrigste Wert wurde 2010 erreicht. Damals starben 3 648 Menschen bei einem Verkehrsunfall. Eine der Ursachen ...


07.12.2012 | | Auto & Verkehr

Personalien ADAC Öffentlichkeitsarbeit


Niclas Müller zum Chefredakteur ADAC Reisemagazin ernannt Jochen Krauß stellvertretender Chefredakteur Redaktion Online Christian Garrels neuer Leiter Externe Kommunikation Die Öffentlichkeitsarbeit und Redaktionen des ADAC stellen sich personell neu auf. Mit Wirkung zum 1. Dezember 2012 sind Niclas Müller (35) und Jochen Krauß (41) in neuen Funktionen in die ADAC-Chefredaktion berufen worden. Der bisherige stellvertretende Chefredakteur Niclas Müller ist künftig neben Mich ...


07.12.2012 | | Auto & Verkehr

Wann ein Pedelec ein Fahrrad ist


ADAC: Rechtliche Klarstellung war längst überfällig Lange herrschte Unklarheit, wie Elektrofahrräder rechtlich einzustufen sind. Die Folge: Die Verwirrung darüber, wo man mit den verschiedenen elektrisch unterstützen Rädern fahren darf, ob ein Helm zu tragen ist, welche Versicherung greift oder ob man gar einen Führerschein benötigt, war groß. Nach Angaben des ADAC hat der Gesetzgeber nun endlich Klarheit geschaffen: Alle Elektrofahrräder, die das Treten des Fahrers bis zum Erreichen v ...


06.12.2012 | | Auto & Verkehr

CDU beschließt höhere Verkehrsinvestitionen


ADAC: Ein gutes Signal für die Autofahrer Club fordert eindeutiges, dauerhaftes Bekenntnis gegen Pkw-Maut Die Absicht der CDU, die Investitionen in die Bundesfernstraßen künftig deutlich anzuheben, ist nach Ansicht des ADAC eine richtige und zwingend notwendige Entscheidung. Wie aus dem Leitantrag, der heute auf dem Bundesparteitag der Union verabschiedet worden ist, hervorgeht, sollen in der kommenden Legislaturperiode jährlich rund 1,5 Milliarden Euro mehr für die Straßen zur Verfügung ...


05.12.2012 | | Auto & Verkehr

Kfz-Versicherungen: Letzte Chance, um zu sparen


ADAC: Bei Prämienerhöhung besteht ein Sonderkündigungsrecht Autofahrer können in vielen Fällen auch im Dezember noch ihre Kfz-Versicherung wechseln - und dabei Geld sparen. Grund: In der Kfz-Versicherungsbranche wurden auf breiter Front die Preise angehoben. Und laut ADAC steht jedem Autofahrer eine außerordentliche Kündigung nach dem 30. November zu, wenn sich die Prämie erhöht hat, ohne dass ein Schadenfall hierfür die Ursache ist. Wer eine Erhöhungsmitteilung erhält, hat als Versiche ...


04.12.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland - Wochenvergleich


ADAC: Super E10 klettert auf 1,61 Euro Tanken ist in Deutschland erneut teurer geworden. Wie der ADAC mitteilt, kletterte der Preis für einen Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt auf 1,610 Euro. Gegenüber der Vorwoche ist dies ein Anstieg von 1,9 Cent. Höhere Preise müssen auch die Dieselfahrer hinnehmen. Ein Liter Diesel verteuerte sich um 0,9 Cent und kostet derzeit im Schnitt 1,471 Euro. Laut ADAC sind die Kraftstoffpreise den höheren Rohölnotierungen gefolgt. Ein Barrel der S ...


08.08.2012 | | Auto & Verkehr

Pkw-Maut: Nur heiße Luft aus dem Bundesverkehrsministerium - ADAC: Deutsche Autofahrer werden stärker belastet


Die aus dem Bundesverkehrsministerium bekannt gewordenen Pläne, bei einer Pkw-Maut die deutschen Autofahrer über eine Absenkung der Kfz-Steuer zu entlasten, sind nach Ansicht des ADAC nichts als heiße Luft und Augenwischerei. Nachdem das Ministerium bereits eingeräumt hat, dass eine volle Kompensation über die Kfz-Steuer auch vor dem Hintergrund des geltenden EU-Rechts nicht möglich sei, müssten somit die deutschen Autofahrer bei einer Maut die Zeche dafür zahlen, dass ausländische Pkw-Fahrer ...


07.08.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Rallye Deutschland (23. - 26. August 2012)


ADAC Rallye Deutschland mit weltweit vorbildlichem Umweltkonzept - Deutscher Rallye-WM-Lauf vereint Motorsport und Naturschutz München/Trier, 7. August 2012 ? Neben der sportlichen Herausforderung und der großen Zuschauerfreundlichkeit wird bei der ADAC Rallye Deutschland (23. - 26. August 2012) auch der Umweltgedanke großgeschrieben. Der deutsche Lauf der FIA Rallye-Weltmeisterschaft, der 2012 sein zehnjähriges Jubiläum feiert, nimmt hier eine Vorreiterrolle im internationalen Vergleich ei ...


07.08.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise im Juli


Tanken wieder deutlich teurer ADAC: Anstieg aufgrund höherer Rohölnotierungen und Euro-Schwäche Nachdem die Kraftstoffpreise in Deutschland zwischen April und Juni noch um rund zehn Cent gesunken waren, mussten die Autofahrer aufgrund höherer Rohölnotierungen und der Euro-Schwäche im Juli wieder einen deutlichen Preisanstieg beim Tanken hinnehmen. Wie die aktuelle Monatsauswertung des Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken ergibt, kostete ein Liter Super E10 im Monatsdurchschn ...


01.08.2012 | | Vermischtes

Alkoholtester-Pflicht in Frankreich


> Verwirrung um die Röhrchen geht weiter ADAC fordert praxistauglichere Lösung Seit dem 1. Juli sind in Frankreich Einweg-Alkoholtester im Auto Pflicht, auch für Urlauber. Da die deutschen Hersteller diese teilweise noch nicht nach der vorgeschriebenen französischen Norm (NF) produzieren können, ist es derzeit kaum möglich, die Röhrchen in Deutschland zu erwerben. Selbst in Frankreich sind die Tester fast überall ausverkauft. Nach Ansicht des ADAC sollte die französische Regierung f ...


01.08.2012 | | Auto & Verkehr

Japanische Konkurrenz für VW Tiguan & Co. - Der Mazda CX-5 überzeugt mit sparsamem Motor


ADACAutotest In der Klasse des VW Tiguan und seiner Konkurrenten ? den so genannten kompakten SUV ? gibt es jetzt einen ernst zu nehmenden Nachwuchs aus Japan: den Mazda CX-5. Der schmucke Neuling kann sich nicht nur sehen lassen, er überzeugt auch mit familientauglichen Platzverhältnissen samt großem Kofferraum und guter Ausstattung. Gut: Auch ein Notbremsassistent ist Serie. In der Ausstattungslinie Centerline kostet der Wagen ab 27.990 Euro. Ein Sahnestück stellt der Motor in der vom ...


30.07.2012 | | Auto & Verkehr

Fahrräder mit Elektromotor


Mit Pedelecs jetzt auf der sicheren Seite - ADAC bietet ab 1. August eine Privathaftpflicht-Versicherung Wer mit einem Fahrrad mit Elektromotor einen Verkehrsunfall verursacht, kann auf den Kosten sitzen bleiben und ist im schlimmsten Fall finanziell ruiniert. Noch immer ist nicht eindeutig geregelt, ob und unter welchen Voraussetzungen Pedelecs als Fahrrad anzusehen und damit von der privaten Haftpflicht-Versicherung erfasst sind. Damit bleibt unklar, ob Unfallfolgen versichert sind. Der A ...


27.07.2012 | | Auto & Verkehr

Fahrräder mit Elektromotor


delecs jetzt auf der sicheren Seite ADAC bietet ab 1. August eine Privathaftpflicht-Versicherung Wer mit einem Fahrrad mit Elektromotor einen Verkehrsunfall verursacht, kann auf den Kosten sitzen bleiben und ist im schlimmsten Fall finanziell ruiniert. Noch immer ist nicht eindeutig geregelt, ob und unter welchen Voraussetzungen Pedelecs als Fahrrad anzusehen und damit von der privaten Haftpflicht-Versicherung erfasst sind. Damit bleibt unklar, ob Unfallfolgen versichert sind. Der ADAC b ...


27.07.2012 | | Auto & Verkehr

Maut in Österreich


Ab August keine Jahresvignette mehr kaufen Ab dem 1. August lohnt es sich für Auto- und Motorradfahrer für die Benutzung der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen zwei so genannte "Zwei-Monats-Pickerl" für insgesamt 46,80 Euro ? statt einer Jahresvignette für 77,80 Euro ? zu kaufen. Vielfahrer können so das Jahr gut überbrücken und sparen dabei 31 Euro bzw. 7,60 Euro als Motorradfahrer. Ab dem 1. Dezember 2012 kann dann bereits die neue Jahresvignette 2013 gekauft werde ...


27.07.2012 | | Auto & Verkehr

Problemfrei durch den Sommer


ADAC informiert über das richtige Verhalten im Straßenverkehr Gerade jetzt im Hochsommer entstehen immer wieder Situationen, in denen nicht jeder Verkehrsteilnehmer weiß, was richtig oder falsch ist. Mit welchem Schuhwerk darf man fahren, wenn es nur mal schnell an den See geht? Wie und wo dürfen in der heißen Jahreszeit Autofenster verdunkelt werden und was passiert, wenn man auf der kurzen Strecke zum Strand eine Person zu viel dabei hat? Der ADAC hat die Antworten: Sind Flip Flops ...


26.07.2012 | | Auto & Verkehr

Neue EU-Pläne zur Hauptuntersuchung


Kleinkrafträder sollen künftig zum TÜV - ADAC kritisiert: Neue Einnahmequellen für die Prüforganisationen Nachdem Pläne der EU-Kommission zur Einführung jährlicher TÜV-Prüffristen für ältere Pkw bekannt wurden, droht nun Millionen von Zweirad-Besitzern Ärger aus Brüssel: Nach Informationen des ADAC beabsichtigt die EU-Kommission, dass künftig auch Kleinkrafträder und Roller über 25 km/h regelmäßig zur Hauptuntersuchung (HU) vorgefahren werden müssen. Geplant ist, dass Neufahrzeuge nach vier ...


25.07.2012 | | Vermischtes

Hitze am Steuer: Bei hohen Temperaturen kühlen Kopf bewahren - ADAC: Viel trinken und ausreichend Pausen einlegen


Bei sommerlichen Temperaturen wird es im Fahrzeuginneren schnell heiß. Die Luft kann sich dann auf über 60 Grad erhitzen. Gesundheitliche Probleme wie Kreislaufschwäche und Herz-Rhythmus-Störungen können die Folge sein. Wer sich am Steuer den hohen Temperaturen aussetzen muss, sollte folgende ADAC Tipps beachten: Bis zu drei Liter am Tag trinken. Ideal sind Mineralwasser, verdünnter Obstsaft und kalter Tee. Von Koffein in großen Mengen ist eher abzuraten, da dieser nur zu einer kurzfristige ...


25.07.2012 | | Energie & Umwelt

ADAC Rallye Deutschland (23.- 26. August 2012)


Unter Champions: Rallye-Legende Walter Röhrl und der zweifache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel im Doppelinterview über Rallye-WM und Formel 1 Walter Röhrl: "Der Formel-1-Fahrer lebt vom Perfektionismus, der Rallye-Fahrer von der Kunst der Improvisation." Sebastian Vettel: "Was Fahrzeugbeherrschung angeht, gibt es bis heute wenige, die so viel Verständnis, Gefühl, aber auch Analytik besitzen wie Walter Röhrl." München/Trier, 25. Juli 2012 ? 2012 jährt si ...


25.07.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Pkw-Monitor: Qualität und Zuverlässigkeit dreimal wichtiger als PS


Club-Umfrage zu den entscheidenden Kriterien beim Autokauf Qualität und Zuverlässigkeit stehen für ADAC-Mitglieder an erster Stelle, wenn es um den Kauf eines Pkw geht. Unter 4300 befragten Autofahrern bekamen diese Kriterien mit 71,1 Prozent die meisten Nennungen. Die Motorleistung dagegen ist im Vergleich dazu nur ein Drittel (23,4 Prozent) so relevant für den Pkw-Kauf. Dies ergab eine aktuelle Auswertung des ADAC Pkw-Monitor, der zweimal im Jahr durchgeführt wird. Weitere wichtige Kau ...


25.07.2012 | | Auto & Verkehr

Tollwut in europäischen Urlaubsländern


ADAC: Kontakt zu streunenden Tieren vermeiden - Der Club gibt Tipps zum Verhalten in Risikoländern Nicht nur in tropischen Ländern, auch in Europa ist Tollwut präsent. In beliebten Urlaubsregionen wie der Türkei, Kroatien oder Ungarn ist die oft unterschätzte Infektionskrankheit ein Risiko. Übertragen wird Tollwut hauptsächlich durch streunende Hunde und Wildtiere. Der ADAC hat Tipps zusammengestellt, wie man sich in Risikoländern schützen kann. Streicheln verboten. Der Kontakt zu fr ...


24.07.2012 | | Energie & Umwelt

ADAC Stichprobe: Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen - Technik top - aber nicht alle Schotten dicht


Club kritisiert: Viele Schiffe mit Ausnahmegenehmigungen unterwegs Eine ADAC Stichprobe zur Sicherheit auf zehn Kreuzfahrtschiffen zeigt, dass die Ozeanriesen durchweg in einem guten oder sogar sehr guten Zustand sind und damit als sicher gelten. Auf allen getesteten Schiffen gibt es moderne Sicherheits-, Rettungs- und Brandschutzeinrichtungen. Die Crews waren in den meisten Fällen professionell und routiniert. Doch in der Umsetzung und Handhabung der Sicherheitsstandards gibt es Verbesseru ...


24.07.2012 | | Auto & Verkehr

»Gelber Engel« 2013: Der ADAC belohnt die besten Forscher


Club sucht Lösungen für bessere Mobilität und Umwelt Die Mobilität erhalten, die Verkehrssicherheit verbessern, die Umwelt schützen ? drei Ziele, für die es sich lohnt zu forschen. Auf einer in Deutschland einmaligen Plattform sucht der ADAC erneut nach jenen Ideen, um diese Ziele zu erreichen. Ab sofort können sich interessierte Unternehmen, Verbände und Institutionen beim ADAC Preis »Gelber Engel« 2013 für die Kategorie »Innovation und Umwelt« 2013 bewerben. Bis 19. Oktober stehen alle e ...


23.07.2012 | | Auto & Verkehr

Neuer ADAC Test Auto-Klimaanlagen


Automatische Kälte ist die Beste - Moderne Klimakompressoren sind sparsamer als früher Die vollautomatische Klimaanlage verbraucht deutlich weniger Sprit als halbautomatische oder manuelle Systeme. In einem neuartigen Testverfahren hat der ADAC untersucht, wie viel Kraftstoff die unterschiedlichen Klimaanlagensysteme tatsächlich verbrauchen und wie ein Auto kühl wird, ohne unnötig viel Sprit zu verbrauchen. Für einen geringen Spritverbrauch ist es wichtig, dass die vollautomatische Klima ...


19.07.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Neue Preisrunde an der Tankstelle


ADAC: Benzin immer noch überteuert Die Autofahrer in Deutschland müssen beim Tanken schon wieder mehr bezahlen als noch vor Wochenfrist. Wie der ADAC mitteilt, verteuerte sich Super E10 seit der vergangenen Woche um 1,4 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,588 Euro je Liter. Der Preis für Dieselkraftstoff kletterte um 1,7 Cent und liegt damit bei 1,442 Euro. Verantwortlich für diese Preisrunde war laut ADAC der Anstieg des Rohölpreises. Auch die Schwäche des Euro gegenüber d ...


18.07.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Autotest: Der Dieselhybrid Peugeot 508 RXH kann auch rein elektrisch fahren


Stadtverbrauch top ? Kaufpreis flop Peugeot packt zum zweiten Mal seinen Dieselhybridantrieb in ein Fahrzeug und motorisiert so nun auch den Allrad-Kombi 508 RXH. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Note 2,2 im ADAC Test. Zu den Stärken des allradgetriebenen Kombis gehört die Möglichkeit, zeitweise auch rein elektrisch fahren zu können. In diesem Fahrzustand wird allerdings nur die Hinterachse angetrieben, denn der Hybridantrieb reicht die Kraft des Verbrennungsmotors ausschließlich an di ...


16.07.2012 | | Auto & Verkehr

Fahren mit Gespann: Im Ausland gelten besondere Verkehrsbestimmungen


ADAC: Neulinge sollten Fahrsicherheitstraining besuchen In der Reisezeit machen sich viele Urlauber mit Wohnwagen, Gepäckanhängern oder Bootstrailern auf den Weg. Nicht für jeden ist das alltäglich. Deshalb hat der ADAC folgende Informationen zu Zulassung, Versicherung und Verkehrsvorschriften zusammengestellt. Höhe, Breite und Länge des Gespanns sollte man sich vor der Fahrt noch einmal bewusst machen. Nicht nur bei Brücken und Unterführungen ist das wichtig, sondern auch um ein Überholmanö ...


13.07.2012 | | Auto & Verkehr

Keine Angst vor Freitag dem 13.: Keine höheren Unfallzahlen am vermeintlichen Unglückstag


Im Jahr 2010 gab es nur einen Freitag den 13. ? den 13. August. An diesem Tag ereigneten sich 912 Unfälle mit Personenschaden, dabei verunglückten insgesamt 1 170 Menschen. Das stimmt in etwa mit der durchschnittlichen Unfallzahl an "normalen" Freitagen überein, die über das ganze Jahr gesehen bei 907 Unfällen mit Personenschaden und 1 178 Verunglückten lag. Der Aberglaube rund um den vermeintlichen Unglückstag ist also unberechtigt und der ADAC kann Entwarnung für alle Autofahrer ge ...


12.07.2012 | | Vermischtes

ADAC Studie: Mietfahrräder in europäischen Städten 2012: Fünf Angebote durchgefallen


Deutsche Fahrradverleihsysteme überzeugen Ausgerechnet die Niederlande ? das Land der Radfahrer ? machte in einer aktuellen ADAC Studie von Fahrradverleihsystemen in 18 europäischen Ländern eine denkbar schlechte Figur. Jeweils "sehr mangelhaft" kassierte das niederländische Angebot "OV-fiets" in Utrecht, Amsterdam und Den Haag. Das Problem: Nur Einheimische können das Angebot wahrnehmen. Deshalb bleibt etwa Touristen, die spontan für ihre Sightseeing-Tour aufs Rad steig ...


12.07.2012 | | Auto & Verkehr

(Schnaps-)Zahl des Monats: Panne 2 222 222 der Gelben Engel


ADAC hilft Rotem-Kreuz-Fahrer: Zündspüle beim Neuwagen defekt Eine häufige Pannenursache aber ein seltener Kunde: Überrascht war am 3. Juli 2012 ein Straßenwachtfahrer des ADAC, als er den Roten-Kreuz-Helfer in voller Montur am Straßenrand sah. Es war Panneneinsatz Nummer 2 222 222 in diesem Jahr, die Zündspüle des nagelneuen SEAT war defekt. Eine Ersatz-Zündspüle hatte der Gelbe Engel dabei und der Rote-Kreuz-Helfer konnte nach deren Einbau weiterfahren. Fazit: Auch Retter benötigen manchm ...


12.07.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftfahrer-Preisindex Sommer 2012 - Autokosten steigen langsamer


ADAC: Kraftstoff gegenüber Vorjahr um 2,2 Prozent teurer Die Kosten für den Erwerb und die Haltung eines Pkw lagen im Juni 2012 um 1,0 Prozent höher als im Juni des Vorjahres. Damit sind die Autokosten erstmals seit Oktober 2009 langsamer gestiegen als die allgemeinen Lebenshaltungskosten. Sie sind gegenüber Juni 2011 um 1,7 Prozent geklettert. Für die leichte Entspannung zeichnen insbesondere die im Vergleich zum Vorjahr nur moderat gestiegenen Kraftstoffpreise verantwortlich. Sie haben si ...


11.07.2012 | | Auto & Verkehr

Vorletzte ADAC Kart Masters Veranstaltung in Baden-Württemberg


ADAC Kart Masters Nach sechs Wochen Pause dröhnen am kommenden Wochenende wieder die Motoren in Deutschlands stärkster Kart-Serie. Im badischen Liedolsheim findet die vorletzte Veranstaltung des ADAC Kart Masters der Saison 2012 statt und es könnten schon die ersten Titelentscheidungen fallen. Die besten Chancen hat Michele Di Martino (Eitorf/Jedi Racing Team) in der Schaltkartklasse KZ2. Der amtierende Vize-Europameister reist mit der Idealpunktzahl von 150 nach Liedolsheim und könnte n ...


11.07.2012 | | Auto & Verkehr

Johannes Stuck: Renntrucks machen enorm viel Spaß


Neuhauser Racing - Österreichs erste Adresse für Formel-Einsteiger Der Aston Martin-Pilot vergleicht Supersportwagen und Renntruck ADAC GT Masters startet im Rahmen des ADAC Truck-Grand-Prix 650 gegen 1.500 PS: Wenn das ADAC GT Masters auf dem Nürburgring zusammen mit den Renntrucks der FIA Truck Europameisterschaft beim ADAC Truck-Grand-Prix (13. bis 15. Juli) startet, begegnen sich zwei motorsportliche Welten. Die Supersportwagen des ADAC GT Masters, bis zu 650 PS stark und ...


11.07.2012 | | Auto & Verkehr

Was tun bei Mängeln, Verspätung oder verlorenem Koffer?


> ADAC: Reisemängel am besten mit Fotos dokumentieren Wenn die Urlaubsreise durch verspätete Flüge, verlorene Koffer oder verschmutzte Hotelzimmer beeinträchtigt wird, ist guter Rat oft teuer. Schließlich wollen die Reisenden eine Entschädigung für die getrübten Urlaubsfreuden. Damit dies gelingt, gibt der ADAC Tipps, wie man sich am besten zur Wehr setzt. Reisemängel: Pauschale Aussagen wie "Zimmer verschmutzt" oder "Essen nicht abwechslungsreich" reichen vor Ger ...


09.07.2012 | | Auto & Verkehr

Umfangreiche Bauarbeiten auf der A 40


Vollsperrung von Juli bis September Autofahrer im Ruhrgebiet müssen im Sommer auf einer der wichtigsten Verkehrsachsen drei Monate lang Umleitungen und längere Fahrtzeiten in Kauf nehmen. Der Ruhrschnellweg, die A 40 Duisburg ? Dortmund, wird vom 7. Juli bis zum 30. September zwischen Essen-Huttrop und Essen-Zentrum wegen dringender Bauarbeiten komplett gesperrt. Unter anderem werden drei Brücken erneuert und der "Ruhrschnellwegtunnel" mit modernen Sicherheitssystemen ausgestattet ...


05.07.2012 | | Auto & Verkehr

Mobilität der Zukunft: Alternative Antriebe immer noch nicht angekommen


ADAC: Hersteller ohne "gemeinsames Strategiegebäude" Alternative Antriebe sind beim Verbraucher immer noch nicht angekommen. Nach Ansicht von ADAC Präsident Peter Meyer könnte ein Grund dafür darin liegen, dass es den Automobilherstellern bisher nicht gelungen ist, "ein gemeinsames Gebäude zu schaffen, in dem sie, aufeinander abgestimmt, die Zukunft planen". Anlässlich des Symposiums "Mobilität der Zukunft", das der Automobilclub heute in Berlin durchführt, ruf ...


05.07.2012 | | Auto & Verkehr

Tanken in Europa: Superbenzin in Italien 34 Cent teurer als in Österreich


ADAC: Wer clever tankt, kann viel sparen Die Kraftstoffpreise in Europa variieren sehr stark. Wer auf der Fahrt in den Sommerurlaub bares Geld sparen möchte, sollte die Spritpreise vor Reiseantritt vergleichen. Urlauber, die sich in Richtung Italien aufmachen, sollten spätestens in Österreich volltanken. Gegenüber Italien ist das Superbenzin dort 34 Cent billiger, Diesel rund 28 Cent. Hier eine Übersicht zu den wichtigsten Reiseländern: Land - Superbenzin (95) - Diesel Belgien - 1,64 ...


04.07.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Rallye Deutschland 23. - 26. August 2012


Doppeltes Jubiläum für die ADAC Rallye Deutschland 30 Jahre Rallye Deutschland - Zehn Jahre WM-Lauf München/Trier, 4. Juli 2012 ? Feierlaune bei der ADAC Rallye Deutschland: Vor 30 Jahren fand die Premiere der beliebten Rallye statt, 20 Jahre später wurde sie zum offiziellen Lauf der FIA Rallye Weltmeisterschaft (WRC). Mittlerweile lockt die Veranstaltung jedes Jahr rund 200.000 Fans in die Gegend rund um Trier. Ihren besonderen Reiz zieht die ADAC Rallye Deutschland aus der traditionell ...


04.07.2012 | | Auto & Verkehr

Baustellen in Deutschland


Die Nadelöhre der Reisesaison 2012 - Im Baustellenbereich Fuß vom Gas Um den Reiseverkehr während der Ferienmonate nicht zusätzlich zu belasten, wird die Bautätigkeit auf den Autobahnen zwar im Juli und August stark eingeschränkt, einige Bauarbeiten, bei denen die Fertigstellung von größter Dringlichkeit ist, können jedoch nicht unterbrochen werden. In diesem Jahr müssen sich Urlauber auf folgenden Strecken auch während des Sommers durch Baustellenbereiche kämpfen: A 1 Hamburg ? Brem ...


04.07.2012 | | Auto & Verkehr

Temporegeln in Europa: So schnell darf im Urlaubsland gefahren werden


ADAC: Vor Reiseantritt unbedingt über Besonderheiten informieren Autoreisende sollten vor Urlaubsantritt die Tempolimits des jeweiligen Reiselandes kennen. Denn auch geringfügigen Überschreitungen der Höchstgeschwindigkeit folgen dort oftmals hohe Strafen. Der ADAC hat die Limits und Besonderheiten der wichtigsten Urlaubsländer Europas in einer Übersicht zu-sammengestellt. Auf Autobahnen dürfen Urlauber in den meisten europäischen Ländern 130 km/h fahren. Nur in Polen und - ganz neu - in ...


03.07.2012 | | Auto & Verkehr

Verschärfung der Punktereform in Flensburg


enzierung unbedingt notwenig: ADAC kritisiert Gleichbehandlung aller Straftaten im Straßenverkehr Der ADAC kritisiert die von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer aktuell in die Diskussion gebrachte Verschärfung der Punktereform. Danach soll es bei Verkehrsstraftaten statt zwei immer drei Punkte geben, die dann in jedem Fall erst nach zehn Jahren wieder verfallen. Grundsätzlich spricht nach Ansicht des Clubs nichts gegen drei Punkte bei schweren Verstößen, doch muss zwingend eine Differe ...


29.06.2012 | | Auto & Verkehr

Zukunft auf dem Sachsenring:


ad Grand Prix von Deutschland bis 2016 gesichert - ADAC e.V. und Dorna Sports vereinbaren langfristige Fortsetzung ihrer Partnerschaft Der Motorrad Grand Prix von Deutschland wird für weitere fünf Jahre, also bis mindestens 2016, auf dem Sachsenring ausgetragen. Einen entsprechenden Vertrag haben der ADAC in München und der Promoter der Motorrad Weltmeisterschaft Dorna Sports unterzeichnet. Als Veranstalter fungiert die SRM - Sachsenring Rennstrecken Management GmbH. Mit der sportlichen Ausri ...


29.06.2012 | | Auto & Verkehr

BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen


pilgern ins Alpenvorland - ADAC Spendenaktion "Jeder Meter zählt" für sichere Motorradstrecken Über 30 000 Biker aus aller Welt werden auf den "BMW Motorrad Days" vom 6. bis 8. Juli in Garmisch-Partenkirchen erwartet. Bereits zum zwölften Mal findet das Festival statt, bei dem sich der ADAC ? die größte Motorradfahrervereinigung der Welt ? mit vielen Informationen zu Sicherheit und touristischen Angeboten präsentiert. Als Highlight stellt der Club die Spendenaktion &q ...


29.06.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Badegewässer-Test ?Kinder an deutschen Seen 2012?: Gesundheitsrisiken für die Kleinen entdeckt


Jede fünfte Messstelle im Flachwasserbereich fiel durch An jeder fünften von insgesamt 60 Messstellen an deutschen Badeseen hat der ADAC Gesundheitsrisiken für Kinder durch zu hohe Keimkonzentrationen im Flachwasser festgestellt. Oft wurden dort die vom Umweltbundesamt empfohlenen Grenzwerte für Badeverbote deutlich überschritten. Besonderes Augenmerk wurde beim aktuellen ADAC Badegewässertest auf die Keimbelastung im Planschbereich von Kindern gelegt. Testverlierer mit "mangelhaft& ...


28.06.2012 | | Auto & Verkehr

Schöne Regionen und perfekt organisierte Veranstaltungen


Interview mit Jan Hofer, Chefsprecher der Tagesschau des Ersten Deutschen Fernsehens Jan Hofer ist ein begeisterter Oldtimer-Fan und hat diverse ADAC Oldtimer-Veranstaltungen miterlebt. Vor seinem Start bei der ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK in Stralsund am 28. Juni 2012 sprach Hofer mit dem ADAC über seine Begeisterung für das Oldtimer-Wandern und seine Liebe zu klassischen Automobilen. Herr Hofer, Sie sind ja ein ADAC Oldtimer-Wanderer der ersten Stunde ? welche Erinnerungen verbinden Sie mi ...


27.06.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland


Billiger ? aber längst nicht billig genug - ADAC: Benzinpreis extrem überhöht Ungeachtet des Rückgangs der Kraftstoffpreise in Deutschland bekommen die Autofahrer beim Tanken viel zu hohe Rechnungen präsentiert. Wie die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, sank der Preis für einen Liter Super E10 gegenüber der Vorwoche um 1,8 Cent und liegt derzeit im Schnitt bei 1,522 Euro. Diesel verbilligte sich um 1,7 Cent und kostet aktuell 1,375 Euro. Der Club kritisiert ...


27.06.2012 | | Vermischtes

Alpentransit 2012: Mit dem Videomaut-Ticket Zeit gewinnen


ADAC Vorverkauf nutzen Auf dem Weg in den Süden haben es Urlauber oft eilig. Wer an den Mautstellen nicht warten möchte, nutzt laut ADAC am besten die Videomaut. Der Club hält die Tickets für den Brenner (8 Euro), die Tauernautobahn (Tauern- und Katschbergtunnel 10 Euro), die Pyhrnautobahn (Bosruck- und Gleinalmtunnel 12 Euro) und den Arlberg (8,50 Euro) bereit. Weiterer Service: Für den Felberntauerntunnel und die Panoramastraße Groß- glockner gibt es im ADAC Vorverkauf ermäßigte Ticket ...


27.06.2012 | | Auto & Verkehr

Baustellen in Deutschland: Die Nadelöhre der Reisesaison 2012


Im Baustellenbereich Fuß vom Gas Um den Reiseverkehr während der Ferienmonate nicht zusätzlich zu belasten, wird die Bautätigkeit auf den Autobahnen zwar im Juli und August stark eingeschränkt, einige Bauarbeiten, bei denen die Fertigstellung von größter Dringlichkeit ist, können jedoch nicht unterbrochen werden. In diesem Jahr müssen sich Urlauber auf folgenden Strecken auch während des Sommers durch Baustellenbereiche kämpfen: A 1 Hamburg- Bremen zwischen Ahrensburg und Oyten A 1 Lübe ...


27.06.2012 | | Auto & Verkehr

Oldtimer, ahoi!: Startschuss zum Oldtimer-Wandern der ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK


Am Donnerstag, den 28. Juni, ist es soweit: Die ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK um den Großen Preis der Deutschen Post startet in Stralsund. Bereits ab 9 Uhr treffen die ersten der über 100 klassischen und historischen Automobile an der Steinernen Fischbrücke ein, um sich dem drei Tage dauernden Programm zu widmen. Für Zuschauer bieten sich viele Gelegenheiten, die Raritäten zu bewundern. Erster Tagesordnungspunkt ist die Technische Abnahme durch die Experten der DEKRA auf der Steinernen Fischbrüc ...


26.06.2012 | | Auto & Verkehr

Baustellen in Deutschland: Die Nadelöhre der Reisesaison 2012


Im Baustellenbereich Fuß vom Gas Um den Reiseverkehr während der Ferienmonate nicht zusätzlich zu belasten, wird die Bautätigkeit auf den Autobahnen zwar im Juli und August stark eingeschränkt, einige Bauarbeiten, bei denen die Fertigstellung von größter Dringlichkeit ist, können jedoch nicht unterbrochen werden. In diesem Jahr müssen sich Urlauber auf folgenden Strecken auch während des Sommers durch Baustellenbereiche kämpfen: A 1 Hamburg ? Bremen zwischen Ahrensburg und Oyten ...


26.06.2012 | | Vermischtes

Dr. Karl Obermair neuer Vorsitzender der ADAC Geschäftsführung


Wechsel an der Spitze der Geschäftsführung des ADAC e.V. in München: Stefan Müller (51), seit April 2008 Vorsitzender der Geschäftsführung, verlässt auf eigenen Wunsch den Automobilclub zum 1. August 2012. Er übernimmt eine neue Führungsposition in der Automobilindustrie. Müller hat in den vergangenen Jahren maßgeblich zu den wirtschaftlichen und verkehrspolitischen Erfolgen des ADAC e.V. und seiner Töchter beigetragen. Der ADAC e.V. dankt Stefan Müller für sein großes Engagement. Sein Nac ...


25.06.2012 | | Auto & Verkehr

Wandern über Hundert


er von 1911 bis 1981 bei der ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK Nicht das Tempo ist gemeint, schließlich dreht es sich hier um Oldtimer-Wandern. Sondern die über 100 teilnehmenden ? darunter ein über 100 Jahre alter - Oldtimer, die bei der ADAC DEUTSCHLAND KLASSIK vom 28. Juni bis zum 1. Juli 2012 starten. Von Stralsund aus erwandern sie die schönsten Regionen Mecklenburg-Vorpommerns. Wie jedes Jahr befinden sich interessante Raritäten unter den Autos. Viele der antretenden Automarken sind längst G ...


25.06.2012 | | Auto & Verkehr

Bestzeit für Boog, Seewer und Hsu - 4. Runde des ADAC MX Masters in Aichwald/ Baden-Württemberg


Streckenlänge: 1,755 Kilometer, Wiesenboden Schnellste Rennrunde/ ø km/h 2011: 1:56,150 Minuten / 54,395 km/h von Evgeny Bobryshev Sieger 2011: Evgeny Bobryshev (M), Boris Maillard (Y), Pauls Jonass (J) * Aichwald ? Mit einem Teilnehmerrekord in der ADAC MX Masters-Klasse startete die Serie am heutigen Samstag in die zweite Hälfte der Saison. Über 120 Piloten hatten sich für einen der begehrten Startplätze beworben. Von den zugelassenen 96 Piloten, sind letztendlich 79 im Zeittraining ...


25.06.2012 | | Auto & Verkehr

Wechselkennzeichen ab 1. Juli: Im Doppelpack bis zu 40 Prozent Rabatt


ADAC-AutoVersicherung bietet spezielle Tarife Autofahrern, die sich ab 1. Juli für das neue Wechselkennzeichen entscheiden, bietet die ADAC-AutoVersicherung spezielle Tarife mit bis zu 40 Prozent Rabatt. Von den Vorteilen profitieren und das Nummernschild teilen dürfen sich maximal zwei Fahrzeuge der gleichen EU-Fahrzeugklasse. Die wichtigsten Wechselkombinationen sind: Pkw-Pkw, Pkw-Oldtimer, Pkw-Wohnmobil sowie Motorrad-Motorrad und Motorrad-Quad/Trike. Wie viel Kunden mit den neuen Tar ...


22.06.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise zum Ferienstart: Ölmultis bitten Autofahrer zur Kasse


ADAC: Benzin um mindestens vier Cent zu teuer Mit deutlich überhöhten Kraftstoffpreisen zum Beginn der Sommerferien kassieren die Mineralölkonzerne die Autofahrer in Deutschland offensichtlich bewusst regelrecht ab. Wie eine aktuelle Preisanalyse des ADAC am Freitagmittag zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im Schnitt 1,54 Euro. Für Diesel muss man im Schnitt 1,40 Euro bezahlen. ADAC Präsident Peter Meyer bezeichnete das Vorgehen der Mineralölkonzerne als "unangemessen und dreist ...


22.06.2012 | | Vermischtes

Praxistest Elektroauto: Bei großer Hitze nur kleiner Radius


ADAC: Klimaanlage im E-Auto reduziert Reichweite deutlich Steigen draußen die Temperaturen, sinkt die Reichweite beim Elektroauto deutlich. Bei mehr als 30 Grad Celsius und eingeschalteter Klimaanlage verkleinert sich der Radius durchschnittlich um knapp 13 Prozent. Wie weit Autofahrer mit einem Elektroantrieb kommen, wenn sie ein kühles Auto bevorzugen, hat der ADAC bei vier Fahrzeugen untersucht: Smart Fortwo Electric Drive, Mercedes Benz E-Klasse E-Cell, Mitsubishi i-MiEV und Nissan Leaf ...


22.06.2012 | | Energie & Umwelt

ADAC Rastanlagentest 2012: Behinderte und Familien im Abseits


ADAC fordert kostenneutrale Toilettennutzung Noch immer bieten viele Rastanlagen in Europa zu wenig für Familien und bewegungseingeschränkte Menschen. Das ist das Ergebnis des aktuellen Rastanlagentests, den der ADAC im Rahmen des EuroTest-Programms zusammen mit seinen 17 Partnern durchgeführt hat. Überprüft wurden 65 Betriebe entlang wichtiger Reiserouten in 13 Ländern. Keine Rastanlage konnte im Gesamtergebnis ein "sehr gut" erzielen. 33 Mal wurde mit "gut" bewertet, 2 ...


21.06.2012 | | Auto & Verkehr

Vorbereitungen zur ADAC Rallye Deutschland laufen auf Hochtouren


Attraktive Neuerungen steigern Ticket-Nachfrage: Vorverkauf über Vorjahres-Niveau München/Trier, 19. Juni 2012 ? "Alles im grünen Bereich", so lautet zehn Wochen vor Beginn der ADAC Rallye Deutschland die positive Zwischenbilanz von Rallyeleiter Armin Kohl. Die Vorbereitungen für den deutschen Lauf zur FIA Rallye Weltmeisterschaft laufen auf Hochtouren. Sehr erfolgreich gestaltet sich dabei der Ticket-Vorverkauf für die Jubiläumsausgabe der ADAC Rallye Deutschland, die von 23. - 2 ...


19.06.2012 | | Auto & Verkehr

EU-Kommission will jährliche Prüfung für ältere Autos


Autofahrer nicht unnötig zur Kasse bitten - Keine technische Begründung für 1,2 Milliarden Euro Mehrkosten Neben den hohen Spritkosten, die "Löcher" im Portemonnaie der Verbraucher verursachen, droht Autofahrern jetzt eine neue Belastung, die der ADAC kategorisch ablehnt: Die EU-Kommission plant für ältere Autos (ab dem siebten Jahr oder ab einem bestimmten Kilometerstand) eine jährliche Prüfung bei der Hauptuntersuchung in Europa einzuführen. Der Club sieht keine technische Begründ ...


18.06.2012 | | Vermischtes

ADAC Rallye Masters 2012


isen gewinnt Sekundenkampf im Sulinger Land - Mysliwietz übernimmt Führung im ADAC Rallye Masters, Satorius im Junior Cup Bilder Nach mehreren Führungswechseln und einem Sekundenkampf im Finale gewannen die Dänen Kim Boisen / Jesper Pedersen im BMW M3 die ADAC Rallye Stemweder Berg (15. ? 16. Juni 2012). Die Zielrampe in Stemwede-Levern erreichten sie nach 11 Wertungsprüfungen über 108,77 km mit einer Gesamtfahrzeit von 1:07:50,7 Stunden. Mit knappen 9.9 Sekunden Rückstand belegten Jan Becke ...


18.06.2012 | | Auto & Verkehr

Bundesrat berät über Kraftstoffmarkt


lien und Österreich kein Vorbild für Deutschland ADAC fordert statt Preisregulierung die Stärkung des Wettbewerbs Der ADAC lehnt Preisregulierungsmodelle auf dem deutschen Kraftstoffmarkt weiter ab. Wie die Beispiele aus Österreich oder West-Australien zeigen, können staatliche Eingriffe in die freie Preisbildung sogar zu Preissteigerungen an den Zapfsäulen führen. Der Club fordert vielmehr eine Stärkung des Wettbewerbs und eine größere Transparenz für die Verbraucher. "Es ist von g ...


15.06.2012 | | Energie & Umwelt

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten


Erhebliche Differenzen auf hohem Niveau - ADAC: Preisunterschiede von mehr als fünf Cent Die Kraftstoffpreise in Deutschland bewegen sich weiter auf einem sehr hohen Niveau, wenn auch bei erheblichen regionalen Unterschieden. Wie die aktuelle ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, müssen vor allem die Autofahrer in Trier und Flensburg beim Tanken besonders tief in die Tasche greifen. In Trier ist Super E10 zurzeit mit durchschnittlich 1,582 ...


14.06.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Junior Cup, Vorschau Rennen Nürburgring, 16./17. Juni 2012


Kevin Rofner will auf dem Nürburgring gewinnen - Aris Michail hat auf dem Eifelkurs schon vorab trainiert Kevin Rofner (15/Vils) kam in den ersten zwei Rennen m ADAC Junior Cup jeweils auf den dritten Platz. Die Siege gingen an Kevin Rentzsch (17/Moritzburg) und Aris Michail (14/Hamburg). Auf dem Nürburgring will Rofner beim dritten Saisonlauf des ADAC Junior Cups den Spieß umdrehen und selbst aufs oberste Treppchen steigen. Um sich auf das Rennen vorzubereiten trainierte er am vergangenen ...


14.06.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Praxisratgeber Motorradpflege


ofitipps richtig reinigen, polieren, konservieren Einfache Umsetzung durch viele Abbildungen Wer nach einer langen Wintersaison das Motorrad wieder fit machen und prinzipiell sein Bike in gutem Zustand erhalten möchte, hat jetzt mit dem neuen ADAC Praxisratgeber Motorradpflege fachkundige Hilfe zur Hand: Das über 100 Seiten starke Kompendium gibt viele Tipps zum Reinigen, Polieren und Konservieren. In sieben Kapiteln wird von der Grundreinigung über die Pflege verschiedener Oberfläche ...


14.06.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland


Autofahrer zahlen beim Tanken drauf - ADAC: Ölpreis seit zwei Wochen um zehn Dollar gesunken Die Autofahrer in Deutschland zahlen beim Tanken derzeit kräftig drauf. Wie der ADAC mitteilt, sank zwar der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 1,9 Cent auf 1,554 Euro. Angesichts des auf 97 Dollar je Barrel abgerutschten Ölpreises hätte der Rückgang beim Benzinpreis ? trotz des schwächelnden Euros ? stärker ausfallen müssen. Dass die Mineralölkonzerne die Autofahrer derzeit abkas ...


13.06.2012 | | Vermischtes

50er Roller im ADAC Test: Marke macht's


Vorsicht bei Angeboten aus dem Internet Der ADAC hat sieben Roller (50 ccm Hubraum) getestet. Dabei wurden drei Markenroller und vier Produkte, die es beispielsweise auch über das Internet zu kaufen gibt, unter die Lupe genommen. Eindeutiges Ergebnis: Marke setzt sich durch. Alle drei Markenroller im Test- Vespa, Aprilia und Peugeot - überzeugen. Sie erhalten durchweg die Note "gut" (2,3). Die anderen Produkte schließen mit den Noten "befriedigend" oder "ausreichend ...


12.06.2012 | | Vermischtes

Reisesouvenirs Verbotene Mitbringsel können teuer werden


Finger weg von Tieren, Pflanzen und Antikem Wer bei seiner Rückkehr aus dem Urlaub nicht wie jüngst Entwicklungsminister Niebel wegen eines unverzollten Teppichs in Bedrängnis geraten will, sollte sich genau über das geltende Recht informieren. Urlauber sollten laut ADAC ganz auf exotische Souvenirs, die aus Tiermaterialien hergestellt wurden, verzichten. Nicht nur ausgestopfte Krokodile können bei der Einreise nach Deutschland Ärger am Zoll verursachen, sondern auch weitaus unauffälligere Di ...


11.06.2012 | | Freizeitindustrie

Doppel-Pole im ADAC GT Masters


enführer Alessi/Keilwitz Corvette-Duo mit bestem Startplatz in beiden Rennen Hohe Leistungsdichte mit 23 Sportwagen in einer Sekunde Guter Einstand von Formel-2-Champion Mirko Bortolotti Perfekter Start in das Sachsenring-Wochenende für die Tabellenführer: Diego Alessi (40, I) und Daniel Keilwitz (22, Villingen / Callaway Competition) starten in ihrer Corvette in die Rennen am Samstag und Sonntag auf dem Sachsenring vom ersten Startplatz. Während Alessi nach einem Qualifyin ...


11.06.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 15. bis 17. Juni


he vor dem Sturm - Letztes Wochenende vor Sommerferien-Beginn Am kommenden Wochenende wird es laut ADAC auf den deutschen Autobahnen noch einmal ruhig bleiben, bevor in den ersten Bundesländern die Sommerferien beginnen. Wer am Sonntag unterwegs ist, trifft wegen des Umweltschutztages "Mobil ohne Auto" vereinzelt auf gesperrte Bundes-, Landes- und Kommunalstraßen. In Hamburg, Köln und Düsseldorf wird es zum Beispiel Fahrradsternfahrten geben. Auf den überregionalen Fernstraßen kann ...


11.06.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Autotest - Straßenschluchtenflitzen mit dem SUV


Nissan Qashqai 1.6 dCi: Sparsam, glänzt aber nicht mit Umweltsternen Nissan bewirbt seinen Qashqai damit, dass dieses Auto das ideale SUV für die Stadt sei. Die Antwort auf die Frage, ob der moderne Stadtmensch heute überhaupt einen Geländewagen braucht, muss man dem Verbraucher überlassen. Laut ADAC Autotest zählt der Qashqai auf jeden Fall zu den spar-samsten Autos seiner Klasse: Das Fahrzeug, das nach einem iranischen No-madenstamm benannt ist, hat einen Durchschnittsverbrauch von 5,5 Li ...


11.06.2012 | | Auto & Verkehr

Comeback von Max Nagl? - Der Hohenpeißenberger MX-Profi kommt nach Aichwald


Aichwald ? In 16 Tagen, am 23./24. Juni, fällt in Aichwald das Startgatter für den vierten Saisonlauf des ADAC MX Masters. Und schon jetzt haben sich einige hochkarätige Starter für das Rennen in der kleinen Schurwaldgemeinde angesagt. Am Mittwoch bestätigte der MX1-Vizeweltmeister von 2009, Max Nagl, sein Kommen. "Ich hoffe natürlich sehr bei dem Rennen des MSC Aichwald am Gatter zu stehen, aber etwas Geduld, bis ich weiss ob das klappt, müssen wir leider alle noch haben.? Max laboriert no ...


08.06.2012 | | Vermischtes

Neuer Auftritt für ADAC Motorsport im Web - Ab sofort alle ADAC Rennserien über ein Portal abrufbar


Übersichtlicher, umfangreicher und in einem komplett neuen Design, so präsentiert sich der Online-Auftritt des ADAC Motorsports seit dem 1. Juni 2012. Vom Kart-Sport über Motorrad bis hin zur ADAC Rallye Deutschland, vom Formel- oder GT-Sport über Motocross bis hin zu Motorbootrennen, ab sofort sind alle Motorsportserien des ADAC in einem eigenständigen Webportal unter www.adac.de/motorsport zusammengefasst. "Der neue Onlineauftritt ist ein Meilenstein in der Außendarstellung des ADAC M ...


08.06.2012 | | Auto & Verkehr

Dritte Masters-Runde startet am Stemweder Berg - Sulzinger führt beim ADAC Rallye Masters und bei den ADAC Junioren


g>Dritte Masters-Runde startet am Stemweder Berg - Sulzinger führt beim ADAC Rallye Masters und bei den ADAC Junioren Bilder In Ostwestfalen wird bei der 42. ADAC Rallye Stemweder Berg (15. - 16.06.2012) die dritte Runde zum ADAC Rallye Masters ausgetragen. Auf elf Asphalt-Wertungsprüfungen mit einer Gesamtlänge von 108 Kilometern rund um Stemwede werden die Punkte zum Masters und dem ADAC Rallye Junior Cup vergeben. In beiden Wertungen liegen zwei Junioren vorn. Der 26-jährige Bayer Ra ...


