Straubinger Tagblatt: Wohnungslosigkeit - Verfehlte Baupolitik

ID: 1551362

(ots) - Durch Wegschauen wird ein erhebliches
sozialpolitisches Problem ignoriert. Da ist zum Beispiel die
verfehlte Wohnungsbaupolitik. Obwohl alle Experten seit Jahren vor
einem dramatischen Wohnungsmangel und Mietpreisexzessen in den
Ballungsräumen warnen, wurde dieses Thema sträflich vernachlässigt.
Die Kommunen haben ihren Wohnungsbestand vielfach an private
Unternehmen verkauft und sich damit die Möglichkeit genommen, bei
Bedarf selbst Sozialwohnungen anbieten zu können. Zugleich haben sie
es versäumt, ausreichend Bauland günstig zur Verfügung zu stellen.



Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g(at)straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell




Themen in dieser Pressemitteilung:
politik,

Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Dies ist eine Pressemitteilung von
Straubinger Tagblatt

drucken  als PDF  an Freund senden  Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik
BERLINER MORGENPOST: Nur die Anwälte profitieren - Kommentar von Joachim Fahrun

Bereitgestellt von: ots
Datum: 14.11.2017 - 18:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1551362
Anzahl Zeichen: 923
Kontakt-Informationen:
Stadt: Straubing


Diese Pressemitteilung wurde bisher 111 mal aufgerufen.






Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H


I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z