Anmeldung merken    kostenlos registrieren | Passwort vergessen ?

Zähneputzen mit Schall

31.07.2010 - 04:08 | 578


Die Technik für Elektrozahnbürsten entwickelt sich geschwind weiter, außerdem haben sie herkömmliche Zahnbürsten in den Verkaufszahlen mittlerweile seit langer Zeit geschlagen. Die elektrische Zahnbürste ist im Vormarsch, stetig steigt die Anzahl der Putzwegungen und auch die Palette der Features wird immer größer.

(firmenpresse) - Umfangreiche Forschungsstudien und auch die Erfahrung von Zahnärzten hat gezeigt, dass elektrische Zahnbürsten mit einem rotierenden System Plaque besser bekämpfen als gewöhnliche Handzahnbürsten. Hinzu kommt, dass sie trotz der weit höheren Zahl an Bewegungen schonend zu den Zähnen und dem Zahnfleisch sind und Zahnfleischentzündung effektiv vorbeugen.

Es ist also nicht verwunderlich, dass Zahnbürsten mit einem solchen Reinigungsmechanismus am weitesten verbreitet sind. Erkennbar sind diese Form der elektrischen Zahnbürsten an ihrem runden Bürstenkopf. Beim Putzen der Zähne umschließt der kleine runde Aufsteckbürstenkopf jeden einzelnen Zahn komplett, so dass er von allen Seiten gereinigt wird. Der Bürstenbenutzer braucht die elektrische Zahnbürste nur langsam von Zahn zu Zahn zu bewegen.

Obwohl dies, der populärste Mechanismus bei führenden Herstellern von Elektrozahnbürsten ist, gibt es auch noch andere effektive System, wie das Putzen mit Schall und Ultraschall. Als Beispiel für eine qualitativ hochwertige Schallzahnbürste wird in diesem Artikel auf die Oral-B Sonic Complete von Braun zurückgegriffen. Schallzahnbürsten verwenden ein hochfrequentes Putzsystem. Das bedeutet, dass solche Zahnbürsten mit einer Frequenz von bis zu 300 Hz vibrieren, dabei muss aber beachtet werden, dass die Reinigungswirkung noch immer mechanisch erzeugt wird.

Wie also unterscheidet sich die Zahnreinigung mit Schall? Es fühlt sich seltsam an bei den ersten Anwendungen, so viel ist auf jeden Fall zu sagen. Die hohe Zahl der Schwingungen im Mund führt zu einem leichten Kribbeln. Nach einigen Anwendungen gewöhnt man sich aber daran. Vom Handling ähneln Schallzahnbürsten wohl eher Handzahnbürsten als elektrischen Zahnbürsten, denn sie liefern keine Rotationen, sondern Links- und Rechtsbewegungen. Daraus resultiert auch die Putztechnik, welche der der gewöhnlichen Zahnbürste fast gleich ist. Es wird langsam von Rot nach Weiß gebürstet, wobei die Zahnbürste im 45° Winkel zum Zahnfleisch steht. Die Oral-B Sonic Complete erzielt pro Minute 31200 Rechts- und Linksbewegungen.



Ausführliche Forschungsergebnisse wie bei rotierenden-oszillierenden elektrischen Zahnbürsten fehlen bei Schallzahnbürsten derzeit noch, deswegen kann hier nichts detailiertes über das Putzergebnis gesagt werden. Experten sind sich jedoch einig, dass es nach einem positiven Resultat aussieht.

Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Zahnweiss Info ist eine Informationsseite zur Zahnmedizin. Zu den Hauptthemen gehören die Zahnpflege und die Zahnkosmetik. Es wird dem Besucher zahnmedizinisches Wissen, einfach aufbereitet, angeboten. Egal ob sich der Nutzer einfach nur in Sachen Zahnhygiene weiterbilden will oder ob er sich Gedanken über einen zahnästhetischen Eingriff macht, auf Zahnweiss Info kann er sich ausführlich informieren.


Weitere Infos zum Fachartikel:
http://zahnweissinfo.com/

Leseranfragen:
Zahnweiss Info
Alexander Rus
Huberstraße 35
A-6200 Jenbach
Tel.: 004369919445578
eMail: office(at)zahnweissinfo.com
Kontakt / Agentur:
Zahnweiss Info
Alexander Rus
Huberstraße 35
A-6200 Jenbach
Tel.: 004369919445578
eMail: office(at)zahnweissinfo.com

578

Kontakt-Informationen:
Firma: Zahnweiss Info

Ansprechpartner: Alexander Rus
Stadt: Jenbach

Art der Fachartikel: Produktinformation
Freigabedatum: 02.08.2010
Versandart: Veröffentlichung
Keywords (optional):

zahnpflege, zahnbuersten, schallzahnbuersten,



Dieser Fachartikel wurde bisher 2123 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu diesem Fachartikel:




Diesen Fachartikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass der eingestellte Fachartikel der Wahrheit entspricht, dass er frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht firmenpresse.de


[ Anfrage per Mail | Fehlerhaften Fachartikel melden | Druckbare Version | Diesen Fachartikel an einen Freund senden ]

Das Liquid und die Aromen der E-Zigarette
Nebenjob von Zuhause aus: Verkauf von selbstgemachten Produkten
Wenn die Manneskraft versagt - Gefährliche Abhilfe mit Dr. Internet
Worauf sollte man nach einer Zahnaufhellung verzichten?
Männer und ihre Gesundheit - der 3 Tagebart und dessen Pflege

Alle Fachartikel von Zahnweiss Info RSS Feed

Kamera basierte Kopf- und Mimiksteuerung für Menschen mit Behinderung
Studie: Biofeedback hilft gegen das Reizdarmsyndrom
Von der HIlflosigkeit zur Selbständigkeit
Insulin und cellreset
6 Bausteine wie einfach Ernährung sein kann






Alle Mitglieder: 55.645
Registriert Heute: 39
Registriert Gestern: 35
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 164


Bitte registrieren Sie sich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzen Sie den vollen Funktionsumfang dieser Seite.

Get flash player to play to this file
Firmen die firmenpresse.de für ihre Pressearbeit erfolgreich nutzen
0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z