08.06.2012 | | Auto & Verkehr

Verantwortliches Wirtschaften in einer globalen Welt


inungsdatum 08.06.2012 Außenminister Westerwelle eröffnet 4. Außenwirtschaftstag der Agrar- und Ernährungswirtschaft am 12. Juni 2012 Hochwertige Produkte "Made in Germany" sind weltweit gefragt. Um auch in Zukunft neue attraktive Märkte erschließen zu können, brauchen deutsche Unternehmen die notwendigen Informationen und ein tragfähiges Netzwerk vor Ort. Mit dem Außenwirtschaftstag der Agrar- und Ernährungswirtschaft, den das Auswärtige Amt zusammen mit dem Bundesministerium für E ...


08.06.2012 | | Vermischtes

Kleine Hilfe aus dem Koffer


Adressen von deutsch sprechenden Medizinern bereit haben Während man Zuhause mal schnell um die Ecke in die Apotheke geht, ist es im Urlaub nicht immer so leicht, schnell das richtige Medikament zu bekommen. Deshalb sollte man, bevor man in den Urlaub startet, eine kleine Reiseapotheke für alle Familienmitglieder zusammenstellen. Zur Grundausstattung gehören: Einmalhandschuhe, Pinzette, Schere, Wunddesinfektionsmittel, Pflaster und Kompressen, elastische Binden sowie Fieberthermometer. Ar ...


08.06.2012 | | Freizeitindustrie

Mit dem Auto zur EM : Was tun nach einem Unfall?


ADAC: Grüne Versicherungskarte unbedingt mitnehmen Wer mit dem Auto die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine besuchen möchte, sollte im Falle eines Unfalls über die jeweils geltenden Bestimmungen informiert sein. Der ADAC hat die wichtigsten Tipps und Informationen zusammengestellt. Generell gilt nach einem Unfall: sofort anhalten, die Unfallstelle sichern und gegebenenfalls Verletzten helfen. Außerdem sollten unbedingt Kennzeichen, Name und Anschrift von Fahrer und Halte ...


06.06.2012 | | Auto & Verkehr

Opel offizieller Partner der Motocross-Serie ADAC MX Masters


Der Opel Movano steht für eine actionreiche Rennsaison bereit Rüsselsheim. Opel ist offizieller Partner des ADAC MX Masters, der Internationalen Deutschen Motocross-Meisterschaft, die 2012 ihre achte Saison bestreitet. Für die populäre Serie, die vor allem Nachwuchspiloten als ideales Sprungbrett für eine internationale Karriere dient, stellt Opel einen Movano Kastenwagen bereit, der das offizielle ADAC MX Masters-Logo auf den beiden Seitenflächen trägt. Der vielseitig einsetzbare und äußer ...


05.06.2012 | | Vermischtes

ADAC Mini Bike Cup, Rennen Aschersleben, 2. Juni 2012


siege in allen drei Klassen - Arnaud Friedrich sorgt in der Nachwuchsklasse für Spannung Drei Nahwuchsklassen, zwei Rennen, ein Podium ? so endete der ADAC Mini Bike Cup in Aschersleben. Die jeweils zwei ausgetragenen Rennen in den insgesamt drei Klassen des ADAC Mini Bike Cups ähnelten sich auf dem Harzring in keiner Weise, auf dem Podium fuhren am Ende in ihrer Klasse immer die gleichen Jungs. Bei den Honda NSR 50-Piloten in der Einsteigerklasse gewann Matthias Meggle (Reicholzried) zweima ...


04.06.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für den 6. bis 10. Juni


-Ende in Bayern und Baden-Württemberg - Feiertag beschert vielen ein langes Wochenende Auch am kommenden Wochenende bleiben viele deutsche Autobahnen voll. Donnerstag, der 7. Juni, ist in acht Bundesländern ein Feiertag (Fronleichnam) und wird viele Autofahrer in ein langes Wochenende locken. Bereits am Mitt-wochnachmittag rechnet der ADAC deshalb mit erhöhtem Verkehrsaufkommen. Am Samstag und Sonntag ist dann starker Rückreiseverkehr angesagt, da in Bayern und Baden-Württemberg die Pfingstfe ...


04.06.2012 | | Auto & Verkehr

Entspannung an den Zapfsäulen - ADAC: Niedrigere Spritpreise durch sinkende Rohölnotierungen


sten Tankmonat für Super E10 im April, hat sich im Mai die Situation an Deutschlands Zapfsäulen deutlich entspannt. Ein Liter Super E 10 kostete laut der monatlichen Datenauswertung des Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken im bundesweiten Durchschnitt 1,600 Euro. Im Vergleich zum Vormonat war der Sprit damit um 5,6 Cent billiger. Auch Fahrer von Diesel-Pkw konnten sich ein wenig freuen. Immerhin um 4,7 Cent fiel der Preis im Mai auf 1,459 Euro. Vor allem die sinkenden Rohölnotierungen ...


01.06.2012 | | Auto & Verkehr

Fußball Europameisterschaft: Tipps für Fans


Wichtige Informationen für Polen und die Ukraine Fußballfans, die mit dem Auto nach Polen oder in die Ukraine reisen, finden in beiden Ländern im Wesentlichen dieselben Verkehrsbestimmungen wie in Deutschland vor. Jedoch gilt in Polen die 0,2-Promille-Grenze, in der Ukraine absolutes Alkoholverbot. In Polen muss auch tagsüber muss mit Abblendlicht gefahren und jeder Unfall der Polizei gemeldet werden. Meldepflicht besteht ebenfalls in der Ukraine, wo auch von nächtlichen Überlandfahrten weg ...


31.05.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland: Autofahren wieder teurer


ADAC: Vor dem Tanken die Preise vergleichen Die Kraftstoffpreise in Deutschland steigen wieder. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Schnitt 1,587 und somit 1,4 Cent mehr als vor einer Woche. Der Dieselpreis ging ebenfalls nach oben. Laut ADAC Kraftstoffpreis- Datenbank ist er gegenüber der Vorwoche um 1,3 Cent angestiegen und kostet aktuell 1,446 Euro. Der ADAC empfiehlt den Autofahrern vor dem Tanken immer die Preise an mehreren Stationen zu vergleich ...


30.05.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Tipps: Mit dem Auto zur Fußball-EM


Grüner Pfeil heißt erstmal Stopp: Die wichtigsten Verkehrsbestimmungen in Polen und Ukraine Wer sich mit dem Auto zu den Spielstätten der Fußball-Europameisterschaft nach Polen oder in die Ukraine aufmacht, sollte sich vor Fahrtantritt über die dort geltenden Verkehrsbestimmungen informieren. Der ADAC hat eine Übersicht über die wichtigsten Regeln zusammengestellt. Polen: Ein Licht-Grünpfeil rechts neben einer Ampel (Rechtsabbiegerpfeil) bedeutet, anders als in Deutschland, dass man vor ...


30.05.2012 | | Auto & Verkehr

Pläne zur Autobahn-Vignette: ADAC kritisiert grundloses Abkassieren


Der Staat verfügt über ausreichende Einnahmen Die jüngsten Pläne von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer für deutsche Autobahnen eine Vignette nach dem Modell Österreichs einzuführen, stoßen auch beim ADAC auf massive Ablehnung. "Aus Sicht des ADAC fehlt eindeutig der politische Wille, die Straßenbaumittel zu erhöhen" so ADAC Präsident Peter Meyer. "Im Staatssäckel ist eigentlich genug Geld vorhanden, es wird nur für Steuervergünstigungen und alle möglichen Finanzhilfen ver ...


29.05.2012 | | Auto & Verkehr

Trotz gesunkenem Ölpreis: Multis kassieren beim Sprit kräftig ab - ADAC: Tanken im Ausland oft deutlich billiger


cht anders zu erwarten, ziehen die Kraftstoffpreise in Deutschland vor dem Pfingstwochenende wieder kräftig an. Laut ADAC kletterten die Preise für Benzin und Diesel seit Wochenmitte um knapp drei Cent. Ein Liter Super E10 kostet derzeit im Schnitt 1,60 Euro, für einen Liter Diesel muss man 1,46 Euro hinlegen. Der Preis für Rohöl der Sorte Brent ist auf 107 Dollar je Barrel abgerutscht. "Hier hilft wirklich nur noch die von uns geforderte umfangreiche Online-Datenbank, die es den Autofahrer ...


25.05.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Kindersitztest: Fünf Versager durchgefallen


Entwarnung bei Schadstoffen ? Probleme bei der Sicherheit Der ADAC hat gemeinsam mit der Stiftung Warentest 33 Kindersitze getestet: 17 Sitze erreichten das Urteil "gut". Außerdem fiel kein einziges Produkt wegen einer zu hohen Schadstoffbelastung durch. Aber: Ein ausreichendes Schutzniveau ist bei Kindersitzen immer noch keine Selbstverständlichkeit. Fünf Produkte erhielten in puncto Sicherheit ein "mangelhaft". Dieses Teilergebnis schlägt beim ADAC dann auch auf das Ge ...


24.05.2012 | | Auto & Verkehr

Straßensicherheit: ADAC fordert Fitnessprogramm für Landstraßen


Viele Strecken entsprechen nicht dem Stand der Sicherheitstechnik Rund 60 Prozent der in Deutschland tödlich verunglückten Verkehrsteilnehmer kommen auf Landstraßen ums Leben. Um diese seit Jahren nahezu unverändert hohe Zahl dauerhaft zu senken, fordert der ADAC die Bundesländer auf, das Sicherheitsniveau der Straßen zu überprüfen und Schwachstellen im Straßennetz gezielt zu beseitigen. "Wir brauchen ein richtiges Fitnessprogramm für die Landstraßen", sagt ADAC Vizepräsident für ...


23.05.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Stellplatzführer: Wohnmobile stehen günstig in Deutschland


Preise im europäischen Vergleich nahezu am niedrigsten Deutsche Wohnmobilisten verreisen am liebsten innerhalb der Heimat. Ein Grund dafür sind sicherlich die niedrigen Stellplatzpreise, die im europäischen Vergleich der durchschnittlichen Übernachtungsgebühren nur noch von Frankreich unterboten werden. Aufgelistet sind die Preise im aktuellen ADAC Stellplatzführer 2012, der über alles Wissenswerte zu mehr als 4000 Wohnmobil-Stellplätzen in 31 Ländern informiert. Der ADAC-Vergleichspreis ...


23.05.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Kindersitztest: Politik muss endlich handeln


Seitencrash muss verpflichtend für Zulassung werden Seit mehr als zehn Jahren führt der ADAC im Rahmen seines jährlichen Kindersitztests Seitencrashs durch. Immer wieder werden Sitze mit "mangelhaft" bewertet, weil sie den Anforderungen in dieser Kategorie nicht gerecht werden. Dennoch dürfen diese gefährlichen Sitze weiterverkauft werden. Der Grund: die amtliche Zulassung von Kindersitzen, die in der EU-Norm ECE-R 44-04 geregelt ist. Sie stellt nur eine Mindestanforderung dar ? d ...


23.05.2012 | | Auto & Verkehr

Parken am Flughafen : Sparen statt ärgern - ADAC: Frühzeitige Information schützt vor Abzocke


Parken am Flughafen ist richtig teuer ? es sei denn, man kennt günstige Alternativen. Denn fast jeder deutsche Flughafen bietet neben den sehr kostspieligen Terminalparkplätzen auch viel preiswertere Varianten an. Die sogenannten Shuttle-Parkplätze liegen zwar nicht in unmittelbarer Nähe der Terminals, für einen zuverlässigen und vor allem kostenlosen Transfer vom Parkplatz zur Abflughalle ist jedoch immer gesorgt. Wer sein Urlaubsgeld also nicht schon in Parkgebühren investieren möchte, sollte ...


22.05.2012 | | Vermischtes

Bisher keine Autobahnsperrungen nach Erdbeben in Italien - ADAC: Urlauber sollten sich vor Reiseantritt aktuell informieren


hwere Erdbeben in der Region um Bologna, Modena und Mantua hat nach Informationen des ADAC den regionalen Verkehr auf untergeordneten Straßen beeinträchtigt. Autobahnen sind bisher aber nicht betroffen. Reisende, die sich derzeit in der Erdbebenregion aufhalten, müssen damit rechnen, dass auch touristische Einrichtungen nicht zugänglich sowie Straßen und Eisenbahnlinien gesperrt sind. Urlauber sollten nach einem Rat des ADAC das Erdbebengebiet vorerst meiden. Wer in den nächsten Tagen Richtu ...


22.05.2012 | | Vermischtes

ADAC Mini Bike Cup, Rennen Faßberg, 19./20. Mai 2012


Wechsel an der Tabellen-Spitze - Geiger fährt der Konkurrenz in der Viertakt-Einsteigerklasse davon Unter strahlender Sonne trafen die 50 Jungs und Mädchen des ADAC Mini Bike Cups am vergangenen Wochenende in Faßberg aufeinander. In der Einsteigerklasse gewann Matthias Meggle (Reicholzried) beide Läufe auf der 7,4 PS starken Honda NSR 50. Er ist neuer Tabellenführer. Einen Wechsel an der Spitze gab es auch bei den Einsteigern auf der Viertakt-Honda NSF 100, nachdem Dirk Geiger (Mannheim) b ...


21.05.2012 | | Auto & Verkehr

Reisen mit Kindern


vität statt Langweile, Tobepausen statt Sitzmarathon - ADAC: Auf die Bedürfnisse des Nachwuchs eingehen Wenn es mit Kindern in den Urlaub geht, können Autofahrten schnell unerträglich werden. Hitze, langes Sitzen, keine Bewegung und Langeweile lassen die Reise für den Nachwuchs zum Alptraum werden. Auch die Erwachsenen reagieren dann schnell genervt. Um Stress zu vermeiden, hat der ADAC folgende Tipps zusammengestellt: Einzelkinder nicht sich selbst überlassen. Wenn möglich, sich zeit ...


21.05.2012 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für Pfingsten 2012


trieb auf Deutschlands Straßen - Vor allem im Süden geht es rund Am Pfingstwochenende sind auf den Autobahnen lange Staus zu erwarten. Das wird man vor allem im Süden der Republik zu spüren bekommen, da in Baden-Württemberg und Bayern die zweiwöchigen Pfingstferien beginnen. Aber auch in den anderen Bundesländern freut man sich über ein paar freie Tage, in einigen ist auch Dienstag, der 29. Mai, noch schulfrei. Der ADAC erwartet die größten Verkehrsstörungen am kommenden Freitagnachmittag un ...


21.05.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland: Entspannung an den Zapfsäulen


Super E 10 unter 1,60 Euro Sprit ist günstiger geworden. Ein Liter Super E10 kostet zurzeit im bundesweiten Schnitt 1,585 Euro, das sind zwei Cent weniger als vor Wochenfrist. Diesel verbilligte sich um 2,3 Cent auf 1,442 Euro. Das zeigt die Online-Datenbank des ADAC unter www.adac.de/tanken. Kurzurlaubern rät der ADAC angesichts des morgigen Feiertags und der Preisschwankungen sich vor dem Tanken darüber zu informieren, wo der Kraftstoff am billigsten ist. Um zu sparen, sollten die Auto ...


16.05.2012 | | Auto & Verkehr

Maut in Europa: Vignetten und Maut in Europa


ADAC warnt: Mautprellen kann teuer werden Oftmals ist in Europa die Benutzung der Autobahnen und Schnellstraßen kostenpflichtig. Damit Reisende wissen, wo sie was zu zahlen haben, hat der ADAC eine aktuelle Übersicht der Länder mit streckenbezogener Maut und Vignettenpflicht zusammengestellt. In Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Mazedonien, Polen, Portugal, Serbien und Spanien zahlt man pro zurückgelegten Kilometer. Die Kosten richten sich also nach der Streckenlänge. ...


15.05.2012 | | Auto & Verkehr

Eisheilige fordern Piloten beim ADAC Kart Masters in Ampfing heraus


s Rennwochenende Deutschlands größter Kart-Rennserie in Südbayern 193 Teilnehmer, April-Wetter im Mai und spannende Duelle ? das waren die Zutaten für das zweite Wochenende des ADAC Kart Masters im bayerischen Ampfing. Das Wetter bestimmte das Geschehen auf dem Schweppermannring in Südbayern. Am Freitag sorgten Sonnenschein und Temperaturen jenseits der 30 Gradmarke für Hochsommerfeeling, dieses war am Samstag jedoch schnell verflogen. Ein Temperatursturz um 15 Grad und Regen warfen die ...


14.05.2012 | | Auto & Verkehr

EU-Leitlinien für Straßenbenutzungsgebühren


weg von nationalen Angelegenheiten - ADAC: Einführung einer Pkw-Maut ist Sache der EU-Staaten Die heute vorgelegten EU-Leitlinien zu Straßenbenutzungsgebühren sind laut ADAC ein zweischneidiges Schwert. Die EU-Kommission zeigt darin detailliert auf, wie die Mitgliedsstaaten mit Nutzungsgebühren ihre Straßeninfrastruktur finanzieren können. Auch wird in den Leitlinien aufgeführt, wie Vignettensysteme in der EU verbraucherfreundlich ausgestaltet werden können. Zwar hat die EU mit ihren Erläuter ...


14.05.2012 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für 16. bis 20 Mai - Langes Wochenende sorgt für volle Straßen - Stauhöhepunkt am Mittwochnachmittag


Der Feiertag Christi Himmelfahrt am Donnerstag, dem 17. Mai, wird für volle Straßen sorgen. Viele werden am Freitag Urlaub nehmen und das lange Wochenende zu einem Kurzurlaub nutzen. Bereits am Mittwochnachmittag rechnet der ADAC auf vielen Autobahnen mit Staus. Am Sonntag ist dann wieder Rückreiseverkehr angesagt. Besonders staugefährdet sind dabei ? auch durch viele Baustellen ? folgende Ballungsräume und Strecken: Großräume Hamburg, Berlin, Köln und München A 1 Köln ? Breme ...


14.05.2012 | | Vermischtes

ADAC Vergleich: Schnelle Pedelecs


Viel Spaß mit wenig Möglichkeiten - Hohe Preise und technische Schwächen Schnelle Pedelecs können mit Geschwindigkeiten bis zu 45 km/h viel Freude bereiten. Bei der Nutzung müssen jedoch Einschränkungen hingenommen werden. Exemplarisch hat der ADAC drei der flotten Zweiräder mit Elektroantrieb getestet und festgestellt, dass die Systeme teilweise technisch noch verbesserungswürdig sind ? und das für stolze Preise ab 3 000 Euro aufwärts. Die gute Nachricht: Der Fahrspaß ist riesengroß. Gep ...


14.05.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Trotz Rückgang: Benzin immer noch viel zu teuer


Kraftstoffpreise hinken gesunkenem Ölpreis hinterher Mit dem deutlich gesunkenen Ölpreis sind auch die Kraftstoffpreise in Deutschland zurückgegangen. Trotzdem sind die Preise für Benzin und Diesel nach Angaben des ADAC immer noch klar zu hoch. Wie die ADAC Auswertung der Online-Datenbank unter www.adac.de/tanken zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Schnitt 1,605 Euro- drei Cent weniger als vor Wochenfrist. Auch Dieselfahrer dürfen etwas aufatmen: Ihr Kraftstoff verbill ...


09.05.2012 | | Auto & Verkehr

Start frei zur Runde zwei im ADAC Kart Masters


Zweites Rennwochenende Deutschlands größter Kartserie in Ampfing Im südbayerischen Ampfing starten am kommenden Wochenende die Teilnehmer des ADAC Kart Masters in das zweite Rennwochenende der Saison. Auf dem Schweppermannring werden nach einem ereignisreichen Auftakt die Karten neu gemischt und spannende Rennen erwartet. Unter den 201 Piloten wird auch wieder ADAC Kart Masters Schirmherr Ralf Schumacher sein. Der Saisonstart Mitte April in Oschersleben war spektakulär. In den sechs ausg ...


09.05.2012 | | Auto & Verkehr

Wohin geht die Autoreise im Sommer - ADAC: Trend geht Richtung Süden


Rund 150 000 Routenanfragen ausgewertet Urlaub im eigenen Land steht diesen Sommer bei deutschen Autofahrern nach wie vor an Nummer Eins, aber der Trend geht klar Richtung Süden. Das ergab die Analyse von rund 150 000 Routenplanungen beim ADAC. Hierfür wurden Mitgliederanfragen nach ihren Reisezielen für den Sommerurlaub ausgewertet. Bei der Prognose für die Lieblingsurlaubsländer der Autoreisenden liegt Deutschland wie in den Vorjahren unangefochten an der Spitze. Aber bei den Urlaubsregio ...


08.05.2012 | | Auto & Verkehr

Mehrverbrauch beim Radtransport: Fahrräder 'fressen' fast zweieinhalb Liter Sprit


ADAC: Besser hinten montieren als oben Wer seine Fahrräder ungünstig am Auto montiert, verbraucht rund zweieinhalb Liter zusätzlichen Kraftstoff. Ein ADAC Check hat ergeben, dass ein Fahrradträger auf dem Dach mit zwei Rädern über 41 Prozent Mehrverbrauch verursacht. Hinten, auf der Anhängerkupplung montiert, fällt der zusätzliche Verbrauch geringer aus: Dann sind es nur 18 Prozent mehr als ganz ohne Beladung. Aufgrund der derzeit hohen Spritpreise kann ein Transport auf dem Dach zum 50 Kil ...


08.05.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Reisemonitor 2012


immer wertvoller - Deutsche gaben im letzten Jahr mehr für Reisen ins Ausland aus Die Deutschen sparen nicht am Urlaub. Das zeigt der ADAC Reisemonitor 2012, bei dem 4 300 ADAC Mitglieder zu ihrem Reiseverhalten befragt wurden. Vor allem bei Fernreisen wurde 2011 deutlich mehr investiert: pro Reise im Durchschnitt 3 802 Euro. Im Jahr zuvor lagen die Ausgaben für Fernreisen noch bei 3 015 Euro. Auch der Trend hin zu weiter entfernten Reisezielen ist ungebrochen. Für diese Urlaubssaison planen ...


07.05.2012 | | Freizeitindustrie

Ausweispflicht für Hund und Katz im Ausland - ADAC: Rechtzeitig an Impfungen denken


Wer mit seinem Haustier verreisen möchte, muss eine Reihe von Vorschriften beachten. Denn innerhalb und außerhalb der EU gibt es unterschiedliche Einreisebestimmungen für Tiere. Der ADAC empfiehlt Reisenden, sich rechtzeitig über die unterschiedlichen Vorschriften zu informieren und mindestens einen Monat vor der Abreise an die obligatorischen Impfungen beim Tierarzt zu denken. Alle Besonderheiten zum Thema Grenzpapiere für Tiere hat der ADAC in einer Grafik zusammengestellt. Innerhalb d ...


04.05.2012 | | Auto & Verkehr

Explodierende Spritpreise: Wettbewerb muss gestärkt werden


ADAC Hauptversammlung tagt in München Nicht nur teures Rohöl und die hohe Steuerlast auf Kraftstoffe sind schuld an den derzeit explodierenden Spritpreisen, sondern auch wettbewerbswidrige Praktiken im Raffineriebereich. "Es ist nicht akzeptabel, wenn freie Tankstellen ihren Kraftstoff bei den Raffinerien teurer einkaufen müssen, als ihn die Marken an ihren Tankstellen verkaufen", so ADAC Präsident Peter Meyer anlässlich der Hauptversammlung des Automobilclubs in München. "Da ...


03.05.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Benzin im April so teuer wie nie


ADAC unterstützt Regierungsbeschluss zu Markttransparenzstelle Der heutige Beschluss der Bundesregierung zur Einrichtung einer Marktransparenzstelle geht nach Ansicht des ADAC in die richtige Richtung. Damit, so der Club, erhält das Bundeskartellamt weitere Möglichkeiten, Missbräuche und wettbewerbswidrige Praktiken auf dem Kraftstoffmarkt aufzudecken. Laut Kabinettsbeschluss sollen die beteiligten Unternehmen künftig verpflichtet werden, dem Kartellamt umfangreich über Einkaufs- und Ver ...


02.05.2012 | | Vermischtes

Urlaubsplanung mobil: Mit ADAC Maps schneller ans Ziel


Der Automobilclub zeigt, wo Engpässe drohen Der Reiseverkehr wird in den nächsten Wochen für volle Straßen sorgen. Wer Staus und zähfließenden Verkehr vermeiden will, sollte einen Blick in ADAC Maps werfen. Unter www.adac.de/maps können sich Urlauber, die mit dem eigenen Auto unterwegs sind, informieren, ob die Straßen frei sind und wo mit welchen Baustellen zu rechnen ist. Mit ADAC Maps erhalten Reisende minutengenau Informationen über den Verkehrsfluss auf Autobahnen und Bundesstraßen in ...


02.05.2012 | | Auto & Verkehr

Duell in den Dünen - Sextett vor ADAC GT Masters-Heimspiel


Sechs Niederländer bei ADAC GT Masters-Premiere in Zandvoort Christiaan Frankenhout und Jeroen Bleekemolen Lokalmatadore Niederlande zweiterfolgreichste Nation im ADAC GT Masters Sie kennen in Zandvoort fast jedes Sandkorn und jeden Millimeter Asphalt: Die insgesamt sechs Niederländer im ADAC GT Masters. Der erste Start der mehr als 40 Supersportwagen des ADAC GT Masters auf dem Dünenkurs macht das Heimspiel für Peter Kox (48), Christiaan Frankenhout (30), Jeroen den Boer (2 ...


30.04.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC mit neuem Online-Portal für den Chartertörn


suchen und buchen: Weltweit über 5000 Yachten im Angebot Das Online-Portal der ADAC Sportschifffahrt unterstützt alle Freizeitskipper bei der Suche nach der passenden Charteryacht für den nächsten Törn. Weltweit können jetzt die Angebote von mehr als 5000 Segel- und Motorbooten an 400 Standorten verschiedener Charterflotten auf einem Portal verglichen und gebucht werden. Die Plattform bietet einen schnellen Marktüberblick und umfassende Preistransparenz. Gesucht werden kann nach dem Revie ...


30.04.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für das Wochenende 4. bis 6. Mai


Verkehr ? viele Bauarbeiten - 300 Baustellen im gesamten Autobahnnetz Das Verkehrsaufkommen wird am Wochenende eher ruhig bleiben ? dafür wird allerdings immer stärker gebaut. Rund 300 Baustellen gibt es derzeit direkt auf den Autobahnen sowie an Ausfahrten und Überleitungen. Erfreulich für den Sommerreiseverkehr: Bis die große Reisewelle rollt, sollen etliche Projekte abgeschlossen sein und die Zahl der Bauarbeiten bis Mitte Juni um 40 Prozent sinken. Auf folgenden Strecken dauert der Bau-Bo ...


30.04.2012 | | Auto & Verkehr

Vorsicht vor dem ?Geschulten Amtsauge? in Österreich


Im Ausland gelten andere Vorschriften Wer mit dem Auto im Ausland unterwegs ist, sollte sich laut ADAC ausführlich über die dort geltenden Verkehrsregeln informieren. Vor allem ist es wichtig zu wissen, welche Tempolimits herrschen oder was immer Auto dringend mitgeführt werden muss. Darüber hinaus gibt es auf Europas Straßen Regeln und Vorschriften, die es in Deutschland so nicht gibt. Einige kuriose und spezielle Regeln hat der ADAC zusammengestellt. Belgien: Kraftfahrzeuge mit mehr al ...


27.04.2012 | | Freizeitindustrie

Club kämpft vehement für höhere Entfernungspauschale


preisexplosion - Steigende Kosten treffen Pendler hart Zunehmend lange Arbeitswege und deutlich steigende Kosten bedrohen die Existenz vieler Bürger. Das berichtet die ADAC Motorwelt in ihrer aktuellen Ausgabe. Der ADAC fordert die Politik auf, dringend die Entfernungspauschale zu erhöhen. "Die Politik darf nicht untätig zusehen, wie für Millionen von Menschen die Mobilität immer unbezahlbarer wird", betont ADAC Präsident Peter Meyer und führt weiter aus: "Die gestiegenen Arbei ...


27.04.2012 | | Auto & Verkehr

Urteil zu Vorauszahlungen bei Urlaubsreisen: Bei 20 Prozent ist Schluss


ADAC befürwortet verbraucherfreundliche Entscheidung Reiseveranstalter dürfen bei Buchung einer Pauschalereise von ihren Kunden nicht mehr als 20 Prozent des Reisepreises als Vorauszahlung verlangen. Dies entschied kürzlich das Landgericht Leipzig und schlug sich damit auf die Seite des Verbrauchers. Klauseln, die eine höhere Anzahlung vorsehen sind unzulässig. Der ADAC sieht in diesem Urteil (Az. 08 O 3545/10) eine weitere Stärkung des Verbraucherschutzes, da der Kunde vor willkürlichen Ve ...


26.04.2012 | | Freizeitindustrie

ADAC Pannenstatistik 2011: ?Made in Germany? unschlagbar


Zum ersten Mal gingen alle Fahrzeugklassen an deutsche Autos Autos von deutschen Herstellern sind die Sieger der aktuellen Pannenstatistik des ADAC. Zum ersten Mal haben die Pkws "Made in Germany" in allen sechs Fahrzeugklassen gewonnen. In der Mittelklasse finden sich unter den Top Ten sogar nur Autos heimischer Firmen. Auch in der oberen Mittelklasse/ Oberklasse dominieren sie das Ranking. Ein klarer Trend: Auch wenn die Fahrzeuge deutscher Hersteller inzwischen in der ganzen We ...


26.04.2012 | | Auto & Verkehr

Biokraftstoffe: Alte Fehler vermeiden - neues Vertrauen schaffen


ADAC: Nachhaltigkeitskontrollen müssen zuverlässig und wirksam sein Mit einem Anteil von rund 13 Prozent am gesamten Benzinmarkt bleibt der Absatz von Super E10 bislang hinter den ursprünglichen Erwartungen zurück. Nach Angaben des ADAC ist die anfängliche Unsicherheit vieler Autofahrer zur technischen Verträglichkeit des neuen Biokraftstoffs inzwischen der Sorge um die Nachhaltigkeit gewichen. "Viele Menschen machen sich Gedanken, ob sie mit E10 nicht der Artenvielfalt schaden oder ...


25.04.2012 | | Vermischtes

Transplantationsgesetz: ADAC-Stiftung verteilt kostenlose Ausweise


Der Club setzt sich für die Organspende ein Heute wird der Gesetzentwurf zur Novelle des Transplantationsgesetzes im Bundestag vorgebracht. Dieser soll Qualitäts- und Sicherheitsstandards einer EU-Richtlinie in deutsches Recht umsetzen. Dabei geht es auch darum, die bisher geltende erweiterte Zustimmungslösung in eine Entscheidungslösung umzuwandeln. Tritt das Gesetz in Kraft sollen alle Bürger durch ihre gesetzliche oder private Krankenversicherung über die Organspende informiert und aufge ...


25.04.2012 | | Auto & Verkehr

Fahrverbot für Gespanne und Wohnmobile: Italienische Panoramaküste bleibt tabu


ADAC Maps informiert über Straßensperrungen und Ausweichrouten Die süditalienische Amalfiküste ist für Wohnwagengespanne und Wohnmobile weiterhin gesperrt. Auf der rund 40 km langen Strecke der SS 163 gilt für sie von Vietri sul Mare bis Positano ein Fahrverbot von morgens halb sieben bis Mitternacht. Ursprünglich galt diese Regelung nur für die Reisesaison. Vor einigen Jahren wurden sie auf das ganze Jahr ausgedehnt, wird aber jährlich überprüft. Wer gegen das Fahrverbot verstößt, muss mit ...


24.04.2012 | | Vermischtes

ADAC Motorwelt App: Europas größte Zeitschrift jetzt mobil


Kostenfreie App mit Informationen zu Auto, Test und Reise Die ADAC Motorwelt, Europas größte Zeitschrift, ist ab Ende April auch in mobiler Form verfügbar. Mit der kostenfreien ADAC Motorwelt App können Nutzer zahlreiche Informationen des Clubs rund um Auto, Test, Verkehr oder Freizeit und Reise immer überall auf ihrem iPhone, auch offline, nachlesen. Die aktuellsten Meldungen und alle Videos sind auch für NichtMitglieder zugäng-lich. Die vollständige Nutzung des Archivs und aller weiteren ...


24.04.2012 | | Auto & Verkehr

Mietwagentipps: Gut geprüft heißt gut gespart


Der ADAC rät von Deutschland aus zu buchen Im Hinblick auf die nächsten Ferien empfiehlt der Club einen Preisvergleich der Mietautos im Internet von Deutschland aus durchzuführen. Das schont die Urlaubskassen und es bleibt genügend Zeit für einen gründlichen Leistungsvergleich und die Prüfung, welcher Vermieter hinter dem Angebot steckt. Um die Kosten für den Mietwagen im Griff zu behalten, sollte bei den Bedingungen auf einen klar ausgewiesenen Gesamtmietpreis und auf die Rückgabemodali ...


24.04.2012 | | Vermischtes

ADAC Junior Cup, Rennen Lausitzring, 21./22. April 2012


schende Wende beim Saisonauftakt - Kevin Rentzsch feiert seinen ersten Sieg in der Nachwuchsklasse Zum Saisonauftakt des ADAC Junior Cups auf dem EuroSpeedway Lausitz ging Aris Michail (14/Hamburg) als Trainingsschnellster und Favorit ins Rennen. Der Norddeutsche sah auch als Erster von den 39 Jungs und Mädchen die Zielflagge, doch dann überschlugen sich die Ereignisse. Er wurde disqualifiziert. Den Sieg erbte Kevin Rentzsch (17/Moritzburg). Christian Stange (13/Heidenau) wurde als Zweiter ge ...


23.04.2012 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für 27. April bis 1. Mai


nde durch Maifeiertag - Mehr Verkehr durch Ausflügler und Kurzurlauber Am kommenden Wochenende wird es laut ADAC wieder lebhafter auf den Straßen. Hamburger und Niederländer starten in einwöchige Ferien, in Berlin und Brandenburg ist Montag der 30. April schulfrei. Aber auch in anderen Bundesländern wird so mancher Autofahrer diesen Tag als Brückentag nutzen und einen Kurzurlaub bis zum Feiertag am Dienstag, 1. Mai, antreten. Am Freitagnachmittag, am Samstag sowie am Dienstagnachmittag dürft ...


23.04.2012 | | Vermischtes

ADAC Campingkarten


m-Information für Camper - Neu: Deutsche Küste, Kroatische Küste sowie Oberitalienische Seen Sie sind die ideale Kombination aus Straßenkarte und Information zu Region und Campingplätzen: die ADAC Campingkarten. Der Club hat rechtzeitig zur Hauptreisezeit mit der Deutschen Küste, der Kroatischen Küste sowie den Oberitalienischen Seen drei neue Campingkarten aufgelegt. Die ADAC Campingkarte Deutsche Küste für Nord- und Ostsee mit Mecklen-burgischer Seenplatte bedient drei überaus beliebte ...


20.04.2012 | | Vermischtes

Tacho-Betrug: Sechs Milliarden Euro Schaden pro Jahr


ADAC: Hersteller könnten Tachos mit wenig Aufwand besser schützen Durch manipulierte Tachometer bei Gebrauchtwagen entsteht nach Berechnungen von Experten jährlich ein volkswirtschaftlicher Schaden von rund sechs Milliarden Euro. "Deutschland hat mehr finanziellen Verlust zu tragen, als die gesamte Weltwirtschaft beispielsweise durch Piraterie im Meer vor Afrika verkraften muss", so ADAC Präsident Peter Meyer. "Wir dürfen Deutschland nicht von Tachofälschern kapern lassen.&qu ...


19.04.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Ölmultis ziehen Autofahrer über den Tisch


ADAC: Kraftstoffpreise derzeit deutlich überhöht Die Autofahrer in Deutschland werden beim Tanken von den Mineralölkonzernen derzeit regelrecht über den Tisch gezogen. Wie der ADAC mitteilt, ist zwar der Preis für Rohöl der Sorte Brent in den vergangenen zwei Wochen um acht Dollar je Barrel gesunken, an den Tankstellen hat sich das jedoch bislang nicht bemerkbar gemacht- im Gegenteil! Wie die Auswertung des Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken zeigt, kostet ein Liter Super E10 de ...


18.04.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten: Einheitliches Abkassieren an den Zapfsäulen


ADAC: Benzinpreis flächendeckend nur knapp unter 1,70 Euro Die Autofahrer in Deutschland müssen derzeit beim Tanken extrem hohe und durch die aktuellen Rohölnotierungen nicht mehr zu rechtfertigende Preise bezahlen. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten ergeben hat, wird am heutigen Dienstagmorgen für einen Liter Super E 10 in nicht weniger als zwölf der untersuchten 20 Städte der Höchstpreis von 1,699 Euro je Liter verlangt. Nu ...


17.04.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Camping- und Stellplatzführer 2012: App auf den Campingplatz


Marktführer setzt auf dem iPhone neue Maßstäbe Europaweit mehr als 5400 Campingplätze und gut 3700 Stellplätze sind ab sofort digital verfügbar: Den ADAC Camping- und Stellplatzführer 2012 gibt es nun auch als App fürs iPhone. Damit steht der Marktführer mit seinem bewährten Klassifikationssystem nun auch mit vielen praktischen Funktionen auf dem Handy zur Verfügung. Wo in der gewünschten Urlaubsregion gibt es Komfort- oder Super-Plätze? Sind Hunde erlaubt? Gibt es einen Strand oder P ...


17.04.2012 | | Auto & Verkehr

Alpenländer: Erste Wintersperren fallen frühestens Ende April


ADAC Alpenstraßeninfo immer aktuell Länger als in den letzten Jahren müssen aufgrund der anhaltenden Schneefälle Auto- und Motorradfahrer darauf warten, dass in den Alpen die ersten Wintersperren aufgehoben werden. In der Schweiz ist die Öffnung der Pässe San Bernardino, Oberalp und Forcola di Livigno für den 27. April geplant. Anfang Mai könnte es dann auch am Flüelapass, auf der wichtigen Strecke zwischen Davos und St. Moritz sowie am Splügenpass vom Hinterrheintal ins italienische Chi ...


17.04.2012 | | Freizeitindustrie

ADAC Stauprognose für das Wochenende 20. bis 22. April


Weitgehend Ruhe auf den Straßen Mehr Baustellen auf den Autobahnen Am kommenden Wochenende erwartet der ADAC keine nennenswerten Verkehrsstörungen auf den Fernstraßen. Allerdings setzt wieder ? wie in jedem Frühjahr ? eine starke Bautätigkeit ein. Vor vielen neuen Baustellenbereichenkann es deshalb zu kürzeren Wartezeiten kommen. Besonders stark wird auf den folgenden Strecken gearbeitet: · A 1 Köln ? Dortmund und Bremen ? Hamburg · A 3 Würzburg ? Frankfurt ? Köln · A 5 Basel ? Kar ...


16.04.2012 | | Auto & Verkehr

Wachstum geht weiter: ADAC begrüßt sein 18-millionstes Mitglied


Durchschnittlich zweieinhalb neue Mitglieder pro Minute Der ADAC hat eine weitere Millionengrenze geknackt: Ende März trat das 18-millionste Mitglied in den Club ein. Damit setzt sich das Erfolgsjahr 2011 fort, in dem der ADAC netto um 581 000 Menschen wuchs. Ein stärkeres Wachstum registrierte der Club nur in den Jahren nach der Wiedervereinigung von 1990-1992. Heute stoßen pro Minute durchschnittlich zweieinhalb neue Mitglieder zum ADAC. Immer mehr Frauen bauen auf den ADAC: Ihr Anteil er ...


12.04.2012 | | Auto & Verkehr

Senioren im Straßenverkehr: Häufiger Opfer als Verursacher von Unfällen


ADAC sieht keine Notwendigkeit für verpflichtende Gesundheitschecks Der ADAC wendet sich ausdrücklich gegen regelmäßige verpflichtende Fahrtauglichkeitsuntersuchungen für Führerscheininhaber, da davon keine Verbesserung der Verkehrssicherheit zu erwarten ist. Im Vergleich zu europäischen Ländern mit verpflichtenden Gesundheitschecks steht Deutschland in der Unfallstatistik sogar deutlich besser da. Die Forderung nach derartigen Tests insbesondere mit der Unfallbeteiligung älterer Kraftfa ...


12.04.2012 | | Auto & Verkehr

Elektrozweiräder im ADAC Praxistest: Alltagstauglich vorrangig in der Stadt


Zuverlässig, aber teuer und ohne ABS Der ADAC hat ein Elektromotorrad (Zero DS) sowie zwei E-Roller (Vectrix VX-1 LI+ und QvR VROne) einem Praxistest unterzogen. Fazit: Die Elektromobile sind zwar technisch zuverlässig und alltagstauglich, aufgrund der eingeschränkten Reichweite eignen sie sich aber am besten für Stadt- und Kurzfahrten. Bei niedrigen Geschwindigkeiten und Stopp-and-Go-Situationen spielen die leichten Elektromobile ihre Vorteile aus. Mit Preisen zwischen 7 500 Euro und 14 00 ...


12.04.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Campingführer 2012


Wohnmobilreise an die Schlei zu gewinnen - Kooperation mit SWR für "ARD-Buffet" Camping- und Caravaningfreunde aufgepasst: ADAC und ARD bzw. der SWR verlosen im April eine attraktive achttägige Reise an die Schlei und den NordOstsee-Kanal. Im Gewinn enthalten sind die Nutzung eines Wohnmobils, ein Tankgutschein sowie die Gebühren für die jeweiligen Camping- und Stellplätze, die dem ADAC Campingführer 2012 entnommen sind. Insgesamt acht Wohnmobil-Reisen haben der Automobilclub u ...


11.04.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Wanderführer Oberallgäu/Kleinwalsertal


Wandern am Alpenhauptkamm zwischen Bayern und Österreich - 40 leichte bis mittelschwere Touren mit detailreichen Karten Zu Beginn der Wandersaison hat der ADAC einen grenzüberschreitenden Wanderführer aufgelegt: Zwischen Deutschland und Österreich haben Bergfexe mit dem ADAC Wanderführer Oberallgäu/Kleinwalsertal die Wahl unter 40 Touren, die jeweils mit ausführlicher Beschreibung und detailliertem Kartenmaterial versehen sind. Die Wanderrouten liegen zwischen Oberstaufen und Oberjoch so ...


05.04.2012 | | Auto & Verkehr

Spritpreise vor Ostern: Benzin extrem teuer


Der ADAC begrüßt Kartellverfahren gegen fünf Mineralölkonzerne Die Preise für Benzin steigen weiter. Diesel wurde etwas billiger. Das ist die Kraftstoffpreis-Bilanz des ADAC zur Vorwoche. Demnach kostete ein Liter Super E10 1,662 Euro, das sind 0,2 Cent mehr. Beim Diesel waren gleichzeitig 1,502 Euro zu zahlen, was einem Rückgang von 2,6 Cent gegenüber vergangener Woche entspricht. Der ADAC weist bereits seit Jahren auf die Notwendigkeit der Verbesserung des Wettbewerbs auf den Kraftstof ...


04.04.2012 | | Vermischtes

Autofahren und Allergien: Achtung Niesattacke


ADAC: Immer für sauberen Pollenfilter sorgen In der Frühlingszeit leiden viele Menschen unter Allergien. Eine allergische Attacke beim Autofahren kann zu zeitweiligem Verlust der Kontrolle über das Fahrzeug und somit zu einer erhöhten Unfallgefahr führen. Laut ADAC sollten Allergiker die Klimaanlage stets eingeschaltet lassen. In der akuten Zeit der Allergie sollte man außerdem die Fenster möglichst geschlossen halten. Auch ein Pollenfilter im Auto hilft. Der Club rät dazu, diesen Filter im ...


04.04.2012 | | Auto & Verkehr

Fahren mit Baumarkt-Anhängern


Wenn das Gespann zum Geschoss wird - Schlingerkurs und extrem langer Bremsweg durch Überladung Der Transport mit einem kleinen Baumarkt-Anhänger erscheint harmlos, kann aber für ungeübte Autofahrer sehr gefährlich werden. Wie ein ADAC Test zeigt, können bereits geringfügige Überladungen ein Gespann komplett ins Schleudern bringen ? und ESP-Systeme überfordert sein. Wer Anhänger nutzt, sollte beachten, dass sich das Fahrverhalten ändern kann, vor allem bei Überladung. Sie kommen dann leichte ...


03.04.2012 | | Auto & Verkehr

Sichere Geldanlage: Attraktive Konditionen, kein Risiko


ADAC Traum-Sparen: Ab sofort mit Einmaleinzahlung zu Vertragsbeginn Beim ADAC Traum-Sparen können Mitglieder ab April bereits zu Vertragsbeginn eine Einmaleinzahlung bis maximal 10 000 Euro leisten, wenn sie ihr Geld für vier bis sechs Jahre anlegen. Damit bietet der Automobilclub eine außergewöhnliche Möglichkeit, verfügbares Geld zu attraktiven Konditionen und ohne Risiko anzulegen, um so ein finanzielles Polster zu schaffen und sicher auszubauen. Der Banksparplan mit monatlicher Festrate ...


03.04.2012 | | Vermischtes

ADAC Motorwelt Hörbuch-Edition: Mord in Stadt und Land


Zehn neue Regionalkrimis fesseln vom Allgäu bis nach Sylt Heimtückischer Mord in städtischer Anonymität oder ländlicher Idylle: Die zehn neuen Regionalkrimis aus der ADAC Motorwelt Hörbuch-Edition handeln von Gewaltverbrechen in deutschen Großstädten und ländlichen Regionen. Zusammen mit dem audio media verlag bietet der ADAC spannende Unterhaltung für zuhause und unterwegs. Tatorte sind die Städte Heidelberg, Freiburg, Frankfurt/Main, Berlin und Hamburg sowie die Regionen Allgäu, Alp ...


03.04.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC-Stauprognose für Ostern 2012


Wochenende sorgt für lange Staus - Osterferien in fünfzehn Bundesländern Mit Ausnahme von Hamburg gibt es jetzt in allen Bundesländern Osterferien. Neben den Urlaubern freuen sich auch viele Ausflügler über das lange Osterwochenende. Das wird allerdings auch zu langen Staus auf den Autobahnen führen. Die größte Staugefahr sieht der ADAC ab Donnerstagnachmittag. Auch an Karfreitag und Karsamstag dürften die Straßen belastet bleiben. Am Ostermontag ist bereits wieder mit starkem Rückreisever ...


02.04.2012 | | Auto & Verkehr

Fit für den Urlaub 2012


g - ADAC Checkliste hilft beim Auswintern Die ersten Sonnenstrahlen im Frühling sind für viele der 560 000 deutschen Caravanbesitzer und 440 000 Wohnmobilisten das Startsignal in die neue Saison. Damit man die Ferien mit seinem "Haus auf Rädern" das ganze Jahr über unbeschwert genießen kann, hat der ADAC folgende Tipps zum Auswintern von Wohnanhängern und Wohnmobilen zusammengestellt: Batterie (falls vorhanden) anklemmen, Spannung überprüfen und eventuell laden. Elektri ...


30.03.2012 | | Freizeitindustrie

Österreich-Modell taugt für Deutschland nicht - ADAC: Mehr Wettbewerb statt staatliche Preisregulierungen


Eine staatlich verordnete Preisbremse auf dem Kraftstoffmarkt wäre nach Meinung des ADAC für Deutschland kein geeignetes Mittel, um einen Anstieg der Kraftstoffpreise zu verhindern. In Österreich, wo gesetzlich geregelt ist, wann die Tankstellenpreise erhöht werden dürfen, ist die Preisbildung für die Verbraucher zwar transparenter geworden. Zu niedrigeren Spritpreisen hat dies nach Informationen des Clubs jedoch nicht geführt, zu befürchten sind im Gegenteil sogar höhere Preise. Entsprechende A ...


30.03.2012 | | Auto & Verkehr

Alkoholtester in Frankreich


i muss das Röhrchen mit - ADAC: Schnelltester können Kontrollen nicht ersetzen Ab 1. Juli 2012 müssen alle Autofahrer, auch Touristen, nach Informationen des ADAC in Frankreich einen Alkohol-Schnelltester im Auto mit sich führen. Wer keinen unbenutzten Tester bei einer Kontrolle vorweisen kann, muss ab November mindestens 11 Euro Bußgeld bezahlen. Die französische Regierung versucht mit dieser und anderen Maßnahmen die Verkehrssicherheit auf den Straßen zu erhöhen. Denn bei 31 Prozent aller t ...


30.03.2012 | | Vermischtes

ADAC Masters Weekend startet in die vierte Saison


Auftakt in der Motorsport Arena Oschersleben Saisonstart des ADAC Masters Weekend mit fünf Rennserien vom 30. März bis 1. April in der Motorsport Arena Oschersleben Ehemaliger Formel 1-Vizeweltmeister Heinz-Harald Frentzen kündigt an: "Wir wollen im ADAC GT Masters um Siege kämpfen." Familienfreundlicher Eintrittspreis von 15 Euro pro Person inklusive Zugang zum Fahrerlager Neu in der Saison 2012: Pitwalks mit Blick hinter die Kulissen am Samstag und Sonntag ...


29.03.2012 | | Auto & Verkehr

Traditioneller Saisonauftakt in der Motorsport Arena Oschersleben


Fünfte Saison für die ADAC Formel-Talentschmiede Heimrennen für die sechs Piloten des Team Lotus aus Oschersleben Internationales Starterfeld mit Fahrern aus neun Nationen ? Kuba Dalewski erster Pole im ADAC Formel Masters Niederländerin Beitske Visser einzige Frau im aktuellen Starterfeld Oschersleben ? Die Motorsport Arena Oschersleben ist traditionell Austragungsort des Saisonstarts im ADAC Formel Masters. Bereits zum fünften Mal trägt die ADAC Formel-Talentschmiede ...


29.03.2012 | | Auto & Verkehr

Reform der MPU: Mehr Transparenz und höhere Qualität


ADAC unterstützt die Reformabsicht des Verkehrsministers Die Pläne von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer, die Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) zu reformieren, kann der ADAC nur unterstützen. Schon seit Jahren fordert der Club, die MPU transparenter zu machen und die Qualität der Vorbereitung sowie der Untersuchung selbst zu verbessern. Trotz festgelegter Standards bei der MPU ist der Untersuchungsablauf nur mangelhaft nachvollziehbar und nachprüfbar, weil das Gespräch nicht ...


29.03.2012 | | Auto & Verkehr

Ans Sylter Watt oder die Fontana di Trevi


ADAC Reiseführer - Die "blaue Reihe" im neuen Gewand und mit praktischer Spiralbindung Sylt und Rom sind zwei von insgesamt 15 Reisezielen, die der ADAC in neuer Aufmachung und mit Spiralbindung präsentiert. Während Sylt-Urlauber im Norden Deutschlands vor allem die Weite und Reinheit der Natur suchen, faszinieren in der "ewigen Stadt" Rom insbesondere antike Architekturdenkmäler und Weltklasse-Museen. Die beiden ADAC Reiseführer beschreiben jeweils mehrere hundert Sehen ...


29.03.2012 | | Freizeitindustrie

ADAC Unfallforschung: Motorrad-ABS ist dringend notwendig


21 Prozent aller Motorradunfälle könnten damit verhindert werden Laut ADAC Unfallforschung hätten 21 Prozent aller Motorradunfälle verhindert werden können, wenn die motorisierten Zweiräder mit einem Antiblockiersystem (ABS) ausgestattet gewesen wären. Zumindest aber hätten die Unfallfolgen mit ABS gemindert werden können. Und: Sogar 45 Prozent aller Unfälle, in die nur ein Motorrad involviert war (Alleinunfälle), wären durch ABS vermeidbar gewesen. Aufgrund der deutlich verbesserten Verkeh ...


29.03.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC-Tipps zum 'Saisonbeginn' 1. April: Nummernschild wechsel dich


Ab Sommer bekommt das Saisonkennzeichen Konkurrenz Für viele Cabrio, Wohnmobil- und Motorradfahrer ist am 1. April wieder "Saisonbeginn". Vor allem bei Neuzulassungen kommt das 1997 eingeführte Saisonkennzeichen ins Spiel, weil man sich damit das ständige An und Abmel-den und somit Zeit und Geld spart. Die Gültigkeit dieses Kennzeichens ist auf einen bestimmten Zeitraum (mindestens zwei, höchstens elf Monate) begrenzt. So kann auch die Versicherung und Steuer reduziert werden. Akt ...


28.03.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Stiftung "Gelber Engel


kostenlose Organspendeausweise - Der Club setzt sich für ein wichtiges gesellschaftliches Thema ein Mit Informationen und einem kostenlosen Organspendeausweis setzt sich die ADAC Stiftung "Gelber Engel" für das Spenden von Organen ein. Rund 50 000 Ausweise und Infobroschüren sind jetzt bundesweit in allen ADAC Geschäftsstellen erhältlich. Mit dem Ausweis erklärt man sich entweder damit einverstanden, dass einem nach dem Tod Organe entnommen werden dürfen oder die Spende wird generel ...


27.03.2012 | | Vermischtes

Das ADAC GT Masters startet mit Vollgas in die Saison 2012


Deutsche Rennsport-Saison wird mit dem ADAC GT Masters eingeläutet - Rekordfeld mit mehr als 40 Supersportwagen von 13 Marken Spektakuläre neue Supersportwagen, ein Rekordstarterfeld, spannende Fahrerkombinationen mit ehemaligen Formel 1- und DTM-Piloten, Sportwagen-Asse und junge Heißsporne: Das ADAC GT Masters gibt Vollgas und schaltet in der Saison 2012 nochmals einen Gang hoch. Beim Saisonstart der "Liga der Supersportwagen" vom 30. März bis 1. April in der Motorsport Arena Os ...


27.03.2012 | | Vermischtes

Neue App: ADAC Wanderführer Deutschland


Per Android-Handy überall gut zu Fuß : Über 6000 Touren inklusive kostenlosen Karten Unbeschwertes Wandern mit einem Android-Handy als Lotsen ? die neue App ADAC Wanderführer Deutschland 2012 macht?s möglich. Über 6000 Touren samt Streckenverläufen, detaillierten Karten und GPS-Positionsanzeige können sich Wanderer ab sofort per Fingertipp auf ihr Smartphone holen. Die angebotenen Touren sind in verschiedene Kategorien wie beispielsweise Fernwanderwege, Pilgerwege oder Bergtouren unterteil ...


26.03.2012 | | Auto & Verkehr

Motor Klassik Award 2012: ADAC-ClassicCarVersicherung erneut Best Brand


Oldtimer-Schutz zum zweiten Mal Sieger in der Kategorie Versicherung Die Auszeichnung "Best Brand 2012" in der Kategorie Oldtimer-Versicherung ist an die ADAC-ClassicCarVersicherung der ADAC Autoversicherung AG gegangen. Der Club gewann die Leserwahl des Oldtimermagazins Motor Klassik der Motorpresse Stuttgart nach 2009 zum zweiten Mal mit großem Abstand vor der Württembergischen Versicherung und der Zurich Gruppe Deutschland. Bei einem Festakt im Schloss Dyck in Jüchen nahm Dieter ...


23.03.2012 | | Vermischtes

Umstellung auf Sommerzeit: Wildwechsel in der Morgendämmerung


Unfallgefahr steigt Mit der Umstellung auf die Sommerzeit am 25. März erhöht sich das Risiko für Wildunfälle. Autofahrern, die nun eine Stunde früher oft noch in der Dämmerung unterwegs sind, empfiehlt der ADAC in den nächsten Wochen besonders aufmerksam zu fahren. Es muss ständig damit gerechnet werden, dass Rehe, Wildschweine und Hirsche unverhofft die Straßen überqueren, weil sie vom ersten frischen Grün auf den Feldern angezogen werden. Dies gilt auch an Stellen, die nicht mit dem Warn ...


23.03.2012 | | Vermischtes

Festakt in München: ADAC weiht seine neue Zentrale ein


2 400 Mitarbeiter jetzt unter einem Dach vereint Nach sechsjähriger Bauzeit hat der ADAC heute in München seine neue Zentrale an der Hansastraße 19 offiziell eingeweiht. Vor 500 Gästen aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie zahlreichen Mitarbeitern betonte ADAC Präsident Peter Meyer, dass der Club mit dem neuen Gebäude ein städtebauliches Signal setzen wollte. "Von Anfang an wollten wir ein Bauwerk schaffen, das nicht nur die Silhouette Münchens stark mitbestimmt, es sollte auch eine ...


22.03.2012 | | Auto & Verkehr

Alternative Antriebe: Umbauen, aber nicht reinfallen


ADAC gibt Tipps für eine erfolgreiche Autogas-Umrüstung Angesichts der hohen Spritpreise ist Autogas eine mögliche Alternative, um Kosten zu sparen. Durchschnittlich liegt der Literpreis für Autogas 50 Prozent niedriger als für Super-Benzin. Aber einiges ist laut ADAC zu beachten, damit die Umrüstung nicht zum Fiasko wird: Grundsätzlich lassen sich nur Pkw mit Ottomotoren umrüsten. Moderne Modelle mit effizienter Direkteinspritzung können nur bedingt umgebaut werden. Es gibt zwe ...


22.03.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Motorwelt auf zwischengas.com - Einblick in über 100 Jahre Automobilgeschichte


87 Jahrgänge der Clubzeitschrift zum Nachschlagen Ab sofort können Oldtimer- und Youngtimer-Interessierte alle Ausgaben der ADAC Motorwelt (inklusive Vorgängerzeitschriften) von 1903 bis 1990 im Archiv der Oldtimer-Plattform www.zwischengas.com finden. Fahrzeugtests der Vergangenheit, Reiseberichte, Gurt-Sensibilisierungskampagnen oder Sportberichte legendärer Rennveranstaltungen der letzten hundert Jahre laden zum Lesen und Schmökern ein. Um das umfangreiche Zeitschriftenarchiv auf zwischeng ...


21.03.2012 | | Auto & Verkehr

Preis-Chaos an den Tankstellen - ADAC: Verwirrspiel auf Kosten der Autofahrer


Benzinpreis mit 1,66 Euro auf neuem Höchststand Mit nicht mehr nachvollziehbaren Preissprüngen an den Zapfsäulen versuchen die Mineralölkonzerne laut ADAC die Autofahrer abzukassieren. "Es versteht doch kein Mensch, was seit einiger Zeit an den Tankstellen passiert", kritisiert ADAC Präsident Peter Meyer die Preispolitik der Konzerne. "Ganz offensichtlich wollen die Ölmultis mit Hilfe extremer Preissprünge die Autofahrer massiv verunsichern, um weitere Gewinne einfahren zu könn ...


21.03.2012 | | Auto & Verkehr

Das kosten Verkehrssünden im Ausland: Rasen und Drängeln in den Niederlanden um 40 Prozent teurer


ADAC: Auslandsknöllchen kommen auch nach Hause Wer mit dem Auto ins europäische Ausland fährt, sollte sich vorab über die geltenden Verkehrsbestimmungen informieren. Denn Tempoverstöße oder Alkohol am Steuer können in vielen Urlaubsländern schnell sehr teuer werden. Der ADAC hat eine Liste der Bußgelder in den wichtigsten Reiseländern zusammengestellt. Die drastischsten Änderungen zum Vorjahr nahmen die Niederlande vor: Sie hoben zum Jahresbeginn die Bußgelder im Schnitt um bis zu 40 Prozent ...


21.03.2012 | | Auto & Verkehr

Urlaub in der Heimat und im Sehnsuchtsland


eiseführer plus - Deutschland und Italien bezaubern mit interessanten Zielen Deutschland ist der Deutschen liebstes Urlaubsland. Laut ADAC Reisemonitor wollen heuer 34 Prozent der Deutschen die schönste Zeit des Jahres in heimi-schen Gefilden verbringen. Italien, das Sehnsuchtsland vieler Deutschen, ran-giert ebenfalls auf einem vorderen Platz. Die neuen ADAC Reiseführer plus "Deutschland ? Die schönsten Orte und Regionen" und "Italien ? Die schöns-ten Orte und Regionen" ...


20.03.2012 | | Freizeitindustrie

Intensiver lernen ? sicherer fahren


tudie zur Fahrausbildung - Risikoneigung junger Fahrer sinkt durch Sicherheitstrainings Mit einer intensiveren Betreuung junger Fahrer ? auch über die Führerscheinprüfung hinaus ? will der ADAC das extrem hohe Unfallrisiko junger Führerscheininhaber reduzieren. Wie eine aktuelle Studie des Clubs zeigt, können speziell auf junge Fahrer ausgerichtete Fahrsicherheitstrainings in Verbindung mit verkehrspsychologischen Fortbildungen die für diese Altergruppe typische Risikoneigung senken. Deshalb ...


20.03.2012 | | Auto & Verkehr

Fahrspaß auf zwei Rädern ? aber sicher


adsicherheit im Frühling - ADAC gibt Tipps zum Start in die Bikersaison Das schöne Wetter lockt die Biker auf die Straßen. Einen weiteren Schub erwartet der ADAC, wenn zum 1. April Saisonkennzeichen aktiv werden. Der Club empfiehlt, sich auf das Motorradfahren nach der Winterpause gut vorzubereiten. Vor der ersten Fahrt müssen alle technischen und sicherheitsrelevanten Bestandteile der Maschine überprüft werden. Mängel umgehend beseitigen, damit jederzeit gestartet werden kann. De ...


19.03.2012 | | Auto & Verkehr

Lichtsensoren scheitern am Frühnebel


gesehen werden - ADAC: Tagfahrleuchten reichen nicht aus Gerade im Frühnebel sind Autos nur schwer zu erkennen. Das kann zu gefährlichen Situationen im Straßenverkehr führen. Auf einen wesentlichen Grund dafür weist der ADAC hin: Viele Autofahrer verlassen sich auf die oft serienmäßig verbauten Lichtsensoren. Diese können jedoch Nebel nicht erkennen und schalten daher das Abblendlicht bei Nebel nicht automatisch ein, sondern erst, wenn es dunkel wird. Damit andere Verkehrsteilnehmer das Auto ...


19.03.2012 | | Vermischtes

Alles rund um´s Liebhaberstück


nd Heel Verlag - Neuer Oldtimer-Katalog in der 26. Auflage Europas Marktführer bei den Nachschlagewerken für Liebhaber historischer Fahrzeuge, der Oldtimer-Katalog, geht in die 26. Auflage. Alle Daten und Angaben des umfangreichen Nachschlagewerks werden jährlich aktualisiert. Von "Abarth" bis "Zündapp" finden interessierte Leser über 150 Marken und 1 100 verschiedene Modelle. Neben Markengeschichten und technischen Daten sind es vor allem die Classic Data Marktpreise, die ...


19.03.2012 | | Auto & Verkehr

Ferientermine in Deutschland: 85 heiße Stautage im Sommer


ADAC: Quartiere zeitig buchen und nicht unbedingt samstags starten Wenn Deutschlands Schüler Sommerferien bekommen, müssen sich Autofahrer in Geduld üben. Von Ende Juni bis Mitte September wird es eng auf deutschen Straßen und in touristisch gefragten Regionen. Die Hauptreisezeit für ganz Deutschland erstreckt sich damit dieses Jahr im Sommer auf 85 Tage. Der ADAC rät Urlaubern mit schulpflichtigen Kindern, frühzeitig ihre Ferienquartiere zu buchen. Wer unnötige Verzögerungen auf dem Weg ...


15.03.2012 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland: Super so teuer wie nie zuvor


ADAC: Aufgrund starker regionaler Schwankungen Preise vergleichen Wie die Auswertung des ADAC Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken zeigt, stieg der Preis für einen Liter Super E10 im Vergleich zu letzter Woche nochmals weiter an. Damit erreicht der E10-Preis mit 1,643 Euro (plus 0,5 Cent mehr als in der Vorwoche) erneut einen Höchststand. Der Preis für Diesel sank hingegen im Vergleich zur letzten Woche um 0,7 Cent. Ein Liter kostet zurzeit 1,514 Euro. Damit stieg die Differenz z ...


14.03.2012 | | Auto & Verkehr

Verkehrsstatistik zeigt: Frau am Steuer kommt nicht teuer


ADAC: Gemessen an Fahrleistung deutlich weniger Verkehrssünden Diese Information des ADAC dürfte am heutigen Weltfrauentag vor allem die Autofahrerinnen freuen: Vergleicht man die Daten des Statistischen Bundesamtes über die jeweiligen Fehlverhalten von Männern und Frauen beim Autofahren und berücksichtigt man zudem die Eintragungen zu den Verkehrssünden im Flensburger Verkehrszentralregister, dann fällt das Fazit eindeutig aus: Frauen sind die besseren Autofahrer. Im Verhältnis zu ihren ...


08.03.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC schult 1,2 Millionen Menschen


Programme des Clubs für Jung und Alt sind zunehmend gefragt Für die ADAC Verkehrssicherheitsarbeit war 2011 ein weiteres erfolgreiches Jahr. 1,2 Millionen Menschen (plus 3 Prozent) haben an den bundesweit 30 000 ADAC Veranstaltungen (plus 11 Prozent) teilgenommen. Darunter waren allein 583 721 Kinder und Jugendliche, die der ADAC bei den Programmen "Achtung/Hallo Auto" und "Aufgepasst mit ADACUS" sowie den Fahrradturnieren fit für den Verkehr gemacht hat. Damit hat der A ...


08.03.2012 | | Vermischtes

Die Ferne ist der Heimat auf den Fersen


ADAC Reisemonitor 2012: Deutschland weiter beliebtestes Urlaubsland, aber Fernreisen legen zu Das Reisejahr 2011 schloss mit einem leichten Minus bei den Urlaubern ab. Nur 63,8 Prozent gaben im Rahmen der Befragung zum ADAC Reisemonitor an, einen Urlaub von mindestens fünf Tagen unternommen zu haben. Für das kommende Reisejahr 2012 zeichnet sich wieder ein Anstieg ab: Immerhin 64 Prozent der Befragten ADAC Mitglieder wollen in diesem Jahr eine Reise an-treten. Die meisten suchen dann ihre E ...


07.03.2012 | | Auto & Verkehr

Hoch-Zeiten in den ADAC Motorrad-Nachwuchsklassen


p, ADAC Mini Bike Cup, ADAC Pocket Bike Cup 2012 - Die Teilnehmerzahlen boomen Ein Jahr nach dem deutschen Weltmeister-Triumph durch Stefan Bradl in der Moto2 haben die ADAC Nachwuchsklassen im Motorradrennsport Hochkonjunktur. Im ADAC Junior Cup werden 42 Teilnehmer an den Start rollen. Im ADAC Mini Bike Cup haben sich insgesamt 51 Jungs und Mädchen für die Saison 2012 eingeschrieben und bei den Mini-Racern im neuen ADAC Pocket Bike Cup gibt es acht Anmeldungen. Viele Youngster wollen ihrem ...


06.03.2012 | | Vermischtes

Club-Experten beraten auf der Techno Classica


ldtimer-Sektion - Tipps zu Technik, Touren und Terminen Der ADAC ist auf der Techno Classica in Essen seit vielen Jahren als kompe-tenter Partner präsent. Die Ausstellung gilt weltweit als die größte Liebhaber-messe für Oldtimer, Prestigefahrzeuge, klassischen Motorsport, Clubszene, Ersatzteile und Restaurierung. Vom 21. bis 25. März 2012 wird der Stand des zweitgrößten Automobilclubs der Welt bei der 24. Ausgabe dieser Messe wie-der ein zentraler Treffpunkt für viele Oldtimer-Freunde und Mar ...


06.03.2012 | | Vermischtes

Sommerferien 2012 in Europa: Ohne Stau ans Ferienziel


ADAC: Gut vorbereitet in den Urlaub starten Wenn Europa Sommerferien macht, wird es schnell eng auf Straßen, an Stränden und in Hotels oder Ferienwohnungen. Wer jetzt schon seinen Urlaub plant, sollte einen Blick in die ADAC Übersicht der Sommerferientermine im europäischen Ausland werfen. Juni, Juli und August sind die Monate, in denen die Schulen Europas ihre Türen für die großen Ferien schließen. Auf den Straßen muss deshalb mit längeren Staus gerechnet werden. Wer es vermeiden kann, ...


02.03.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise im Februar: Super-Schock an der Tankstelle


ADAC: Februar teuerster Benzin-Monat aller Zeiten Der Benzinpreis hat im Februar 2012 eine nie zuvor dagewesene Höhe erreicht. Wie die aktuelle Monatsauswertung des ADAC Online-Preisvergleichs unter www.adac.de/tanken ergibt, mussten die Autofahrer für einen Liter Super E10 im Monatsdurchschnitt 1,587 Euro bezahlen, das waren 5,1 Cent mehr als im Januar. Stark verteuert hat sich auch Diesel. Er kostete im Schnitt 1,480 Euro und damit vier Cent mehr als im Vormonat. Der bisherige Rekordwert ...


01.03.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Benzin so teuer wie noch nie


ADAC: Diesel liegt noch unter dem Allzeithoch Die Benzinpreise in Deutschland haben nach Angaben des ADAC einen historischen Höchststand erreicht. Für einen Liter Super E10 werden derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,635 Euro fällig- 1,7 Cent mehr als vor einer Woche. Ein Liter Diesel kostet laut ADAC durchschnittlich 1,522 Euro, das sind 1,5 Cent mehr. Und auf eine Entspannung der Lage dürfen Autofahrer kaum hoffen, denn die Rohölpreise bleiben weiter hoch. In dieser angespannten Lage ...


29.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Fahrsicherheits-Training - 224 000 Autofahrer wollten kreiseln und schleudern


Bilanz 2011: Zahl der Teilnehmer stieg um vier Prozent 224 000 Autofahrer haben im Jahr 2011 an einem ADAC Fahrsicherheits-Training und der Berufskraftfahrer-Weiterbildung unter Anleitung von über 500 qualifizierten Trainern teilgenommen. Bei den Kursen geht es darum, sich und das Fahrzeug sicher aus Gefahrensituationen herauszubringen. 167 000 Teilnehmer absolvierten das Pkw-Training (plus vier Prozent). Den stärksten Zuwachs verzeichnete der Club bei den Motorradprogrammen. 35 000 Biker ...


28.02.2012 | | Vermischtes

ADAC: mehr Rechts- und Verkehrssicherheit für alle


Punktereform in Flensburg Weniger Punkte und klare Löschungsfristen geplant Das Punktesystem in Flensburg wird komplett überarbeitet. Die auffälligste Änderung: Bereits bei acht Punkten ist der Führerschein in Zukunft weg. Bisher waren dazu 18 Punkte nötig. Gleichzeitig werden die Verkehrsverstöße neu bewertet und die Tilgungsfristen einfacher geregelt. Die Neuregelung soll ab Ende 2013 gelten und ist nach Ansicht des ADAC überfällig. Einträge in die Verkehrssünderkartei erfolgen in ...


28.02.2012 | | Vermischtes

ADAC TruckService: Reifenpannen nehmen stark zu


2011: Zahlreiche poröse Pneus, weil die Unternehmen sparen Die Gelben Engel für Brummifahrer rückten 2011 rund 111 000 Mal aus. Laut ADAC TruckService sind erstmals seit 2007 Reifendefekte bei Lkw und Bussen wieder die Pannenursache Nummer 1 (31,6 Prozent). Im Vergleich zum Vorjahr haben die Pannen mit 2,9 Prozent überdurchschnittlich zugenommen. Insgesamt konnten 96 Prozent der Pannen an Ort und Stelle behoben werden. Fast 55 Prozent der Einsätze wurden von 16 Uhr bis 8 Uhr morgens durchgefü ...


27.02.2012 | | Auto & Verkehr

Neuer ADAC Blog rund um Sprit und Preise: Die teuerste Tankstelle bitte


Hohe Kraftstoffpreise melden und Tankgutschein gewinnen Der ADAC sucht ab sofort die teuerste Tankstelle Deutschlands. In seinem neuen Blogs "Tanke schön ? Der ADAC Blog rund um Sprit und Preise" will der Club wissen, wo in Deutschland der Sprit am teuersten ist. Die Nutzer können mit einem Kommentar die Preise für Super E10 und Diesel auf ihrer Route oder in ihrer Umgebung mit Name und Adresse der Tankstelle melden. Die teuerste Tankstelle des Tages wird sowohl im Blog als auch auf ...


24.02.2012 | | Vermischtes

ADAC Sommerreifentest: Viel befriedigend, gern auch gut


Verkäufer-Check: Keine Kauffalle mit exotischen Billigprodukten Der ADAC hat, gemeinsam mit der Stiftung Warentest, den Sommerreifentest 2012 durchführt. Die Ergebnisse: In der Reifengröße für Kleinstwagen (165/70 R 14 T) gibt es mit fünf guten und neun befriedigenden Produkten eine große Auswahl für die Verbraucher. An der Spitze: Produkte von Continental und Michelin. Schlusslicht: Der Infinity Inf-030. Die schlechten Fahreigenschaften auf nasser Fahrbahn führen bei diesem Pneu zu einer m ...


23.02.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Höchststand an den Tanksäulen


ADAC: Ungebremst ziehen die Kosten an Die extrem hohen Spritpreise belasten weiterhin die Autofahrer. Laut ADAC schoss der Preis für einen Liter Diesel in Deutschland gegenüber der Vorwoche um 2 Cent auf durchschnittlich 1,507 Euro. Teuer bleibt's auch für die Benziner: Ein Liter Super E10 kostet nach Angaben des Clubs im Bundesdurchschnitt 1,618 Euro- das sind 3,5 Cent mehr als vor Wochenfrist. Schuld an den hohen Kraftstoffpreisen sind nach wie vor insbesondere die hohen Rohölpreise ...


22.02.2012 | | Vermischtes

260 Einschreibungen im ADAC Kart Masters 2011


art Masters 2011 Zum Einschreibeschluss im ADAC Kart Masters kann die teilnehmerstärkste Kartserie Deutschlands mit sensationellen 260 Einschreibungen aufwarten. Bereits zum Jahresbeginn zeichneten sich rekordverdächtige Starterfelder ab. So sind allein in der Klasse KF3 insgesamt 79 Teilnehmer eingeschrieben, was eine Neustrukturierung der Qualifikationsläufe notwendig machte. Ebenfalls hervorragend besetzt sind die Klassen KF2 mit 50 und KZ2 mit 54 Einschreibungen. In der Bambini-Klasse ...


21.02.2012 | | Auto & Verkehr

Vergangenheit und Gegenwart: So weit mit Diesel für 20 Euro


i>Weder Wiener Schnitzel noch Wiesn Vor 16 Jahren kamen Autofahrer noch mehr als doppelt so weit Eine Recherche des ADAC hat ergeben, dass Autofahrer 1996 mit Dieselkraftstoff im Wert von 20 Euro noch von Frankfurt am Main nach Wien ? eine Strecke von etwa 717 Kilometern ? kamen. Zu diesen Reisekosten darf heute kein Frankfurter Feinschmecker mehr ein Schnitzel in der österreichischen Hauptstadt erwarten: Autofahrer aus der Mainmetropole kommen mit einer Dieselinvestition von 20 Euro ...


21.02.2012 | | Auto & Verkehr

Frühjahrsaktion beim ADAC AutoKredit: Temperaturen steigen, Zinsen sinken


Auch bei langen Laufzeiten günstig zum Traumwagen Der ADAC AutoKredit hat seine Zinsen gesenkt. Mit einem effektiven Jahreszins von 5,25 Prozent über alle Laufzeiten hinweg nimmt der ADAC AutoKredit erneut einen Spitzenplatz unter vergleichbaren Finanzierungsangeboten ein. Beispielsweise landet der bonitätsunabhängige Ratenkredit des Automobilclubs auf dem zweiten Platz des Internet-Vergleichsportals Autoscout24. Wer sein Auto über einen längeren Zeitraum finanziert, muss nun nicht mehr mit Z ...


17.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Rodelbahnen-Test: Den längsten Schlittenspaß gibt es in Österreich


Fahrverhalten immer Können und Bahnzustand anpassen Zur Karnevals- und Faschingszeit heißt es: Auf die Schlitten, fertig, los! Wer viel vom Rodeln haben will, fährt nach Österreich. Dort gibt es laut ADAC Test die längsten Rodelbahnen, die neben bequemen Bergfahrten mit Kabinenoder Sesselbahn auch gut präparierte Pisten bieten. Den 14 Kilometer langen Spitzenreiter finden Rodelfans am Wildkogel in Bramberg (Salzburger Land). Im ADAC Test hat die Wildkogel-Bahn mit der Note "ausreich ...


16.02.2012 | | Vermischtes

ADAC deckt auf: Alte Diesel-Norm trägt Mitschuld an tausenden Winterpannen


Richtlinie für den Kraftstoff muss modernisiert werden Eine Recherche der Clubzeitschrift ADAC Motorwelt liefert jetzt eine Antwort auf die Frage, warum in diesem Winter auch viele moderne Dieselfahrzeuge bei extrem niedrigen Temperaturen "auf der Strecke" blieben. Der Grund für viele Tausend Pannen: Filter, mit denen im Prüflabor die Filtrierbarkeit von Dieselkraftstoff und damit auch die Funktionsfähigkeit des Kraftstoffs bei Minusgraden ermittelt werden, sind viel zu "grob ...


16.02.2012 | | Auto & Verkehr

Ohne Panne in den Skiurlaub: Kleine Vorbereitung verhindert großen Ärger


ADAC verrät die zehn wichtigsten Tipps Wer jetzt mit dem Auto in den Skiurlaub aufbricht, sollte einiges beachten, damit das Ferienvergnügen nicht durch eine Autopanne getrübt wird. Der ADAC hat die 10 wichtigsten Tipps zusammengestellt: Vor Reiseantritt über witterungsbedingte Straßensperrungen informieren und die Route danach planen. Scheinwerfer, Scheibenwischer und Frostschutz für die Scheibenwaschanlage kontrollieren und gegebenenfalls austauschen, bzw. nachfüllen. Ist ...


15.02.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Dauerfrost bringt Dieselfrust


ADAC: Differenz zwischen Benzin und Diesel geringer als zehn Cent Die extreme Kältewelle hat nicht nur die Kosten für Heizöl steigen lassen, auch Dieselkraftstoff hat sich spürbar verteuert. Wie der ADAC mitteilt, kletterte der Preis für einen Liter Diesel in Deutschland gegenüber der Vorwoche um 3,5 Cent auf durchschnittlich 1,487 Euro. Etwas glimpflicher fiel die Verteuerung für die Fahrer von Benziner-Pkw aus: Ein Liter Super E10 kostet laut Club im Bundesdurchschnitt 1,583 Euro ? das si ...


15.02.2012 | | Auto & Verkehr

Fahren auf glatten Straßen - Richtiger Reflex ist ratsam


ADAC Tipps für sicheres Verhalten wenn das Auto rutscht Autofahrer müssen durch die ansteigenden Temperaturen in den nächsten Tagen mit sehr glatten Straßen rechnen. Um Unfälle zu vermeiden hat der ADAC die wichtigsten Tipps zusammengestellt, nicht immer ist der erste Reflex die richtige Wahl: Ist die Fahrbahn rutschig, im 2. Gang anfahren um das Durchdrehen der Räder zu vermeiden. Grundsätzlich sollte mit möglichst hohem Gang gefahren und bei Automatikfahrzeugen kein "Kick- ...


14.02.2012 | | Auto & Verkehr

Kamelle-Alarm an Mainzer Tankstellen


i>Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten ADAC: Hohes Gesamtniveau trübt Karnevalsfreuden für Autofahrer Die fünfte Jahreszeit beschert den Mainzer Autofahrern nicht nur reichlich Kamelle, sondern auch die derzeit niedrigsten Kraftstoffpreise in Deutschland. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, kostet ein Liter Super E 10 in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt durchschnittlich 1,581 Euro. Auch bei Diesel si ...


14.02.2012 | | Vermischtes

Einkaufen am Flughafen - ADAC: Deutschland überraschend günstig


Kosmetik in München am billigsten Einkaufen an deutschen Flughäfen muss nicht teuer sein ? vorausgesetzt man kommt als Passagier zu den ehemaligen Duty-free-Shops in den Wartebereich der Terminals. Zu diesem Ergebnis kommt der ADAC, der ? in Zusammenarbeit mit dem niederländischen Automobilclub ANWB ? an elf europäischen Flughäfen Preise in insgesamt fünf Produktbereichen verglichen hat. An den drei deutschen Flughäfen Düsseldorf, Frankfurt am Main und München kostete der Warenkorb sogar im S ...


14.02.2012 | | Vermischtes

Autos für Cowgirls und Prinzessinnen


i>Ideale Sitzhöhe im Pkw ADAC Liste für leichtes Ein- und Aussteigen mit engem Kostüm Wer im engen Rock zum Karneval will, sollte in einen VW Tiguan oder einen Dacia Duster einsteigen ? nicht in eine Corvette oder einen Jeep Wrangler. Durch einen sehr niedrigen Sitz im Sportwagen und eine sehr hohe Sitzfläche im Geländewagen ist das Einsteigen mit einem engen Rock hier wenig komfortabel. Der ADAC hat die Sitzflächen fast aller Pkw-Modelle auf dem deutschen Markt nachgemessen und Unter ...


13.02.2012 | | Vermischtes

Frost bleibt, Neuschnee kommt: Jetzt noch mal an wichtiges Zubehör denken


ADAC: Winter-Check fürs Auto ist zwischendurch sinnvoll Zur Kälte gesellt sich in vielen Teilen Deutschlands jetzt der Neuschnee. Der ADAC rät Autofahrern noch einmal ? wie auch schon zu Winterbeginn ? einen Winter-Check durchzuführen: ? Frostschutz in Scheibenwaschanlage ergänzen: Die meisten Mittel sind erst einmal auf minus 15 Grad "eingestellt". Das reicht bei den aktuellen Wetterverhältnissen nicht mehr. Je nach Region muss das Konzentrat für wenigstens minus 25 Grad tauglic ...


10.02.2012 | | Vermischtes

Punktereform in Flensburg: Generalamnestie keine gerechte Lösung


ADAC kritisiert Vorschläge zugunsten von Verkehrsrowdys Die aktuell diskutierten Vorschläge für eine Generalamnestie im Rahmen der geplanten Reform des Flensburger Punkteregisters sind Wunschdenken und entbehren laut ADAC jeder realistischen Grundlage. "Mit einem solchen Radikalschnitt, der zum Beginn des reformierten Systems die Löschung aller bisher gesammelten Punkte vorsieht, würden gerade die Autofahrer belohnt, die durch das bisherige System wegen zahlreicher Delikte unter versch ...


10.02.2012 | | Vermischtes

ADAC Stellplatzführer 2012: Im Wohnmobil mitten unter Jecken


Der Club stellt attraktive Stellplätze für einen Karnevalsbesuch vor Im Karneval sind Hotels oft ausgebucht und Züge überfüllt ? eine gute Alternative ist die Anreise und Übernachtung im eigenen Wohnmobil. Der ADAC hat Stellplätze für Wohnmobilreisende zusammengestellt, die durch ihre Nähe zu den Karnevalshochburgen punkten. In Köln sind es vom Stellplatz "Reisemobilhafen Köln" im linksrheinischen Norden etwa fünf Kilometer zum Stadtzentrum. Hier werden in der fünften Jahreszeit ...


10.02.2012 | | Vermischtes

Punktereform in Flensburg


i>ADAC: Bußgelder werden nicht erhöht Club-Juristen arbeiten eng mit Ministerium zusammen Revolution in Flensburg! Die seit Jahren geplante Punktereform soll 2013 in Kraft treten. Viele der jetzt vorzeitig durchgesickerten Informationen sind im Kern richtig, wichtige Details der Neuordnung für Flensburg wurden jedoch noch nicht endgültig beschlossen. ADAC Juristen und Vertreter des Bundesverkehrsministeriums arbeiten und diskutieren zurzeit an den letzten Einzelheiten. Gemeinsam werde ...


09.02.2012 | | Vermischtes

Deutschland im Dauerfrost


i>ADAC: Gelbe Engel rund um die Uhr im Einsatz Pannenopfer können sich auch online melden Seit Montag dieser Woche herrscht in ganz Deutschland Dauerfrost. Für die "Gelben Engel" des ADAC bedeutet dies Dauereinsatz. In nur zehn Tagen mussten sie zu 228 562 Pannen ausrücken ? das ist die doppelte Anzahl an Pannenhilfen im Vergleich zu "normalen" Tagen dieser Jahreszeit. Einen solchen Andrang, für so lange Zeit und das in ganz Deutschland gab es bisher noch nie. Die ...


09.02.2012 | | Vermischtes

Auch Biene Maja hat keine Narrenfreiheit


i>Ob Karneval, Fasenacht oder Fasching ADAC: Bei Alkohol am Steuer hört der Spaß auf Im Straßenverkehr gibt es während der Karnevalszeit keine Narrenfreiheit. Gerade in den Feierhochburgen wird verstärkt kontrolliert. Deshalb warnt der ADAC: Nie alkoholisiert ans Steuer! Der Club rät allen, die mit Kostüm und Alkohol feiern, auf öffentliche Verkehrsmittel oder Taxi umzusteigen. Die Strafen für Trunkenheit beim Autofahren sind hoch: Wer auffällig fährt, riskiert schon ab 0,3 Promille d ...


09.02.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Sprit um fast drei Cent teurer


ADAC: Rohöl kostet sechs Dollar mehr als in der Vorwoche Der Rohölpreis- 116 Dollar werden derzeit für ein Barrel (159 Liter) verlangt - ist im Vergleich zur Vorwoche um sechs Dollar pro Barrel gestiegen. Das bekommen die Kraftfahrer an den Tankstellen deutlich zu spüren. Laut ADAC liegt der bundesweite Durchschnittspreis für einen Liter Super E10 bei 1,565 Euro. Das sind 2,9 Cent mehr als in der Vorwoche. Der Dieselpreis stieg ebenfalls um 2,9 Cent auf durchschnittlich 1,452 Euro je Liter. ...


08.02.2012 | | Auto & Verkehr

Expertenwissen für die Mobilität der Zukunft


ADAC kooperiert mit Unternehmer-Hochschule Der ADAC hat mit der BiTS (Business and Information Technology School) in Iserlohn eine Kooperation vereinbart, um das Thema "Zukunftsmobilität" in Forschung und Lehre zu verankern. In der Lehre unterstützt das ADAC Technik Zentrum in Landsberg am Lech mit seinem Expertenwissen den Aufbau der Spezialisierung "Automotive Technology Management- Zukunftsmobilität". Dies geschieht im Rahmen des Studiengangs Wirtschaftsingenieurswese ...


08.02.2012 | | Auto & Verkehr

Feiertage in Europa 2012: Andere Länder, andere Sitten


ADAC: Gut vorbereitet in den Urlaub starten Wer im Urlaub nicht unerwartet vor geschlossenen Geschäften, Banken und Supermärkten stehen möchte, sollte die Feiertage seines Urlaubslandes kennen. Deshalb hat der ADAC eine Liste aller Feiertage der ersten Jahreshälfte in den wichtigsten Reiseländern Europas erstellt. Aufgezählt werden nur die Termine, die von den Feiertagen in Deutschland abweichen und nicht auf einen Sonntag fallen: · Dänemark 5. April, 4. Mai, 5. Juni · Frankreich 8. Mai ...


08.02.2012 | | Vermischtes

ADAC MX Masters - Mission 2012: Max Nagl will den ADAC MX Masters-Titel


ADAC MX Masters-Fans können sich in der kommenden Saison über die Rückkehr eines Top-Piloten freuen. Am Montag wurde offiziell bestätigt, dass der Oberbayer Max Nagl für das KTM Sarholz-Team die gesamte ADAC MX Masters-Serie 2012 fahren wird. Der 23-jährige WM-Vizemeister von 2009 hat fest vor, sich in diesem Jahr den Titel des ADAC MX Masters zu holen. "Sofern es mein Rücken erlaubt, werde ich alle Rennen fahren", sagt Nagl. "Und wenn alles klappt, habe ich fest vor, mir wieder ...


07.02.2012 | | Auto & Verkehr

Gefroren ? Gefährlich ? Geschoss


i>Eisplatten, die vom Lkw-Dach fallen ADAC warnt vor eisiger "Fracht" Eis, das vom Lkw stürzt, kann für Pkw-Fahrer zur tödlichen Gefahr werden. Der ADAC rät Autofahrern daher dringend zur Vorsicht bei der Fahrt hinter einem Transportfahrzeug. Abstandhalten schafft mehr Sicherheit. Auf Überholmanöver sollte ? wenn möglich ? verzichtet werden. Auch wenn Kfz-Lenkern ein Lkw auf der gegenüberliegenden Fahrbahn entgegenkommt, ist aufgrund der Eisplatten, die von der Lkw-Plane ode ...


07.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Oldtimer-Sektion - 10. ADAC Classic Revival Pokal für Motorräder 2012


Im Jubiläumsjahr starten erneut über 100 Teilnehmer Die Oldtimer-Pokal-Serie "ADAC Classic Revival für Motorräder" wird selbst zum Klassiker. In der nunmehr zehnten Saison haben Liebhaber klassischer und historischer Solo- und Seitenwagen-Motorräder, Dreiräder und Motorroller zwischen Mai und September eine Vielzahl an Gelegenheiten, um sich im Wettbewerb unter Gleichgesinnten zu behaupten. Die Baujahre der ältesten Motorräder gehen zurück bis vor dem ersten Weltkrieg, die neuesten ...


07.02.2012 | | Auto & Verkehr

Winterräumdienst - Freie Bahn für den Schneepflug


ADAC: Überholen bringt selten Zeitgewinn Schneepflüge auf den Autobahnen verunsichern Autofahrer bei schlechten Witterungsverhältnissen oft zusätzlich, obwohl sie für mehr Sicherheit durch geräumte Straßen sorgen. Die Verkehrsteilnehmer wissen häufig nicht, wie sie sich richtig verhalten sollen. Der ADAC hat einige Fahrtipps zusammengestellt: Zügig Platz machen und auf keinen Fall durch riskante Überholmanöver die Arbeit der Schneepflüge behindern. Abstand halten! Wer zu dich ...


07.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Straßenwacht-Bilanz 2011


Gelbe Engel: Alle acht Sekunden ein Einsatz Club schafft auch "AppHilfe": Bereits über 900 000 Downloads Die Gelben Engel des ADAC waren im vergangenen Jahr stark gefordert: Alle acht Sekunden ging 2011 ein Notruf in den Pannenhilfezentralen des Clubs ein. Insgesamt konnten die rund 1 700 ADAC Straßenwachtfahrer mit ihren Partnern bei 4 067 517 Pannen helfen, das sind rund vier Prozent weniger als im Rekordwinter-Jahr 2010. Die Erfolgsquote der Helfer: In 84 Prozent aller ...


07.02.2012 | | Vermischtes

ADAC im Stresstest


i>Dauereinsatz für die Gelben Engel Neue Einsatzrekorde jederzeit möglich Der ADAC verzeichnet zurzeit ein anhaltend hohes Niveau an Einsätzen seiner Pannenhilfe. Der 2. Februar war für die Gelben Engel des ADAC bis dato der Rekordeinsatztag in diesem Jahr: Die Helfer rückten 27 512 Mal aus. Dieser Höchstwert wurde nur 2009 übertroffen: Damals, am 21. Dezember 2009, wurde der Spitzenwert von 28 672 Einsätzen erreicht. Am letzten Wochenende ging die Einsatzzahl wie immer an Wochenenden ...


06.02.2012 | | Vermischtes

Umweltzonen: Riesen Aufwand ? keine Wirkung


ADAC sieht sich durch Umweltbundesamt bestätigt Der ADAC weist darauf hin, dass die in deutschen Städten gemessene Feinstaubbelastung nur zu neun Prozent aus den Auspuffen der Pkw stammt. Wie das Umweltbundesamt bestätigt, entstehen Feinstaub und Stickstoffoxide zu großen Teilen auch bei Verbrennungsprozessen in Industrie und Haushalten. Für den Club ist es daher nicht verwunderlich, dass Umweltzonen bislang nicht den von den Umweltzonen-Befürwortern erhofften Erfolg gebracht haben. ADAC Vize ...


06.02.2012 | | Vermischtes

Wenn der Diesel einfriert


i>Arktische Nächte in Europa Viele Wintersportler laut ADAC in den Urlaubsorten liegen geblieben Derzeit erreichen den ADAC Hunderte von Hilferufen aus den Wintersportgebieten, weil Dieselautos nicht mehr anspringen oder nach kurzer den Geist aufgeben. Der Grund: Wenn das Auto bei Temperaturen von bis zu minus 35 Grad draußen geparkt wird, kann auch Winterdiesel der arktischen Kälte nicht mehr standhalten. Stichwort Winterdiesel: Der Gesetzgeber schreibt für Dieselkraftstoffe e ...


06.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC fordert breitere Fahrsteifen


i>Autobahnbaustellen Mehrheit der Autofahrer soll legal die linke Spur befahren dürfen Der ADAC fordert mindestens zehn Zentimeter mehr Platz in Baustellen. Dann könnten gut 80 Prozent der Pkw die linke Spur legal benutzen, die heute durch das Verkehrsschild "zwei Meter Breite" ausgebremst werden. Nach Ansicht des Clubs geht es nicht an, dass die Autofahrer wegen zu schmaler Autobahnen entweder in die Illegalität gedrängt oder auf die rechte Spur vertrieben werden. Der Club ...


06.02.2012 | | Auto & Verkehr

Italien legt deutlich an Beliebtheit zu


ADAC-Bilanz: Wo Autofahrer 2011 Urlaub machten Bei den Regionen Istrien gemeinsam mit Oberbayern vorne Ferien machen im eigenen Land ? das wollen nach wie vor die meisten deutschen Autourlauber. Mit 40 Prozent individuell geplanter Autourlaubsreisen ist die Bundesrepublik weiterhin Spitzenreiter im Ranking. Zu diesem Ergebnis kommt der ADAC, der dafür insgesamt 2,5 Millionen Routenanfragen seiner Mitglieder aus dem letzten Jahr ausgewertet hat. Mit fast 17 Prozent legt Italien auf der B ...


03.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Übersicht: Wer ab 1. Juli wem die Nummer stecken darf


Datum zur Einführung des Wechselkennzeichens steht jetzt fest Nach dem die Verordnung zur Änderung der Kfz-Zulassungsverordnung noch im Januar im Bundesgesetzblatt veröffentlicht wurde, steht der Termin zur Einführung des Wechselkennzeichens jetzt fest: Ab 1. Juli darf nach Österreich und der Schweiz auch in Deutschland umgesteckt werden, sprich Autofahrer können dann auch hierzulande mit nur einem Nummernschild wechselweise mit unterschiedlichen Fahrzeugen am Straßenverkehr teilnehmen. ...


02.02.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Reiseführer: Die 'blaue Reihe' im neuen Gewand


Relaunch startet mit 25 Titeln, darunter Berlin und Mallorca Die "blaue Reihe" der ADAC Reiseführer bekommt ein neues Gewand. Mit 25 Titeln ist der Relaunch der beliebten Reiseführer gestartet. Sie sind jetzt besser und leichter zu handhaben. Durch die praktische Spiralbindung bleibt die aufgeschlagene Seite immer offen. Durch Maxi-Klappkarten erhält der Leser mehr Übersicht. Damit ist es nun möglich, Text und Kartenmaterial direkt nebeneinander zu legen und sich somit besser zure ...


02.02.2012 | | Freizeitindustrie

Kälteeinbruch in Deutschland: Rekordeinsatz bei den Gelben Engeln


ADAC: Mit 22 721 Einsätzen den Spitzentag 2011 übertroffen Der 1. Februar war ein Rekordtag bei den Gelben Engeln. Zu 22 721 Pannen rückten sie aus. Damit wurde beim ersten Kälteeinbruch in 2012 bereits der stärkste Tag aus dem vorangegangenen Jahr übertroffen. Zweistellige Minusgrade sorgten dafür, dass mehr als 9 000 Anrufe pro Viertelstunde beim ADAC eingingen. Im Vergleich zu einem durchschnittlichen Mittwoch haben sich die Aufträge mehr als verdoppelt. Deswegen war die Pannenhilfe-Hotl ...


02.02.2012 | | Auto & Verkehr

Deutschen Städten drohen extreme Geldstrafen: Ärger um die Umweltzonen


ADAC: Grüne Wellen einrichten und alternative Antriebe fördern Die Bundesrepublik Deutschland muss sich nach Informationen des ADAC wegen Überschreitungen der Feinstaubgrenzwerte in zahlreichen Umweltzonen auf einen Rechtsstreit mit der Europäischen Union einstellen. Sollte es zu einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) gegen Deutschland kommen, drohen vielen Städten empfindliche Strafzahlungen. Im Gespräch sind nach Informationen des Clubs Strafen von ca. 100 000 Euro pro Übersch ...


02.02.2012 | | Auto & Verkehr

Autoheizungen: Wer Diesel fährt, muss länger frieren


Aufwärmphase kann bis zu einer halben Stunde dauern Dieselfahrer müssen bei frostigen Temperaturen meist länger warten, bis ihr Auto Wohlfühltemperatur erreicht. Wie der ADAC untersucht hat, dauert es zwischen neun Minuten und einer halben Stunde, bis der Innenraum eines Pkw bei einer Außentemperatur von minus 10 Grad auf 22 Grad Celsius geheizt ist. Ottomotoren werden in der Regel schneller warm. Beispielsweise braucht der VW Polo Benziner knapp acht Minuten weniger Zeit als die vergleichb ...


01.02.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise im Januar


ADAC: Teurer Start ins neue Jahr Im ersten Monat des neuen Jahres mussten die Autofahrer in Deutschland höhere Preise als im Dezember 2011 hinnehmen. Wie die monatliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreis-Datenbank zeigt, kostete ein Liter Super E10 im Januar im Schnitt 1,536 Euro und damit gut vier Cent mehr als im Vormonat. Der Dieselpreis stieg im Monatsmittel um zwei Cent auf 1,440 Euro je Liter. Günstigster Tanktag des Monats war der 2. Januar. Damals mussten die Autofahrer 1,497 ...


01.02.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Spanne zwischen Diesel und Benzin wieder etwas größer


ADAC: Trotz lokaler Preisspitzen insgesamt ruhiges Marktgeschehen Benzin und Diesel werden derzeit an den Tankstellen geringfügig günstiger verkauft als vor Wochenfrist. Wie die aktuelle Auswertung der Online- Datenbank unter www.adac.de/tanken zeigt, liegt der bundesweite Durchschnittspreis für einen Liter Super E10 bei 1,536 Euro. Das sind 0,8 Cent weniger als in der Vorwoche. Der Dieselpreis fiel um 1,6 Cent auf durchschnittlich 1,423 Euro. Die Preisspanne zu Benzin hat sich damit erneu ...


01.02.2012 | | Auto & Verkehr

Freie Scheiben im Winter: Preis-Leistungs-Sieg für ADAC Frostschutzmittel


Reinigt bei Frost erstklassig und ist biologisch abbaubar Der ADAC Scheibenfrostschutz der Inter-Union Technohandel GmbH ist PreisLeistungs-Sieger. Der TÜV Rheinland hatte zehn gängige Frostschutz-mittel im Auftrag der Bild am Sonntag getestet. Als besonders preiswert und mit einer "erstklassigen Reinigungseigenschaft", hat der Scheibenfrostschutz des Clubs die Prüfer überzeugt. Die Fertigmischung ist laut Test bis minus 25 Grad Celsius einsetzbar, biologisch abbaubar und durch Bi ...


01.02.2012 | | Auto & Verkehr

Mobiler SkiGuide erfolgreich gestartet: Neue ADAC App


ADAC: optimale Orientierung auf der Skipiste Seit ihrer Einführung vor vier Wochen ist die neue, kostenlose SkiGuide-App des ADAC Verlags schon über 80 000 Mal heruntergeladen worden. Damit ist die mobile Applikation bereits heute ein Senkrechtstarter im digitalen Angebot des Automobilclubs. Der mobile SkiGuide enthält über 500 ausführlich beschriebene Skigebiete im gesamten Alpenraum und liefert zu jedem einzelnen den aktuellen Pistenzustand, Schneebericht und Wetterdaten. Außerdem zeig ...


01.02.2012 | | New Media & Software

Bevor die Kältefront voll zuschlägt


Batterie-Check jetzt Besondere Vorsicht bei Kraftquellen, die älter als vier Jahre sind Ende dieser Woche soll es noch kälter werden. Temperaturen von minus 20 Grad und darunter sind angesagt. Deswegen rät der ADAC jetzt in der Werkstatt des Vertrauens die Autobatterie prüfen zu lassen. Denn: Ältere Batterien versagen bei starkem Frost häufig ihren Dienst, insbesondere dann, wenn die Kraftspender älter als vier Jahre sind. Wurde der Check nicht schon zu Beginn des Winters durchgeführt, ist ...


31.01.2012 | | Auto & Verkehr

Bevor die Kältefront voll zuschlägt


Batterie-Check jetzt Besondere Vorsicht bei Kraftquellen, die älter als vier Jahre sind Ende dieser Woche soll es noch kälter werden. Temperaturen von minus 20 Grad und darunter sind angesagt. Deswegen rät der ADAC jetzt in der Werkstatt des Vertrauens die Autobatterie prüfen zu lassen. Denn: Ältere Batterien versagen bei starkem Frost häufig ihren Dienst, insbesondere dann, wenn die Kraftspender älter als vier Jahre sind. Wurde der Check nicht schon zu Beginn des Winters durchgeführt, ist e ...


31.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Nachtest Rodelbahnen


angekommen und angenommen - Betreiber rüsten nach Dank schneller Umsetzung Rodelbahnen jetzt sicherer Nachdem der ADAC in seinem aktuellem Test gravierende Mängel bei etlichen Rodelbahnen in den Alpenländern festgestellt hat, haben die Betreiber jetzt reagiert. Viele haben die Kritik zum Anlass genommen, ihre Bahnen aufzurüsten und sicherer zu gestalten. Auf der Rodelbahn Seealpe (mit "ausreichend" getestet) gibt es nun mehrere Rast- und Wartezonen außerhalb von Gefahrenbereichen ...


31.01.2012 | | Vermischtes

ADAC: Von ?Elektrolüge? kann keine Rede sein


Elektromobilität Anteil an erneuerbaren Energien im Strommix muss steigen Für den ADAC ist die Studie des Öko-Instituts, die Elektroautos keinen so starken Beitrag zum Klimaschutz beimisst, wie bislang angenommen, keine Überraschung. Deswegen aber von einer "Elektrolüge" zu sprechen, wie dies einige Medien tun, ist ? so der Automobilclub ? keinesfalls gerechtfertigt. Schon seit geraumer Zeit weist der ADAC darauf hin, dass Elektromobilität nur Sinn ergibt, wenn zusätzlich ...


30.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC: Winterzubehör für das Auto


Wirksame Wärme: Gar nicht so einfach Nicht alles was heizt, macht auch wirklich warm Bevor es in den nächsten Tagen richtig kalt wird ? es sind Temperaturen von Minus 20 Grad möglich ? weist der ADAC bezüglich beheizbarer Utensilien darauf hin, dass es vieles gibt, das nur wenig Wirkung zeigt: Beheizbarer Eiskratzer: Der Einsatz ergibt wenig Sinn, da der Kratzer nicht warm genug wird, um das Eiskratzen wirklich zu beschleunigen. Auch wenn er tatsächlich in kürzester Zeit auf h ...


30.01.2012 | | Auto & Verkehr

Maut 2012: Neue Jahresvignette wird fällig


ADAC: Hohe Geldstrafen für Mautsünder Autofahrer dürfen ab dem 1. Februar auf mautpflichtigen Straßen im Ausland nur noch mit neuen Jahresvignetten für das Jahr 2012 unterwegs sein. Wer ganz ohne oder mit dem alten Pickerl erwischt wird, dem drohen hohe Geldstrafen. Die Jahresvignetten 2012 sind beim ADAC erhältlich und bis zum 31. Januar 2013 gültig. Die österreichische Vignette für Pkw kostet 77,80 Euro für ein Jahr. Der Preis für eine 2-Monats-Vignette beträgt 23,40 Euro. Für das 10-Tag ...


27.01.2012 | | Auto & Verkehr

Recht: Finger weg vom Punkte-Tausch


ADAC: Beim Handel Geld gegen Punkte droht Gefängnis Es könnte so einfach sein: Geblitzt werden oder bei Rot über die Ampel fahren und es droht nur ein Bußgeld, aber keine Punkte in Flensburg. Das versprechen zumindest einige dubiose Anbieter im Internet, wie die Februar-Ausgabe der ADAC Motorwelt berichtet. Agenturen bieten an, die entstandenen Punkte durch Strohmänner und gegen Bezahlung zu übernehmen. Nach Angaben des ADAC riskieren jedoch Autofahrer, die sich auf so einen Handel einlassen, ...


27.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise im Wochentagsvergleich: Freitags wird an der Tankstelle richtig Kasse gemacht


ADAC: Diesel montags über fünf Cent billiger Autofahrer, die freitags tanken, müssen viel tiefer in die Tasche greifen als diejenigen, die zu Wochenbeginn an die Zapfsäulen fahren. Dies zeigt die aktuelle ADAC Untersuchung der durchschnittlichen Kraftstofftagespreise des gesamten Jahres 2011. Danach kostete ein Liter Super E10 montags im Schnitt 1,498 Euro und war damit vier Cent günstiger als an den Freitagen. Noch deutlicher ist der Preisunterschied beim Diesel. Während die Autofahrer an ...


27.01.2012 | | Vermischtes

50. Deutscher Verkehrsgerichtstag in Goslar: Trend zum Pedelec elektrisiert auch Juristen


ADAC: Interessen der Verkehrsteilnehmer stehen im Vordergrund Mittlerweile sind etwa 600 000 elektrisch unterstützte Fahrräder auf Deutschlands Straßen unterwegs und der Trend zu Pedelec und E-Bike wird sich auch in den nächsten Jahren fortsetzen. Daher bedarf es dringend einer rechtlichen Einordnung dieser und anderer neuer Fahrzeugarten. Der 50. Verkehrsgerichtstag in Goslar wird sich in einem Arbeitskreis mit den drängenden Fragen rund um dieses Thema beschäftigen. Auch aus Sicht des ...


26.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland


ewegung an den Zapfsäulen ADAC: Diesel 10,5 Cent günstiger als Benzin Die Kraftstoffpreise in Deutschland befinden sich zurzeit in einem relativ ruhigen Fahrwasser. Wie der ADAC mitteilt, verteuerte sich Super E10 seit der vergangenen Woche um 0,4 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,544 Euro je Liter. Demgegenüber sank der Preis für Dieselkraftstoff um einen Cent und liegt aktuell bei 1,439 Euro. Damit ist der Selbstzünderkraftstoff im Bundesdurchschnitt erstmals seit Monat ...


25.01.2012 | | Auto & Verkehr

Spritverbraucher im Winter


Dachbox "frisst" zwei Liter auf 100 Kilometer Tankrechnungen reduzieren mit den ADAC Tipps Wer mit einer Dachbox unterwegs ist und Annehmlichkeiten wie eine Sitzheizung oder heizbare Scheiben schätzt, zahlt beim Tanken deutlich drauf. Mit mehr als zweieinhalb Litern zusätzlichen Kraftstoff pro 100 Kilometer müssen Autofahrer dann insgesamt rechnen. Welcher Komfort im Winter wie viel Kraftstoff verbraucht, und wie die Tankrechnung auch wieder reduziert werden kann, hat der ADAC ...


25.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Boot-Check: Bezahlbare Sicherheit beim Gebrauchtboot-Kauf


Europaweite Prüfung an über 100 Stationen Wer klare Antworten über den Zustand und die Funktion von Booten beim Verkauf oder Kauf aus zweiter Hand haben möchte, kann jetzt auf die kompetente Hilfe der ADAC Sportschifffahrt zurück greifen. Sie bietet ab sofort einen Boot-Check mit Prüfbericht und Plakette als kostengünstige Kaufhilfe an ? damit wird der Erwerb eines gebrauchten Bootes sehr viel einfacher. Insbesondere Einsteiger und zukünftige Eigner, die sich die Beurteilung einer Yacht nich ...


24.01.2012 | | Vermischtes

Bagatellunfälle : Kleiner Crash ? großer Schaden


ADAC: Ist ein Sensorsystem defekt, kann es richtig teuer werden Ist ein Fahrzeug mit Assistenzsystem in einen leichten Auffahrunfall involviert, kann es schnell sehr teuer werden. Dies hat ein ADAC Crashtest gezeigt: Ein Toyota Avensis fuhr mit nur 10 km/h auf einen stehenden Audi Q7. Sachschaden beim Toyota: Mehr als 5 000 Euro! Allein 65 Prozent der Kosten verursacht bei diesem Bagatellunfall das getroffene Radarsystem (ACC-Sensor). Zusätzlich fallen Kosten für rund 16 Arbeitsstunden für Me ...


24.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kosten-Check Rodelbahnen


i>Deutschland konkurrenzlos günstig ADAC Ranking zeigt, wo der Schlittenspaß am billigsten ist Wer mit seiner Familie zum Rodeln gehen möchte, sollte dies laut aktuellem ADAC Preisvergleich in Deutschland tun. Gegenüber Italien, Österreich und der Schweiz ist Deutschland unschlagbar günstig. Genau 43,83 Euro im Schnitt zahlt eine vierköpfige Familie hierzulande für eine Fahrt bergab. In der Schweiz hingegen kostet das Rodelvergnügen mehr als das Doppelte (91,53 Euro). In Italien (Südt ...


23.01.2012 | | Vermischtes

Alternative Antriebe: Mit dem Smartphone zur nächsten Stromtankstelle


ADAC und YellowMap AG gründen Portal zum Thema Elektromobilität Der ADAC wird in Kooperation mit der YellowMap AG ein E-Mobility-Portal für Deutschland etablieren. Auf SmartTanken.de finden Elektromobilisten ab sofort ein Verzeichnis von Elektroladestationen. Das Portal geht aber weit über die reine Suche nach Ladestationen hinaus. Denn: SmartTanken.de soll das zentrale und europäische Referenzverzeichnis für E-Tankstellen werden. Ziel ist es, eine neuartige Kombination aus Internetportal, mo ...


20.01.2012 | | Vermischtes

ADAC Preis »Gelber Engel« 2012: Der Audi Q3 ist das 'Lieblingsauto der Deutschen'


Weitere Auszeichnungen für VW, BMW und Daimler-Chef Zetsche Der Audi Q3 ist das "Lieblingsauto der Deutschen". Der neueste SUV des Ingolstädter Premiumherstellers verwies beim ADAC Preis »Gelber Engel« 2012 den BMW 1er und den Mercedes SLK auf die Plätze zwei und drei. Damit sicherte sich Audi beim achten »Gelben Engel« zum dritten Mal Deutschlands begehrtesten Autopreis. Rund 330 000 Leserinnen und Leser der ADAC Motorwelt sowie Besucher des Internetauftrittes www.adac.de haben a ...


19.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kretschmanns Maut-Pläne: Ideologisches Abkassiermodell auf Kosten Sozialschwacher


ADAC: Verzicht auf Autobahnneubau nicht nachvollziehbar Der Vorschlag des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann, in Deutschland zur Verkehrslenkung ein Satelliten-gestütztes MautSystem einführen zu wollen, geht nach Ansicht des ADAC voll auf Kos-ten einkommensschwacher Berufspendler. "Als Ministerpräsident eines großen Flächenlandes wie Baden-Württemberg sollte Herr Kretschmann wissen, dass gerade die vielen Berufspendler durch eine Pkw-Maut massiv betroffen ...


18.01.2012 | | Auto & Verkehr

Club wächst um über 581 000 Mitglieder: ADAC Rekordjahr


Bestand erhöht sich im vergangenen Jahr auf rund 17,9 Millionen Erfreuliche Nachricht aus der neuen ADAC Zentrale in München: Der Mitgliederbestand des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs hat sich 2011 um über 581 000 auf rund 17,9 Millionen erhöht. Das entspricht einem Plus gegenüber dem Vorjahr von fast 3,4 Prozent. Außer in den Jahren der Wiedervereinigung 1990 bis 1992 ist der Club in seiner 108-jährigen Geschichte noch nie so stark gewachsen. Von den rund 17,9 Millionen Mitglieder ...


18.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Benzin und Diesel etwas günstiger


ADAC: Preisrückgang aufgrund niedriger Rohölnotierungen Benzin und Diesel sind gegenüber der vergangenen Woche etwas günstiger geworden. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Mittel 1,540 Euro- ein Minus von 0,6 Cent. Um denselben Betrag verringerte sich auch der Preis für einen Liter Diesel. Er kostet derzeit 1,449 Euro. Nach Angaben des ADAC ist der leichte Preisrückgang der beiden Kraftstoffsorten auf die etwas niedrigeren Rohölnotierungen zurückzuf ...


18.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC GT Masters auch 2012 mit attraktivem Preisgeldtopf


eldsumme von 150.000 Euro für Amateur-Fahrer und Teams Das ADAC GT Masters schreibt auch in der Saison 2012 einen attraktiven Preisgeldtopf aus. Fahrer mit Amateurstatus und Teams kämpfen in den 16 Rennen der "Liga der Supersportwagen" wieder um eine Preisgeldsumme von 150.000 Euro. Top-5 der Amateur- und Teamwertung dürfen sich über Preisgeld freuen Ein Preisgeld in der Gesamthöhe von je 75.000 Euro wird am Saisonende an Fahrer mit Amateurstatus und an fest in das ADAC GT Mast ...


17.01.2012 | | Vermischtes

Bei Benzin fünf Cent Unterschied


i>Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten ADAC: Nürnberg, Essen und Magdeburg derzeit am günstigsten An den Tankstellen in Deutschland gibt es derzeit teils deutliche Preisunterschiede, insbesondere bei Benzin. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, profitieren davon momentan vor allem die Autofahrer in Nürnberg und Essen. Mit Durchschnittspreisen von 1,539 Euro je Liter E10 tanken sie um fünf Cent günstiger als die ...


17.01.2012 | | Vermischtes

Daimler-Chef Zetsche erhält Persönlichkeitspreis


reis »Gelber Engel« 2012 Herausragendes Engagement für alternative Antriebe gewürdigt Am kommenden Donnerstag vergibt der ADAC im Beisein von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer in München zum achten Mal den Mobilitätspreis »Gelber Engel«. Die Auszeichnung für die »Persönlichkeit« 2012 geht an den Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG, Dr. Dieter Zetsche. Das Präsidium des Automobilclubs ehrt damit Zetsches herausragendes Engagement für die Entwicklung alternativer Antriebe. Kein ander ...


17.01.2012 | | Vermischtes

ADAC Luftrettung Bilanz 2011: 47 315 Einsätze an 34 Stationen


i>130 lebensrettende Einsätze am Tag Top-Wetter in Frühling und Herbst sorgte für deutlichen Anstieg Niemals zuvor mussten die Hubschrauber der ADAC Luftrettung häufiger in die Luft als im Jahr 2011: Die Zahl der häufig lebensrettenden Einsätze stieg auf 47 315, das sind 3232 Starts oder 7,3 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Bei rund 130 Rettungsflügen pro Tag versorgten die 34 Stationen der Gelben Engel insgesamt 43 273 Patienten. Einer der Hauptgründe für den starken Anstieg der Einsa ...


17.01.2012 | | Vermischtes

Sicherheit auf Kreuzfahrtschiffen


Fluchtwege abgehen und Rettungswesten prüfen ADAC gibt wichtige Verhaltenstipps Kreuzfahrtschiffe müssen zertifiziert sein. Das Klassifizierungszertifikat nach SOLAS bescheinigt die Seetüchtigkeit und damit auch die Sicherheit der Passagiere. Dennoch zeigt das aktuelle Schiffsunglück im Mittelmeer, wie wichtig es ist, im Notfall gut informiert zu sein. Der ADAC hat die wichtigsten Verhaltenstipps zusammengestellt: Gleich zu Beginn der Reise Orientierungspläne und Beschilde ...


16.01.2012 | | Vermischtes

ADAC Camping Awards 2012: Auszeichnungen für fünf außergewöhnliche Campingplätze


Wellness, Kinderfreundlichkeit, Tradition, Zukunft und Natur Mit dem ADAC Camping Award zeichnet der Club auch in diesem Jahr auf der Urlaubsmesse CMT in Stuttgart fünf Campingplätze aus, die durch innovative und kundenorientierte Konzepte hervorstechen. In diesem Jahr kommen die Preisträger aus Deutschland, Österreich und Frankreich. Komfort und Umweltschutz in einem, dem haben sich die Plätze Domaine les Moulin und Camping du Midi in Frankreich verschrieben. Das Konzept "Original Ca ...


13.01.2012 | | Freizeitindustrie

ADAC MX Masters


Das ADAC MX Masters startet mit vielen Neuerungen in die Saison 2012: Wildcard für WM-Piloten und erhöhte Preisgelder Das ADAC MX Masters wartet in der Saison 2012 mit einigen interessanten Änderungen auf. Die ADAC MX Masters-Piloten können sich über höhere Preisgelder freuen. Pro Veranstaltung kann sich der Sieger über maximal 2000 Euro freuen (zum Vergleich 1.100 Euro im vergangenen Jahr). Die Tagespreisgelder in allen drei Klassen wurden erhöht. In der ADAC MX Masters-Klasse sind die Prämi ...


13.01.2012 | | Auto & Verkehr

Fünf Jahre ADAC Unfallforschung: Forschen, fordern, Leben retten


Neue Herausforderungen vor allem bei Fahrerassistenzsystemen Vor fünf Jahren hat der Club seine Unfallforschung ? eine Kooperation der ADAC Luftrettung mit dem ADAC Technik Zentrum ? aufgebaut. Ziel ist es, die Zahl der Schwerverletzten und Unfalltoten durch angewandte Forschung zu reduzieren. Die Unfallforscher haben unter anderem die ADAC Rettungskarte entwickelt, Crashtestmethoden verbessert, gezeigt wie wichtig ein Notbremsassistent für Lkw ist und geholfen, das ABS für Motorräder zu etab ...


13.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftfahrer-Preisindex Winter 2011: Kraftstoffpreise lassen Autokosten um 4,2 Prozent klettern


ADAC: Leichte Entspannung zum Jahresende Im Jahr 2011 sind die Preise für die Anschaffung und den Unterhalt von Kraftfahrzeugen gegenüber dem Vorjahr um durchschnittlich 4,2 Prozent gestiegen. Damit sind sie auch den allgemeinen Lebenshaltungskosten enteilt, deren Teuerungsrate mit 2,3 Prozent nur gut halb so hoch ausfällt. Die Hauptursache für die Verteuerung des Autofahrens liegt einmal mehr in den immens gestiegenen Kraftstoffpreisen. Sie haben sich im Jahresdurchschnitt um elf Prozent e ...


12.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC gibt Entwarnung: Freitag der 13. kein Unglückstag für Autofahrer


Kein Anstieg von Unfällen Im Jahr 2010 gab es nur einen Freitag den 13.- den 13. August. An diesem Tag ereigneten sich 912 Unfälle mit Personenschaden, dabei verunglückten insgesamt 1 170 Menschen. Das stimmt in etwa mit der durchschnittlichen Unfallzahl an "normalen" Freitagen überein, die über das ganze Jahr gesehen bei 907 Unfällen mit Personenschaden und 1 178 Verunglückten lag. Der Aberglaube rund um den vermeintlichen Unglückstag ist also unberechtigt und der ADAC kann Entwa ...


12.01.2012 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Tanken deutlich teurer geworden


ADAC: Benzin und Diesel steigen um 3,7 Cent je Liter Die Autofahrer müssen zurzeit beim Bezahlen ihrer Tankrechnungen deutlich tiefer in die Tasche greifen als vor Wochenfrist. Wie die aktuelle Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, stieg der Preis sowohl für Super E10 als auch für Diesel gegenüber der Vorwoche um 3,7 Cent je Liter. Damit kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,546 Euro, ein Liter Diesel 1,455 Euro. Geschuldet ist die aktuelle Verte ...


11.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Campingführer 2012: Der perfekte Platz für den perfekten Urlaub


2 500 Sparangebote mit der CampCard nutzen Der neue ADAC Campingführer 2012 bietet nicht nur Informationen zu Plätzen, Ausstattung oder Preisen, Camper können mit der darin enthaltenen CampCard auch noch viel Geld sparen. Rund 2.500 Sparpreise und Vorteilsangebote auf über 1 600 Campingplätzen locken vor allem in der Nebensaison. Erstmals bieten in diesem Jahr rund 400 Plätze auch in der Hauptsaison attraktive Vergünstigungen bei Standplatz- und Personengebühr. Ebenfalls neu in 2012 sind ...


10.01.2012 | | Freizeitindustrie

Italien: Mautgebühren werden erhöht


ADAC: Unnötige Belastung für die Autofahrer Italienurlauber müssen sich auf erhöhte Mautpreise einstellen. Nur wenige Monate seit der letzten Erhöhung im September 2011 sind die Gebühren erneut angehoben worden. Schon wieder teurer wird es für Touristen, die etwa von der österreichischen Grenze von Villach nach Venedig oder an die nördliche Adriaküste nach Triest fahren. Rund sechs Prozent teurer wird diese Fahrt mit einem Pkw oder einem Wohnwagengespann. Die Strecken von Turin über Genu ...


05.01.2012 | | Auto & Verkehr

Ulli und Andrea bringen Autos zum Schlingern


ADAC gibt Tipps zum Fahren bei Wind und Sturm Wenn die für die kommenden Tage angekündigten Sturmtiefs "Ulli" und "Andrea" über Deutschland hinwegfegen, können auch die Autofahrer immer wieder in brenzlige Situationen geraten. Um sein Fahrzeug sicher und unbeschadet durch den Sturm zu navigieren, sollte man folgende ADAC Tipps beachten. Generell gilt: Mit angepasster Geschwindigkeit fahren. So hat man mehr Zeit und Möglichkeiten, um das Fahrzeug unter Kontrolle zu ...


04.01.2012 | | Auto & Verkehr

Geräuschloser Übergang ins neue Jahr


ADAC: Diesel 9,1 Cent günstiger als Benzin Kaum verändert zeigen sich die Kraftstoffpreise in Deutschland gegenüber der letzten Woche des vergangenen Jahres. Wie die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank ergab, kostet derzeit ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,509 Euro. Dies ist ein Anstieg von 0,2 Cent. Wenig Veränderung auch beim Diesel: Aktuell muss man beim Kauf von einem Liter Diesel 1,418 Euro bezahlen und damit 0,5 Cent weniger als vor Wochenfri ...


04.01.2012 | | Vermischtes

Tanken 2011 so teuer wie nie


i>Kraftstoffpreise im Dezember ADAC: Differenz zwischen Benzin und Diesel auf 11,1 Cent geschrumpft Die Autofahrer in Deutschland mussten beim Tanken im vergangenen Jahr so tief in die Tasche greifen wie nie zuvor. Wie die Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank unter www.adac.de/tanken zeigt, stieg der Preis für einen Liter Super E10 (bis einschließlich Februar 2011 Super) im Jahresdurchschnitt gegenüber dem Jahr 2010 um 11,7 Cent auf 1,522 Euro je Liter. Teuerster Tag für die F ...


02.01.2012 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für das Wochenende 5. bis 8. Januar


isewelle schwappt nach Hause Ende der Weihnachtsferien in acht Bundesländern Das kommende Wochenende steht im Zeichen des Rückreiseverkehrs, denn in acht Bundesländern enden die Weihnachtsferien. Vor allem auf den süddeutschen Autobahnen wird viel Verkehr herrschen. Aber auch auf den Straßen in Richtung Skigebiete verläuft die Fahrt noch nicht problemlos. Das gilt bereits für den Donnerstagnachmittag und für den Freitag, der in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt ein Feiertag ist (H ...


02.01.2012 | | Auto & Verkehr

Tschechien: Vignetten 2012 werden teurer


ADAC: Gebühr für Autobahnen und Schnellstraßen steigt um 20 Prozent Wer auf tschechischen Autobahnen oder Schnellstraßen unterwegs ist, muss ab 2012 deutlich tiefer in die Tasche greifen. Am 1. Januar steigen die Vignettenpreise um durchschnittlich 20 Prozent. Grund für die drastische Erhöhung: Der Staat benötigt nach eigenen Angaben für die aktuellen Straßenbauprojekte dringend höhere Einnahmen. Für die neue 10-Tages-Vignette müssen Autofahrer künftig 12,50 Euro statt bisher zehn Euro bez ...


30.12.2011 | | Auto & Verkehr

Nach 25 Jahren: Alter Sprit gehört nicht zum ?alten Eisen?


ADAC: Auf die richtige Lagerung kommt es an Wenn Sprit lange halten soll, kommt es ? ähnlich wie beim Wein ? auf die optimale Lagerung an. Beim ADAC hat man jetzt alte Kraftstoffproben der Sorte "Super verbleit" untersucht. Die Proben wurden vor 25 Jahren im Keller des ADAC Technik Zentrums in Landsberg am Lech eingelagert. Ergebnis: Der alte Sprit muss nicht in den Sondermüll. Er kann heute noch verwendet werden und erfüllt auch nach einem Vierteljahrhundert die gültigen Anforderun ...


30.12.2011 | | Auto & Verkehr

Blechlawine bis zum Mond: ADAC Autobahnbilanz 2011


Autofahrer standen in diesem Jahr 450 000 Kilometer im Stau Der Verkehrsstau auf deutschen Autobahnen hat in diesem Jahr erneut zugenommen. Laut einer aktuellen ADAC Bilanz erhöhte sie die Zahl auf rund 189.000. Das sind etwa 3.000 Staus mehr als im Vorjahr. Am häufigsten Stillstand hatten die Autofahrer in Nordrhein-Westfalen (60.000 Staus), gefolgt von Berlin (30.000), Bayern (26.000) und Baden-Württemberg (18.000). Die gesamte Staulänge auf den Autobahnen in Deutschland stieg durch die Z ...


29.12.2011 | | Vermischtes

Freie Fahrt zur Fußball-EM: Autobahnnetz in Polen wächst


Ausbau auch in Deutschland, Frankreich, Serbien und Spanien Pünktlich zur Fußball-EM wird das polnische Fernstraßennetz auf wichtigen Verbindungen vergrößert: bis Juni 2012 soll die A 1 (Danzig ? Lodz) um rund 70 Kilometer zwischen Kowal und Strykow wachsen, die A 2 (Frankfurt/Oder ? Lodz) um rund 90 Kilometer bis Warschau und die A 4 (Görlitz ? Krakau) soll durchgehend bis zur ukrainischen Grenze bei Korczowa führen. Auch in Frankreich wird eine Staufalle verschwinden: für Dezember 2012 ...


28.12.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Tanken wieder deutlich teurer


ADAC: Diesel und Benzin um mehr als vier Cent gestiegen Im Gegensatz zur Vorwoche sind an Deutschlands Tankstellen die Kraftstoffpreise wieder kräftig gestiegen. Das zeigt die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank. Der Liter Super E10 kostet derzeit in Deutschland im Schnitt 1,507 Euro und damit 4, 4 Cent mehr als vor Wochenfrist. Auch beim Diesel ist ein kräftiger Anstieg zu verzeichnen: Der Preis kletterte um 4,6 Cent auf 1,423 Euro je Liter. Laut ADAC ist der te ...


28.12.2011 | | Auto & Verkehr

Reit im Winkl bietet am meisten fürs Geld: ADAC Skipass-Index 2012


Club stellt Gebiete mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis vor Welche Gebiete den meisten Skispaß fürs Geld bieten, hat der neue ADAC Skipass-Index für die Wintersaison 2012 ermittelt. Er setzt Größe und Qualität eines Skigebiets mit den Kosten für den Skipass in Relation und zeigt Winterurlaubern, wo sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis finden. In Deutschland liegt das oberbayerische Reit im Winkl vor Oberjoch-Bad Hindelang im Allgäu und dem Classic-Gebiet in Garmisch-Partenkirchen. ...


28.12.2011 | | Auto & Verkehr

Keine Angst vor Raketen, Böller und Co.


i>Schäden durch Silvesterfeuerwerk ADAC: Autos am besten in die Garage fahren Feuerwerk, Raketen und Böllerschüsse lassen viele Autofahrer zu Silvester um draußen geparkte Fahrzeuge fürchten. Doch die Technik Experten des ADAC geben Entwarnung: Im freien Verkauf erhältliche Feuerwerkskörper stellen bei korrekter Anwendung für die Blechkarossen kaum Gefahr dar. Fällt eine ausgebrannte Rakete direkt auf ein Auto, sind erfahrungsgemäß trotzdem keine größeren Schäden zu befürchten. Das gi ...


27.12.2011 | | Auto & Verkehr

Weniger Unfälle - mehr Tote


Zahl der tödlich Verunglückten steigt auf über 3 900 Die Zahl der Verkehrstoten wird im Jahr 2011 erstmals seit zwei Jahrzehnten wieder steigen. Nach einer vorläufigen Schätzung des ADAC kamen auf deutschen Straßen in diesem Jahr 3 910 Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben. Im Vergleich zum Vorjahr, als 3 648 Menschen tödlich verunglückten, ist dies ein Zuwachs von 7,2 Prozent. Hauptgrund für den deutlichen Anstieg war laut ADAC die milde Witterung Anfang des Jahres. Zudem sind die Motorrad ...


27.12.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC hat weltexklusiv serienmäßigen Opel Ampera getestet


E-Pionier ohne Reichweitenproblem: Stromer überzeugt mit Top-Werten in den Kriterien Umwelt und Motor Der ADAC hat als erste Verbraucherschutzinstitution den Opel Ampera einem technischen Test unterzogen. Das Ergebnis: Opel hat ein alltagstaugliches Elektroauto mit hoher Reichweite und günstigem Verbrauch entwickelt. Im ADAC Autotest, der über 300 Kriterien prüft, holte der Ampera die Gesamtnote 2,1. Top-Bewertungen gab es bei Umwelt (1,3) und Motor (1,6). Aber: Der Ampera ist mit einem Preis ...


23.12.2011 | | Vermischtes

Tanken im Winterurlaub: Super in Italien 47 Cent teurer als in Polen


ADAC: Vor Reiseantritt Preise vergleichen Die Kraftstoffpreise in Europa variieren sehr stark. Wer auf der Fahrt in den Weihnachtsurlaub nicht mehr Geld als nötig beim Tanken ausgeben möchte, sollte die Spritpreise vor Reiseantritt vergleichen. Der ADAC hat eine Tabelle mit den aktuellen Preisen in den wichtigsten WinterUrlaubsländern zusam-mengestellt. Mit etwas Planung lassen sich leicht einige Euro einsparen. Land - Superbenzin -Diesel Belgien - 1,59 Euro - 1,48 Euro Dänemark - 1,63 Eu ...


22.12.2011 | | Vermischtes

ADAC SkiGuide kompakt: Geballtes Skiwissen immer zur Hand


Die schönsten Skigebiete im praktischen Format Der neue ADAC SkiGuide kompakt 2012 präsentiert die 50 schönsten Skiregionen in Oberbayern, Allgäu, Vorarlberg, Tirol, Salzburger Land, der Steiermark, Südtirol, Kärnten und im Trentino. Mit seinem handlichen Format gibt er Skifahrern und Snowboardern die Möglichkeit, alle Informationen zu den Top-Regionen immer zur Hand zu haben. Tipps, Preise, Empfehlungen sowie die Bewertungen der ADAC Experten zu Abfahrten oder Snowparks und reizvolle Skiro ...


22.12.2011 | | Vermischtes

Rettungsgasse rettet Leben: Mit Blaulicht durch die Mitte


ADAC: Freie Fahrt für Einsatzkräfte gewährleisten Bei einem Stau auf mehrspurigen Straßen sind alle Autofahrer verpflichtet, die sogenannte Rettungsgasse frei zu machen. Daran erinnert jetzt der ADAC. Dabei- so heißt es in der entsprechenden Vorschrift der Straßenverkehrsordnung- ist die Rettungsgasse bei zwei Fahrstreifen in der Mitte zu bilden: Autos auf dem linken Fahrstreifen müssen also an den linken Fahrbahnrand fahren, die auf der rechten Spur an den rechten Fahrbahnrand. Bei m ...


22.12.2011 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland: Vorgezogene Bescherung an der Zapfsäule


ADAC: Aber auf Verteuerung vor Weihnachten gefasst sein Der Abwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen hat sich in der vergangenen Woche fortgesetzt. Wie die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit in Deutschland im Schnitt 1,463 Euro und damit einen Cent weniger als vor Wochenfrist. Mit einem Minus von 2,4 Cent fällt der Rückgang bei Diesel deutlich stärker aus. Aktuell kostet der Selbstzünderkraftstoff im Mittel 1,377 Euro je Liter. ...


21.12.2011 | | Auto & Verkehr

Auch zu Weihnachten helfen die Gelben Engel: ADAC Pannenhilfe


Die Straßenwacht ist rund um die Uhr im Einsatz Weihnachten muss nicht wegen einer Autopanne ausfallen. Die Gelben Engel des ADAC sind auch an Heiligabend und an den Feiertagen auf den Straßen unterwegs. Ihre Hilfe war an den verschneiten Weihnachtstagen im vergangenen Jahr rund 35 000 Mal gefragt. An Silvester können sich die Autofahrer ebenfalls auf die ADAC Pannenhilfe verlassen. Die ADAC Straßenwacht ist im Festnetz unter der Telefonnummer 0180/ 2 22 22 22 (6 Ct./Festnetzanruf der De ...


21.12.2011 | | Vermischtes

?boot? Düsseldorf, 21. bis 29. Januar 2012


i>ADAC mit Meistern und Rennbooten im Blickpunkt Motorbootsport-Flair und Ehrungen in Halle 5 Wenn auf deutschen Stauseen und Flüssen das Wasser schäumt, ist auch der ADAC nicht weit. Seine Motorbootsport-Serien erfreuen sich längst auch internationaler Beliebtheit. Seine aktuellen Aktivitäten auf dem kühlen Nass im Int. ADAC MSG Motorboot Cup und im ADAC Motorboot Masters präsentiert der weltweit zweitgrößte Automobilclub dem breiten Publikum vom 21. bis 29. Januar 2012 auf der Messe ...


20.12.2011 | | Auto & Verkehr

Schleudergefahr im Himmelbett


i>ADAC Test Wohnmobile Hub-Bett über der Sitzecke: Platzersparnis hui, Sicherheit pfui Bringt Platz, aber bei der Sicherheit hapert es: Im teilintegrierten Wohnmobil mit Hub-Bett können zwar vier Personen schlafen, aber die Sicherheitsausstattung dieser Fahrzeuge weist erhebliche Mängel auf. Das hat der ADAC bei einem Test von fünf gängigen Modellen festgestellt. Beifahrerairbags und ESP sind bis auf einen Fall nur gegen Aufpreis erhältlich. Zwei Wohnmobile im Test hatten kein ESP. In ...


20.12.2011 | | Auto & Verkehr

Mit dem Wohnmobil zu den schönsten Weihnachtsmärkten


i>ADAC Stellplatzführer 2012 Der Club stellt attraktive Stellplätze für den Winter vor Wohnmobilurlauber müssen auch in der kalten Jahreszeit nicht auf Urlaub im eigenen mobilen Zuhause verzichten. Für Reisende mit Wohnmobil, die bei Eis und Schnee nicht unbedingt am Rande eines Skigebietes einen Stellplatz suchen, hat der ADAC einige Plätze zusammengestellt, die durch ihre Nähe zu schönen Weihnachtsmärkten punkten können. Deutschland: In Nürnberg ist der Stellplatz am Nordufer des ...


19.12.2011 | | Freizeitindustrie

ADAC fordert gleiche Grenzwerte für Diesel und Benziner


i>Rußpartikel bei Benzinautos mit Direkteinspritzer Kritik an den Plänen der Europäischen Automobilindustrie Der ADAC kritisiert die aktuellen Pläne des Europäischen Verbands der Automobilindustrie (ACEA) zur Regelung des Partikelzahl-Grenzwertes für Benzinautos. Nach Vorstellungen des ACEA soll für Otto-Direkteinspritzermotoren ein zehnfach höherer Grenzwert für Partikel zugelassen werden, als dies derzeit für Dieselfahrzeuge genehmigt ist. Der ADAC fordert dagegen, dem Standpunkt de ...


19.12.2011 | | Auto & Verkehr

Johannes Stuck: "ADAC GT Masters wird 2012 noch härter


uck-Brüder Ferdinand und Johannes im Interview Ferdinand (20) und Johannes Stuck (25, beide Österreich) zählen zu den vielen positiven Überraschungen der ADAC GT Masters-Saison 2011. In einem Lamborghini Gallardo von Reiter Engineering fuhren die Söhne von Rennsportlegende Hans-Joachim "Strietzel" Stuck zu vier Siegen. Am Ende ihrer ersten kompletten Saison in der "Liga der Supersportwagen" waren Ferdinand und Johannes Stuck die engsten Verfolger des 2011er Champion-Duos A ...


19.12.2011 | | Vermischtes

Bundesrat beschließt Wechselkennzeichen: Neue Möglichkeiten für Autofahrer


ADAC: Anreiz für die Anschaffung sparsamer Kleinwagen Die heute vom Bundesrat beschlossene Einführung des Wechselkennzeichens in Deutschland eröffnet nach Einschätzung des ADAC den Autofahrern neue Möglichkeiten für ihre individuelle Mobilität. Nach dieser Regelung können Autofahrer zwei Fahrzeuge einer Fahrzeugart, zum Beispiel zwei Pkw, wechselweise mit einem Kennzeichen nutzen. "Der ADAC hatte sich von dieser Verordnung zwar mehr erhofft, aber die Vorteile des Wechselkennzeichens sind ...


16.12.2011 | | Auto & Verkehr

Wintercheck fürs Auto - VCD-Tipp: Schon vor dem Frost Vorkehrungen treffen


Berlin, 15. Dezember 2011. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit beginnt das Fürchten vor Glatteis, Unfällen und Autopannen. Der ökologische Verkehrsclub VCD rät allen mobilen Menschen, der eigenen Sicherheit zuliebe, bei Schnee und Eisglätte das Auto stehen zu lassen und auf Bus und Bahn umzusteigen. Wer dennoch auf den Pkw angewiesen ist, sollte sein Auto unbedingt winterfest machen und zusätzlich an einen Schutzbrief denken. Der VCD gibt folgende Tipps. Vor dem Wintereinbruch die Reifen wechseln ...


16.12.2011 | | Vermischtes

Parken im Winter: Im Schneehaufen droht Startversagen


ADAC gibt Tipps für die Parkplatzwahl in der weißen Pracht In vielen Teilen Deutschlands wird es am Wochenende laut Wettervorhersagen kräftig schneien. Wenn das Auto jetzt draußen geparkt wird, ist die Platzwahl entscheidend. Der ADAC hat einige Tipps zusammengestellt: ? Grundsätzlich sollte bei viel Schnee und Schneeverwehungen bei der Parkplatzwahl darauf geachtet werden, dass Räumfahrzeuge nicht behindert werden. ? Wer achtlos in einen Schneehaufen fährt, riskiert, dass Schnee in den M ...


16.12.2011 | | Vermischtes

Finanzdienstleistungen: ADAC kooperiert mit der DAB bank


Partnerschaft bei Sparprodukten startet am 1. Januar 2012 Die ADAC Finanzdienste GmbH kooperiert ab 1. Januar 2012 mit der DAB bank AG. Über den Direktbank-Spezialisten für die Geldanlage mit Sitz in München bietet Europas größter Automobilclub seinen 17,8 Millionen Mitgliedern künftig die ADAC Sparprodukte an. "Wir haben uns für die DAB bank als Partner entschieden, weil das Unternehmen ? so wie der ADAC auch ? die Basis seines wirtschaftlichen Erfolgs in der besten Betreuung seiner Kun ...


16.12.2011 | | Auto & Verkehr

Jedes zweite Auto ?unterbelichtet?: ADAC Lichttest 2011


Der häufigste Fehler: Scheinwerfer falsch eingestellt Bei über 50 Prozent der vom ADAC beim Lichttest 2011 geprüften Autos war die Beleuchtung mangelhaft. Am häufigsten waren die Scheinwerfer entweder zu hoch oder zu niedrig eingestellt. Ein Fehler, der von Autofahrern selbst nicht leicht zu entdecken ist, aber die eigene Sicht deutlich einschränken oder gar andere Verkehrsteilnehmer blenden kann. Über 10 000 Autofahrer haben ihre Lichtanlagen im Oktober 2011 in den 18 ADAC Prüfzentren, ...


15.12.2011 | | Auto & Verkehr

Attraktive Neuerungen für Wintersportfans: ADAC SkiGuide Online


Viele Informationen zu Schneehöhen und Pistenbedingungen Der ADAC SkiGuide Online bietet nach einer kompletten Überarbeitung eine kostenlose, virtuelle Skireise durch Europas Skigebiete, die ganz einfach und zu jeder Zeit an Computer oder Smartphone möglich ist. Pünktlich zum Start der neuen Ski- und Snowboardsaison bietet das Wintersportportal einen Komplett-Service mit vielen neuen Funktionen. Das neue Online-Portal liefert unter www.adac-skiguide.de wichtige Informationen für jeden Wi ...


14.12.2011 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland: Entspannung ja, Entwarnung nein


ADAC: Preisdifferenz zwischen Diesel und Benzin etwas größer Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind gegenüber der vergangenen Woche spürbar gesunken. Wie der ADAC mitteilt, fiel der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 2,9 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,473 Euro. Noch deutlicher fiel der Rückgang bei Diesel aus. Er ist um 3,8 Cent günstiger und rangiert aktuell bei 1,401 Euro je Liter. Die leichte Entspannung dürfte laut ADAC insbesondere die zuletzt ...


14.12.2011 | | Auto & Verkehr

Große regionale Unterschiede - Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten


ADAC: Differenz von 7 Cent Der ADAC hat die Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten untersucht. Die aktuelle Auswertung zeigt ausgeprägte Preisdifferenzen in Deutschland. Am tiefsten müssen derzeit Dieselfahrer in Trier in die Tasche greifen. Dort kostet ein Liter derzeit im Schnitt 1,479 Euro. Die günstigste Stadt für Dieselfahrer ist derzeit Unna. Genau 5 Cent beträgt der Unterschied zwischen der teuersten und der preiswertesten Stadt. Super E10 ist derzeit in Dessa ...


13.12.2011 | | Vermischtes

Der Club zieht in die Münchner Hansastraße um


Neue ADAC Zentrale Domizil für rund 2 400 Mitarbeiter Nach 38 Jahren verlässt der ADAC, Europas größter Automobil-Club, sein Domizil am Münchner Westpark und zieht in die nur wenige hundert Meter entfernte Hansastraße um. Ab 23. Dezember werden die rund 2 400 Mitarbeiter im neuen Gebäude tätig sein. Die bisherige Zentrale war zu eng geworden, die Mitarbeiter waren zuletzt auf sieben Standorte rund um den Westpark verteilt. Erreichbar ist der ADAC dann unter der Anschrift: A ...


12.12.2011 | | Auto & Verkehr

Mietautos bei Eis und Schnee: Winterreifen gibt?s jetzt ohne Aufpreis


ADAC Appell zeigte Wirkung Bei winterlichen Straßenverhältnissen benötigen auch Mietfahrzeuge Winterreifen. Nach Ansicht des ADAC sollte dafür jedoch kein Aufpreis verlangt werden, denn die Kunden haben wenig Verständnis dafür, dass für eine gesetzlich vorgeschriebene Ausstattung extra bezahlt werden muss. Die ADAC Partner Hertz und Sixt sowie die Autovermieter Europcar und Avis sind inzwischen der ADAC Forderung nachgekommen. Kunden erhalten jetzt bei entsprechenden Straßenverhältnissen M ...


09.12.2011 | | Vermischtes

ADAC SkiGuide 2012: Pistenspaß in Deutschland am günstigsten


ADAC vergleicht Preise in den Alpenländern Wer günstig Ski fahren will, muss nicht weit fahren. Das zeigt der aktuelle ADAC Skipass-Preisvergleich in den Alpenländern. Deutschland schneidet dabei sehr gut ab. Im Skiverbund Oberammergau zahlt man für einen 6-Tage- Skipass als Erwachsener 83 Euro (Kinder 44 Euro). Auch beim Tages-Skipass gehört der Skiverbund gemeinsam mit dem Mittag-Ski-Center bei Immenstadt mit 21 Euro für Erwachsene und 12 Euro für Kinder zu den Günstigsten. Bei diesem ...


08.12.2011 | | Freizeitindustrie

Sicher und ohne Bußgeld durch den Winter: Recht bei Eis und Schnee


ADAC: Sommerreifen können teuer werden Bei Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte müssen Fahrzeuge mit Sommerreifen in der Garage bleiben. Wer hiergegen verstößt, muss mit einem Bußgeld in Höhe von 40 Euro und einem Punkt im Verkehrszentralregister rechnen. Kommt es dabei zu einer Behinderung des Verkehrs, erhöht sich das Bußgeld auf 80 Euro und einen Punkt. Was bei Schnee und Eis sonst noch im Straßenverkehr zu beachten ist, hat der ADAC zusammengestellt. Das War ...


08.12.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Reisemagazin Allgäu: Urlaub in der Königsklasse


Neuschwanstein und Kneipp ganz exotisch Ein architektonisches Meisterwerk: sechs Millionen Goldmark teuer, nur 172 Tage bewohnt, trotzdem voll und pompös ausgestattet und heute Anlaufpunkt für beinahe jeden Touristen: Schloss Neuschwanstein hoch oben auf einem Felsen im Ostallgäu, der Traum König Ludwigs ist immer einen Besuch wert. Das neue ADAC Reisemagazin Allgäu stellt das Vorbild für Filmschlösser aus einem völlig neuen Blickwinkel vor und lässt die Besucher in einem "Historien ...


07.12.2011 | | Freizeitindustrie

Kraftstoffpreise in Deutschland: Benzinpreis springt nach oben


z zwischen Diesel- und Benzinpreis etwas größer Nach dem zuletzt deutlichen Rückgang der Kraftstoffpreise müssen die Autofahrer laut ADAC jetzt beim Bezahlen ihrer Tankrechnung wieder deutlich tiefer in die Tasche greifen. Wie die Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank unter www.adac.de/tanken zeigt, kletterte der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 4,1 Cent auf durchschnittlich 1.502 Euro. Diesel verteuerte sich um 2,6 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,439 ...


07.12.2011 | | Auto & Verkehr

Der Winter ist da: Wo Wedeln jetzt schon möglich ist


ADAC: 36 Skigebiete in den Alpen geöffnet Skifahrer können aufatmen: Endlich schneit es in den Bergen. Laut einer aktuellen ADAC Erhebung haben derzeit 36 von insgesamt rund 600 Skigebieten in den Alpen ihre Pisten für den Skibetrieb geöffnet. Berücksichtigt wurden nur Skigebiete in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und Frankreich, in denen mehr als fünf Kilometer Piste schon befahrbar sind. Im Süden Deutschlands schneit es zwar in höheren Lagen, aber die Schneedecke reicht zu ...


07.12.2011 | | Freizeitindustrie

ADAC Dachboxen-Test 2011: Etikettenschwindel und Frostlöcher


Laut Automobilclub eignet sich nicht jede Dachbox für den Winterurlaub 30 Prozent kleiner als angegeben oder bei Frost wird das Material sehr sprö- de! Nicht jede Dachbox ist für den Skitransport geeignet. Das zeigt der ADAC Dachboxen-Test 2011. Mit "mangelhaft" fällt die MAC Daytona 500 durch. Beim Crash schlugen die Skier durch und die gesamte Box wurde zum Geschoss. Für kalte Temperaturen ist sie zudem wenig geeignet. Trotz falscher Größenangabe ist die Thule Dynamic 800 mit ...


07.12.2011 | | Auto & Verkehr

Europäische Politik rettet Menschenleben


i>ABS-Pflicht für Motorräder ADAC fordert aber schnellere Einführung des ABS Laut ADAC ist die EU-Entscheidung zum verpflichtenden Einbau von ABS-Systemen in Motorrädern über 50 ccm ? das hatte der Automobilclub gefordert ? ein großer Schritt für mehr Verkehrssicherheit auf europäischen Straßen. Allerdings kritisiert der Automobilclub den Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Verpflichtung im Jahr 2016, denn in Europa sind derzeit rund 4000 Motorrad-Unfalltote pro Jahr zu beklagen. Dies ...


06.12.2011 | | Auto & Verkehr

Freie Sicht und fieses Salz


i>Wenn das Auto in der Kälte übernachtet ADAC gibt Tipps für Frostnächte Wenn das Auto bei Minusgraden draußen geparkt wird, sollten Autofahrer morgens mehr Zeit einplanen, um ihr Fahrzeug fit für die Fahrt zu machen. Der ADAC hat einige Tipps für Frostnächte zusammengestellt: Wenn das Auto noch über offen liegende mechanische Tür- und Klappenschlösser verfügt, sollten diese vor Frostnächten mit Klebeband verschlossen werden. So kann kein Wasser eindringen und später gefrieren. Das ...


06.12.2011 | | Auto & Verkehr

Einreise für Vierbeiner wird EU-weit leichter


i>Impfvorschriften für Hunde und Katzen ADAC Grafik zeigt wichtigste Bestimmungen Ab Januar 2012 wird laut ADAC das Reisen mit Haustieren in der EU einfacher. Dann können Hunde und Katzen mit dem EU-Heimtierausweis, der Tollwut-Impfung und der Mikrochip-Kennzeichnung auch nach Großbritannien, Irland und Malta einreisen. Der bisher noch vorgeschriebene Tollwut-Antikörper-Nachweis und die Zeckenbehandlung fallen weg. Damit verkürzt sich die Wartezeit vor der Einreise in diese Länder von ...


05.12.2011 | | Vermischtes

Winter noch nicht in Sicht - Kein Recht auf Storno bei Schneemangel


ADAC: Skifahren in den Alpen kaum möglich Braune Hänge, stillstehende Lifte, verschobene Saisonstarts in den Skigebieten: Das erwartet Skifahrer momentan in den Alpenländern. Die weiße Pracht lässt in den meisten Regionen noch auf sich warten. Schneemangel ist aus rechtlicher Sicht laut ADAC aber kein Grund für eine kostenlose Stornierung des Skiurlaubs und gilt auch nicht als so genannte höhere Gewalt. Das gilt grundsätzlich für alle Winterurlauber. Egal, ob man die Unterkunft individuell ...


02.12.2011 | | Auto & Verkehr

Alpenländer - Viele Passstraßen noch offen


ADAC: Vor Abreise über aktuelle Situation informieren Der trockenste November seit Beginn der Wetteraufzeichnungen macht es möglich: In den Alpenländern sind viele Passstraßen, die normalerweise bereits Wintersperre hätten, weiterhin befahrbar. Davon profitieren besonders Autofahrer, die in die Schweiz unterwegs sind, so der ADAC. Von den 16 Pässen in der Schweiz haben erst fünf Straßen Wintersperre ? darunter Großer St. Bernhard, Nufenen, San Bernardino, Susten und Umbrail. Zu den Alpenüb ...


02.12.2011 | | Vermischtes

Wechselkennzeichen: Länder sorgen für Verzögerung


ADAC Präsident: Autofahrer werden hingehalten Die Bundesländer verzögern durch überflüssige Forderungen bei der Gesetzgebung die Einführung des Wechselkennzeichens. Insbesondere die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Sachsen fordern vom Bundesverkehrsministerium, den Verordnungsentwurf auf andere Themen auszudehnen. "Es ist unerträglich, wie hier wieder einmal politische Machtkämpfe auf dem Rücken der Autofahrer ausgetragen und diese hingehalten werden" ...


01.12.2011 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise im November: Teuerster Dieselmonat des Jahres


ADAC: 2011 bricht alle Rekorde In keinem anderen Monat des Jahres 2011 mussten die Autofahrer laut ADAC so hohe Dieselpreise bezahlen wie im November. Wie die monatliche Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank unter www.adac.de/tanken zeigt, kletterte der Preis für einen Liter des Selbstzünderkraftstoffs im Monatsmittel auf 1,453 Euro. Leicht gesunken gegenüber dem Vormonat ist dagegen der Benzinpreis. Ein Liter Super E10 kostete nach Club-Angaben im November 1,506 Euro. Die Preisdifferenz ...


01.12.2011 | | Auto & Verkehr

Recht und Sicherheit: Ohne Ärger durch den Advent


ADAC: Alkohol am Steuer und überlange Tannen können teuer werden Weihnachten naht und damit werden auch wieder Tannen und Fichten ins heimische Wohnzimmer transportiert. Dabei gibt es nach Angaben des ADAC einiges zu beachten. Beim Transport auf dem Autodach muss der Christbaum mit der Spitze nach hinten ragen. So kann der Fahrtwind die Äste nicht abreißen. Der Baum muss direkt am Stamm mit gut verzurrten Spanngurten gesichert werden. Bei einem Transport im Innenraum ist ebenfalls auf eine ...


01.12.2011 | | Auto & Verkehr

Maut 2012: Neue Vignetten ab sofort beim ADAC erhältlich


Preise für Schweiz und Slowenien bleiben stabil Ab sofort bietet der ADAC in seinen Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac-shop.de die neuen Vignetten 2012 für Österreich und die Schweiz an. Erstmals gibt es auch die Vignetten für Slowenien schon im Dezember. Für die slowenischen Autobahnen zahlt man für die Pkw-Jahresvignette 95 Euro, für die Monatsvignette 30 Euro und für die 7-Tagesvignette 15 Euro. Die Motorrad-Jahresvignette kostet 47,50 Euro, für sechs Monate werden 25 Eur ...


01.12.2011 | | Auto & Verkehr

Kfz-Versicherungen: Wechseln auch im Dezember möglich


ADAC: Bei Prämienerhöhung besteht ein Sonderkündigungsrecht Autofahrer können in der Regel auch im Dezember noch ihre Kfz-Versicherung wechseln. Laut ADAC gibt es ein Sonderkündigungsrecht auch nach dem Stichtag 30. November 2011. Eine außerordentliche Kündigung steht jedem Autofahrer zu, dessen Kfz-Versicherung sich zum 1. Januar 2012 erhöht, ohne dass ein Schadenfall hierfür die Ursache ist. Diese Möglichkeit verschiebt sich jedoch, wenn das Versicherungsjahr nicht am 31.12., sondern zu e ...


01.12.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Entspannung an der Zapfsäule


ADAC: Günstige Preise ausnutzen Bei den Kraftstoffpreisen an den Tankstellen in Deutschland zeigt sich eine spürbare Entspannung. Wie der ADAC mitteilt, fiel der Preis für einen Liter Diesel um 4,9 Cent auf 1,413 Euro. Der Preis für einen Liter Super E10 liegt derzeit im bundesweiten Mittel bei 1,461 Euro- ein Minus im Vergleich zur Vorwoche von 4,2 Cent. Der Club empfiehlt schon bei halb vollem Tank Ausschau nach günstigen Preisen an den Tankstellen zu halten und gleich zu nutzen. Wer e ...


30.11.2011 | | Auto & Verkehr

16. ADAC Städtewettbewerb: Bürger mit Lesungen für Baustellen begeistern


Hamburg, Frankfurt, Pirmasens, Ratzeburg und Rednitzhembach vorn Mit Lesungen auf Straßenbaustellen will die Stadt Ratzeburg das Verständnis ihrer Bürger für die Baumaßnahmen wecken. Für diese und weitere pfiffige Maßnahmen für eine gelungene Kommunikation mit den Stadtbewohnern wird die schleswig-holsteinische Stadt heute in Berlin von Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer im Rahmen des 16. Wettbewerbs für Städte und Gemeinden ausgezeichnet. Ziel des Wettbewerbs zum Thema "Erfolgs ...


30.11.2011 | | Haus & Garten

ADAC Stiftung Sport 2012 mit Rekordfeld und Dame am Start


ls werden Talente aus dem Tourenwagenbereich unterstützt Mit insgesamt 29 Piloten, darunter erstmals auch einer jungen Dame, wird die ADAC Stiftung Sport in die Motorsport-Saison 2012 fahren. Dies wurde heute auf der Essen Motor Show bekannt gegeben. Der Förderkader umfasst damit ein Rekordfeld seitdem die gemeinnützige Stiftung 1998 gegründet wurde, um hoffnungsvollen Talenten den Weg zum Erfolg zu ebnen. Die Ergebnisse der letzten Jahre sprechen bereits für sich. Die ADAC Stiftung Sport unt ...


28.11.2011 | | Vermischtes

Strafe für Vignettenpreller wird verdoppelt


i>Schweiz ADAC: Vignette bereits vor Abreise kaufen Autofahrer, die bei einer Verkehrskontrolle keine gültige Vignette auf den Schweizer Autobahnen vorweisen können, müssen laut ADAC ab dem 1. Dezember 2011 ein deutlich höheres Bußgeld zahlen. Die Strafe verdoppelt sich von bisher 100 auf 200 Schweizer Franken (rund 163 Euro). Neu ist dabei, dass die Kontrollen an der Grenze und die Ahndung von Vignettenverstößen auch privaten Organisationen übertragen werden können. Der ADAC empfiehl ...


28.11.2011 | | Vermischtes

Neu in 2012 - Neues aus Flensburg und mehr Rechte für Reisende


ADAC informiert über Neuerungen im nächsten Jahr Autofahrer und Urlauber müssen sich laut ADAC 2012 auf einige Änderungen rund um Reifen, Knöllchen oder Einreisebestimmungen gefasst machen. So gibt es den Biosprit E10 ab nächstem Jahr auch an österreichischen Tankstellen und die Vollstreckung von Knöllchen aus dem Ausland soll effizienter gestaltet werden. Weitere Neuerungen hat der Club zusammengestellt. ? Die Rückdatierung bei der Hauptuntersuchung entfällt. ? Einführung des Wechselkenn ...


25.11.2011 | | Auto & Verkehr

nzept für die Bundesfernstraßen: Langfristig planen, effizient investieren


ADAC: Vorhandene Mittel gezielt einsetzen Dem deutschen Fernstraßennetz droht der Kollaps zunehmender Belastungen: Straßenschäden, Dauerstaus, immer mehr Verkehr und zu wenig Geld für geeignete Gegenmaßnahmen. Abhilfe verspricht jetzt ein vom ADAC entwickeltes Konzept. Ziel ist es, das Finanzierungssystem der Bundesfernstraßen neu auszurichten und dabei effizienter und transparenter zu gestalten. "Es muss endlich Schluss sein damit, dass die Gelder nach dem Gießkannenprinzip auf die Bu ...


24.11.2011 | | Auto & Verkehr

Erster ADAC Rodelbahnentest: Schlittenfahrt wird zum Höllenritt


Club fordert Warnschilder und abgesicherte Gefahrenstellen Ungesicherte Absturzstellen, gefährliche Streckenführung, Gegenstände auf oder am Rand der Bahn, schlecht präparierte Piste- das sind die häufigsten Mängel von Schlittenabfahrten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in Italien. Der ADAC hat erstmals 30 gewerblich betriebene Rodelbahnen in Wintersportgebieten getestet- mit besorgniserregenden Ergebnissen. Gleich elf Rodelbahnen fielen, wie die ADAC Motorwelt in ihrer aktuel ...


24.11.2011 | | Freizeitindustrie

ADAC AutoMarxX: Audi wieder Spitze


Lexus landet als Neuzugang auf dem vierten Platz, Dacia auf Rang 33 Audi ist laut ADAC AutoMarxX die derzeit stärkste Automarke in Deutschland. Gegenüber der letzten Auswertung hat sich der Premiumhersteller aus Ingolstadt im Pkw-Absatz (Marktstärke) und in der Kundenzufriedenheit verbessert. Audi konnte ebenfalls hervorragende Bewertungen bei Sicherheit und Umwelt erreichen und so die Dauerkonkurrenten Mercedes (Erster in der Juni- Auswertung) und BMW (Rang zwei im Juni) auf die Plä ...


24.11.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland


ADAC: Freie Tankstellen müssen gestärkt werden Dieselpreis weiter unangemessen hoch Trotz eines leichten Rückgangs gegenüber der Vorwoche müssen die Dieselfahrer in Deutschland immer noch deutlich überhöhte Preise beim Tanken bezahlen. Wie der ADAC mitteilt, fiel der Preis für einen Liter Diesel um 3,4 Cent auf 1,462 Euro. Der Preis für einen Liter Super E10 liegt derzeit im bundesweiten Mittel bei 1,503 Euro - ein Minus im Vergleich zur Vorwoche von 3,3 Cent. Der Club fordert die Pol ...


23.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC präsentiert Motorsport-Programm


i>44. Essen Motor Show: ADAC seit über 20 Jahren dabei Stars von morgen und Helden von gestern auf dem Stand in Halle 12 Der ADAC präsentiert sein Motorsport Programm auf der Essen Motor Show vom 25. November bis 4. Dezember 2011 mit einem Brückenschlag von früheren Rennsport-Erfolgen zu den Stars von morgen. Die Messe in den Ausstellungshallen am Essener Grugapark beginnt für den ADAC am Eröffnungstag traditionell mit der Präsentation der von der ADAC Stiftung Sport geförderten Talen ...


22.11.2011 | | Vermischtes

Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz: ADAC Versicherungen auf Platz 1


Partnerschaftlich und fair: Bestnoten für Tochterunternehmen des Clubs Besondere Auszeichnung für die ADAC Versicherungen: Die Tochtergesellschaften von Europas größtem Automobilclub haben den in diesem Jahr erstmals ausgelobten Preis für "Nachhaltige Kundenorientierung in der Assekuranz" gewonnen. Grundlage der Auszeichnung war eine Untersuchung zur Frage, welche Versicherungen aus Kundensicht nachhaltig wirtschaften und als besonders kundenorientiert gelten. Das Marktforschungs-In ...


18.11.2011 | | Auto & Verkehr

Bundesfahrradturnier 2011 - Spaß bringen, Sicherheit fördern


ADAC: In der Jugend die Grundlage für sicheres Radfahren schaffen Aus den 108 besten jungen Radfahrern aus Deutschland werden am 19. November 2011 beim Bundesfinale der ADAC Fahrradturniere in Saarbrücken die deutschen Meister ermittelt. Die jungen Radfahrer im Alter zwischen acht und 15 Jahren haben sich in 5 700 lokalen und regionalen Vorrundenturnieren qualifiziert. An den Wettbewerben unter dem Motto "Mit Sicherheit ans Ziel" hatten in diesem Jahr rund 340 000 junge Pedalritter ...


18.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC: Blitzer-Warner teurer als Knöllchen


Polizei darf Geräte sogar vernichten Geräte zur Warnung vor Radarfallen sind in Deutschland verboten. Dieses Verbot gilt nach Angaben des ADAC aber nicht nur für klassische Warngeräte, sondern auch für Navigationsgeräte oder Mobiltelefone, die vor Blitzern warnen. Sind solche Geräte mit Ankündigungsfunktionen, sogenannten POI-Warnern, ausgestattet, dürfen diese im Fahrzeug nicht benutzt werden. Auch wenn Verkäufer oder Hersteller ihren Kunden oft das Gegenteil mit auf den Weg geben: Wer trotz ...


18.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC testet Parkhäuser: Bei vielen fehlt es an allem


Jedes sechste Parkhaus durchgefallen Zu teuer, zu dunkel, zu eng und zu schmuddelig - viele Parkhäuser sind ihren Preis nicht wert. Wie der aktuelle ADAC Test von 50 Parkhäusern in zehn deutschen Städten ergeben hat, schaffte nur eine Anlage, das Parkhaus Kurhaus/Casino in Wiesbaden die Note sehr gut. Hingegen kassierten gleich drei Parkhäuser die Note sehr mangelhaft. Verlierer ist das Parkhaus Kreuzstraße in Düsseldorf, das nur 2,9 Prozent der möglichen Punkte einfahren konnte. Auf dem ...


17.11.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Diesel auf Jahreshöchststand


ADAC: Ölkonzerne verdienen gutes Geld Der Dieselpreis in Deutschland hat einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Wie der ADAC mitteilt, stieg der durchschnittliche Preis an Markentankstellen und freien Stationen für einen Liter Diesel binnen Wochenfrist um 2,6 Cent auf durchschnittlich 1,496 Euro. Etwas moderater fällt die Verteuerung bei Benzin aus. Ein Liter Super E10 kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,536 Euro - ein Plus von 0,5 Cent. Der Preisunterschied zwischen Super E10 und ...


16.11.2011 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten


bundesweit teurer als 1,50 Euro ADAC: Diesel örtlich nur zwei Cent günstiger als Benzin Der Dieselpreis nimmt immer mehr Fahrt auf. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, kostet ein Liter Diesel flächendeckend mehr als 1,50 Euro. Damit ist Diesel laut ADAC seit gestern um rund acht Cent nach oben gesprungen. Noch am Montag lag der bundesweite Durchschnittspreis für Diesel bei 1,429 Euro je Liter. Die höchsten Preise für D ...


15.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Schneekettentest 2011


hlkette unschlagbar Aber: Erstmals ein Textilprodukt im Bewertungsmittelfeld Im aktuellen Schneekettentest des ADAC wurden Schneeketten, Traktionshilfen und ein Spray, das als Anfahrtshilfe wirken soll, verglichen. Ergebnis: Kein Produkt erreicht die Note "sehr gut". Und: Die gewohnte Schneekette hat keineswegs ausgedient. Im Gegenteil: Alle sieben Ketten aus Stahl wurden mit "gut" bewertet. Erstmals schaffte es aber auch ein Textilprodukt, die Michelin Easy Grip II, mit ...


15.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 18. bis 20. November


Keine langen Staus in Sicht Kurze Zwangspausen vor Baustellen möglich Am kommenden Wochenende wird sich das Verkehrgeschehen auf den Fernstraßen in Grenzen halten. Mangels Feiertagen oder Ferien sind laut ADAC keine langen Staus in Sicht. Nur durch Bauarbeiten kann es kürzere Zwangs- pausen geben. Derzeit wird auf den Autobahnen noch an 360 Stellen gebaut. Davon betroffen sind vor allem die folgenden Strecken: A 1 Saarbrücken ? Trier, Köln ? Dortmund und Bremen ? Hambu ...


14.11.2011 | | Auto & Verkehr

Fahrzeugsicherheit: Schutzschild entschärft Todesfalle


Neues ADAC Verfahren untersucht Kompatibilität beim Fahrzeugcrash Um die Fahrzeugsicherheit weiter zu verbessern, hat der ADAC ein neues Crashtest-Verfahren entwickelt. Der Test, der einen Crash "Fahrzeug gegen Fahrzeug" simuliert, zeigt: Hersteller müssen die Konstruktion ihrer Autos weiter optimieren. So sollten Pkw mit einem "Schutzschild" ausgestattet werden, auch die Steifigkeit der Fahrzeugfronten müssen aneinander angepasst werden. Die Knautschzonen zweier Unfallg ...


10.11.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland


ADAC: Preisdifferenz schmilzt auf rund sechs Cent Der Preisunterschied zwischen Super E10 und Diesel ist auf 6,1 Cent zusammengeschmolzen- das ist weniger als ein Drittel des steuerlichen Abstands von 22 Cent zwischen den beiden Kraftstoffsorten. Wie die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreis-Datenbank zeigt, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Mittel 1,531 Euro- gegenüber der Vorwoche ein Anstieg von 0,5 Cent. Um 1,6 Cent ist Diesel teurer geworden und kostet somit ...


09.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC SkiGuide 2012: Pistenträume für die ganze Familie


ADAC informiert über familienfreundliche Skigebiete in den Alpen Skiurlaub mit Kind und Kegel sollte gut geplant sein, damit auch die Kleinsten optimalen Skispaß erleben können. Kinderrestaurants, Betreuungsmöglichkeiten wie Gäste- und Skikindergärten oder ermäßigte Skipass-Preise sind nur einige Beispiele, die zu einem perfekten Familienskiurlaub beitragen. Der ADAC hat jetzt die familienfreundlichsten Skigebiete in fünf Alpenländern zusammengestellt. Das österreichische Stubaital beleg ...


09.11.2011 | | Freizeitindustrie

Nationales Verkehrssicherheitsprogramm: Fahrausbildung muss noch besser werden


ADAC: Rückgang der Verkehrstotenzahl kein Selbstläufer Die im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegene Zahl der Verkehrstoten gibt nach Ansicht des ADAC Anlass zu großer Sorge. Von Januar bis August 2011 verloren 2 546 Menschen ihr Leben im Straßenverkehr, 147 mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. "Die negative Entwicklung ist mit großer Wahrscheinlichkeit vor allem dem witterungsbedingt starken Anstieg der Zahl der getöteten Motorradfahrer geschuldet", sagt ADAC Vizepräs ...


09.11.2011 | | Auto & Verkehr

Junge Autofahrer können durchstarten


i>Kfz-Versicherungswechsel Neue Tarife und Rabatte bringen Fahranfängern finanzielle Vorteile Fahranfänger sind für Versicherungen eher unattraktiv, weil sie überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt sind. Doch die Zeiten, in denen Führerscheinneulinge mit den sehr hohen Versicherungsprämien der Schadenfreiheitsklasse 0 (in der Regel 240 Prozent) starten mussten, sind als Folge des harten Wettbewerbs vorbei. Im laufenden Wechselgeschäft bieten viele Kfz-Versicherer günstige So ...


08.11.2011 | | Auto & Verkehr

Auch Hersteller benötigen manchmal Starthilfe


i>ADAC Test Autobatterien Nachtest bestanden: Exide Premium EA 722 und Banner Power Bull Nach einem verheerenden Testergebnis im vergangenen Jahr hat der ADAC jetzt Starterbatterien nachgetestet. Zwei der im letzten Jahr mit "mangelhaft" bewerteten Batterien wurden inzwischen verbessert und haben beim Nachtest das Urteil "gut" erreicht. Da Batterieprobleme die häufigste Ursache für Pannen sind, sollten Hersteller laut ADAC die Qualität der Ersatzteile nicht vernach ...


08.11.2011 | | Vermischtes

Zu wenig ? aber besser als nichts


i>Koalition stockt Verkehrsetat 2012 auf ADAC: Mittelaufstockung für Fernstraßen muss von Dauer sein Die gestern von der Bundesregierung beschlossene Aufstockung des Verkehrsetats um eine Milliarde Euro reicht nach Einschätzung des ADAC nicht aus, um den Erhalt und Ausbau der deutschen Autobahnen bedarfsgerecht voranzutreiben. "Dies ist ein Schritt in die richtige Richtung ? nicht mehr und nicht weniger", sagt ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker. "Die Bun ...


07.11.2011 | | Vermischtes

Top Informationen zum zehnten Geburtstag


i>ADAC Stellplatzführer 2012 Mit der ADAC CampCard über 2000-mal auf vielen Plätzen sparen Mit dem neuen ADAC Stellplatzführer 2012 finden Wohnmobiltouristen nicht nur die ideale Übernachtungsstätte. Sie können auf vielen Plätzen mit der ADAC CampCard bares Geld sparen. Mit der Erweiterung um sechs Länder in Südosteuropa (unter anderem Griechenland, Mazedonien und Montenegro) informiert der neue Stellplatzführer über alles Wissenswerte zu mehr als 4 000 Wohnmobil-Stellplätzen in 31 Lä ...


07.11.2011 | | Vermischtes

Erster Ansturm auf die Gipfel gemeistert


i>ADAC Oldtimer-Sektion 1. Int. ADAC FIVA Historic Bergmeisterschaft mit erfolgreicher Premiere In diesem Jahr startete der ADAC eine neue Pokal-Serie: Zum ersten Mal wurde die Internationale ADAC FIVA Historic Bergmeisterschaft für historische und klassische Automobile ausgeschrieben. Diese Variante der Bergprüfungen fand großen Anklang: 37 Teilnehmer nannten, davon kamen 16 in die Wertung. Insgesamt zählten zehn Oldtimer-Veranstaltungen am Berg im gesamten Bundesgebiet zu dieser neu ...


07.11.2011 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 11. bis 13. November


Ruhe auf den Straßen Zahl der Baustellen nimmt langsam ab Laut ADAC dürfen sich Autofahrer am kommenden Wochenende weitgehend auf eine störungsfreie Fahrt freuen. Nur vor Baustellenbereichen kann es auf den Autobahnen zu kürzeren Verzögerungen kommen. Aber auch deren Zahl nimmt langsam ab: Gab es in der Vorwoche noch 420 Baustellen auf den Fern- straßen, sind es jetzt noch 360. Auf folgenden Strecken wird am heftigsten gearbeitet: A 1 Bremen ? Hamburg ? Lübeck A 2 Dortmund ? ...


07.11.2011 | | Vermischtes

Gefahren im Winter


hrer haben Angst vor Eisrasern Umfrage ADAC TruckService: Hauptsorge gilt nicht havarierten Lkw Unfälle und Pannen von Lastwagen auf winterlichen Straßen werden von Autofahrern nicht als besonders große Gefahr empfunden. Dies zeigt eine aktuelle, repräsentative Umfrage des ADAC TruckService. Das größte Risiko im Winter sehen 79 Prozent der Befragten in der unvorsichtigen und unangepassten Fahrweise anderer Verkehrsteilnehmer. Jeder Dritte befürchtet gefährliche Straßenverhältnisse dur ...


04.11.2011 | | Vermischtes

1,5 Millionen Deutsche spielen mit ihrer Gesundheit


ABDA, ADAC und DOSB: Mit Medikamenten sorgsam umgehen Mehr als 1,5 Millionen Bundesbürger gelten als medikamentenabhängig. Im Beruf oder im Bildungsbereich wird versucht, die eigene Leistung mit Hilfe von Medikamenten zu steigern und auch zahlreiche Hobbysportler greifen zur Pille. Im Straßenverkehr ist nicht nur der Missbrauch gefährlich, sondern schon die Einnahme ohne ärztliche Betreuung. Deswegen sagen die ABDA- Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, der ADAC und der Deutsche Ol ...


03.11.2011 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise im Oktober: Diesel erreicht Jahreshöchstwert


ADAC: Vor dem Tanken Preisentwicklung im Blick zu behalten Am Freitag, den 28. Oktober mussten Dieselfahrer beim Tanken so tief in die Tasche greifen wie noch nie in diesem Jahr. Mit 1,484 Euro wurde das bislang höchste Tagesmittel für Diesel im laufenden Jahr erreicht. Auch im Monatsdurchschnitt mussten Dieselfahrer mehr für ihren Sprit bezahlen als im September. Der bundesweite Monatsdurchschnittspreis lag mit 1,437 Euro um 1,6 Cent höher als im Vormonat. Dies zeigt die monatliche Auswert ...


02.11.2011 | | Auto & Verkehr

Kfz-Versicherung: Genau vergleichen und rechtzeitig kündigen


ADAC: Die wichtigsten Punkte beim Versicherungswechsel Die Kfz-Versicherer ziehen 2012 die Preise an ? auch für bestehende Verträge. Ein Prämienvergleich kann im laufenden Wechselgeschäft deshalb besonders lohnenswert sein. Wer den Anbieter von Kfz-Policen wechseln möchte, sollte laut ADAC folgende Regeln beachten: · Vor dem Wechsel die Versicherungsbedingungen und -leistungen genau vergleichen. Billig ist nicht immer gut. Eventuell hat auch der aktuelle Versicherer einen neuen Tarif, d ...


02.11.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Verschnaufpause für Autofahrer


ADAC: Leichte Entspannung zur Vorwoche Deutschlands Autofahrer dürfen zum Monatswechsel leicht aufatmen. Die Preise für Benzin und Diesel sind vom hohen Niveau der Vorwoche leicht zurückgegangen. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Diesel derzeit im bundesweiten Mittel 1,454 Euro. Das sind 2,2 Cent weniger als in der Vorwoche. Einen leichten Preisrückgang verzeichnet der Automobilclub auch beim Benzin. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer im Schnitt 1,526 Euro je Liter bez ...


02.11.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 4. bis 6. November


Herbsturlauber im Endspurt Ferienende in drei Bundesländern In Süddeutschland wird das Verkehrsaufkommen laut ADAC am kommenden Wochenende noch einmal lebhaft werden, da Herbsturlauber aus Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Bayern auf der Heimreise sind. Längere Staus werden jedoch ausbleiben. Im übrigen Bundesgebiet kann es lediglich vor Baustellen zu kürzeren Verzögerungen kommen. Folgende Strecken werden davon betroffen sein: A 1 Lübeck ? Bremen ? Köln A 2 Ha ...


31.10.2011 | | Auto & Verkehr

Bozen und Brixen verbannen alte Fahrzeuge aus Innenstadt


i>Ganzjährige Fahrverbote in Italien ADAC: Generell keine Winterfahrverbote in Gemeinden Südtirols mehr Autofahrer mit älteren Fahrzeugen haben nichts mehr in den Innenstädten von Bozen und Brixen zu suchen. In den beiden Gemeinden treten als Anti-Smog-Maßnahme ab 1. November 2011 umfangreiche Fahrverbote in Kraft. Anders als in den Vorjahren gilt das Fahrverbot nicht nur in der Wintersaison, sondern das ganze Jahr. Wer sich nicht daran hält, riskiert eine Geldstrafe von bis zu 155 Eu ...


31.10.2011 | | Auto & Verkehr

Gut gerüstet in den Campingurlaub: Wintertipps für Wohnmobile und Caravans


ADAC warnt: Schnee kann zur tonnenschweren Last werden Wintercamping erfordert besondere Umsicht. Der ADAC hat die wichtigsten Tipps zusammengestellt, damit Wohnwagen und Wohnmobil die harten Bedingungen im Schnee unbeschadet überstehen: - Schon auf dem Weg in den Urlaubsort auf größtmögliche Sicherheit achten. Dazu gehört angepasstes Fahren mit richtiger Bereifung. Ideal sind M+S-Reifen für Zugfahrzeug und Anhänger oder Wohnmobil. Die Profiltiefe sollte mindestens vier Millimeter betragen ...


28.10.2011 | | Vermischtes

ADAC deckt Missstände auf: Viele Kinder auf dem "Schleudersitz


Ein Drittel aller Schulkinder im Auto nicht richtig gesichert Jeden Tag werden in Deutschland zehntausende von Kindern ungesichert im Auto der Eltern zur Schule oder zum Kindergarten gefahren. Wie eine aktuelle Stichprobe des ADAC bei 1 569 Fahrzeugen zeigt, war fast ein Drittel der überprüften Schülerinnen und Schüler von sechs bis zwölf Jahren nicht vorschriftsmäßig im Auto gesichert. Besonders erschreckend: Fünf Prozent der Kinder waren gar nicht angegurtet, 20 Prozent saßen nicht in einem ...


28.10.2011 | | Vermischtes

ADAC Mitfahrclub verlängert Kooperation: Fahrgemeinschaften schonen Umwelt und Geldbeutel


ADAC und mitfahrgelegenheit.de bieten größtes Netzwerk in Europa Der ADAC und das Internetportal mitfahrgelegenheit.de setzen ihre erfolgreiche Kooperation fort. Über die verknüpften Portale können sich Interessierte künftig weiterhin günstige und umweltschonende Fahrgemeinschaften organisieren. Die Plattformen werden monatlich von mehr als zwei Millionen Menschen genutzt und stellen somit das größte Mitfahrnetzwerk in Europa dar. Dies war einer der Gründe, weshalb die Zusammenarbeit une ...


27.10.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Kindersitztest: Zwei Sitze durchgefallen


Rote Karte für Produkte mit zu hoher Schadstoffkonzentration Im aktuellen Kindersitztest hat der ADAC zusammen mit der Stiftung Warentest acht Produkte untersucht. Sechs Sitze überzeugen mit der Gesamtnote "gut". Beim Bébé Confort Fero wurden beim Seitenaufprall erhöhte Belastungen am KinderDummy gemessen. Deshalb erreicht dieser Sitz in der Einzel-wertung "Sicherheit" nur ein "befriedigend". Das Produkt- baugleich mit dem Maxi Cosi Fero- hat aber noch ein weit ...


27.10.2011 | | Vermischtes

ADAC SkiGuide nennt die Top-Skigebiete der Alpen


Österreich und die Schweiz haben die Nase vorn: Die Besten in vier Kategorien Zum fünften Mal hat der ADAC SkiGuide die Top-Skigebiete der Alpen ermittelt. Vor allem Österreich und die Schweiz haben die Nase vorn. In den Kategorien Aufsteiger, Ski Alpin, Familien- und Kinderfreundlichkeit sowie Langlauf/Nordic haben die ADAC Experten über 200 Skigebiete in den Alpen unter die Lupe genommen und die jeweils zehn besten der Saison 2011/2012 herausgestellt. Aufsteiger der Saison ist das Mont ...


26.10.2011 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in Deutschland: Dieselpreis weiter auf dem Vormarsch


ADAC: Diesel nur noch 6,2 Cent günstiger als Benzin Die Schere zwischen dem Diesel- und dem Benzinpreis schließt sich immer mehr. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Diesel derzeit im bundesweiten Mittel 1,476 Euro- 1,3 Cent mehr als in der Vorwoche. Einen leichten Preisrückgang verzeichnet der Automobilclub dagegen bei Benzin. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer im Schnitt 1,538 Euro je Liter bezahlen und damit 0,9 Cent weniger als vor Wochenfrist. Damit beträgt die Preisdi ...


26.10.2011 | | Auto & Verkehr

Seit einem Jahr wird europaweit vollstreckt: Kaum Knöllchen aus dem Ausland


ADAC: Bisher nur wenige Fälle aus den Niederlanden Seit Oktober 2010 können Strafzettel aus dem EU-Ausland auch in Deutschland vollstreckt werden. Wer im Urlaub also zu schnell unterwegs ist oder falsch parkt, muss seit einem Jahr damit rechnen, dass der Bußgeldbescheid nach Hause flattert und dementsprechend bezahlt werden muss. Bisher ist nach Angaben des ADAC die europaweite Vollstreckung von Bußgeldern eher zäh angelaufen. Einige wenige Bescheide aus den Niederlanden wurden durch die de ...


26.10.2011 | | Auto & Verkehr

Lexus ist die neue Nummer eins


ADAC Kundenzufriedenheit 2011 Subaru rutscht auf Rang zwei vor Jaguar, Honda und Porsche Machtwechsel in der ADAC Kundenzufriedenheit: Die neue Nummer eins heißt Lexus. Mehr als 47 000 Leser der ADAC Motorwelt haben ihr Votum zur Kundenzufriedenheit 2011 abgegeben. Sowohl im Gesamtergebnis "Marke" als auch in der Kategorie "Zufriedenheit mit dem eigenen Auto" ist der japanische Premiumhersteller nicht zu schlagen. Subaru folgt in der Gesamtwertung auf dem zwei ...


25.10.2011 | | Vermischtes

ADAC Oldtimer-Sektion


i>ADAC Classic Revival Pokal für Automobile: Ehrung am 29. Oktober Feierlicher Saisonabschluss des siebten Austragungsjahres Mit einer feierlichen Siegerehrung geht die Pokalsaison der ADAC Oldtimer-Sektion und damit auch die Serie des 7. ADAC Classic Revival Pokals für Automobile in diesem Jahr in Rüsselsheim zu Ende. Am 29. Oktober 2011 wird dem Gesamtsieger der große ADAC Classic Revival Pokal des Schirmherrn der Oldtimer-Pokalserie, ADAC Präsident Peter Meyer, überreicht. Als Gewi ...


25.10.2011 | | Vermischtes

Gefahr durch Gaffer


i>Helfen oder weiterfahren ADAC: Wer Rettungsarbeiten behindert, macht sich strafbar Wenn es auf der Autobahn kracht, ist es keine Seltenheit, dass andere Autofahrer anhalten. Doch nicht etwa um zu helfen, sondern um zu schauen und zu fotografieren. Nach Unfällen gibt es nach Angaben des ADAC immer mehr Behinderungen durch sensationslustige Zuschauer. Dabei ist ein solches Verhalten kein Kavaliersdelikt: Wer Rettungsarbeiten behindert, muss mit einem Bußgeld von mindestens 40 Euro, im ...


24.10.2011 | | Auto & Verkehr

Änderung bei Fahrzeuguntersuchung geplant


Keine Rückdatierung mehr bei Hauptuntersuchung ADAC fordert sofortigen bundesweiten Verzicht Wer bisher sein Fahrzeug zu spät zum Prüftermin vorführt, bekommt oftmals nur noch die "Restlaufzeit" der Hauptuntersuchung zugeordnet und nicht die vollen 24 Monate. Diese Rückdatierung entbehrt jedoch laut Angaben des ADAC jeglicher technischer Begründung: Die Gültigkeit einer bestandenen Hauptuntersuchung ohne gravierende Mängel und deren Aussagekraft kann nicht vom Zeitpunkt der Vorfü ...


21.10.2011 | | Auto & Verkehr

Autogas: Umrüstung kann Kraftstoffkosten halbieren


ADAC: Umbaukosten nach 50 000 Kilometern meist wieder eingefahren Beim Kostensparen kann die Pkw-Umrüstung auf Autogas durchaus lukrativ sein. Allerdings ist nicht jedes Fahrzeugmodell gleichermaßen vorteilhaft. Für 50 gängige Modelle mit Benzinmotor hat der ADAC jetzt berechnet, ab wann sich die Umrüstung lohnt. Durchschnittlich amortisiert sich die Investition nach rund 50 000 Kilometern. Naturgemäß rechnet sich der Umstieg aufgrund des höheren Kraftstoffverbrauchs bei größeren Fahrzeugen ...


20.10.2011 | | Auto & Verkehr

Kfz-Versicherungen: Prämienvergleich notwendiger denn je


ADAC Tipps für die Wahl der passenden Police Wer über einen Kfz-Versicherungswechsel nachdenkt, sollte die zu leistenden Prämien genau vergleichen und sich nicht nur an niedrigen Prozenten für schadenfreie Jahre orientieren. Denn mit der Reform der Schadenfreiheitsklassen führen einige Versicherer bei Neuabschlüssen neue Rabattstaffeln ein. Reduzierte Prozente bringen dann unter Umständen keine Ersparnis, wenn beispielsweise gleichzeitig der Grundbeitrag der Police erhöht wird. Weitere Tipp ...


20.10.2011 | | Vermischtes

ADAC ist Service-Champion


Automobilclub belegt Spitzenrang bei Kundenservice-Bewertung ADAC Mitglieder sind mit dem ServiceAngebot und den Produkten ihres Automobilclubs sehr zufrieden. Bei den heute erstmals veröffentlichten "Service-Champions" von ServiceValue belegt der ADAC den sechsten Platz von über 1 000 beurteilten Unternehmen. Fast 88 Prozent der Befragten erleben beim Club demnach einen sehr guten Kundenservice. "Wir versuchen seit jeher, bei unseren Angeboten und Hilfsleistungen die Bedürfn ...


20.10.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Dieselfahrer tanken zu teuer


ADAC: Preisdifferenz zwischen beiden Sorten auf 8,4 Cent gesunken Die Preisentwicklung an den Zapfsäulen wird für Dieselfahrer in Deutschland immer unbefriedigender. Wie der ADAC mitteilt, kostet ein Liter Diesel derzeit im bundesweiten Mittel 1,463 Euro ? ein Anstieg von 1,1 Cent gegenüber der Vorwoche. Da der Preis für Super E10 gleichzeitig um 0,1 Cent auf 1,547 Euro je Liter sank, verringerte sich die Preisdifferenz zwischen den beiden Kraftstoffsorten auf 8,4 Cent. Der steuerliche Abst ...


19.10.2011 | | Vermischtes

Neues ADAC Reisemagazin: So war ich noch niemals in New York


Radeln, die besten Steaks und der schönste Strand östlich von Malibu Steile Häuserschluchten, Hektik auf der Fifth Avenue, gelbe Taxischlangen: Solche Szenen malen das Bild des Big Apple. Das ADAC Reisemagazin New York widmet sich der Stadt aus einem Blickwinkel, den viele bisher noch nicht gesehen haben und zeigt, dass New York auch ganz anders sein kann. Statt "Ich war noch niemals in New York" (Udo Jürgens) lautet das Motto: So war ich noch niemals in New York. Skurrile Ruhe ...


19.10.2011 | | Vermischtes

ADAC: Zeit zum 'Einmotten'


Aufs richtige Überwintern kommt es an Wer sein Motorrad richtig überwintern lässt, startet im Frühjahr, wenn die Saison beginnt, problemlos. Der ADAC hat einige Tipps für den "Winterschlaf" zusammengestellt. Vorrangig sind die Herstellerhinweise im Fahrerhandbuch zu beachten. Fahrzeuge mit Saisonkennzeichen dürfen außerhalb des Zulassungszeitraums nicht im öffentlichen Verkehrsraum abgestellt werden. Blechtank vollständig mit Kraftstoff befüllen. Hierzu sollten keine E-10 K ...


19.10.2011 | | Auto & Verkehr

Super E10 erstmals bundesweit verfügbar


i>Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten ADAC: Diesel in München sechs Cent teurer als in Hannover Mit Verzögerung von einem Dreivierteljahr ist Super E10 jetzt bundesweit verfügbar. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, gibt es mittlerweile in jeder der überprüften Städte ein breites Angebot des neuen Bio-Kraftstoffs. Am preiswertesten ist Super E10 derzeit in Hannover. Dort zahlt man je Liter im Schnitt 1,522 Eu ...


18.10.2011 | | Auto & Verkehr

Winterreifenpflicht im Ausland


hnee und Eis auf die richtigen Pneus achten In Deutschland müssen Autofahrer bei winterlichen Straßenverhältnissen die entsprechenden Winter- oder Ganzjahresreifen aufziehen (sog. situative Winterreifenpflicht). Auch in den Alpen- und vielen weiteren Reiseländern gibt es eine Winterreifenpflicht. Der ADAC informiert darüber, welche Reifen Autofahrer bei Schnee und Eis im Ausland aufziehen müssen. Österreich: Es gibt keine generelle Winterreifen-Ausrüstungspflicht in den Wintermonaten. Pkw ...


18.10.2011 | | Freizeitindustrie

Sicherheit - ADAC: Jetzt Winterreifen aufziehen


Reifensymbole bieten Orientierung In der nasskalten Jahreszeit nähern sich die Temperaturen schnell der Null-Grad-Grenze. Um weder von der Kälte noch vom ersten Schneefall überrascht zu werden, rät der ADAC allen Autofahrern, ihr Fahrzeug jetzt fit für den Winter zu machen. Die richtige Bereifung ist dafür unerlässlich. Steht ein Neukauf von Winterreifen an, sollte man ebenfalls jetzt zugreifen. Ist der Schnee erst da, kann es leicht zu Engpässen beim Händler sowie zu Wartezeiten bei den We ...


14.10.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftfahrer-Preisindex Herbst 2011: Autofahrerkosten steigen um fast fünf Prozent


ADAC: Auch Reparaturen und Ersatzteile verteuern sich spürbar Autofahren ist in Deutschland in den vergangenen zwölf Monaten um 4,9 Prozent teurer geworden. Ausschlaggebend für den deutlichen Anstieg sind in erster Linie die Kraftstoffpreise. Sie kletterten im Vergleich zum Vorjahr um 13,9 Prozent. Mit einem Plus von 2,6 Prozent fällt der Anstieg der allgemeinen Lebenshaltungskosten im Vergleich zu den Autohaltungskosten indes moderat aus. Der KraftfahrerPreisindex, den der ADAC nach jedem ...


13.10.2011 | | Auto & Verkehr

Reiseverhalten der Deutschen: Frankreich und Italien legen zu


ADAC: Routenplanung meistgefragter Service des Clubs Auch 2011 sind die Deutschen ihren Haupturlaubszielen bei der Autoreise treu geblieben. Platz eins verteidigt Deutschland mit klarem Abstand gegen Italien. Auffällig in diesem Jahr: Deutschland hat sowohl bei den Pkw-Fahrern, den Campern als auch bei den Motorradfahrern Anteile eingebüßt. Frankreich und Italien legen in der Beliebtheitsskala der Urlauber deutlich zu. Zu diesem Ergebnis kommt der ADAC, der 1,7 Millionen Routenanfragen sein ...


13.10.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Diesel um 8,4 Cent teurer


ADAC: Ölpreisanstieg für Verteuerung verantwortlich Mit einem gewaltigen Satz haben die Kraftstoffpreise für Ernüchterung an den Zapfsäulen gesorgt. Wie der ADAC mitteilt, sprang der Preis für Diesel binnen Wochenfrist um 8,4 Cent je Liter nach oben. Somit kostet ein Liter Diesel im bundesweiten Schnitt derzeit 1,452 Euro. Auch Benzin hat sich gegenüber der Vorwoche deutlich verteuert. Für einen Liter Super E10 muss man derzeit 1,548 Euro bezahlen- ein Plus von 6,5 Cent. Laut ADAC ist di ...


12.10.2011 | | Auto & Verkehr

Wildunfall: Im Herbst wird's saugefährlich


ADAC: Getötetes Wild nicht anfassen oder mitnehmen Im vergangenen Jahr sind bei Wildunfällen 2 669 Menschen verunglückt, 20 von ihnen starben. Besonders groß ist die Gefahr eines Zusammenstoßes mit Reh, Hirsch oder Wildschwein nach Angaben des ADAC in den Herbstmonaten Oktober und November. Der Grund: Wenn der Mais als letzte Getreideart abgeerntet ist, verlieren viele Tiere ihre Deckung auf den Feldern und wechseln über die Straßen in den Wald. Zudem geht das Wild meist in der Dämmerung au ...


12.10.2011 | | Auto & Verkehr

Enge Fahrstreifen in Autobahn-Baustellen


Selbst die Kleineren sind oft zu breit Bereits Audi A3, Fiat Bravo und Renault Clio überschreiten zwei Meter Die Begrenzung der linken Fahrspur in vielen Baustellen auf zwei Meter fällt für die Mehrheit der Autos zu schmal aus. Rund 67 Prozent der Neuwagenmodelle sind breiter als zwei Meter, wie der ADAC jetzt bei einer Messung von 280 aktuellen Fahrzeugen ermittelt hat. Dass selbst viele Kleinwagen diese Marke überschreiten, ist vielen Pkw-Fahrern nicht bewusst. Beispielsweise auch vermeintli ...


11.10.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC warnt vor Reifenklau


"radlos" in den Winter In Tiefgaragen haben Diebe leichtes Spiel Viele Autobesitzer lagern ihre Reifen gänzlich unbeaufsichtigt und unverschlossen auf ihren Stellplätzen in Tiefgaragen. Laut ADAC Motorwelt wurden im letzten Jahr allein in München 407 Mal komplette Reifensätze gestohlen. Gegenüber 2009 ist dies eine Steigerung von 9,4 Prozent. Um den Dieben ihr Handwerk zu erschweren, empfiehlt der ADAC: Reifen am besten gar nicht erst offen in der Tiefgarage lagern! Wenn dies ab ...


11.10.2011 | | Auto & Verkehr

Fluglotsenstreik in Deutschland: Bei Annullierung muss das Ticket voll erstattet werden


ADAC: Auch bei großer Verspätung gibt es Geld zurück Reisende müssen ab Mittwoch mit Streiks der Fluglotsen rechnen. Für verunsicherte Fluggäste hat der ADAC wichtige Informationen zusammengestellt: Passagiere, deren Flüge aufgrund des Streiks annulliert werden, erhalten von den Fluggesellschaften den kompletten Ticketpreis inklusive Steuern und Gebühren zurück. Alternativ besteht ein Anspruch auf kostenlose Umbuchung auf einen anderen Termin. Die Fluggesellschaft ist zudem verpflichtet, ei ...


10.10.2011 | | Auto & Verkehr

Pkw-Mautantrag auf Parteitag: CSU schickt Autofahrer auf die Verliererstraße


ingverdiener wäre eine Maut ein K.-o.-Schlag Der heute auf dem CSU-Parteitag eingereichte Antrag auf Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland ist nach Meinung des ADAC unsozial, ungerecht und verkehrspolitisch falsch. ADAC Präsident Peter Meyer: "Die CSU trägt den sozialen Anspruch im Namen und rühmt sich, die Partei der kleinen Leute zu sein. Jetzt sollen gerade Pendler und Geringverdiener zusätzlich belastet werden. Stattdessen müsste die Politik die Abgabenbelastung senken!" La ...


07.10.2011 | | Vermischtes

Vor dem Tanken genau schauen


i>Recht an der Zapfsäule ADAC informiert über Ärgernisse an der Tankstelle Draußen günstig ? drinnen teuer. So sieht die Realität an deutschen Tankstellen häufig aus. Auf der Standarte steht oft ein günstigerer Preis für den Liter Sprit als direkt an der Zapfsäule. Dies liegt, laut Tankstellenbetreibern an der verzögerten Umstellung an der Standarte. Es ist jedoch nur der Betrag, der direkt an der Säule steht, verbindlich. Dies hält der ADAC für irreführend und verbraucherunfreundlich ...


06.10.2011 | | Auto & Verkehr

Jeder zweite Fahrer durchgefallen - ADAC Taxitest 2011


München beste deutsche Stadt im europäischen Vergleich Rote Ampeln werden missachtet, zu hohe Preise verlangt, Quittungen falsch ausgestellt, Fahrten verweigert. Der erste europaweite ADAC Taxitest deckt auf, worauf man als Fahrgast alles gefasst sein muss. Über 200 Fahrten hat der Club in 22 Großstädten durchgeführt. Erfreulich: Gleich drei deutsche Städte sind unter den Top Five. München landete als beste deutsche Stadt in der Gesamtwertung sogar auf Platz zwei. Verantwortlich dafür is ...


06.10.2011 | | Auto & Verkehr

Fernreisen: Nicht zu sorglos in den Urlaub starten


ADAC: Bei Ferien in exotischen Ländern Impfen nicht vergessen Herbst und Winter sind klassische Jahreszeiten für Reisen in exotische Länder. Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gehen 40 Prozent aller Fernreisenden völlig unvorbereitet in den Urlaub. Deshalb hat der ADAC die wichtigsten Informationen zur Gelbfieberimpfung und zur Malariavorsorge für die beliebtesten Urlaubsländer weltweit zusammengestellt. Wo zum Beispiel eine Gelbfieberpflichtimpfung besteht oder für welch ...


05.10.2011 | | Freizeitindustrie

Kraftstoffpreise im September: Tanken deutlich teurer als im Vormonat


ADAC: Preise bewegen sich auf neuen Jahresrekord zu Die Kraftstoffpreise an den deutschen Tankstellen haben im September einen kräftigen Sprung nach oben gemacht. Wie die monatliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostete ein Liter Super E10 im vergangenen Monat im Schnitt 1,545 Euro. Im August mussten die Autofahrer noch 3,3 Cent weniger für den Ottokraftstoff bezahlen. Der Dieselpreis lag im September bei durchschnittlich 1,421 Euro ? ein Anstieg gegenüber August um 3,2 ...


04.10.2011 | | Vermischtes

Kosten für Kinder im Budget-Hotel: Sogar Frühstück gratis im Angebot


ADAC: Preise vergleichen lohnt sich Günstige Übernachtung, standardisierte Leistungen, edles Design ? damit werben die bei Städtereisenden sehr beliebten Budget-Hotels. Allerdings halten die Hotels laut ADAC Preisvergleich nicht immer, was sie versprechen. Beim Standardpreis für Erwachsene gehen die Spannen in diesem Segment sehr weit auseinander. Jetzt hat der Automobilclub die Angebote auf Kinderfreundlichkeit überprüft und wieder große Unterschiede ermittelt. Ein Preisvergleich lohnt sich ...


04.10.2011 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für das Wochenende 7. bis 9. Oktober


Herbsturlauber steuern Küsten und Berge an: Schulferien jetzt in sieben Bundesländern Auch am kommenden Wochenende gehören die Autobahnen wieder den Herbsturlaubern. Nach Berlin, Brandenburg, Hamburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland, wo nun die zweite Ferienwoche beginnt, schließen die Schulen jetzt auch in Hessen und Schleswig-Holstein. Etliche Autofahrer werden die Küsten oder die Wandergebiete der Alpen und Mittelgebirge ansteuern. Lange Staus sind laut ADAC zwar nicht zu erwarten, dennoc ...


04.10.2011 | | Vermischtes

Echte ?Alleskönner? gibt es nicht


Ganzjahresreifen sind ein fauler Kompromiss Im Rahmen des Winterreifentests hat der ADAC gemeinsam mit der Stiftung Warentest auch sechs Ganzjahresreifen untersucht. Insgesamt zeigt der Test: Ganzjahresreifen taugen für den Winter, obwohl sie auch hier keine echte Alternative zum Winterreifen sind. Für den Sommer sind Ganzjahresreifen dagegen ungeeignet, wie die ADAC Motorwelt in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet. Kein Reifen schneidet mit "gut" ab. Das hat einen Grund: Die &quo ...


30.09.2011 | | Auto & Verkehr

Defekte Autos in ganz Europa eingesammelt


it Pannen: ADAC holt über 42 000 liegengebliebene Autos zurück in die Heimat Sommer, Sonne, Autopanne ? in der schönsten Zeit des Jahres haben auch in diesem Sommer wieder viele tausend Urlauber unfreiwillig Bekanntschaft mit einem Pannenstreifen gemacht. Von Juni bis Ende August musste der Automobilclub rund 42 400 nicht reparierbare Autos zurück in heimische Werkstätten bringen. Das sind fast fünf Prozent mehr als im Sommer 2010. Um die defekten Autos nach Deutschland zu bringen, war der A ...


29.09.2011 | | Auto & Verkehr

Bei jedem dritten Auto sieht es düster aus


i>ADAC: bundesweiter Pkw-Lichttest Kostenlose Beleuchtungsprüfung und Expertentelefon im Oktober Im Oktober können Autofahrer in Kfz-Werkstätten, Überwachungsstationen und beim ADAC ihr Licht kostenlos testen lassen. Gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit sollte die Beleuchtung auf Mängel hin überprüft werden, um die Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten. Allein 2010 waren etwa 15 Millionen Autos mit defekter Beleuchtung unterwegs, jeder dritte Pkw hatte bei den Tests im verg ...


29.09.2011 | | Auto & Verkehr

Wer sind die Titelkandidaten im ADAC GT Masters?


Fahrer kämpfen beim Finale in Hockenheim um den Titel Wer geht als Sieger aus der bisher am härtesten umkämpften ADAC GT Masters-Saison hervor? Vor dem spannenden Finale in Hockenheim (30. September bis 2. Oktober) haben noch sechs Fahrer, die in vier verschiedenen Fahrzeugen starten, rechnerische Titelchancen. Als Tabellenführer reisen Alexandros Margaritis und Dino Lunardi im BMW ALPINA B6 des LIQUI MOLY Team Engstler zum Finale in das badische Motodrom. Auf den Fersen der dreifachen Saison ...


29.09.2011 | | Auto & Verkehr

Top informiert auf die Bretter


i>ADAC SkiGuide 2012 Über 1 500 Skigebiete weltweit werden vorgestellt und bewertet Mit dem neuen ADAC SkiGuide 2012 sind Winterurlauber immer bestens beraten. Viele Tipps und Informationen rund um Skigebiete, Sicherheit und Preise helfen bei der Auswahl des richtigen Ziels und beim Aufenthalt im Skiort. Die ADAC Experten haben die Skigebiete ganz aktuell unter die Lupe genommen. In übersichtlichen Infogrammen finden Skifahrer, Snowboarder oder Langläufer auf einen Blick, was welches ...


29.09.2011 | | Freizeitindustrie

Günstiger fahren mit Diesel oder Gas


i>Autokosten ADAC vergleicht Benzin-, Diesel- und Autogas-/Erdgasvarianten Vor dem Hintergrund steigender Kraftstoffkosten hat der ADAC untersucht, wie wirtschaftlich Autofahrer derzeit mit Benzin-, Diesel- und Autogas-/Erdgas unterwegs sind. Verglichen wurden ein VW Golf, ein Opel Zafira, ein VW Touran und ein E-Klasse Mercedes. Bei allen vier Modellen sind die Benziner bereits bei Fahrleistungen ab 10 000 Kilometern die kostenintensivste Variante. Nach wie vor ist der Dieselmotor, t ...


28.09.2011 | | Auto & Verkehr

775 000 kostenlose Sicherheitswesten für Schulanfänger


i>Deutschlands größte Schutz-Aktion Initiative von ADAC, "Ein Herz für Kinder" und Deutscher Post Deutschlands größte Schutzaktion für Schulanfänger geht zum zweiten Mal an den Start: 775 000 Sicherheitswesten verteilt der ADAC ab sofort kostenlos an 16 600 Schulen in Deutschland. Das größte Kinderschutz-Projekt Deutschlands wird getragen von der ADAC Stiftung "Gelber Engel", der BILD-Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" Bild hilft. e.V. und der Deutsc ...


28.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC-Preisübersicht: Parken am Flughafen


Urlaub kann schon vor dem Abflug teuer werden: Für 14 Tage können bis zu 250 Euro fällig werden Wer das eigene Auto für die Dauer des Urlaubs am Flughafen abstellt, sollte sich vorher genau über die dortigen Parkgebühren informieren. Der ADAC hat die Tarife von 20 innerdeutschen Airports verglichen. Während Augsburg und Mannheim selbst für Langzeitparker kostenlose Stellflächen anbieten, müssen Urlauber in Frankfurt am Main, Stuttgart oder München für zwei Wochen bis zu 250 Euro hinblättern. ...


27.09.2011 | | Auto & Verkehr

26. September 2011 ADAC Straßenwacht: Gelbe Engel ab sofort auch im VW Touran unterwegs


Der ADAC verstärkt seine Straßenwachtflotte mit zunächst 40 Fahrzeugen des VW Touran. Die symbolische Fahrzeugübergabe fand am Montag im ADAC Technik Zentrum in Landsberg am Lech im Beisein von ADAC Vizepräsident für Technik Thomas Burkhardt sowie Werner Eichhorn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland Volkswagen Pkw, statt. Die 40 Fahrzeuge, die schon in den nächsten Tagen deutschlandweit bei den Gelben Engeln zum Einsatz kommen, bilden den Auftakt für eine weitere Zusammenarbeit mit VW im B ...


26.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für das Wochenende 30. September bis 3. Oktober


Herbstferien in fünf Bundesländern: Langes Wochenende durch Feiertag Der Herbstferienbeginn in Berlin, Brandenburg, Hamburg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland lässt am kommenden Wochenende die Autobahnen wieder voller werden. Auch der Tag der Deutschen Einheit am Montag, dem 3. Oktober, wird viele Ausflügler auf die Straßen locken. Hauptziele der Autofahrer werden dabei die Küsten sowie die Wandergebiete der Mittelgebirge und der Alpen sein. Zusätzlich bremsen viele Herbstbaustellen den Verkeh ...


26.09.2011 | | Auto & Verkehr

Benziner müssen so sauber wie Diesel sein


ADAC stellt sich gegen die Pläne der europäischen Autohersteller Der ADAC kritisiert die aktuellen Pläne des Europäischen Verbands der Automobilindustrie (ACEA) zur Regelung des PartikelzahlGrenzwertes für Ben-zinfahrzeuge. Nach den Vorstellungen des ACEA soll für Otto- Direkteinspritzermotoren ein zehnfach höherer Grenzwert für Partikel zugelassen werden, als derzeit für Dieselfahrzeuge genehmigt. Nach Ansicht des ADAC müssen Benzinfahrzeuge genau so sauber sein wie Diesel. Daher ist es not ...


23.09.2011 | | Vermischtes

Neun Mal "gut durch die kalte Jahreszeit


i>ADAC-Winterreifentest Kein Produkt sehr gut, ein Winterreifen durchgefallen Der ADAC hat gemeinsam mit der Stiftung Warentest 16 Winterreifen der Dimension 195/65 R15 T sowie 14 Winterreifen der Größe 175/65 R14/T getestet. Das Ergebnis: Insgesamt neun Reifen bekommen ein "gut" und sind somit "besonders empfehlenswert". 18 Reifen wurden mit "befriedigend" bewertet, zwei bekamen ein "ausreichend" und einer sogar "mangelhaft". Auch in ...


22.09.2011 | | Vermischtes

Warme Kleidung, feste Schuhe und genügend Wasser


i>ADAC Tipps zum Bergwandern Vor der Wanderung über die Wetterlage informieren Mangelnde Vorbereitung, ungenügende Ausrüstung oder schlechtes Wetter können Wanderer in kritische Situationen bringen. Der ADAC hat Tipps zusammengestellt, was bei Ausflügen in die Berge zu beachten ist. Unabhängig vom Wetter gehört warme Kleidung in jeden Rucksack. Da mit zunehmender Höhe die UV-Strahlung steigt, sind Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor und eine Sonnenbrille unverzichtbar. Selbstverst ...


21.09.2011 | | Freizeitindustrie

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten: Bei Diesel fast sechs Cent Preisunterschied


ADAC: Aktuelle Preise sind zu hoch Die Autofahrer in Deutschland zahlen derzeit beim Tanken drauf. Wie die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, bekommt man Super E10 in keiner der untersuchten Städte für weniger als 1,55 Euro je Liter. Noch am günstigsten tankt man zurzeit in den Städten Dessau in Sachsen-Anhalt und Neumünster in Schleswig-Holstein mit einem Durchschnittspreis von 1,559 Euro. Insgesamt neun Städte, darunter Hambur ...


20.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Staubilanz Sommer-Saison 2011: 957 Mal Stop-and-go


Immer mehr Staus an den Sonntagen Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen. Trotz hoher Kraftstoffpreise fuhren deutsche Urlauber im Sommer 2011 genauso gerne mit dem Auto in die Ferien wie in den Vorjahren: An den zwölf Ferienwochenenden vom 22. Juni bis 11. September registrierte der ADAC 957 Staus mit einer Länge von zehn Kilometern und mehr auf den deutschen Autobahnen. Im gleichen Zeitraum der Hauptreisezeit 2010 zählten die Verkehrsexperten 994. Insgesamt summierten sich die Blech ...


20.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Tipps für die dunkle Jahreszeit: Der nächste Winter kommt bestimmt


Jetzt Licht, Reifenprofil, Batterie und Frostschutz überprüfen Das Herbst-Schmuddelwetter und der erste Frost sind nicht mehr weit weg ? jetzt ist die richtige Zeit, um das Auto für die dunkle Jahreszeit vorzubereiten und gegebenenfalls Termine in den Kfz-Werkstätten zu reservieren. An was alles gedacht werden sollte, listet der ADAC auf: Beleuchtung testen: Auf die Beleuchtungsanlage muss gerade in der dunklen Jahreszeit Verlass sein. Einstellung und Funktion am besten in einer Fachwerkst ...


19.09.2011 | | Auto & Verkehr

»Gelber Engel« 2012


Der ADAC sucht den Liebling der Deutschen 40 Fahrzeug-Modelle stehen bis Ende Oktober zur Wahl Der ADAC sucht zum achten Mal das "Lieblingsauto der Deutschen". 40 Automodelle von 24 Marken stehen zur Wahl. Die rund 19 Millionen Leser der ADAC Motorwelt und die Nutzer von adac.de können bis 31. Oktober 2011 unter diesen Neuerscheinungen ihren Favoriten wählen. Dem Sieger wird der ADAC Preis "Gelber Engel" 2012 in der Kategorie "Auto" verliehen. Die renommierte Au ...


16.09.2011 | | Auto & Verkehr

Alkohol am Steuer


Volksfestbesuch kann teuer werden ADAC: Im Zweifelsfall Auto stehen lassen Während der Volksfestzeit im Herbst müssen Autofahrer mit verstärkten Verkehrskontrollen rechnen. Schon 0,5 Promille Blutalkohol am Steuer können weitreichende Folgen haben. Verkehrssünder erwarten dann 500 Euro Bußgeld, vier Punkte in Flensburg und ein Monat Fahrverbot. Der ADAC rät allen, die beim Volksfestbesuch auf Bier nicht verzichten möchten, das Auto stehen zu lassen und lieber öffentliche Verkehrsmittel zu ben ...


16.09.2011 | | Auto & Verkehr

Vorsicht im Herbst


Bauernglatteis und liebestolles Wild ADAC informiert über Herbstgefahren auf den Straßen Auto- und Motorradfahrer müssen in der Herbstzeit mit zusätzlichen Gefahren auf der Straße und am Straßenrand rechnen. Wildwechsel, mehr Ackerschmutz und langsame, überbreite landwirtschaftliche Fahrzeuge werden oft nicht richtig eingeschätzt. Erhöhte Rutsch- und Unfallgefahr sind die Folgen. Der ADAC informiert über die Herbstgefahren auf den Straßen und gibt Tipps, wie sich Auto- und Motorradfahrer i ...


15.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC im breiten Bündnis für Erdgasmobilität


IAA: Alternative Antriebe Forcierte Nutzung von Erdgas und Biomethan im Verkehr Erdgas und Biomethan sollen ab sofort verstärkt als Kraftstoffe eingesetzt werden. Dies haben ADAC, Fahrzeughersteller und Energiewirtschaft im Rahmen der Initiative für Erdgasmobilität auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vereinbart. ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker unterzeichnete heute die Absichtserklärung der Initiative, die anschließend von der Deutschen Energie-Age ...


14.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC: Tanken erneut teurer


preis in drei Wochen um fast acht Cent gestiegen Harte Zeiten für Deutschlands Autofahrer: Benzin und Diesel sind schon wieder teurer geworden. Wie die wöchentliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreis-Datenbank zeigt, muss man derzeit für einen Liter Super E10 im Durchschnitt 1,572 Euro bezahlen. Gegenüber der Vorwoche ist dies ein Anstieg um 2,1 Cent. Mit einem Plus von 2,9 Cent fällt die Verteuerung bei Diesel noch deutlicher aus. Im Schnitt muss man für einen Liter Selbstzünderkraftstoff a ...


14.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Reiseführer plus: Florenz ganz neu entdecken


Separate Urlaubskarte erleichtert Orientierung Der neue ADAC Reiseführer plus Florenz macht Lust, die malerische Hauptstadt der Toskana zu entdecken. Auf über 140 Seiten werden die schönsten Winkel der Stadt, die beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten sowie die kulturellen Höhepunkte vorgestellt. Zur optimalen Orientierung steht Urlaubern eine separate Karte zur Verfügung, in der alle Sehenswürdigkeiten markiert sind und kurz beschrieben werden. Der Stadtrundgang im neuen Reiseführer plus st ...


13.09.2011 | | Vermischtes

Automobile Meilensteine auf der IAA 2011


ADAC Oldtimer-Sektion: "Arbeitsgemeinschaft Historische Fahrzeuge" zeigt Sonderschau In diesem Jahr findet auf der 64. Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt/Main nicht nur die automobile Zukunft ein Forum. Die "Arbeitsgemeinschaft Historische Fahrzeuge", zu deren Initiatoren die ADAC Oldtimer-Sektion zählt, präsentiert im 125. Jubiläumsjahr des Automobils kraftfahrzeugtechnische Meilensteine vergangener Tage. Vom ersten Automobil über prunkvolle Klassiker ...


12.09.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC fordert Ende der Kannibalisierung


Durch die Einnahmen der Lkw-Maut werden Haushaltsmittel gekürzt Die Investitionen in die Bundesfernstraßen sollen laut Bundesverkehrsministerium auch 2012 mit fünf Milliarden Euro auf niedrigem Niveau bleiben. Ab 2013 sollen sie sogar auf 4,8 Milliarden pro Jahr sinken. Und das, obwohl die Autofahrerabgaben rund 53 Milliarden Euro jährlich in den Bundeshaushalt spülen. Nach Ansicht des ADAC handelt der Bund verantwortungslos, wenn er die Mittel für wichtige Fernstraßen immer weiter redu ...


09.09.2011 | | Auto & Verkehr

Wichtigster Tunnel im Herbst gesperrt


ADAC: Autourlauber sollten sich vor Rückreise informieren Im schweizerischen St. Gotthardtunnel ruht im Herbst für mehrere Nächte der Verkehr. Der wichtigste Straßentunnel der Schweiz auf der A2 zwischen Göschenen und Airolo wird jeweils von Montag bis Freitag ab dem 12. September für insgesamt zwölf Nächte wegen Wartungsarbeiten gesperrt. Der ADAC rät Autourlaubern, sich rechtzeitig über die aktuelle Verkehrslage zu informieren. In den Nächten vom 12. bis 16. September, vom 19. bis 23. ...


09.09.2011 | | Vermischtes

Neue Kriterien für ?Benutzerfreundliches Parkhaus?


ADAC Zertifikat: Große Stellplätze, Beleuchtung und Sicherheit am wichtigsten Um Autofahrern die Suche nach einem benutzerfreundlichen Parkhaus zu erleichtern, gibt der ADAC seit 1987 mit seinem Zertifikat "Benutzerfreundliches Parkhaus" optimale Hilfestellung. 209 vorbildliche Parkhäuser wurden seitdem ausgezeichnet. Um sicher zu gehen, dass die Parkhäuser auch nach mehreren Jahren noch den ADAC Anforderungen entsprechen, wurde das Bewertungsverfahren modernisiert, das Zertifikat a ...


06.09.2011 | | Auto & Verkehr

Pkw-Maut-Diskussion: Autofahrer sollen doch die Zeche bezahlen


ADAC: Ausgleich durch niedrigere Kfz-Steuer vom Tisch Erstmals wird in der Diskussion um eine PkwMaut mit offenen Karten ge-spielt! In seinem neuen Vorstoß hat Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer klargestellt, dass EURecht es nicht zulässt, die Kosten für eine Straßennut-zungsgebühr für deutsche Autofahrer durch eine Senkung der Kfz-Steuer zu kompensieren. ?Endlich wird den deutschen Autofahrern mal klar gesagt, dass sie doch die Zeche bezahlen müssen, wenn in Deutschland eine Pkw-Maut eing ...


02.09.2011 | | Vermischtes

Wenn Reißverschluss und Bushaltestelle Probleme machen


ADAC informiert über das richtige Verhalten im Straßenverkehr Es gibt Situationen im Straßenverkehr, in denen viele Verkehrsteilnehmer nicht genau wissen, was richtig oder falsch ist. Viele Auto- und Motorradfahrer verhalten sich in kniffligen Situationen oftmals falsch. Denn wer weiß, Jahre nach dem Führerscheinerwerb, was beim Einfädeln im Reißverschlussverfahren zu beachten ist oder beim ?Vorbeischlängeln? an Autos mit dem Motorrad. Außerdem gibt es über die Jahre immer wieder gesetzl ...


02.09.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise im August: Leichter Rückgang und starke Schwankungen


ADAC: Sinkender Ölpreis entlastet die Autofahrer 1. September 2011 Katrin Müllenbach-Schlimme Nach Angaben des ADAC mussten die Autofahrer im August an der Tankstelle nicht so tief in die Tasche greifen wie im Juli. Die niedrigeren Rohölpreise hatten für eine leichte Entlastung gesorgt. Zudem war der August ein Monat mit großen Preisschwankungen. Sowohl beim Benzin als auch beim Dieselkraftstoff gaben die monatlichen Durchschnittspreise gegenüber dem Juli um über drei Cent nach. Besond ...


01.09.2011 | | Vermischtes

DAC-Stauprognose für das Wochenende 2. bis 4. September


Auf den Urlaub folgt der Stress Rückreiseverkehr nimmt nochmals Fahrt auf Die Heimreisewelle erhält am kommenden Wochenende wieder Auftrieb. In NordrheinWestfalen und dem Norden der Niederlande enden die Sommerfe-rien, eine Woche später auch in Baden-Württemberg und Bayern. Der ADAC rechnet mit Staus vor allem auf den Fernstraßen von Nord- und Ostsee sowie aus dem Süden. In umgekehrter Richtung hingegen lichtet sich der Verkehr allmählich. Eng wird es vor allem am Samstag und auch am Sonnt ...


29.08.2011 | | Vermischtes

Dauertest im Falschtanken


Kein E10 tanken, wenn's nicht erlaubt ist ADAC: Herstellerangaben sollten unbedingt befolgt werden Autofahrer sollten den neuen Kraftstoff E10 nur dann tanken, wenn ihr Modell seitens des Herstellers offiziell für diesen Sprit freigegeben ist. Wie die aktuelle ADAC Motorwelt berichtet, hat der Club jetzt in einem Dauertest belegt, dass E10 für einen Opel Signum mit 2,2-l-Direkteinspritzermotor schädlich ist. Dieses Modell ist vom Hersteller ausdrücklich nicht für E10 zugelassen. Nach 27 ...


26.08.2011 | | Auto & Verkehr

Neue AAA-Tour- und CampBooks


USA und Kanada perfekt planen Mit den in englischer Sprache verfassten Reiseführern lässt sich der Urlaub in den USA und Kanada perfekt planen. Ab sofort sind 13 aktualisierte Tour- und CampBooks des Partnerclubs American Automobile Association (AAA) exklusiv beim ADAC erhältlich. Insgesamt gibt es derzeit 19 Tour- und CampBooks für die USA und Kanada im praktischen Taschenbuchformat. Die TourBooks beinhalten wichtige Informationen zu Hotels, Motels, Restaurants und touristischen Sehenswü ...


25.08.2011 | | Freizeitindustrie

Der gute Stern im ADAC GT Masters


rcedes SLS AMG ist im ADAC GT Masters zum Siegerauto gereift Der Mercedes-Benz SLS AMG gehört zu den spektakulärsten Neuzugängen in der ADAC GT Masters-Saison 2011. Das der V8-Motor-Sportwagen mit den Flügeltüren und rund 550 PS nicht nur mit faszinierender Optik trumpft, sondern auch schnell ist, bewiesen die Fahrer im SLS AMG bei den ADAC Masters Weekends auf dem Nürburgring und dem Red Bull Ring. In der Eifel gelang dem Duo Andreas Wirth (26, Heidelberg)/Christiaan Frankenhout (29, NL) für ...


25.08.2011 | | Auto & Verkehr

Jeder fünfte Betrieb übersieht Fehler - ADAC Werkstatt-Test 2011


Autofahrer zahlen geschätzte acht Millionen Euro für nichts Der ADAC wollte wissen, ob Autowerkstätten aus ihren Fehlern lernen. Deshalb hat der Club in seiner bundesweiten Stichprobe dieselben Betriebe wie 2009 unter die Lupe genommen. Auch die gleichen fünf Fehler wurden wieder versteckt. Ergebnis: 20 der 75 getesteten Servicebetriebe haben sich in der Gesamtwertung im Vergleich zu 2009 verbessert, zwölf um bis zu drei Notenstufen verschlechtert. Fanden 2009 noch 27 Prozent der getesteten B ...


25.08.2011 | | Auto & Verkehr

Österreich ganz anders - ADAC Reisemagazin Burgenland


Grassteppen, Taranteln und viele weitere Überraschungen Im Burgenland ist fast nichts so wie im übrigen Österreich. So erhebt sich der höchste Berg im Burgenland auf nur 844 Meter, vom Alpenpanorama ist das weit entfernt. Auch landschaftlich hält das österreichische Bundesland einige Überraschungen bereit. Das neue ADAC Reisemagazin stellt einige davon vor und macht Lust auf Burgen, Land und Leute. Fakten und Wissenswertes über das Burgenland hält das Reisemagazin bereit: Denn wer wüsst ...


24.08.2011 | | Freizeitindustrie

ADAC Junior Cup, Rennen Red Bull Ring (A), 20./21. August 2011


Max Maurischat hat den Titel vorzeitig in der Tasche Max Maurischat (15/Hamburg) ist im Ziel. Er gewann am vergangenen Wochenende auf dem Red Bull Ring vorzeitig den Titel im ADAC Junior Cup 2011. Ein zweiter Platz bei der vorletzten Saisonrunde reichte dem Norddeutschen, um den Triumph perfekt zu machen. Der Laufsieg ging an Lokalmatador Thomas Gradinger (15/St. Marienkirchen). Dritter wurde Michael Gerstacker (14/Hartenstein). Nur Max Fritzsch (14/Claußnitz) hätte den 1,76 Meter großen ...


23.08.2011 | | Auto & Verkehr

15 Minuten reichen für den Hitzschlag


Hitzefalle Auto - ADAC: Kinder, alte Menschen und Tiere nicht im Auto lassen An heißen Tagen können schon 15 Minuten ausreichen, um in einem in der Sonne geparkten Auto einen Kreislaufkollaps zu erleiden. Das heißt, dass Kinder, hilfsbedürftige Senioren und Tiere derzeit auf keinen Fall - auch nicht während des "kurzen Sprungs" in Bank oder Supermarkt - alleine im Auto zurückbleiben dürfen. Sind Personen oder Tiere durch die Hitze gefährdet, kann die Polizei das Fahrzeug auch gewa ...


23.08.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC lädt zu Hausbooturlaub auf Probe ein


Ferien auf dem Wasser testen: Seit 100 Jahren engagiert sich der Club für Wassersport Vom 17. September bis 16. Oktober 2011 lädt der ADAC alle Wassersportbegeisterten zur Maritimen Deutschlandreise auf dem Rhein, dem Dortmund-Ems- und dem Mittellandkanal ein. Die komfortablen Hausboote legen jeweils am Wochenende in Basel, Karlsruhe, Koblenz, Münster und Hannover an. Interessierte können dann von Samstag bis Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr die Ferienboote selbst manövrieren und ihre Begeister ...


23.08.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für das Wochenende 26. bis 28. August


Schleichfahrt in Richtung Heimat Immer noch Späturlauber unterwegs Vor allem in Richtung Heimat müssen Autofahrer am kommenden Wochenende eine deutlich längere Fahrtzeit einplanen. In Belgien und im Süden der Nieder- lande enden die Ferien, in Nordrhein-Westfalen und im Norden der Niederlande ist es eine Woche später soweit. Auch viele Bayern und Baden-Württemberger machen sich auf den Heimweg. Allerdings sind immer noch etliche Späturlauber unterwegs in den Süden und zur Nord- und Ostseeküs ...


22.08.2011 | | Auto & Verkehr

Wichtige Nord-Süd-Verbindung in der Schweiz gesperrt


i>Wartungsarbeiten im San Bernardino-Tunnel ADAC: Nachtsperren im August behindern den Verkehr Wer in der zweiten Augusthälfte nachts durch den Schweizer San Bernardino-Tunnel auf der wichtigen Durchgangsroute A 13 (Chur - Bellinzona) fahren will, sollte sich über Alternativrouten informieren. Die 6,5 Kilometer lange Röhre zwischen Hinterrhein und San Bernardino wird wegen Wartungs-arbeiten vom 22. bis 26. August nachts von 22 bis 5 Uhr gesperrt. Am letzten Augustwochenende, vom 26. a ...


18.08.2011 | | Auto & Verkehr

Mobil bleiben mit Komfort


i>Programm "fit mobil" ADAC bietet spezielle Kaufinformationen für die ältere Generation Für ältere Autofahrer können das Ein -und Aussteigen, der Komfort oder die gute Rundumsicht Vorzug vor anderen Kaufargumenten haben. Aus diesem Grund hat der ADAC unter dem Namen "fit mobil" spezielle Informationen für ältere Autokäufer zusammengestellt. Komfortaspekte stehen dabei im Mittelpunkt. Die Bedeutung solcher Informationen zur Kaufberatung ist enorm: 2010 war fast ...


18.08.2011 | | Auto & Verkehr

Lkw-Parkplätze: Neubau hinkt Bedarf weit hinterher


DAC: An den wichtigsten Autobahnen fehlen 7 000 Stellplätze Auch in naher Zukunft wird es an den deutschen Autobahnen keine ausreichende Zahl von Lkw-Stellplätzen geben. Wie der ADAC mitteilt, fehlen von den bis zum Jahr 2012 geplanten 12 000 Lkw-Parkplätzen derzeit immer noch gut 7 000. Lediglich 5 500 Stellplätze wurden in den vergangenen drei Jahren neu eingerichtet. Der eklatante Parkplatzmangel gibt Anlass zu großer Sorge, da er eine erhebliche Gefahr für die Verkehrssicherheit bedeutet. ...


17.08.2011 | | Auto & Verkehr

Damit der Stadtbummel noch mehr Spaß macht


i>ADAC Reiseführer Deutschland 175 Städtetouren in einem Band Der Trend zum Urlaub in der Heimat setzt sich auch in diesem Jahr weiter fort. Wer eine Städtereise in heimischen Gefilden plant, ist mit dem neuen ADAC Reiseführer Deutschland ? Die schönsten Städtetouren bestens beraten. Er stellt 175 schöne Städte in der Bundesrepublik vor. Von Kultur und Geschichte durchdrungen, zeichnet sich jede von ihnen durch ganz eigenen Charme und Charakter aus. Ob die Lutherstadt Wittenberg, die ...


17.08.2011 | | Freizeitindustrie

Red Bull Ring: Stuck-Brüder gewinnen schnellstes ADAC GT Masters-Rennen


USven Hannawald und Heinz-Harald Frentzen verpassen Podium knapp Die Siegesserie der Stück-Brüder Ferdinand (20) und Johannes (24, beide Österreich) im ADAC GT Masters hält an. Bei der Österreich-Premiere des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring fuhren die Brüder im Reiter-Lamborghini Gallardo bei ihrem Heimspiel zum vierten Saisonsieg. Die zweitplatzierten in der Meisterschaft, Alexandros Margaritis (26, Köln) und Dino Lunardi (32, F), belegten im BMW ALPINA B6 Platz zwei vor dem Mercedes ...


16.08.2011 | | Auto & Verkehr

Spannendes Spielberg-Debüt des ADAC Masters Weekend


Überraschungs-Sieger dank schwieriger Wetterbedingungen Spannende Rennen, Jubelfreuden auf den Podesten, zufriedene Fans ? die Premiere des ADAC Masters Weekend 2011 im österreichischen Spielberg war für alle Beteiligten ein voller Erfolg. Vom 12. bis 14. August trugen bei der fanfreundlichen Motorsportplattform die Supersportwagen des ADAC GT Masters, die Nachwuchspiloten des ATS Formel-3-Cup und der Formel ADAC sowie die Tourenwagen der ADAC PROCAR insgesamt neun Rennen aus. Besonders der ...


16.08.2011 | | Auto & Verkehr

Was tun bei Krankheit?


i>Urlaub im Ausland Verbesserungen für Führerscheinneulinge Wer Urlaub im Ausland macht, sollte sich möglichst schon vor Beginn der Reise über die medizinische Versorgung in der Ferienregion informieren. Dies gilt laut ADAC vor allem für Familien mit Kindern, denn in vielen Urlaubsregionen mangelt es an geeigneten Kinderärzten, Kinderkliniken oder Fachmedizinern. Die Folge: Im Notfall dauert es nach Meinung des Clubs oft zu lange, bis der richtige Arzt oder das optimale Krankenhaus ge ...


12.08.2011 | | Freizeitindustrie

ADAC Rallye Deutschland (18. - 21. August 2011)


als Publikumsmagnet München/Trier. 12. August 2011 ? Das attraktive WM-Starterfeld von 88 gemeldeten Teams aus 23 Nationen und das reizvolle Gesamtprogramm der ADAC Rallye Deutschland (18.-21. August 2011) locken die Rallye-Fans. Die alte Römerstadt Trier wandelt sich für eine knappe Woche zum Publikumsmagnet, der zum nunmehr neunten Mal seit 2002 über 200.000 begeis-terte Zuschauer in die Region ziehen wird. Auf einer Gesamtlänge von 1.221 Kilometern in den Mosel-Weinbergen, auf dem Trupp ...


12.08.2011 | | Auto & Verkehr

Schnickschnack, der gefährlich wird


i>Zubehörkauf im Internet ADAC warnt vor überflüssigen Ausrüstungsgegenständen Im Internet wird oft Autozubehör angeboten, das nicht nur überflüssig, sondern auch gefährlich ist. Der ADAC hat einige dieser Produkte zusammengestellt: Gefährlich sind Düsen, die Wasserdampf seitlich aus den Kotflügeln spritzen und vortäuschen sollen, dass ein Auto mit einer leistungssteigernden Lachgas-Einspritzung ausgerüstet ist ("NOS-Fake"). Einbau und Betrieb eines solchen Produkts sind ...


12.08.2011 | | Auto & Verkehr

Region Vulkaneifel glänzt mit großer Gastfreundlichkeit


i>ADAC MotoClassic Luxemburg ? Eifel 2011 Große Begeisterung bei den Teilnehmern Über 160 Teilnehmer und Begleitpersonen waren von der 5. Auflage der ADAC MotoClassic begeistert. Die Route führte an vier Tagen über die kurvenreichen und einzigartigen Motorradstrecken der Vulkaneifel. Die Region und die Stadt Daun haben die Teilnehmer mit großer Gastfreundlichkeit aufgenommen. Abgerundet wurde die Oldtimer-Wander-Veranstaltung am Galaabend mit der Siegerehrung und Pokalvergabe. Star ...


11.08.2011 | | Freizeitindustrie

Zwischen Zelt und Wohnwagen


i>ADAC: Klappcaravans Zelthänger am Haken sind günstig, leicht und kompakt Der ADAC hat acht Klappcaravans einem Systemvergleich unterzogen. Fazit: Alle Modelle sind durchweg solide und zuverlässig. Klappcaravans vereinen die Vorteile von Zelt und Wohnwagen. Sie sind komfortabler als Zelte, liegen aber im Anschaffungspreis deutlich unter dem eines durchschnittlichen Mittelklassecaravans. Bezüglich des Gesamtgewichts sind Klappcaravans auch leichter als konventionelle Wohnwagen. Sie kö ...


11.08.2011 | | Vermischtes

Lust auf Bali und Mauritius


i>Neue ADAC Reiseführer plus Mit neuen Bänden in die Ferne schweifen Mit den neuen ADAC Reiseführern plus Bali und Mauritius sind Fernreisende bestens gerüstet. Die reich bebilderten Bände mit vielen wichtigen Informationen zu Land, Leuten und Sehenswürdigkeiten sind mit einer separaten Urlaubskarte zum Herausnehmen ausgestattet und damit ideal für jeden Ausflug auf den Inseln. Auf 144 Seiten beschreiben die beiden Autorinnen die Schönheiten und Höhepunkte der Urlaubsparadiese. Jeweil ...


11.08.2011 | | Vermischtes

ADAC: Rückgang müsste deutlicher ausfallen


i>Kraftstoffpreise in Deutschland Benzin und Diesel gegenüber der Vorwoche stark verbilligt Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind seit der vergangenen Woche regelrecht abgestürzt. Wie der ADAC mitteilt, verbilligte sich Super E10 binnen Wochenfrist um 6,2 Cent und kostet derzeit im bundesweiten Schnitt 1,522 Euro je Liter. Mit einem Minus von 7,2 Cent fiel der Preisrückgang bei Dieselkraftstoff sogar noch deutlicher aus. Zurzeit müssen Dieselfahrer beim Tanken im Schnitt für einen ...


10.08.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC GT Masters - die Stuck-Brüder im Interview


Ferdinand und Johannes Stuck sind Tabellenführer im ADAC GT Masters In der ersten Saisonhälfte des ADAC GT Masters 2011 verblüfften Ferdinand (20) und Johannes Stuck (24, beide Österreich), die Söhne von Rennsportlegende Hans-Joachim Stuck, die Konkurrenz. Nach drei Saisonsiegen liegen die Brüder im Reiter-Lamborghini Gallardo an der Tabellenspitze. Vor ihrem Heimspiel auf dem Red Bull Ring vom 12. bis 14. August bei der Österreich-Premiere der "Liga der Supersportwagen" stellen s ...


09.08.2011 | | Auto & Verkehr

Reisemängel: Kein Geld zurück bei Affenbiss


Nicht immer hält der Urlaub was Kataloge oder Reiseanbieter versprochen haben. Für enttäuschte Reisende ist es wichtig zu wissen wann eine Anzeige der Mängel lohnt. Der ADAC hat in seiner Tabelle zur Reisepreisminderung viele Urteile rund um Mängel im Urlaub zusammengestellt. Sie geben einen Überblick darüber, welche Unannehmlichkeiten den Preis reduzieren und welche als allgemeines Lebensrisiko hinzunehmen sind. Bei Flugverspätung, die den Urlaub zwei oder drei Tage verkürzen, steht den ...


09.08.2011 | | Freizeitindustrie

50 neue Peugeot-Fahrzeuge für das ADAC Sprit-Spar-Training


Sicher, wirtschaftlich, umweltfreundlich Der Club zeigt, wie beim Fahren der Kraftstoffverbrauch gesenkt wird Mit 50 fabrikneuen Fahrzeugen von Peugeot wurde die Flotte des ADAC Fahrsicherheits-Trainings aufgestockt. Peugeot ist seit Juli 2011 neuer Partner für das ADAC Sprit-Spar-Training. Thomas Bauch, Geschäftsführer von Peugeot, übergab die Automodelle 508 und 508 SW am 5. August 2011 in Gründau an den ADAC Vizepräsidenten für Verkehr, Ulrich Klaus Becker. An 16 von 51 bundesweiten Trai ...


08.08.2011 | | Vermischtes

Feiertage im Ausland 2011


Am 15. August bleiben die Geschäfte in vielen Ländern zu ADAC nennt die Feiertage in der zweiten Jahreshälfte Der 15. August (Maria Himmelfahrt) ist hierzulande nur noch in Bayern und im Saarland ein Feiertag. Europaweit muss man aber in vielen Ländern damit rechnen, an diesem Tag vor geschlossenen Türen zu stehen. Damit Urlauber wissen, wann andere Nationen feiern, hat der ADAC eine Liste aller Festtage der zweiten Jahreshälfte in den wichtigsten Reiseländern Europas erstellt: · Belgie ...


05.08.2011 | | Freizeitindustrie

Auf den richtigen Trumpf setzen


rettende Informationen jetzt für 1 000 Fahrzeugmodelle Immer mehr Automobilhersteller unterstützen die Rettungskarte. Nach Angaben des ADAC ist schon für 1 000 Fahrzeugmodelle eine jeweils spezifische Karte erhältlich. Diese Karte beinhaltet die wesentlichen Informationen für Feuerwehren und andere Rettungskräfte. Nach einem Unfall können die Helfer damit das Fahrzeugwrack an den richtigen Stellen aufschneiden und eingeklemmte Personen schnell und schonend aus dem Auto befreien. Die Rettungsk ...


05.08.2011 | | Auto & Verkehr

Auf Traumtouren durch die Urlaubsparadiese


i>Neue ADAC Wanderführer Neue Bände führen rund um den Gardasee und den Lago Maggiore Wandervergnügen im Urlaub ? das bieten die fünf neuen ADAC Wanderführer. Jeweils 40 Touren mit detaillierten Karten stellen die schönsten Wanderwege am Gardasee, am Lago Maggiore, im Trentino, auf Korsika und im Elsass vor. Neben ausführlichen Tourenbeschreibungen und den wichtigsten Daten, wie Schwierigkeitsgrad, Höhenmeter oder Geländebeschaffenheit halten die Wanderführer auch viele Tipps zu Sehen ...


04.08.2011 | | Freizeitindustrie

Billighotels halten nicht was sie versprechen


i>ADAC Preisvergleich von Budget-Hotels 2011 Etap und B B "sehr günstig", Holiday Inn Express und Ibis "sehr teuer" Budget-Hotels versprechen günstige Preise, standardisierte Leistungen und trendiges Design. Dass sie ihr Versprechen zumindest bei den Preisen nicht immer halten, zeigt der aktuelle ADAC Preisvergleich von 55 Häusern der sieben größten Budget-Hotelketten in elf deutschen Großstädten. So sind die Preisspannen der einzelnen Anbieter innerhalb des vermei ...


04.08.2011 | | Freizeitindustrie

Wer übermüdet Auto fährt, gefährdet Leben


i>Start in den Urlaub ADAC: Richtig Pause machen ? so geht?s Jährlich gibt es deutschlandweit rund 1 600 Unfälle, weil der Fahrer über-müdet Auto fährt. Dabei werden über 2 400 Menschen verletzt, über 50 Menschen verlieren ihr Leben. Die Dunkelziffer der Autofahrer, die verun-glücken, weil sie keine Pausen machen, dürfte noch weit höher liegen. Der ADAC geht davon aus, dass Urlauber oft große Risiken in Kauf nehmen, nur um schnellstmöglich ihr Ziel zu erreichen. Um Unfälle auf der Fah ...


03.08.2011 | | Vermischtes

Pkw-Maut: Ramsauer fällt der Bundeskanzlerin in den Rücken


ADAC: Verkehrsminister agiert an Regierungspolitik vorbei Nach Ansicht von ADAC Präsident Peter Meyer kann man sich nur wundern, dass sich jetzt auch Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer offen auf die Seite der Maut-Befürworter gestellt hat. "Es ist höchste Zeit, dass Bundeskanzlerin Merkel die unsinnige Mautdiskussion in Deutschland beendet. Herr Ramsauer muss wohl von der Kanzlerin daran erinnert werden, dass die Bundesregierung mehrfach das Versprechen gegeben hat, keine Pkw-Maut e ...


02.08.2011 | | Auto & Verkehr

Luftrettung: ADAC Rettungshubschrauber stärker gefordert denn je


Mehr als 23 000 Einsätze im ersten Halbjahr 2011 Die Hubschrauber der ADAC-Luftrettung sind im ersten Halbjahr 2011 schon 23 697 Mal zu lebensrettenden Einsätzen abgehoben. Damit absolvierten die "Gelben Engel" der Luft 1 600 Missionen mehr als Vorjahreszeitraum (plus sieben Prozent). Insgesamt waren die Piloten und Rettungsteams der 51 ADAC Helikopter von Anfang Januar bis Ende Juni 12 734 Stunden in der Luft. Dabei konnten fast 22 000 Patienten versorgt werden. Die meisten Eins ...


02.08.2011 | | Auto & Verkehr

Sicher Anhalten braucht Spitzentechnik und Training: Bremsdynamik bei sportlichen Motorrädern


Sportliche Motorräder mit modernen Bremsen und Reifen können bei Vollbremsungen auf trockener Straße schnell instabil werden. Schlimmstenfalls können sie sich sogar überschlagen. Ein gut abgestimmtes Antiblockiersystem hilft, diese Situation besser zu beherrschen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des ADAC an neun gängigen Motorrädern. Dabei zeigten sich deutliche Unterschiede. Während die meisten ABS-Modelle in verschiedenen Vollbremssituationen überwiegend gut beherrschbar waren, überr ...


02.08.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise im Juli


Preisdifferenzen von über elf Cent ADAC: Höherer Ölpreis und Sommerferien führten zum Anstieg Die Autofahrer mussten nach Angaben des ADAC im Juli 2011 höhere Kraftstoffpreise als im Juni bezahlen. Der durchschnittliche Dieselpreis an den deutschen Markentankstellen und freien Stationen lag im Juli bei 1,420 Euro je Liter und somit um 1,3 Cent über dem Vormonatspreis. Auch der Durchschnittspreis für Benzin machte einen Sprung nach oben. Für einen Liter Super E10 musste man 1,547 Euro bezahle ...


01.08.2011 | | Vermischtes

Neuer Vorstoß für Pkw-Maut


Staatssekretär fällt ins Sommerloch ADAC: Deutsche Autofahrer wären eindeutig die Verlierer einer Maut Der Vorstoß des parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesministerium für Verbraucherschutz Peter Bleser (CDU) basiert laut ADAC auf falschen Annahmen und ist wohl in erster Linie dem Sommerloch geschuldet. Laut Club beträgt der Anteil ausländischer Autofahrer am Pkw-Verkehr auf deutschen Autobahnen lediglich fünf Prozent. Diese Pkw-Fahrer tragen jedoch über die anteilige Mineralölsteuer ...


01.08.2011 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 5. bis 7. August


Stress durch Stau auf den Straßen Reisewelle rollt quer durch Europa Auch an diesem Wochenende müssen sich die Autofahrer in Geduld üben. Die einen starten in den Urlaub, die anderen müssen schon wieder nachhause zurück, weil in acht Bundesländern die Sommerferien bald zu Ende gehen. Das Kommen und Gehen führt zu vollen Autobahnen sowohl in Richtung Süden als auch in Richtung Norden. Eine kleinere Reisewelle rollt bereits am Freitagnachmittag. Eng wird es dann aber vor allem am Samst ...


01.08.2011 | | Vermischtes

Verkehrsausschuss-Vorsitzender Hofreiter: Klare Absage an Pkw-Maut


ADAC Motorwelt spricht mit Grünen-Politiker Nach Ansicht von Dr. Anton Hofreiter, dem neuen Vorsitzenden des BundestagsVerkehrsausschusses, wäre eine Pkw-Vignette für Autobahnen un-gerecht, weil sie Vielfahrer nicht anders behandelt als Gelegenheitsfahrer. Auch einer streckenbezogenen Maut erteilt der Grünen-Politiker im Interview mit der Clubzeitschrift ADAC Motorwelt eine klare Absage: ?Die wird es schon aus Datenschutzgründen und wegen hoher Erhebungskosten nicht geben.? Ob eine City ...


29.07.2011 | | Vermischtes

»Gelber Engel« 2012


AC sucht zündende Ideen Club prämiert Lösungen für bessere und umweltfreundlichere Mobilität Der ADAC Preis »Gelber Engel« hat sich zum wichtigsten Preis in der Automobilbranche entwickelt. Jetzt können sich interessierte Unternehmen, Verbände und Institutionen für die Kategorie »Innovation und Umwelt« 2012 bewerben. Seit dem 21. Juli stehen dafür alle erforderlichen Informationen und Teilnahmebedingungen online unter www.adac.de/GE2012-INNOVbereit. Die Sieger werden am 19. Januar 2012 in Mü ...


29.07.2011 | | Vermischtes

Noch viele offene Fragen rund um Pedelecs: Fahrräder mit elektrischer Tretunterstützung


ADAC: Nicht jede private Haftpflichtversicherung deckt Schäden Mit den Pedelecs, den Fahrrädern mit elektrischer Tretunterstützung, etabliert sich in Deutschland ein neues Verkehrsmittel, das nach Ansicht des ADAC viele ungeklärte Fragen aufwirft. Insbesondere die Haftungsfrage bei Pedelecs bis 25 km/h, die über eine Anfahrhilfe bis sechs km/h verfügen, könnte für die Benutzer schnell zur finanziellen Katastrophe werden. Ob verschuldete Unfälle von der privaten Haftpflichtversicherung abged ...


28.07.2011 | | Vermischtes

Rahmenbruch und schlechte Bremsen: Elektrofahrräder auf dem Prüfstand


ADAC und Stiftung Warentest untersuchen Pedelecs bis 25 km/h Elektrofahrräder werden immer beliebter, aber ihre Qualität lässt oft noch zu wünschen übrig. Zu diesem Ergebnis kommt ein gemeinsamer Test des ADAC und der Stiftung Warentest. Von den zwölf getesteten Pedelecs erreichen drei knapp ein "gut", zwei wurden als "mangelhaft" beurteilt. Besondere Schwächen zeigten einige der Räder bei den Bremsen und beim Rahmen. Wer auf dem Weg zur Arbeit, bergauf oder in der Freizei ...


28.07.2011 | | Vermischtes

Kilometerschummlern droht Verfahren


Urteil Angaben in der Steuererklärung werden mit Routenplaner überprüft Wer jahrelang in seiner Einkommenssteuer mehr Kilometer für die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstelle angibt, dem droht laut ADAC ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung. Ein solches Verfahren kann mit einer Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren oder mit einer Geldstrafe enden. Auf jeden Fall aber muss er mit einer rückwirkenden Änderung seiner Steuerbescheide und gegebenenfalls mit Nachzahlungen rechnen. ...


27.07.2011 | | Vermischtes

ADAC: Autofahrer zahlen drauf


i>Kraftstoffpreise in Deutschland Preise gegenüber der Vorwoche kaum verändert Die Autofahrer in Deutschland müssen beim Tanken zurzeit überhöhte Preise bezahlen. Wie die aktuelle Auswertung der Kraftstoffpreisdatenbank des ADAC zeigt, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt derzeit 1,574 Euro. Das bedeutet gegenüber der Vorwoche einen Rückgang von 0,1 Cent. Für Diesel muss man derzeit im Schnitt 1,447 Euro je Liter bezahlen, ein Plus von 0,2 Cent. Laut ADAC sind di ...


27.07.2011 | | Vermischtes

ADAC Crashtest Lkw-Auffahrunfall


o am Stauende Unfallforscher des Clubs fordern moderne Notbremsassistenten in Lkw Knallt ein Lkw mit 70 km/h auf ein Stauende, haben die Pkw-Insassen vor ihm so gut wie keine Überlebenschance. Das hat der ADAC in einem Crashtest festgestellt. Das Ausmaß des Aufpralls ist verheerend. In Sekundenbruchteilen werden die beiden vor dem Lkw stehenden Autos zermalmt, die Insassen der Pkw erleiden tödliche Verletzungen. Sie hätten laut ADAC aber überleben können: Mit einem automatischen Notbremsassi ...


25.07.2011 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für das Wochenende 29. bis 31. Juli


Jetzt drohen Rekord-Staus Ferien in allen Bundesländern Mit dem Ferienbeginn in Baden-Württemberg und Bayern haben nun in allen Bundesländern die Schulen geschlossen. Vor allem Richtung Süden wird auf einigen Strecken nur Schrittgeschwindigkeit angesagt sein. Aber auch in Richtung Norden gibt es keine Entwarnung, denn viele Urlauber werden die Strände der Nord und Ostseeküsten ansteuern. Außerdem ist starker Rückreise-verkehr zu erwarten, da in neun Bundesländern die Ferien in Kürze bereits ...


25.07.2011 | | Vermischtes

Kleiner parkt feiner


ADAC untersucht Wendigkeit von rund 500 Fahrzeugen Fahrzeuge mit einem kleinen Wendekreisdurchmesser lassen sich leichter einparken und in engen Gassen besser wenden. Der ADAC hat jetzt die Daten von rund 500 Testfahrzeugen aus sieben Klassen in Bezug auf ihre Wendigkeit untersucht. Zwischen 8,45 m (Toyota iQ) und 13,08 m (Fiat Scudo Kombi) Platz brauchen die Fahrzeuge für eine 360-Grad-Drehung. Gemessen wurde der kurvenäußerste Punkt am Fahrzeug. Zwischen dem kleinsten dem größten von d ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Zahl der tödlich verunglückten Kinder im Auto steigt


Mit der ADAC Aktion Sicher im Auto Kids richtig anschnallen Erstmals seit fünf Jahren sind wieder mehr Kinder auf den Straßen in Deutschland ums Leben gekommen. Die Zahl der tödlich verunglückten Mädchen und Jungen unter 15 Jahren stieg von 2009 auf 2010 um 14 auf 104. Besonders alarmierend laut ADAC: 49 Kinder kamen als Mitfahrer im Auto ums Leben (plus 32 Prozent). Betroffen waren dabei meist kleinere Kinder unter neun Jahren. Viele Eltern unterschätzen laut Erkenntnissen des ADAC h ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Richtigen Zeitpunkt für den Vignettenkauf abpassen


Wer im August in die Schweiz oder nach Österreich fährt, sollte laut ADAC vorher genau überlegen, wann er welche Vignette kauft. Fahrten in die Schweiz werden ab 1. August teurer. Die Jahresvignette 2011 verteuert sich um drei Euro von 31,50 Euro auf 34,50 Euro. Die Autoverladung Lötschberg kostet ab Anfang August 19 Euro statt bisher 17,30 Euro. Österreichurlauber sollten dagegen nach dem 31. Juli keine Jahresvignette mehr für 2011 kaufen. Ab August lohnt es sich nämlich zwei so genannte ?Zw ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Sauber geht auch kostenlos


ADAC Rastanlagentest 2011 Autohöfe billiger, Raststätten familienfreundlicher Noch immer sind zu viele Rastanlagen in Deutschland zu teuer, familienunfreundlich und bieten Fußgängern zu wenig Sicherheit. Das ist das Ergebnis des aktuellen ADAC Rastanlagentests. 50 Autobahnraststätten und Autohöfe an den Hauptreiserouten in Deutschland hat der Club dieses Jahr unter die Lupe genommen. Nur eine Raststätte konnte ein "sehr gut" erzielen. 24 Mal wurde mit "gut" bewertet, 2 ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Ausgewogen, realistisch, wirkungsvoll - Nationales Verkehrssicherheitsprogramm


ADAC kritisiert Verzicht auf zweite Stufe der Fahrausbildung Das Nationale Verkehrssicherheitsprogramm, das am Mittwoch von Bundesverkehrsminister Ramsauer vorgestellt wird, beinhaltet nach Meinung des ADAC viele realistische und ausgewogene Vorschläge um die Verkehrssicherheit in Deutschland zu verbessern. "Es ist richtig, dass das Verkehrssicherheitsprogramm keine unerreichbaren Ziele vorgibt, sonst würde es von den Menschen nicht akzeptiert", sagt ADAC Vizepräsident für Verkehr ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Kein flächendeckendes Netz für E10 in Deutschland


i>Spritpreise in deutschen Städten ADAC: Dieselkraftstoff zu teuer Die Preisdifferenz für Diesel ist im Städtevergleich zum Vormonat zwar erheblich kleiner geworden, der Kraftstoff ist allerdings nach wie vor viel zu teuer. Das zeigt die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten. So kostet Dieselkraftstoff in den günstigsten Städten Kiel und Magdeburg 1,454 Euro, während in Rostock, Saarbrücken, Erfurt und Koblenz 1,469 Euro für den L ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Sommertheater auf Stammtischniveau - Seehofers Ideen zur Pkw-Maut


ADAC: nichts als verkehrspolitischer Unsinn Dem erneuten Vorstoß des bayerischen Ministerpräsidenten und CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer zur Einführung einer Vignette oder einer Pkw-Maut in Deutschland erteilt der ADAC eine klare Absage. "Es ist schon bezeichnend, wie Herr Seehofer wesentliche verkehrspolitische Fakten ignoriert", sagt ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker. "Ganz offensichtlich geht es dem Ministerpräsidenten nur darum, während des Sommerlo ...


22.07.2011 | | Vermischtes

ADAC Stauprognose für das Wochenende 22. bis 24. Juli


Staus in alle Richtungen Viele Urlauber bereits auf der Heimreise Mit dem Ferienstart in NordrheinWestfalen sind ab dem kommenden Wo-chenende Urlauber aus 14 Bundesländern auf Achse. Zusätzlich sind Autofahrer aus dem benachbarten Ausland auf den deutschen Autobahnen unterwegs. Auf einigen Strecken ist bereits mit dem ersten Rückreiseverkehr zu rechnen, da in Hamburg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland die Sommerferien in zwei Wochen schon wieder zu Ende gehen. Laut ADAC wird es auf ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Der Verschleiß hat seinen Preis


ADAC fordert jährliche Investitionen in Höhe von acht Milliarden Euro Alarmstufe Rot bei Deutschlands Gemeindestraßen: Nach Einschätzung des ADAC wird der Verschleiß der kommunalen Straßen auch in diesem Jahr unvermindert voranschreiten. Normalerweise hätte mit Beginn der Ferienzeit die heiße Phase der Instandsetzung der Straßen einsetzen müssen. Allerdings fehlen vielerorts die finanziellen Mittel, um wenigstens die Schäden des vergangenen Winters zu beseitigen. Um den chronischen Substanzve ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC TourBooks ? Die schönsten Motorradtouren


Raus aus dem Stau, rein ins Vergnügen Drei Geheimtipp-Routen für Sommerausflüge mit dem Motorrad Der ADAC zeigt, wo selbst in der belebten Hauptsaison ungestörtes Motorradvergnügen inmitten herrlicher Natur möglich ist. Viele einsame und kurvenreiche Reviere liegen oft nur wenige Kilometer abseits der touristischen Brennpunkte. Drei besonders schöne Routen stellt der Club näher vor. TourBook Alpenpässe (Tour 7): Ein echter Geheimtipp ist die Gegend südlich des Karnischen Kamms. Auf 183 Ki ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Zu schnell im Urlaub


Auch Carabinieri Co können blitzen ADAC: In Österreich kann rasen bis zu 2 180 Euro kosten Wer mit dem Auto im Urlaub zu schnell unterwegs ist, muss nicht nur bei uns damit rechnen, dass er geblitzt und zur Kasse gebeten wird. Auch im Ausland werden die Temporegeln elektronisch überwacht. Die Bußgelder für zu schnelles Fahren sind dort häufig deutlich höher als bei uns und seit Oktober 2010 auch in Deutschland vollstreckbar. Deshalb informiert der ADAC darüber, wie in sechs wichtigen Trans ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC-Mietwagentipps: Beim Anzahlen nicht draufzahlen


14.07.2011 Von Deutschland aus buchen und nichts blind unterschreiben Um am Urlaubsort mobil zu sein, mieten sich viele Ferienreisende ein Auto. Damit die Fahrt im Mietwagen zum Vergnügen wird, hat der ADAC die wichtigsten Tipps zusammengestellt: Wer sein Fahrzeug von Deutschland aus bucht, dem bleibt mehr Zeit für einen gründlichen Preis- und Leistungsvergleich. Bei Problemen an Ort und Stelle steht ein Ansprechpartner in Deutschland dem Touristen zur Seite. Zu achten ist auf einen ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC MotoClassic Luxemburg ? Eifel 2011


Oldtimer-Wandern erfreut sich weiter großer Beliebtheit Am 3. August beginnt die diesjährige ADAC MotoClassic. Bei dieser traditionellen Oldtimer-Veranstaltung wird auch 2011 ein großes Teilnehmerfeld an den Start gehen. Über 100 historische und klassische Motorräder werden sich bis zum 7. August in der Region Luxemburg-Eifel-Ardennen auf Wanderschaft begeben. Start- und Zielort der vom ADAC organisierten Touren ist in diesem Jahr Daun im Herzen der Vulkaneifel. Bei der 5. Auflage dieser ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

An Bankautomaten gehen viele leer aus


i>Geldabheben im Urlaub ADAC: Reisende sollen sich nicht alleine auf EC-Karten verlassen Beim Geldabheben im Ausland erleben in diesem Sommer viele Urlauber eine böse Überraschung: Wer außerhalb von Europa z.B. in Thailand, USA oder Kanada mit seiner EC-Karte Geld abheben will, muss laut ADAC damit rechnen, dass der Automat die Ausgabe verweigert. Grund: Einige Banken, wie etwa die Deutsche Bank, haben den Verfügungsrahmen ihrer EC-Karten für diese Länder auf Null gesetzt. Mit dieser ...


22.07.2011 | | Finanzwesen

Mercedes-Debütsieg im ADAC GT Masters


Brüder sind Halbzeitmeister im ADAC GT Masters Das ADAC GT Masters begeisterte die Fans beim grossen Motorsport-Volksfest im Rahmen des ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring auch am Sonntag. Nach einem turbulenten Rennen feierten Andreas Wirth (26, Heidelberg) und Christiaan Frankenhout (29, Niederlande) vom Team HEICO MOTORSPORT vor 212.000 Zuschauern am Wochenende den ersten Triumph des Mercedes-Benz SLS AMG in der "Liga der Supersportwagen". Der amtierende Champion Albert von ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Besser rechts als ängstlich links


i>Richtig durch die Baustelle ADAC gibt Tipps zum Fahren in Autobahnbaustellen Im vergangenen Jahr sind nach Informationen des ADAC 18 Menschen bei Verkehrsunfällen in Autobahnbaustellen ums Leben gekommen. Hunderte wurden zum Teil schwer verletzt. Um die Autofahrer während der Hauptreisezeit zu entlasten und zudem nicht unnötigen Gefahren auszusetzen, wurde die Bautätigkeit auf den Hauptreiserouten eingeschränkt. Trotzdem wird derzeit laut Automobilclub auf einer Gesamtlänge von 1 00 ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ABS: möglichst bald und für alle


Mehr Sicherheit für Motorräder ADAC fordert schnellere Einführung von Antiblockiersystemen Nach Ansicht des ADAC könnte die von der EU für 2017 geplante verbindliche Einführung des Motorrad-ABS auch schon 2015 umgesetzt werden. Darüber hinaus kritisiert der Club, dass die Pflicht, die Maschinen mit Antiblockiersystemen auszurüsten, auf Krafträder über 125 ccm beschränkt bleiben soll. ADAC Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker: "Eine vorgezogene Umsetzung der Verordnu ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise steigen um fast zehn Prozent


i>Kraftfahrer-Preisindex Sommer 2011 ADAC: Auch Kfz-Versicherung und Zubehör deutlich teurer Mit einem Plus von vier Prozent war das Autofahren im Juni 2011 deutlich teurer als vor einem Jahr. Weitaus geringer fällt dagegen der Anstieg der allgemeinen Lebenshaltungskosten aus. Sie kletterten gegenüber dem Vorjahr nur um 2,3 Prozent. Dies ist das Ergebnis des aktuellen Autokosten-Index, den der ADAC gemeinsam mit dem Statistischen Bundesamt nach jedem Quartal veröffentlicht. Er liegt a ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Verbraucher werden verunsichert


ritisiert Energieverbrauchskennzeichnung für Pkw Gewichtsabhängige Bewertung der CO2-Emissionen nicht zielführend Laut ADAC sorgt die am Freitag zur Abstimmung im Bundesrat vorliegende Gesetzesverordnung zur Energieverbrauchskennzeichnung, die schwere Autos bevorzugt, für große Verunsicherung bei den Autofahrern. Der Automobilclub spricht sich ebenfalls für eine Energieverbrauchskennzeichnung für Autos nach dem "Kühlschrank-Modell" aus. Dieses hat sich beispielsweise bei Elektroha ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Mit maßvoller Verlängerung für mehr Effizienz


ADAC und BGL einig bei Lang-Lkw Verkehrssicherheit muss im Zentrum des Feldversuchs stehen Um die heute gebräuchlichen Container- und Behältersysteme effektiver transportieren zu können, sollte die derzeit für Sattelzüge vorgeschriebene Gesamtlänge von 16,50 Meter maßvoll erweitert werden. Der ADAC und der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e.V. (BGL) sprechen sich übereinstimmend für eine Verlängerung des Sattelanhängers als Einzelfahrzeug um 1,35 Meter aus. Damit k ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Türkei top, Frankreich flop


ADAC Preisvergleich von Mietwagen im Urlaub Preisunterschiede bis zu 149 Euro pro Tag in einer Stadt Wer am Urlaubsort ein Auto mieten möchte, fährt in der Türkei am günstigsten, in Frankreich hingegen am teuersten. Das ist das Ergebnis einer umfangreichen ADAC Erhebung von Tagespreisen bei 120 lokalen Mietwagenanbietern in 24 Städten. Die Tagesmiete in der Türkei lag im Durchschnitt mit rund 47 Euro um 67 Euro niedriger als beim Testverlierer Frankreich. In seiner Untersuchung stie ...


22.07.2011 | | Vermischtes

ADAC TourBooks: die schönsten Fahrradtouren


Mit dem Rad unterwegs zu den schönsten Ausblicken Fünf Touren, bei denen es viel zu sehen gibt Schöne Sommer-Radtouren, die kulturell und landschaftlich etwas fürs Auge bieten, hat der ADAC aus seinen TourBooks ? Die schönsten Fahrradtouren zusammengestellt. Ob eben entlang an Flussläufen, oder hinauf zu Burgen und Schlösser auf kleine und größere Anhöhen ? für jeden Geschmack ist etwas dabei. ADAC TourBook Bodensee-Königssee: Atemberaubende Ausblicke auf Schloss Hohenschwangau und Schlos ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 8. bis 10. Juli


Leere Klassenzimmer ? volle Autobahnen In 13 Bundesländern sind jetzt Sommerferien Die Sommerreisewelle nimmt nun richtig Fahrt auf. Jetzt schließen auch die Schulen in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Damit sind in 13 Bundesländern Sommerferien. Bereits am Freitagnachmittag muss man mit ersten Staus rechnen. Richtig eng wird es dann aber am Samstag. Besonders staugefährdet sind folgende Autobahnen: · A 1 Köln ? Dortmund ? Bremen ? Hamburg ? Lübeck ? Puttga ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Supersportwagen treffen auf Schwergewichte am Nürburgring


T Masters startet im Rahmen des ADAC Truck-Grand-Prix Das ADAC GT Masters steuert mit Vollgas auf ein weiteres Saisonhighlight zu. Erstmals absolviert die "Liga der Supersportwagen" ein Rennen im Rahmen des ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring. Der erwarteten Traumkulisse von rund 200.00 Zuschauern über das Wochenende stellt das ADAC GT Masters ein Traumstarterfeld entgegen: Mehr als 40 Supersportwagen neun verschiedener Hersteller schicken sich an, in der Eifel mit dem größten ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Das sind die Engpässe der Reisesaison 2011


llen in Deutschland ADAC: Nur im Ausnahmefall auf Bundesstraßen ausweichen Um den Reiseverkehr auf deutschen Autobahnen nicht zusätzlich zu belasten, werden die Bautätigkeiten im Juli und August eingeschränkt. Folgende Staufallen wurden bereits entschärft: A 7 Fulda Richtung Kassel zw. Kirchheimer Dreieck und Bad Hersfeld-Wes A 1 Euskirchen Richtung Köln zw. Euskirchen und Erftstadt Nicht gestoppt werden laut ADAC die Bauarbeiten auf Autobahnen, deren Fertigstellung von größte ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Kurtaxe verteuert Urlaub


ADAC Preisvergleich: Urlaubsnebenkosten 2011 ADAC fordert mehr Transparenz und Entscheidungsfreiheit Die Erhebung einer Kurtaxe in deutschen Badeorten belastet die Urlaubskasse zusätzlich. Das ist ein Ergebnis der aktuellen Urlaubsnebenkostenstudie des ADAC. Deutschland steht mit dem Kostenfaktor Kurtaxe im Vergleich mit anderen europäischen Urlaubsländern einsam an der Spitze. So musste ein Erwachsener täglich durchschnittlich 2,36 Euro Kurtaxe bezahlen. Die Preisspanne reichte von e ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Urlaubsreise 2011: Vorfahrt für Autourlauber


Auch in diesem Jahr gibt es in Deutschland und einigen anderen europäischen Ländern auf wichtigen Autobahnen und Bundesstraßen ein zusätzliches Fahrverbot für Lkw in der Hauptreisezeit. Das zusätzliche Fahrverbot für Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen sowie Lkw mit Anhängern gilt in Deutschland an allen Samstagen im Juli und August von 7 bis 20 Uhr. Betroffen sind die wichtigsten Autobahnen sowie stark befahrene Bundesstraßen. Auch Österreich erweitert sein Lkw-Fahrverbot, das grundsätzlich ga ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Neue ADAC Reiseführer plus


en ? ein Geschenk der Götter Außerdem neu erschienen: Kroatische Küste Rund um die größte und an Kunst und Kultur reiche Insel des Mittelmeers führt der neue ADAC Reiseführer plus Sizilien. Die vielen Sehenswürdigkeiten im Schatten des Ätna, seien es grüne Landschaften, griechische Tempel oder kleine bezaubernde Dörfer, werden auf 144 Seiten mit über 130 Bildern vorgestellt. Die Tour über die Insel startet in der sizilianischen Metropole Palermo. Hier begeistern Bauwerke aus normannischer Ze ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Tanken in der ersten Jahreshälfte so teuer wie nie


ADAC: Anzapfen der Ölreserven lässt im Juni Spritpreise sinken Nach dem Anzapfen der strategischen Ölreserven durch die Internationale Energieagentur sind nicht nur die Rohölnotierungen spürbar gesunken, auch die Preise an den Tankstellen haben laut ADAC im Lauf des Monats merklich nachgegeben. Trotzdem war Kraftstoff in der ersten Jahreshälfte 2011 so teuer wie nie zuvor. Wie die monatliche ADAC Analyse der Kraftstoffpreise an Markentankstellen und Freien Stationen zeigt, war der teuers ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Gelbe Engel mit grünem Image


i>Studie zur Nachhaltigkeit von Unternehmen Verbraucher honorieren ökologisches Engagement des ADAC Top-Auszeichnung für den ADAC: Bei einer repräsentativen Umfrage der Serviceplan Gruppe unter 2 500 Konsumenten zur Nachhaltigkeit von 67 ausgewählten Unternehmen landete der Automobilclub auf dem zweiten Platz. Ganz oben in der Gunst der Verbraucher rangiert der Babynahrungs-Hersteller Hipp, Drittplatzierter ist die Drogeriemarktkette dm. "Ich freue mich ganz besonders darüber, ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Minderjährige dürfen nicht mehr ohne weiteres fahren


i>Führerscheinerwerb im Schüleraustausch ADAC: Wichtige Neuregelung zum 1. Juli 2011 Wer während eines Schüleraustausches im Ausland den Autoführerschein erwirbt, durfte bisher damit nach der Rückkehr nach Deutschland zunächst sechs Monate fahren. Danach konnten insbesondere Führerscheine aus USA, Kanada oder Australien mit Erreichen des in Deutschland gültigen Mindestalters mit Prüfungserleichterungen umgeschrieben werden. Führerscheine für Minderjährige aus EU- oder EWR-Mitgliedssta ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Mitgliederwachstum im Minutentakt - ADAC Geschäftsjahr 2010


Automobilclub und Tochterunternehmen weiter wirtschaftlich erfolgreich Für den Allgemeinen Deutschen Automobil-Club e. V. (ADAC), München, war 2010 ein wirtschaftlich gutes Jahr. Wie der Club bei der Bilanzpressekonferenz in München mitteilte, erhöhte sich der Mitgliederbestand um rund 494 000 Mitglieder (plus 2,9 Prozent) auf 17,28 Millionen Auto- und Motorradfahrer. Rein rechnerisch heißt das: jede Minute ein Mitglied mehr. So stieg der ADAC ? hinter dem amerikanischen AAA ? zum zweitgrößte ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Mitfahrzentralen im Test


mitfahrgelegenheit.de, Partner des ADAC, schneidet am besten ab Beim ADAC Mitfahrclub steht die Sicherheit im Vordergrund www.mitfahrgelegenheit.dewurde unter fünf getesteten Mitfahrzentralen zum Testsieger gewählt. Die drei Kategorien Internetauftritt, Leistung und Service ergaben die Gesamtnote 1,6 (gut). Die Partnerschaft des Portals mit dem ADAC überzeugte besonders im Bereich Sicherheit. Die ADAC Mitgliedschaft eines Nutzers wird in seinem Profil angezeigt. Mitfahrgelegenheiten wer ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für das Wochenende 1. bis 3. Juli


Immer mehr Urlauber auf Achse Ferienbeginn in den nächsten fünf Bundesländern Am kommenden Wochenende starten Urlauber aus Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein in die Sommerferien. Dazu erwartet der ADAC eine zweite Reisewelle aus Hessen, RheinlandPfalz und dem Saarland. Auch aus Belgien und Teilen der Niederlande werden viele Autofahrer auf deutschen Straßen unterwegs sein. Dort gibt es ab jetzt ebenfalls schulfrei. Vor allem am Freitagnachmittag ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Klare Verhältnisse zur Saison-Halbzeit


i>ADAC Mini Bike Cup, Rennen Wittgenborn, 18. Juni 2011 Siege für die Favoriten und erster Podestplatz für Lucas Geitner Bei den Rennen zum ADAC Mini Bike Cup in Wittgenborn mussten die Youngster am vergangenen Wochenende einige Wetterkapriolen in Kauf nehmen. In der Einsteigerklasse teilten sich die Honda NSR 50-Fahrer Matyas Bilek (10/Milovice) und Christopher Kogelbauer (12/Langenfeld) die Siege. Bei den Piloten, die eine 8,2 PS-Viertakt-Honda NSF einsetzen, gelang Maximilian Sohni ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Biker aus aller Welt im Alpenvorland


i>BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen ADAC präsentiert Rennstreckentraining Bereits zum zehnten Mal finden vom 1. bis 3. Juli die "BMW Motorrad Days" in Garmisch-Partenkirchen statt. Über 35 000 Biker aus aller Welt werden erwartet. Neben vielen Informationen zu Sicherheit und touristischen Angeboten präsentiert der ADAC auf seinem Stand erstmalig sein Rennstreckentraining für Motorradfahrer. Teilnehmer können sich dort direkt für das Training mit ausgebildeten Renns ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Die schönsten Orte und Regionen


ehenswürdigkeiten laden zum Erkunden ein Pünktlich zum Ferienbeginn erscheint der neue ADAC Reiseführer Deutschland. Über 350 Seiten stellen die schönsten Orte und Regionen zwischen Berchtesgaden und Flensburg vor. Von malerischen Dörfern bis hin zu weltoffenen Städten ist alles dabei. Besonders praktisch sind die 75 besonderen Empfehlungen ? die Top Tipps ? zu touristischen Highlights. Bei der Suche nach der passenden Unterkunft helfen die Hinweise zu den Hotels und Restaurants. Auch K ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Ab ins Körbchen, ab an den Strand


i>ADAC reisemagazin Von Flensburg bis Usedom: die Ostsee von ihrer schönsten Seite Das ADAC reisemagazin widmet seine neuste Ausgabe der Ostseeküste. Schließlich zählt die Region seit Jahren zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen. Es fehlt auch an nichts: Küste, Kulinarisches, Kultur und natürlich die typischen Strandkörbe, die das Bild der Ostsee prägen. Die schönsten Seiten der Ostseeküste erleben Leser etwa mit zwei Redakteuren auf ihrer Küstentour von Flensburg bis Wolgas ...


22.07.2011 | | Freizeitindustrie

Kein flächendeckendes Netz für E10 in Deutschland


Spritpreise in deutschen Städten ADAC: Dieselkraftstoff zu teuer Die aktuelle ADAC Untersuchung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt: Die Preisdifferenzen bei Diesel sind erheblich, die Preise für E10 differieren geringfügig. Den teuersten Diesel tanken Kraftfahrer in Trier mit durchschnittlich 1,479 Euro. Den günstigsten Diesel gibt es für 1,429 Euro in Unna. Insgesamt ist der Dieselpreis im Vergleich zum Benzinpreis deutlich zu hoch. Super E1 ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Deutschland Klassik 2011 in der Wiege des Automobils


3 Tage, 100 Teilnehmer und 450 km rund um Karlsruhe und Nordbaden In wenigen Tagen ist es soweit: am Donnerstag, 30. Juni startet die diesjährige ADAC Deutschland Klassik um den Großen Preis der Deutschen Post. Nach der gelungenen Premiere im letzten Jahr im Ruhrgebiet ist auch die Veranstaltung vom 30. Juni bis zum 3. Juli 2011 ausgebucht. Die ADAC Deutschland Klassik findet jedes Jahr in einer anderen deutschen Region statt. 2011 feiert das Automobil bekanntlich seinen 125. Geburtstag. Dahe ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC Stauprognose für das lange Wochenende 22. bis 26. Juni


Staus wohin man blickt Pfingstferien, Sommerferien und ein langes Wochenende Am kommenden, langen Wochenende droht der erste Verkehrskollaps in diesem Reisesommer! Der Donnerstag, 23. Juni, ist in einigen Bundesländern ein Feiertag (Fronleichnam), zudem beginnen am gleichen Tag die Sommerferien in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Außerdem enden am Wochenende die Pfingstferien in Baden-Württemberg und Bayern. Damit sind laut ADAC auf vielen Autobahnen Staus und zäh fließender Verkehr ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Urlaubsreise Österreich


Blockabfertigung passé ADAC: Zweite Röhre des Tauerntunnels wird eröffnet Ab Juli gehören die kilometerlangen Staus und die Blockabfertigung vor dem Tauerntunnel auf der österreichischen Tauernautobahn A 10 (Salzburg ? Villach) der Vergangenheit an. Am Donnerstag, 30. Juni, wird die zweite Röhre des 6,5 Kilometer langen Straßentunnels in Betrieb genommen. Autofahrer können dann auf der A 10 durchgehend mindestens zwei Spuren je Fahrtrichtung nutzen. Gleichzeitig mit dem Zwei-Röhren-Betrie ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Hinterbänkler leben gefährlich


est Gefahr für Heckpassagiere Bessere Gurte könnten mehr Leben retten Wer im Auto hinten sitzt, läuft große Gefahr, bei einem Unfall schwerer verletzt zu werden als Fahrer und Beifahrer. Der Grund: Die Sicherheitsausstattung auf der Rückbank ist in den meisten Autos lückenhaft wie der ADAC in einem aktuellen Test herausgefunden hat. Bei vielen Autos gibt es auf den Rücksitzen nur einfache Gurtsysteme und unpassende Kopfstützen ? die Insassen sind unzureichend geschützt und können bei einem ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Fußball-Welt zu Gast in Deutschland - ADAC Stauprognose für die Fußball-WM der Frauen


m die Stadien sind Engpässe zu erwarten Vom 26. Juni bis zum 17. Juli findet in Deutschland die sechste Fußball-WM der Frauen statt. Viele Fans aus dem In- und Ausland werden dabei sein, wenn die 16 Teams in neun Städten um den Titel kämpfen. Vor allem bei Spielen der deutschen Nationalelf wird der Besucherandrang zu den Austragungsorten groß sein. Größere Verkehrsstörungen werden laut ADAC in den jeweiligen Spielorten zwar ausbleiben, vor Beginn und nach Ende der Veranstaltungen kann es jed ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Alpen-Transit: Schnell und günstig in den Süden


ADAC: Ermäßigte Mautkarten und Videozahlung nutzen Wer in den Ferien in Richtung Süden schnell und günstig über die Alpen will, kommt an den mautpflichtigen Transitstrecken nicht vorbei. Aus Sicht des ADAC lohnt sich das Ausweichen auf gebührenfreie Nebenstrecken selten. Denn höhere Spritkosten, längere Fahrtzeiten und Verkehrsbeschränkungen machen die Reise umständlich und kostspielig. Wer Ermäßigungen nutzt und auf Videomaut umsteigt, spart Geld und Zeit. Der Club bietet im Vorverkauf fü ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Überladene Fahrzeuge: Damit der Urlaub nicht im Graben endet


Völlig verändertes Fahrverhalten bei Autos mit zu viel Zuladung Mit zu viel Reisegepäck im Kofferraum und auf dem Dach verändern sich die Fahreigenschaften eines Autos erheblich. Die Fahrt in den Urlaub wird dann schnell zum Sicherheitsrisiko. Das machen Fahrversuche des ADAC deutlich. Am Beispiel eines überladenen Skoda Octavia Kombi mit montierter Dachbox zeigte sich, dass Fahrzeuge beim Ausweichen mit 90 km/h dann nicht mehr vollständig kontrollierbar sind. Das ESP brachte bei dem mit 80 K ...


22.07.2011 | | Vermischtes

Wasserqualität an Europas Stränden: ADAC fordert besseren Schutz für Badegäste


Vor dem Hintergrund schlechterer Badewasserqualität in Europas Meeren, Flüssen und Seen, die aus dem aktuellen Bericht der Europäischen Umweltagentur (EUA) hervor geht, fordert der ADAC einheitliche Badeverbotsgrenzen in ganz Europa. Für die Gesundheit der Badenden ist es von größter Wichtigkeit, klare Regelungen für wasserhygienische Grenzwerte festzulegen. Wo diese Grenzen überschritten werden, müssen Sofortmaßnahmen greifen. Seit der neuen EU-Richtlinie vom 15. Februar 2006 gibt es keine ...


22.07.2011 | | Freizeitindustrie

Unfallschwerpunkte offenlegen


Bundesländer müssen Schwachstellen beseitigen Zwei Drittel aller im Straßenverkehr getöteten Menschen verunglücken auf Landstraßen. Aufgrund dieser dramatischen Bilanz fordert der ADAC die Landesregierungen zum Tag der Verkehrssicherheit (18. Juni 2011) dazu auf, das Sicherheitsniveau von Landstraßen grundlegend zu analysieren. Außerdem muss die Öffentlichkeit dringend über Unfallschwerpunkte informiert werden. Ziel des auch vom Bundesverkehrsministerium empfohlenen Sicherheitschecks: S ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Mit dem Auto ins Ausland


sknöllchen können schnell teuer werden ADAC informiert über Regeln und Strafen in Urlaubsländern Wer mit seinem Auto ins Ausland fahren will, muss sich trotz eines zusammenwachsenden Europas auf abweichende Verkehrsregeln und vielfach höhere Bußgelder als zu Hause einstellen. Um böse Überraschungen in Form von Urlaubsknöllchen zu vermeiden, sollten sich Urlauber vor Fahrtantritt informieren, welche Besonderheiten im Reiseland gelten. Der ADAC weist auf aktuell besonders häufige Problemfälle ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

ADAC TourBooks: Mit dem Bike Rheinland und Eifel erkunden


Ausgewählte Routen durchs Rheinische Schiefergebirge In 14 Top-Touren stellt das neue ADAC TourBook spannende Motorrad-Reviere links und rechts des Rheins vor. Klarer Schwerpunkt ist dabei das kurvenreiche Rheinische Schiefergebirge mit Eifel, Hunsrück, Taunus, Westerwald und Bergischem Land. Aber auch die Ferienstraßen im Mittelrheintal mit ihren Sehenswürdigkeiten werden beleuchtet. Weitere Exkurse führen zu den Traumstraßen des Pfälzerwalds und Rheinhessens im Süden. Alle kulturellen sowie ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Junge Fahrer


ADAC: Bessere Führerscheinausbildung rettet Leben Angesichts der dramatischen Unfallbilanz von jungen Fahranfängern muss laut ADAC die Fahrausbildung weiter verbessert werden. Deshalb unterstützt der Automobilclub die Initiative aus dem Verkehrsausschuss des Bundestages, weitere Maßnahmen zur Verringerung der hohen Unfallzahlen einzuführen. "Die Diskussion ist angestoßen. Jetzt ist die Bundesregierung gefordert, schnellstmöglich eine entsprechende Initiative zu starten, um die hohe Zahl ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Kraftstoffpreise in Deutschland: Leichte Entspannung nach Pfingsten


ADAC: Autofahrer sollten weiterhin den Wettbewerb fördern Nach den Pfingstfeiertagen haben sich in Deutschland die Preise für Kraftstoff auf niedrigerem Niveau eingependelt. Aktuell kostet ein Liter Super E10 im Durchschnitt 1,514 Euro. Das ist ein Rückgang gegenüber der Vorwoche um 1,4 Cent. Für einen Liter Diesel müssen die Autofahrer derzeit 1,393 Euro bezahlen, also 0,8 Cent weniger. Nach wie vor unterstützt der ADAC das preisbewusste Tanken seitens der Autofahrer. Das fördert den in ...


22.07.2011 | | Energie & Umwelt

ADAC testet Wasserqualität


10. Juni 2011. Der ADAC hat im Rahmen seines Wasserqualitätstests insgesamt 62 Messstellen an 20 beliebten Ferienzielen untersucht. Dabei kam heraus, dass Urlauber an Stränden der Oberen Adria in Italien nahezu unbedenklich baden können. Rund drei Viertel der Messstellen bekamen die Noten "sehr gut" und "gut". Zwölf Messstellen erreichten noch ein "ausreichend". Lediglich vier Badestellen an einzelnen Strandabschnitten in Sottomarina, Cattolica, Marina di Ravenna un ...


22.07.2011 | | Vermischtes

ADAC Langzeitversuch zur E10-Fehlbetankung


Er läuft und läuft und läuft Opel Signum hat bereits 16 000 Kilometer problemlos absolviert Der Biosprit E10 ist möglicherweise für E10-untaugliche Autos weniger gefährlich als bisher vermutet. Dies zeigt ein Langzeitversuch des ADAC mit einem Opel Signum 2.2 direct. Mehr als 16 000 Kilometer hat der vom Hersteller ausdrücklich als E10-untauglich ausgewiesene Kombi ohne negative Folgen mit dem neuen Biokraftstoff überstanden. Eine Inspektion des Kraftstoffsystems ergab keinen Hinweis auf die ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Wasserqualität an Italiens Oberer Adria: Fast überall ungetrübter Badespaß


ADAC fordert einheitliche Grenzwerte für Europa Urlauber können an Stränden der Oberen Adria in Italien nahezu unbedenklich baden. Rund drei Viertel der insgesamt 62 Messstellen an 20 beliebten Ferienorten bekamen die Noten "sehr gut" und "gut". Das ist das Ergebnis des neuesten ADAC Tests zur Wasserqualität. Zwölf Messstellen erreichten immerhin noch ein "ausreichend". Lediglich vier Badestellen an einzelnen Strandabschnitten in Sottomarina, Cattolica, Marina di ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Wohin geht´s mit Kind und Camper


br /> ADAC gibt Tipps und informiert über die kinderfreundlichsten Plätze Für Familien, die mit Kindern in den Campingurlaub starten, hat der ADAC Tipps und empfehlenswerte Plätze zusammengestellt. Beim Campen mit Kindern hilft das "Familienpiktogramm" im ADAC Campingführer: Die Plätze verfügen über großzügige Spielmöglichkeiten, Freizeitprogramme und Planschbecken. Weitere wichtige Kriterien: Kindersanitärbereiche, Babyeinrichtungen, Schwimmbecken und andere Badegelegenheiten. ...


22.07.2011 | | Freizeitindustrie

Mit ADAC Maps schnell ans Ziel


splanung ADAC Kartenplattform zeigt, wo Engpässe drohen Der Reiseverkehr wird in den nächsten Wochen für volle Straßen sorgen. Wer Staus und zähfließenden Verkehr vermeiden will, sollte einen Blick auf ADAC Maps werfen. Unter www.adac.de/maps können sich Urlauber, die mit dem eigenen Auto unterwegs sind, informieren, ob die Straßen frei sind und wo mit welchen Baustellen zu rechnen ist. Mit ADAC Maps erhalten Reisende minutengenau Informationen über den Verkehrsfluss auf Autobahnen und Bunde ...


22.07.2011 | | Freizeitindustrie

Pro Liter bis zu 45 Cent Unterschied - Tanken in Europa


ADAC: Slowenien und Luxemburg am günstigsten Tanken ist europaweit teuer. Dennoch gibt es laut ADAC Erhebung deutliche Unterschiede im Preisniveau der einzelnen Länder. Spitzenreiter beim Benzin sind die Niederlande. Dort kostet der Liter Super 1,73 Euro. Vergleichsweise günstig tankt man Super in Slowenien (1,28 Euro) und in Polen (1,29 Euro). Dieselfahrer müssen in der Schweiz am tiefsten in die Tasche greifen. Den Liter gibt es hier nicht unter 1,56 Euro. 40 Cent weniger zahlt man in Lux ...


22.07.2011 | | Auto & Verkehr

Neue Einreisegebühr in die Vereinigten Staaten / Finger weg von teuren Ausfüllhilfen / ADAC: ESTA-Fragebogen kann jeder selbst ausfüllen


Eine dreiste Abzocke erleben laut ADAC immer wieder USA-Besucher beim Ausfüllen der Online-Reisegenehmigung im Internet. Windige Geschäftemacher bieten Antragstellern teure Hilfe beim Ausfüllen des Fragekatalogs an. Diese kostet oftmals bis zu 50 Dollar. Der ADAC rät allen USA-Reisenden, den leicht auszufüllenden Fragebogen selbst zu bearbeiten. Seit 12. Januar 2009 muss sich jeder USA-Reisende, der ohne Visum ins Land will, schon vor Abflug in die Staaten online auf der Internetseite ...


11.10.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 15. bis 17. Oktober / Die Straßen gehören den Herbsturlaubern / Ferien in 14 Bundesländern


In einigen Bundesländern beginnen die Herbstferien, in anderen enden sie oder gehen in die zweite Woche. Die Herbsturlauber haben die Autobahnen voll im Griff. Laut ADAC muss vor allem auf den Verbindungen zur Nord- und Ostseeküste und in die Wandergebiete der Mittelgebirge und der Alpen abschnittsweise mit stockendem Verkehr gerechnet werden. Auf folgenden Strecken kann die Fahrt - auch aufgrund von Baustellen - etwas länger dauern: - A 1 / A 7 Großraum Hamburg - A 1 Köln - Bremen - Ham ...


11.10.2010 | | Vermischtes

Urteil zum "Bierbike" / Rollende Theken gehören nicht auf die Straße


Für die Nutzung eines sogenannten "Party- oder Bierbikes" auf öffentlichen Straßen ist eine Sondernutzungserlaubnis erforderlich. Dies hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf mit Urteil vom 6. Oktober 2010 (Az.: 16 K 6710/09 und 16 K 8009/09) entschieden. In dem vom ADAC geschilderten Fall hatten die Kläger - zwei Bike-Betreiber - gegen ein Verbot durch die Stadt Düsseldorf geklagt. Ihnen war die Benutzung eines solchen Gefährts auf öffentlichen Verkehrsflächen untersagt worden. ...


08.10.2010 | | Vermischtes

Feldversuch XXL-Trucks / Ohne die Bundesländer geht nichts / ADAC: Testlauf lediglich auf Bundesfernstraßen ist sinnlos


Ein bundesweiter Feldversuch für überlange Lkw muss nach Meinung des ADAC zwingend realitätsnah ausgestaltet sein und auch die möglichen Probleme auf Land- und Stadtstraßen untersuchen. Sollte die Mehrheit der Bundesländer - wie es sich abzeichnet - aus der Planung des für 2011 vorgesehenen Testlaufs ausscheren und der Bund sich deshalb auf ausgesuchte Autobahnen beschränken, wäre ein seriöses Urteil über die Risiken der bis zu 25,25 Meter langen Lastwagen nicht möglich. ADAC-Vizepräsiden ...


07.10.2010 | | Politik & Gesellschaft

Ladungssicherung / Wenn Räder zum Geschoss werden / ADAC: Beim Reifentransport unbedingt auf Sicherheit achten


Herbstzeit ist Reifenwechselzeit - und damit wächst die Gefahr schwerer Verletzungen beim Transport unzureichend gesicherter Winter- und Sommerräder im Laderaum. Der ADAC hat jetzt die Folgen eines Pkw-Aufpralls sowohl mit verzurrten als auch mit ungesicherten Pneus in einem simulierten Crash getestet - mit teils verheerenden Folgen für die Insassen. Auf dem Weg zum Wechseln wird der zweite Rädersatz zum Transport häufig in den Kofferraum gelegt. Weil der Platz dort oft knapp bemessen ...


07.10.2010 | | Vermischtes

"Winterreifenpflicht" / Bestehende Regelung soll konkreter formuliert werden / ADAC gegen zeitlich begrenzte Winterreifenpflicht


Die durch das Urteil des OLG Oldenburg entstandene Rechtsunsicherheit in Sachen "Winterreifenpflicht" sollte nach Ansicht des ADAC so schnell wie möglich durch eine konkrete Formulierung beseitigt werden. Jedem Autofahrer muss deutlich werden, dass bei Eis, Schnee und Matsch Winter- oder Ganz-jahresreifen größtmögliche Sicherheit bieten. Einer generellen, zeitlich begrenzten Winterreifenpflicht, etwa von Oktober bis April, ohne speziellen witterungsbedingten Anlass, erteilt de ...


06.10.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


06.10.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Schikanen im Ausland / Falsche Vignettenpreise undüberteuerter Sprit / ADAC: Beschwerden nehmen zu


Stundenlanges Warten an Grenzübergängen, falsche Vignettenpreise und überteuerter Kraftstoff - das ist laut ADAC-Mitgliedern in manchen südosteuropäischen Ländern Urlaubsrealität: Die Beschwerden von deutschen Touristen über Schikanen im Ausland häufen sich. Der ADAC nennt die typischen Tricks der Abzocker: - Balkantouristen erleben es immer wieder: Kurzzeitvignetten sind angeblich nicht verfügbar oder deutlich teurer als der offizielle Verkaufspreis. In Ländern, wie zum Beispi ...


06.10.2010 | | Vermischtes

Neue Regeln auf italienischen Straßen / Rom will Verkehrssündern an den Kragen / ADAC: Strenge Bestimmungen für Fahranfänger


Mit besonders harten Strafen will Italien gegen Raser und alkoholisierte Autofahrer vorgehen. Der ADAC nennt die wichtigsten Änderungen: - Verkehrsteilnehmer, die mehr als 40 km/h zu schnell fahren, zahlen 500 bis 2 000 Euro Strafe. Wer sogar 60 km/h schneller als erlaubt fährt, wird mit bis zu 3 200 Euro zur Kasse gebeten. Zusätzlich droht ein Fahrverbot auf italienischen Straßen. - Alkoholsünder werden künftig noch stärker bestraft. Wer mit mehr als 0,5 Promille ein Kraftfahrzeug ...


05.10.2010 | | Vermischtes

Jetzt auf Winterreifen umsteigen / ADAC: Preisvergleich zahlt sich aus / Räderwechsel plus Wuchten kann bis zu 160 Euro kosten


Wer vor dem jetzt anstehenden Reifenwechsel die Preise bei verschiedenen Werkstätten vergleicht, kann eine Menge Geld sparen. Laut einer aktuellen ADAC-Stichprobe bei 50 Betrieben kostet der einfache Wechsel von vier Sommer- auf Winterreifen zwischen 12 und 42 Euro. Werden die Räder zusätzlich ausgewuchtet, steigt der Preis auf 25 bis 160 Euro. Dabei wurde der hohe Preis für Leichtmetallräder verlangt. Große Preisunterschiede ermittelten die ADAC-Experten vor allem zwischen den teurere ...


05.10.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 8. bis 10. Oktober / Reisewelle schwappt über Deutschland / Herbstferienbeginn in zehn Bundesländern


Am kommenden Wochenende rollt wieder eine Reisewelle über Deutschland hinweg. In zehn Bundesländern beginnen die Herbstferien. Vor allem auf den Verbindungen in die Alpen und Mittelgebirge, sowie an die Nord- und Ostsee-küste sind laut ADAC Staus zu erwarten. Diese werden aber bei weitem nicht die Ausmaße wie in der Sommerreisezeit erreichen. Die staugefährdeten Strecken - auch aufgrund von Baustellen - sind: - A 1 / A 7 Großraum Hamburg - A 1 Köln - Bremen - Hamburg - Lübeck - A 2 Do ...


04.10.2010 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise im September / Benzin kaum verändert, Diesel teurer / ADAC: Ein Freitag war teuerster Tank-Tag des Monats


Der Benzinpreis an den deutschen Tankstellen ist nach Angaben des ADAC im September geringfügig gesunken. Für einen Liter Superbenzin mussten die Autofahrer im Monatsdurchschnitt 1,389 Euro bezahlen, das sind 0,2 Cent weniger als im August. Wie die monatliche ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise an Markentankstellen und Freien Stationen weiter ergab, kostete Diesel im September im Schnitt 1,214 Euro je Liter und war somit im Vergleich zum Vormonat um 1,4 Cent teurer. Teuerster Tag war ...


01.10.2010 | | Vermischtes

EU-weite Bußgeldvollstreckung / Auslandsknöllchen kommen jetzt nach Hause / ADAC: noch weitere Verbesserungen notwendig


Ab Mitte November wird, mit einiger Verzögerung, die EU-weite Bußgeldvollstreckung in Kraft treten. Damit können Knöllchen aus allen übrigen 26 EU-Staaten in Deutschland vollstreckt werden. Wer dann im Ausland zum Beispiel zu schnell unterwegs ist, kommt bei Nichtzahlung der Strafe hierzulande nicht mehr folgenlos davon. Am Umsetzungsprozess war der Club aktiv beteiligt und wesentliche Forderungen des ADAC sind in die Regelung eingeflossen. Besonders die Weigerung Deutschlands, unverständ ...


01.10.2010 | | Vermischtes

ADAC SkiGuide kompakt / Die schönsten Pisten immer zur Hand / Skigebiete in Österreich, Trentino, Südtirol und den bayerischen Alpen


Der neue kompakte ADAC SkiGuide präsentiert die schönsten Skigebiete in den deutschen, italienischen und österreichischen Alpen. Mit seinem handlichen Format gibt er Skifahrern und Snowboardern die Möglichkeit, alle Informationen zu den Top-Regionen immer dabei zu haben. Tipps und Empfehlungen zu den interessantesten Abfahrten und Snowparks, reizvolle Skirouten mit genauer Tourbeschreibung, aber auch Berghütten und Après-Spots für alle Gebiete sind damit genauso jederzeit griffbereit wie ...


30.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


29.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Urteil / Autoversicherung darf ohne Zustimmung des Versicherten zahlen


Wer in einen Unfall verwickelt wird, hat kein Recht, der eigenen Versicherung zu verbieten, Schadensansprüche der Gegenseite zu regulieren. Laut ADAC kann der Versicherungsnehmer eine Regulierung nur dann verhindern, wenn es sich offensichtlich um unbegründete Ansprüche handelt, die leicht nachweisbar und ohne Weiteres abzuwehren sind. In einem Fall des Amtsgericht München (Az.: 343 C 27107/09) klagte ein Autofahrer gegen seine Versicherung, weil diese eine Schadenregulierung ohne seine ...


29.09.2010 | | Vermischtes

Spritspartechnologie / Mit viel Know-how weniger verbrauchen / ADAC: Kraftstoffdurst lässt sich in der Stadt am besten zügeln


Mit moderner Spritspartechnologie, wie sie derzeit immer häufiger in Autos zu finden ist, lässt sich tatsächlich eine Menge Kraftstoff einsparen. Dies hat ein Vergleich des ADAC ergeben, bei dem drei Supersparmodelle mit ihren konventionellen Varianten verglichen wurden. Sparsieger im Stadtverkehr ist der BMW 320d EfficientDynamics Edition. Er spart gegenüber dem BMW 320d 22,5 Prozent. Auf der Autobahn kann der Spritspar-BMW mit 12,1 Prozent weniger Verbrauch punkten. Der Champion bei Über ...


29.09.2010 | | Vermischtes

Fernreisen: Nicht zu sorglos in die weite Welt / ADAC: Vor dem Start in exotische Länder Impfen nicht vergessen


Herbst und Winter sind klassische Jahreszeiten für Reisen in exotische Länder. Laut einer Studie der Weltgesundheitsorganisation gehen 40 Prozent aller Fernreisenden völlig unvorbereitet in den Urlaub. Deshalb hat der ADAC die wichtigsten Informationen zur Gelbfieberimpfung und zur Malariavorsorge für die beliebtesten Urlaubsländer weltweit zusammengestellt. Wo zum Beispiel eine Gelbfieberpflichtimpfung besteht oder für welches Land eine Beratung zur Malariaprophylaxe notwendig ist, erfah ...


28.09.2010 | | Vermischtes

Streit um Fernbuslinien in Deutschland / ADAC Studie: Busse billiger als Bahn / Buspassagiere zahlen im Schnitt ein Drittel weniger


Laut Koalitionsvertrag sollen künftig Busse im deutschen Fernlinienverkehr zugelassen werden und damit der Bahn zunehmend Konkurrenz machen dürfen. Die Frage ist nicht, ob die Änderung kommt, sondern wann und wie. Der ADAC hat jetzt in einer aktuellen Studie die Preise von zehn Buslinien mit denen der Bahn verglichen. Dabei zeichnet sich ab, dass durch den neuen Wettbewerb Verbraucher schon jetzt klare Vorteile haben: Im Durchschnitt war die Bahn bei einer einfachen Fahrt fast ein Drittel ...


27.09.2010 | | Vermischtes

Mietwagen im Ausland / Dreiste Autovermieter zocken ab / ADAC: Von Deutschland aus buchen und Preise gut vergleichen


Lokale Autovermieter im Ausland verlangen laut ADAC häufig überhöhte Tankpauschalen. Entweder werden völlig überzogene Tankgebühren berechnet oder die Kunden müssen für den ersten Tankinhalt viel zu viel bezahlen. Der Preisunterschied kann laut Erkenntnissen des Automobilclubs gegenüber einer normalen Betankung durchaus bis zu 40 Prozent betragen. Deshalb rät der ADAC bei Anmietungen im Ausland: Vorsicht vor vermeintlichen Schnäppchen! Besser ist es, den Mietwagen von Deutschland aus ...


27.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 1. bis 3. Oktober / Startschuss für die nächste Welle / In Hamburg und Sachsen beginnen die Herbstferien


ADAC-Stauprognose für das Wochenende 1. bis 3. Oktober Startschuss für die nächste Welle In Hamburg und Sachsen beginnen die Herbstferien Laut ADAC erhält der Reiseverkehr am kommenden Wochenende wieder etwas Schwung. In Hamburg und Sachsen beginnen die Herbstferien. Aber auch wenn etliche Urlauber die Wandergebiete der Alpen und der Mittelgebirge sowie die Nord- und Ostseeküste ansteuern werden, sind dadurch keine langen Staus zu befürchten. Kürzere Behinderungen sind auch durch viele ...


27.09.2010 | | Vermischtes

Ethanolbeimischung / Ab 2011 mehr Bio im Sprit / ADAC warnt vor steigenden Kraftstoffpreisen


Zum Jahresende wird der Bioethanolanteil im Super auf maximal zehn Prozent angehoben. Noch fahren in Deutschland Tausende von Autos, deren Motoren diesen Kraftstoff nicht vertragen. Damit auch diese Fahrzeuge weiter ohne die Gefahr eines Motorschadens betrieben werden können, hat der ADAC dafür gesorgt, dass auch künftig Superkraftstoff mit maximal fünf Prozent Ethanol (E5) flächendeckend angeboten wird. Probleme sieht der Club jedoch noch bei der Information der betroffenen Autofahrer ...


24.09.2010 | | Vermischtes

Schweiz / Vignette ab Oktober teurer


Die Jahres-Vignette 2010 für die Schweiz wird laut ADAC ab 1. Oktober wieder teurer. Das Pickerl, das Autofahrer für das Schweizer Autobahnnetz sowie autobahnähnliche Straßen mit weiß-grüner Beschilderung benötigen, kostet dann 31,50 Euro - und damit 2,50 Euro mehr als bisher. Die Vignette ist gültig bis Ende Januar 2011. Bereits erworbene Vignetten behalten ihre Gültigkeit. Die Vignettenpflicht gilt in der Schweiz für alle Fahrzeuge und Anhänger bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von j ...


24.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Winterreifentest / "gut" durch den Winter kommen / Chinareifen: Billig, aber gefährlich


Schnee, Matsch, Glatteis, nasse und dann wieder trockene Straßen: Das alles müssen wirklich gute Winterreifen wegstecken können. Von den 28 Modellen im aktuellen Test von ADAC und Stiftung Warentest hat zwar in der Gesamtwertung kein einziger Reifen die Bestnote "sehr gut" erreicht, in jeder der beiden untersuchten Größen gibt es jedoch drei mit "gut" bewertete Reifen, die den Autofahrer sicher durch den Winter bringen können. In der kleinen Dimension (185/65 R15 88T) si ...


23.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


22.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Sicherheitswesten für Schulanfänger / Start frei für Deutschlands größte Schutz-Aktion / Initiative von ADAC, "Ein Herz für Kinder" und Deutscher Post


Start frei für eines der größten Kinderschutz-Projekte, die es in Deutschland je gegeben hat! Stellvertretend für alle 750 000 Schulanfänger erhielten heute 170 Berliner Schulkinder als Erste in Deutschland kostenlose, bunte Sicherheitswesten. Im Laufe der kommenden Woche werden die Jacken auch an alle anderen Erstklässler der teilnehmenden 16 000 Schulen in ganz Deutschland übergeben. Ziel dieser Gemeinschaftsaktion der ADAC-Stiftung "Gelber Engel", der BILD-Hilfsorganisation &q ...


22.09.2010 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten / Trierer tanken teuer / ADAC: Preisunterschiede von bis zu elf Cent


Neumünsteraner können derzeit am günstigsten tanken. Super Benzin und Diesel sind laut der monatlichen Preisanalyse des ADAC an Markentankstellen in 20 deutschen Städten hier am billigsten. Im Schnitt müssen Autofahrer 1,367 Euro für Super und 1,177 Euro für Diesel bezahlen. Dahinter folgt Kaiserslautern mit 1,379 beziehungsweise 1,189 Euro. Am teuersten ist der Sprit laut ADAC-Städtevergleich in Trier. Satte 9,2 Cent ist Super (1,459) hier teurer, Diesel mit 1,287 Euro sogar elf Cent. ...


21.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Diesel-Rußpartikelfilter / ADAC: Förderung muss weitergehen / Bisher erst 60 000 Autos nachgerüstet


Wenn die Nachrüstförderung von Diesel-Rußpartikelfiltern zum Jahresende wie geplant ausläuft, darf sich der Finanzminister über 33 Millionen nicht abgerufene Fördergelder freuen. Diese Gelder - daran erinnert jetzt der ADAC - wurden vom Autofahrer über einen Aufschlag auf die Kfz-Steuer vorfinanziert. Es darf nicht sein, dass sie jetzt im allgemeinen Haushalt versickern. Deshalb und damit möglichst viele Autofahrer im Interesse der Umwelt die Förderung doch noch nutzen können, plädiert d ...


21.09.2010 | | Politik & Gesellschaft

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 24. bis 26. September / Keine langen Staus in Sicht / Mehr Behinderungen durch Baustellen


ADAC-Stauprognose für das Wochenende 24. bis 26. September Keine langen Staus in Sicht Mehr Behinderungen durch Baustellen Zwar werden am kommenden Wochenende Herbsturlauber und Ausflügler unterwegs sein, trotzdem erwartet der ADAC keine langen Staus. Gebremst werden Autofahrer allerdings durch Baustellen, deren Zahl jetzt ständig steigt. Vor allem auf folgenden Strecken wird kräftig gearbeitet: - A 1 Hamburg - Bremen, Köln - Dortmund und Saarbrücken - Trier - A 2 Dortmund - Ha ...


20.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Staubilanz Sommer 2010 / Fast 40 Prozent mehr Staus als im Vorjahr / Stillstand von Berlin bis Peking und zurück


Die Deutschen reisen wieder mehr. Von Ende Juni bis Mitte September verzeichnete der ADAC an den zwölf Ferien-Wochenenden 994 Staus mit einer Länge von zehn Kilometern und mehr auf den deutschen Autobahnen. An den Reisewochenenden im Jahr 2009 waren es nur 722. Das ergibt einen Anstieg um 37 Prozent, obwohl es zehn Prozent weniger Baustellen auf den Fernstraßen gab. Insgesamt summierten sich die Blechkolonnen durch lange Staus in dieser Sommer-Saison auf eine Strecke von 13 948 Kilomete ...


17.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Rettungskarte / Trumpf-As im Rettungswettlauf / Je schneller die Bergung, desto höher die Überlebenschancen


Nach Einschätzung der ADAC-Unfallforschung könnte die Zahl der Verkehrstoten in Europa um bis zu 2 500 Personen pro Jahr reduziert werden, wenn jedes Auto eine Rettungskarte an Bord hätte. Auf der Rettungskarte sind Informationen zusammengefasst, die den Feuerwehren bei einem Unfallauto zeigen, wo beispielsweise Karosserieversteifungen den Einsatz einer Rettungsschere unmöglich machen können. Auch Airbaggeneratoren dürfen beim Aufschneiden des Autowracks nicht aktiviert werden. Mit der Re ...


17.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Umfrage / Friede, Freude, Start-Stopp / Positive Erfahrungen mit der Start-Stopp-Automatik


Eine aktuelle Umfrage des ADAC zeigt, dass Autofahrer durchwegs gute Erfahrungen mit der Start-Stopp-Automatik machen. Bei über 85 Prozent schaltete die Automatik regelmäßig - zum Beispiel beim Halt an einer Ampel - ab. Nur bei niedrigen Temperaturen wird bei circa 79 Prozent der Befragten der Motor (konstruktiv bedingt) nicht abgestellt. Bei fast 95 Prozent springt der Motor auch sofort wieder an. Nur 2,5 Prozent der Umfrageteilnehmer hatten schon mal Probleme mit einer entladenen Start ...


16.09.2010 | | Vermischtes

Internationales Symposium von ADAC und DVR / Fahranfänger besser betreuen / Verlängerte Lernzeit empfohlen


Junge Menschen zwischen 18 und 24 Jahren verursachen 30 Prozent aller Verkehrsunfälle mit Todesfolge - bei einem Bevölkerungsanteil von lediglich acht Prozent. Um diese Unfallzahlen zu senken und die Gruppe junger Fahranfänger noch besser auf die Zeit nach dem Führerscheinerwerb vorzubereiten, veranstalten ADAC und Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR) ein gemeinsames Symposium, bei dem auch internationale Erfahrungen zur Diskussion stehen. Aufgrund mangelnder Gefahreneinschätzung und ...


16.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Test / Baustellen in Städten besser als ihr Ruf / Mängel vor allem bei Beschilderung und Verkehrsführung


Bei einem Test von 57 Baustellen in 12 europäischen Städten haben die beiden deutschen Kandidaten Berlin und München insgesamt gut abgeschnitten. Europaweiter Testsieger ist allerdings eine Baustelle in Brüssel, der Verlierer wurde in Madrid ermittelt. Bei dem Test, den der ADAC gemeinsam mit 16 europäischen Partnerclubs im Rahmen von EuroTest erstmals durchgeführt hat, wurden der Verkehrsfluss, die Verkehrsführung, die Beschilderung und Markierung sowie die Information untersucht. Pro Stad ...


16.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


15.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Alkohol im Straßenverkehr / Hände weg vom Fahrradlenker / ADAC: Auch Restalkohol kann gefährlich werden


Wer jetzt auf dem Münchner Oktoberfest und anderen Herbst- oder Weinfesten unbeschwert mitfeiern will, sollte laut ADAC Auto und Fahrrad stehen lassen. Wen die Polizei zur Alkoholkontrolle bittet, der muss mit unangenehmen Folgen rechnen. Wer mit 0,5 bis 1,09 Promille Alkohol im Blut ein Kraftfahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr fährt, ohne alkoholisiert aufzufallen, wird wegen einer Ordnungswidrigkeit belangt. Das heißt in aller Regel: Geldbuße von 500 Euro, ein Monat Fahrverbot und vi ...


15.09.2010 | | Vermischtes

40 Jahre Kfz-Schiedsstellen / ADAC rät: Vertragen statt klagen / Fast 90 Prozent der Anträge werden im Vorverfahren geregelt


Wer mit der Leistung oder Abrechnung seiner Kfz-Werkstatt nicht zufrieden ist, und den mitunter langen Weg zum Gericht vermeiden möchte, sollte sich an eine der 130 regionalen Schiedsstellen für das Kraftfahrzeuggewerbe wenden. Die vor 40 Jahren vom ADAC und dem ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) ins Leben gerufenen neutralen Schlichtungsstellen regeln Beschwerden unbürokratisch und für den Verbraucher kostenlos, allein im vergangenen Jahr 13 500 Mal. Rund 90 Prozent der A ...


14.09.2010 | | Vermischtes

Schweiz / Wichtigster Tunnel im Herbst gesperrt / ADAC: Autourlauber sollten sich vor der Rückreise informieren


Im schweizerischen Gotthard-Straßentunnel ruht im Herbst für mehrere Nächte der Verkehr. Der wichtigste Tunnel der Schweiz auf der A2 zwischen Göschenen und Airolo wird ab dem 20. September für insgesamt acht Nächte wegen Wartungsarbeiten gesperrt. Der ADAC rät Autourlaubern, sich rechtzeitig vor der Rückreise nach Deutschland über die aktuelle Verkehrslage zu informieren. In den Nächten vom 20. bis 24. September sowie vom 27. September bis 1. Oktober bleibt der Gotthardtunnel jeweils ...


14.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 17. bis 19. September / Anzahl der Baustellen steigt wieder / Immer noch Späturlauber unterwegs


Zwar sind die Sommerferien jetzt überall zu Ende, dennoch gibt es laut ADAC am kommenden Wochenende keineswegs überall freie Autobahnen. Zum einen steigt mit dem Herbst die Anzahl der Baustellen auf den Autobahnen, zum anderen sind immer noch Urlauber, die nicht an Ferientermine gebunden sind, in Richtung Süden unterwegs. Vor allem in Süddeutschland bleiben die Straßen belastet. Davon betroffen werden folgende Strecken sein: - A 3 Frankfurt - Würzburg - Nürnberg - A 5 Frankfurt ...


13.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Zahl des Monats / Autos in Deutschland schlucken weniger / Durchschnittsverbrauch seit 1979 um 24 Prozent gesunken


Die heute in Deutschland zugelassenen Pkw verbrauchen nach Informationen des ADAC im Schnitt knapp ein Viertel weniger Kraftstoff als die Wagen vor 30 Jahren. Wie die Auswertung von Zahlen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) zeigt, lag im Jahr 1979 der Durchschnittsverbrauch von Pkw noch bei zehn Litern je 100 Kilometer. Bis 2008 sank er um 24 Prozent auf durchschnittlich 7,6 Liter. Diesel-Pkw verbrauchten 2008 im Durchschnitt 6,9 Liter und damit 2,1 Liter weniger a ...


10.09.2010 | | Vermischtes

Urlaub in Deutschland neu entdecken: ADAC lädt zu Bootsferien auf Probe ein


Vom 11. September bis 17. Oktober 2010 lädt der ADAC alle Wassersportbegeisterten zur Maritimen Deutschlandreise auf Neckar, Rhein, Mittellandkanal und Havel ein. Die komfortablen Hausboote legen jeweils am Wochenende in Stuttgart, Heilbronn, Worms, Bonn, Minden und Potsdam an. Interessierte können dann von Samstag bis Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr Ferienboote selbst manövrieren und ihre Begeisterung für den Wassersport entdecken. Die ADAC Sportschifffahrt engagiert sich seit Jahrzehnte ...


10.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


08.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Verkehrssicherheit / Herbstgefahren durch Wild, Sturm und Nebel / ADAC: vorausschauend und langsam fahren


Nebel, Sturm und Wildwechsel: Der Herbst erfordert besondere Vorsicht im Straßenverkehr. Der ADAC hat Empfehlungen zusammengestellt, um sicher durch die dritte Jahreszeit zu kommen. Bei eingeschränkter Sicht durch Nebel gilt grundsätzlich: Fuß vom Gas und vorausschauend fahren. Die Faustformel "Sichtweite ist gleich Fahrgeschwindigkeit" hilft, Unfälle zu vermeiden. Konkret bedeutet das: Liegt die Sicht bei weniger als 50 Metern, darf auch der Tacho nicht mehr als 50 km/h anzeig ...


08.09.2010 | | Vermischtes

Neue Technik gegen Fehlbetankung / Verdammt vertankt! / Gelbe Engel rücken pro Jahr 5000 Mal aufgrund falscher Betankung aus


Benzin statt Diesel im Tank - das kann teuer werden! Die Gelben Engel vom ADAC müssen jedes Jahr rund 5000 Mal aufgrund falscher Betankung ausrücken, um kostspielige Motorschäden im letzten Moment zu verhindern. Die Ursachen für eine Fehlbetankung sind vielfältig. Für Verwirrungen und Unsicherheit sorgen an den Tankstellen immer mehr Spritsorten mit exotischen Bezeichnungen, die nicht mehr klar nach Diesel und Benzin getrennt sind. Hinzu kommen riesige, ablenkende Werbeaufkleber. Eine ...


07.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC SkiGuide 2011 / Service und Sicherheit für die Piste / Der Marktführer beschreibt über 1 500 Skigebiete weltweit


Noch mehr Informationen als sein Vorgänger bietet der neue ADAC SkiGuide 2011. Der Marktführer unter den Skiatlanten beschreibt über 1 500 Skigebiete in allen Details, gibt Empfehlungen und Tipps und lässt mit seinem umfassenden Ratgeber- und Testteil keine Wintersportfragen offen. Neu in diesem Jahr sind die ausführlichen Porträts der Gebiete in den deutschen Mittelgebirgen. Sauerland, Schwarzwald oder Bayerischer Wald stehen mittlerweile auf Augenhöhe mit den Alpenregionen und wurden vo ...


06.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 10. bis 12. September / Das Ende der langen Sommerstaus / Ferienende in Baden-Württemberg und Bayern


Mit dem Ferienende in Baden-Württemberg und Bayern endet auch die Zeit der langen Staus im Sommerreiseverkehr. Die Rückreisewelle wird laut ADAC hauptsächlich auf den süddeutschen Autobahnen zu spüren sein. In Richtung Süden ist ebenfalls noch mit lebhaftem Verkehr durch Späturlauber zu rechnen. Auf folgenden Strecken muss man längere Fahrtzeiten einplanen: - A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - A 6 Nürnberg - Heilbronn - Mannheim - A 7 Fü ...


06.09.2010 | | Vermischtes

Urteil / Wilde Werbung mit Visitenkarten an Autos verboten / ADAC: Vor dem Verkauf einen Experten hinzuziehen


Wer an fremden Fahrzeugen mit Visitenkarten für einen Autoankauf wirbt, muss mit einem gehörigen Bußgeld rechnen. So urteilte jüngst das OLG Düsseldorf (Az. IV-4RBs-25/10). Demnach musste ein Autohändler 200 Euro Strafe zahlen, weil er ohne Genehmigung der Stadt seine Visitenkarten auf Parkplätzen hinter Scheibenwischern anbrachte. Die Richter des Düsseldorfer OLG hatten dies damit begründet, dass das Anbringen von Werbung auf öffentlichen Parkplätzen nur dem gewerblichen Zweck diene. ...


03.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Vergleichspreis für Binnenhäfen / Große Unterschiede zwischen Polen und Italien


Laut dem ADAC-Vergleichspreis für europäische Binnenhäfen ist das Anlegen in polnischen Gewässern mit durchschnittlich 9,46 Euro am günstigsten. Dabei berücksichtigt der Vergleichspreis einen Liegeplatz während der Hauptsaison für ein zehn Meter langes und 3,3 Meter breites Boot inklusive zwei Besatzungsmitgliedern, Kurtaxe, Frischwasser, Strom und Warmdusche. Deutschland liegt mir einem Durchschnittspreis von 12,92 Euro im guten Mittelfeld. Etwas günstiger sind nur noch Frankreich (12, ...


02.09.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


01.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Kraftstoffpreise im August / Tanken kaum günstiger als im Juli / ADAC: Preisschwankungen von knapp sieben Cent


Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im August im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. Wie die aktuelle Marktanalyse des ADAC an Markenstationen und Freien Tankstellen ergab, fiel der Preis für einen Liter Superbenzin im August gegenüber Juli um 1,3 Cent auf durchschnittlich 1,391 Euro. Diesel verbilligte sich um 0,6 Cent auf 1,200 Euro je Liter. Die höchsten Tagespreise mussten die Autofahrer laut ADAC am 4. August hinnehmen. Ein Liter Superbenzin kostete an diesem Tag im Schnit ...


01.09.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 3. bis 5. September / Die Reisewelle flaut deutlich ab / Noch Staugefahr in Bayern und Baden-Württemberg


Der ADAC erwartet für das kommende Wochenende deutlich weniger Staus als an den vergangenen Wochenenden. Die Reisewelle flaut deutlich ab. Lediglich auf einigen wichtigen Transitstrecken und den süddeutschen Autobahnen wird noch viel Betrieb sein. Dort sind noch Urlauber aus den Niederlanden sowie aus Bayern und Baden-Württemberg unterwegs, wo überall die Ferien in Kürze enden. Folgende Verbindungen werden stärker belastet sein: A 1 Puttgarden - Lübeck - Hamburg - Köln A 3 Nürnberg ...


30.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-CampCard / Für 15 Euro campen in der Nachsaison


Mit der ADAC-CampCard können Urlauber europaweit auf über 1 200 Plätzen in der Nachsaison kräftig sparen. Der Club stellt 10 Campingplätze vor, die alle einen ADAC-CampCard-Preis von 15 Euro in der Nachsaison anbieten. Dieser beinhaltet die Übernachtungskosten für zwei Erwachsene einschließlich Standplatz, Strom (bis fünf kWh), Duschen und sonstige obligatorische Nebenkosten. Deutschland: Der Camping- und Ferienpark Wulfener Hals auf der Ostseeinsel Fehmarn bietet den Sparpreis für In ...


30.08.2010 | | Vermischtes

ADAC testet Lkw-Parkplätze in Europa / Brummifahrer parken gefährlich / Club unterstützt EU-Zertifizierung sicherer Stellplätze


Für Lkw-Fahrer gibt es in Europa zu wenige Rastanlagen, die auf ihre Sicherheits- und Servicebedürfnisse zugeschnitten sind. Das ist das Ergebnis eines ADAC-Tests von 50 Lkw-Parkplätzen in elf europäischen Ländern. Trauriges Fazit: Nur neun Anlagen erfüllen die höchsten Anforderungen. In Deutschland gibt es nur zwei Plätze, auf denen Brummifahrer vor Dieben sicher sind: Der Rasthof Uhrsleben an der A 2 sowie der Autohof Wörnitz an der A 7. Anlass der Untersuchung ist eine Initiative de ...


30.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Preis»Gelber Engel« 2011 / Deutschland sucht seinen Liebling /
42 Fahrzeug-Modelle stehen bis Ende Oktober zur Wahl


Zum siebten Mal sucht der ADAC das "Lieblingsauto der Deutschen". 42 Automodelle von 26 Herstellern stehen zur Wahl. Die rund 19 Millionen Leser der ADAC Motorwelt und die Nutzer des Internets können bis 30. Oktober 2010 unter diesen Neuerscheinungen ihren Favoriten wählen. Der renommierte Preis spiegelt somit die Meinung hunderttausender potentieller Autokäufer wider. Das ist einmalig in Deutschland. Wählbar sind nur komplett neue Fahrzeugtypen, die 2010 auf den Markt gekom ...


27.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Werkstatttest 2010 / Ergebnisse nicht immer meisterhaft / Vertragswerkstätten mit überzeugenden Leistungen


Vom ADAC geprüfte Vertragswerkstätten haben bei einer Fahrzeugwartung im Schnitt nicht nur mehr Fehler gefunden, sie sind auch im Service ihren Kollegen in den Ketten und bei den freien Werkstätten überlegen. Dies ist das Ergebnis des diesjährigen ADAC-Werkstatttests, bei dem der Club zusammen mit der Stiftung Warentest 75 Reparaturbetriebe unter die Lupe genommen hat. Getestet wurden jeweils 5 Vertragswerkstätten der Marken Mercedes, Opel, Renault, Toyota und VW sowie 25 A.T.U-Filialen u ...


26.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


25.08.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC reisemagazin Sizilien / Heiß wie ein Vulkan / Entspannt, hektisch, historisch und modern zugleich


Sizilien ist die größte Insel im Mittelmeer. Schon ihr Name klingt wie das Feuer, das im Inneren des Ätna brodelt. Diese Glut, aber auch das Lebensgefühl der Inselbewohner mit seiner Leichtigkeit sowie die Vielfalt der Geschichte und Kultur des Landes fängt das neue ADAC reisemagazin Sizilien ein. Leuchtende Bilder lassen den Leser von Traumstränden und Tauchrevieren träumen. Spannende Reportagen ermöglichen es, die Autoren etwa auf einer Vespatour rund um die Insel oder bei einem kulinaris ...


24.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 27. bis 29. August / Im Schneckentempo nach Hause / Immer noch sind Späturlauber unterwegs


In Nordrhein-Westfalen und in Teilen der Niederlande enden jetzt die Ferien. Auf den Heimreisespuren der Autobahnen wird es deshalb laut ADAC am kommenden Wochenende nur langsam vorangehen. Aber auch in Richtung Süden muss man sich zeit- und abschnittsweise auf stockenden Verkehr einstellen. Nach wie vor sind noch etliche Späturlauber unterwegs. Folgende Autobahnen werden stark belastet sein: - A 1 Puttgarden - Lübeck - Hamburg - Köln - A 3 Nürnberg - Frankfurt - Köln - A 5 Basel - Karl ...


23.08.2010 | | Vermischtes

Urlaubsärger / Mückenplage ist kein Grund zur Klage / ADAC: Reisemängel richtig reklamieren


Wenn der Urlaub nicht hält, was der Katalog oder das Online-Portal versprechen, können Urlauber Geld zurückverlangen. Der ADAC sagt, worauf zu achten ist, wenn die Beschwerde Erfolg haben soll: Wer mit einer Leistung des Reiseveranstalters nicht zufrieden ist, muss zuerst muss an Ort und Stelle Abhilfe verlangen. Bereits dies sollte man sich von der zuständigen Reiseleitung oder direkt vom Vertragspartner bestätigen lassen. Die sogenannte Mängelanzeige kann später wichtig für die Beschw ...


20.08.2010 | | Vermischtes

Anhänger-ESP im Test / Sicherheitsplus gegen Schlingern / ADAC: Im Stabilitätstest für Gespanne gibt es keine "sehr gute" Lösung


Der ADAC hat Stabilisierungssysteme für Autos mit Anhängern getestet. Fünf SUVs der Mittelklasse sowie fünf Kombis wurden jeweils vor einen Caravan mit 1 600 Kilo gespannt. Ergebnis des Fahrstabilitätstests: Die im Auto integrierten ESP-Systeme für Anhänger bringen ein Plus an Sicherheit, allerdings bekommt keine Lösung ein "sehr gut". Mit sechs guten und vier befriedigenden Einzelergebnissen dominiert eher das Mittelmaß. Generell schnitten die SUVs (viermal "gut") als ...


19.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


18.08.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Neue Einreisegebühr in die Vereinigten Staaten / ADAC: So umgeht man das Eintrittsgeld in die USA


Ab dem 8. September werden USA-Reisen teurer. Deutlich früher als erwartet müssen alle Reisende, die nicht mit einem Visum, sondern mit der sogenannten ESTA-Erlaubnis ins Land wollen, "Eintritt" bezahlen. Wer sich die 14-Dollar-Einreisegebühr sparen will, muss laut ADAC schnell sein. Bis einschließlich 7. September ist die Ausstellung der Einreisegenehmigung noch kostenlos. Dabei spielt es keine Rolle, ob bereits eine Reise gebucht ist oder noch in den Sternen steht. Bei den Pfli ...


18.08.2010 | | Vermischtes

Kraftstoffpreise in 20 deutschen Städten / Mannheim günstig, Gera teuer / ADAC: Durchschnittspreisunterschiede von bis zu 6,4 Cent


Die Autofahrer in Mannheim dürfen sich heute über günstige Kraftstoffpreise freuen. Wie die monatliche Preisanalyse des ADAC an Markentankstellen in 20 deutschen Städten zeigt, kostet ein Liter Superbenzin in Mannheim im Schnitt 1,367 Euro. Auch bei Diesel liegt die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs preislich im Feld der aktuell untersuchten Städte mit 1,176 Euro weit vorne. Danach folgen bei Superbenzin Karlsruhe (1,392 Euro) und Dortmund (1,394 Euro). Im Dieselvergleich liegen Chemnit ...


17.08.2010 | | Vermischtes

Motorrad-ABS / Besser Bremsen - schneller halten / ADAC: ABS kann auch beim Motorrad Leben retten


ADAC-Unfallforscher gehen davon aus, dass jährlich 160 Motorradfahrer noch am Leben wären, wenn ihre Maschine über ABS verfügt hätte. Derzeit sind rund ein Viertel der 3,7 Millionen Bikes in Deutschland mit ABS ausgerüstet. Bei den Neuzulassungen beträgt der Anteil der ABS-Maschinen circa 60 Prozent. Die Schlupfregelung ist deshalb für Motorradfahrer so wichtig, weil sie in gefährlichen Bremssituationen mehr Stabilität und damit bessere Kontrolle für den Fahrer bringt. Davon profitieren ni ...


17.08.2010 | | Vermischtes

ADAC Sommerservice / Quallengefahr im Mittelmeer und Atlantik / Sauberes Wasser in Deutschland


Am Mittelmeer müssen sich Badeurlauber laut ADAC vor giftigen Quallen in Acht nehmen. Bereits jetzt haben sich an der Costa Blanca in Südspanien um 700 Badegäste an den Nesseltieren verbrannt. Zu Strandsperrungen kam es bisher nicht, spezielle Flaggen am Strand weisen aber auf die Gefahr hin. Besonders gefährlich ist die Quallenart, die jetzt an der Nordküste Spaniens im Umkreis von Bilbao zu Verbrennungen bei Badenden geführt hat. Die Staatsqualle - auch Portugiesische Galeere genannt ...


17.08.2010 | | Vermischtes

Panne fern der Heimat / ADAC verschickt Ersatzteile in die ganze Welt / Seit 50 Jahren geht alles, was Autos zum Laufen bringt, auf große Reise


Kupplungen nach Kroatien, Spezialwerkzeuge nach Spanien und Motoren nach Malaysia - es gibt nichts, was der ADAC-Ersatzteilversand in den vergangenen 50 Jahren nicht auf Weltreise geschickt hat. Um Autofahrern im Ausland aus der Patsche zu helfen, hat der Club bis heute über 160 000 Pa-kete mit Autoteilen versendet. Das erste Ersatzteil, das der ADAC für einen deutschen Urlauber im Ausland besorgte, war 1960 ein Roller-Reifen - er wurde mit der Bahn nach Italien gebracht. 1977 verschickte ...


16.08.2010 | | Vermischtes

Nach ADAC-Ausweichtest / Hersteller reagieren auf ADAC-Kritik / Kippgefahr für Hochdachkombis entschärft


Die betroffenen Hersteller haben vorbildlich auf die Ergebnisse eines im April vom ADAC durchgeführten Ausweichtests in der Klasse der kleinen Hochdachkombis reagiert. So stattet Fiat ab sofort seinen Qubo in der Dieselvariante serienmäßig mit ESP aus. Bisher gab es ESP bei diesem Fahrzeug nur gegen Aufpreis. Aber auch der französische PSA-Konzern hat sich die ADAC-Testergebnisse zu Herzen genommen. Beide französische Hochdachkombis gibt es ab September 2010 in der Dieselversion serienmäßi ...


16.08.2010 | | Vermischtes

Wandern leicht gemacht mit dem iPhone / ADAC: "Alpen-Apps" billiger


Zu den attraktiven Wanderzielen Allgäu, Münchner Hausberge, Chiemgau/Berchtesgadener Land, Oberbayern, Wilder Kaiser, Salzburger Land, Südtirol/Meran, Südtirol/Brixen stehen ab sofort acht elektronische Wanderführer zum Sonderpreis von 7,99 Euro im Appstore zum Download bereit. Die Preisaktion "Alpen" gilt von Mitte August bis Ende September 2010. Die neuen Wander-Apps des ADAC für das iPhone 3G, 3 GS und 4 sind der ideale Begleiter für jede Tour. Mit der GPS-genauen Positio ...


16.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 20. bis 22. August / Heimwärts geht's nur langsam / Auch in Richtung Süden noch Engpässe


In Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg enden die Ferien. Auch bei Audi und Porsche ruft die Arbeit wieder. Für viele Autofahrer wird die Heimreise deshalb länger dauern. Die Staus Richtung Süden wer-den nun zwar kleiner - durch Späturlauber ist aber auch hier nach wie vor mit stockendem Verkehr zu rechnen. Auf folgenden Autobahnen wird man mehr Zeit brauchen: -A 1 Puttgarden - Lübeck - Hamburg - Köln - -A 1 / A 7 Großraum Hamburg -A 3 Nürnberg - Frankfurt - K ...


16.08.2010 | | Vermischtes

ADAC Wanderführer / Inselträume und die Sonnenseite der Alpen / Touren durch La Gomera, La Palma, Teneriffa und das Tessin


La Palma, La Gomera und Teneriffa - wer diese Inseln auf Schusters Rappen erkunden will, ist mit den vier neuen ADAC Wanderführern bestens beraten. La Gomera, ein Dorado für Wanderer, bietet wilde und schluchtenreiche Landschaften. 40 Touren führen auf malerischen Wegen zu Höhlen, Einsiedeleien oder versteckte Badebuchten. Kleine Bergdörfer, Täler und Lorbeerwälder machen die abwechslungsreiche Vielfalt der Insel aus. Mit den ausführlichen Tourenbeschreibungen, so wichtigen Daten wie Schwi ...


13.08.2010 | | Vermischtes

Test Motorrad-Schutzkleidung / Auf der Suche nach mehr Sicherheit / ADAC: Innovative Bikerbekleidung noch verbesserungsfähig


Der ADAC hat erstmals neuartige Airbagjacken und spezielle Nackenschutzsysteme für Motorradfahrer in realistischen Crashversuchen geprüft. Die Idee, das vom Auto bekannte Airbag-System auch für Motorräder zu nutzen, ist im Ansatz zu begrüßen. Von den fünf getesteten Produkten konnte jedoch lediglich die Motoairbag Weste von D.P.I. Safety überzeugen. Sie erhielt das ADAC-Urteil "guter Nutzwert", vor allem wegen der überzeugenden Schutzfunktion im Rückenbereich. Die beiden anderen J ...


12.08.2010 | | Vermischtes

ADAC Reiseführer plus / Ein Plus für jedes Reisegepäck / Es geht ins Trentino, nach Neuengland, Neuseeland und Marokko


Städte, Regionen, Länder: Mit dem ADAC Reiseführer plus im Gepäck ist jeder Urlauber vor und während der Reise gut beraten. Die neuesten Bände führen in den Norden Italiens, ins Trentino, sowie nach Neuengland, Neuseeland und Marokko. Eine perfekte Mischung aus Kultur- und Naturerlebnissen erwartet Urlauber im Trentino. Die Provinzhauptstadt Trento besticht durch ihre großartigen Bauwerke aus Mittelalter und Renaissance, darunter das Castello del Buonconsiglio. Auch Aktivurlauber kommen ...


11.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


11.08.2010 | | Wirtschaft (allg.)

Warnwesten- und Lichtpflicht in Europa / Keine Chance für Dunkelmänner / ADAC: Bei Verstoß zum Teil empfindliche Geldbußen


Wer nicht leuchten oder reflektieren will, muss zahlen - auf diese gemeinsame Formel lässt sich die Regelung der Licht- und Warnwestenpflicht für Autofahrer in vielen europäischen Ländern bringen. Der ADAC hat eine Übersicht über die Bestimmungen in den beliebtesten Urlaubsdestinationen zusammengestellt. Im Einzelnen unterscheiden sich die Regelungen erheblich: So kommt der Autofahrer in Frankreich und der Schweiz ohne Bußgeld davon, wenn er ohne Licht am Tag fährt. In 22 anderen europäis ...


11.08.2010 | | Vermischtes

Kfz-Versicherung für Begleitetes Fahren mit 17: Auch finanziell ein Gewinn für junge Autofahrer / ADAC: Einstufung in Führerscheinstarterpaket mit SF 1 (100 Prozent)


Die bundesweite Einführung des Begleiteten Fahrens ab 17 Jahren (BF 17) ist laut ADAC nicht nur ein deutlicher Gewinn für die Verkehrssicherheit, sondern bringt jungen Autofahrern auch enorme finanzielle Vorteile. Führerscheinneulinge, die das vergangene Woche von der Bundesregierung beschlossene BF-17-Programm erfolgreich absolvieren, werden von der ADAC-AutoVersicherung in das Führerscheinstarterpaket mit der Schadenfreiheitsklasse 1 (100 Prozent) eingestuft - und sparen so deutlich bei de ...


10.08.2010 | | Vermischtes

Slowenienvignette / ADAC: Zeche zahlen Urlauber / Weder praxisgerecht noch akzeptabel


Die stark umstrittene Preisgestaltung für die Vignetten in Slowenien hat nach wie vor Bestand. Seit dem 1. Juli 2009 gibt es zwar die vom ADAC geforderte Kurzzeitvignette, allerdings für nur sieben Tage zum stattlichen Preis von 15 Euro. Urlauber, die beispielsweise durch Slowenien an die kroatische Küste fahren und von Samstag bis Samstag bleiben, müssen zwei Wochenvignetten oder gleich eine Monatsvignette für 30 Euro kaufen. Das kritisiert der ADAC massiv. Die neue Jahres- und auch ...


09.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Stauprognose für das Wochenende 13. bis 15. August / Hochbetrieb auf den Heimreisespuren / Nach wie vor Staus durch Urlaubsnachzügler


In Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und in Teilen der Niederlande und Skandinaviens enden die Ferien. Das wird, laut ADAC, zu vielen Staus auf den Heimreisespuren der Autobahnen führen. Da aber viele Autofahrer erst jetzt in den Urlaub starten, bleiben auch die Strecken in Richtung Süden stark belastet. Auf folgenden Autobahnen muss man mit stockendem Verkehr rechnen: - A 1 Puttgarden - Lübeck - Hamburg - Köln - A 3 Nürnberg - Frankfurt - Köln - A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt - K ...


09.08.2010 | | Vermischtes

Erstmals Autoversicherer pleite / Versicherungsnehmern droht Strafanzeige / ADAC: Schutz nur noch bis zum 31. August


Der ADAC weist darauf hin, dass Kfz-Versicherungsverträge, die bei der niederländischen Versicherung IIC unter dem Namen Ineas oder LadyCarOnline abgeschlossen wurden, mit Ablauf des 31. August 2010 enden. Dies hat ein niederländisches Gericht im Notverwaltungsverfahren entschieden. Wer ab dem 1. September 2010 mit einem bei Ineas oder LadyCarOnline versicherten Fahrzeug fährt, ist ohne den gesetzlich vorgeschriebenen Kfz-Haftpflichtversicherungsschutz unterwegs. Somit macht er sich s ...


06.08.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC Reiseführer premium / Ägypten und Australien - Kontraste bestimmen das Bild / Reiseführer, Straßenatlas und Bildband in einem


Das überbordende Leben auf Kairos Straßen einerseits, Jahrtausende alte Monumente und Bauwerke, die nur schweigendes Staunen hinterlassen andererseits: Das ist nur ein atemberaubender Gegensatz, den Ägypten Urlaubern zu bieten hat. Schon vor Reiseantritt gibt der neue ADAC Reiseführer premium Ägypten einen visuellen Eindruck von der Vielfalt und der Schönheit dieses Landes. Über 400 Bilder der Sehenswürdigkeiten, der Landschaften und des täglichen Lebens machen Lust, Ägypten zu entdecken. P ...


06.08.2010 | | Vermischtes

Autoreisen im Sommer 2010 / ADAC: Campingurlaub weiter voll im Trend / Deutsche Regionen behaupten Spitzenplätze


Bereits letztes Jahr erlebte der Campingurlaub in Deutschland einen starken Aufschwung. Aktuelle ADAC-Auswertungen bestätigen diesen Trend auch für den Sommer 2010. In den ADAC-Geschäftsstellen sind die Beratungen zum Campingurlaub um über 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Dieser Reisetrend zeigt sich auch bei der starken Nachfrage nach den Tour-Sets für Camper. ADAC-Mitglieder forderten die Campinginformationen diesen Sommer über 20 Prozent öfter an als im Vorjahr. Insgesamt ver ...


06.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


05.08.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC Reiseführer Bayerischer Wald / Erholung zwischen Bergen und Seen / Bilder, Stadtpläne und Top Tipps führen durch die Region


Der Bayerische Wald hat für jeden Urlaubertyp etwas zu bieten: Natur, Erholung und Kultur. Wo und wie man das alles zwischen dem Oberpfälzer Wald und dem Dreiländereck an der Grenze zu Österreich und Tschechien findet, sagt der neue ADAC Reiseführer Bayerischer Wald. Informative Bilder und Details zu rund 350 Sehenswürdigkeiten, Wissenswertes zu den traditionsrei-chen Städten im niederbayerischen Donautal und ein vielfältiges Programm für Jung und Alt machen den neuen Reiseführer zu einem ...


04.08.2010 | | Vermischtes

Begleitetes Fahren mit 17 / Länger lernen - sicherer fahren / ADAC fordert weitere Reformen bei der Fahrausbildung


Der ADAC unterstützt ausdrücklich die vom kommenden Jahr an geplante bundesweite Einführung des Begleiteten Fahrens ab 17 Jahren (BF 17). Wie sich im Modellversuch gezeigt hat, kann das überproportional hohe Unfallrisiko junger Fahrer deutlich gemildert werden, wenn zuvor kontrolliert Fahrpraxis gesammelt wurde. "BF 17 ist ein enormer Gewinn für die Verkehrssicherheit;" erklärt ADAC-Vizepräsident für Verkehr Ulrich Klaus Becker anlässlich der Vorstellung von BF 17 durch Bundesver ...


04.08.2010 | | Vermischtes

Urteil / Kfz-Haftpflichtversicherung / Mindestens vier Wochen Geduldüben


Der ADAC empfiehlt, sich mindestens vier Wochen in Geduld zu üben, wenn eine Haftpflichtversicherung nach einem Kfz-Unfall den Schaden nicht sofort reguliert. Verzögerungen bis zu vier Wochen sind für den Geschädigten zwar ärgerlich, er kann dies aber nicht beanstanden. So entschied das OLG Stuttgart in seinem Beschluss vom 26. April 2010 (AZ.:3 W 15/10). Das Gericht begründete seine Entscheidung damit, dass es sich bei der Bearbeitung von Kfz-Verkehrsunfällen um ein Massengeschäft han ...


03.08.2010 | | Vermischtes

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


28.07.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


21.07.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


14.07.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


07.07.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


30.06.2010 | | Wirtschaft (allg.)

ADAC-Grafik: Aktuelle Kraftstoffpreise in Deutschland (mit Bild)


Welche Richtung schlagen die Kraftstoffpreise ein? Wie hoch waren sie vor vier, sechs oder acht Wochen? Welche Faktoren spielen bei Verteuerungen oder Preissenkungen eine Rolle? Antworten liefert die aktuelle Kraftstoffpreis-Grafik des ADAC von heute. Sie zeigt die Entwicklung der bundesweiten Durchschnittspreise für Super und Diesel während der letzten zehn Wochen. Grundlage der Datenerhebung ist die Tankstellenübersicht, die der Automobil-Club für seine Mitglieder unter www.adac.d ...


23.06.2010 | | Wirtschaft (allg.)




Alle Mitglieder: 52.958
Registriert Heute: 8
Registriert Gestern: 8
Mitglied(er) online: 3
Gäste Online: 228


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Get flash player to play to this file
Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z